Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft

Beitrag von 4P|BOT2 »

Nach Microsoft und Nintendo hat auch Sony den Geschäftsbericht (Teil 1, Teil 2) für Oktober bis Dezember 2020 vorgelegt und in dem Zeitraum nahezu alle Rekorde gebrochen - sowohl unternehmensinterne als auch herstellerbergreifende Rekorde.Sony hat von Oktober bis Dezember 2020 knapp 4,5 Millionen PlayStation-5-Konsolen ausgeliefert. Der Verkaufsstart befindet sich damit in etwa auf dem Niveau der ...

Hier geht es zur News Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft
Ghostwriter2o19
LVL 2
51/99
46%
Beiträge: 626
Registriert: 03.04.2019 17:54
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft

Beitrag von Ghostwriter2o19 »

Richtig stark! Aber Corona war halt auch ein Boost für die gesamte Spieleindustrie. Ähnlich wie bei Amazon die alleine im letzten Quartal 2020 unglaubliche 125 Milliarden $ Umsatz gemacht haben!
Sony verkauft die PS5 bereits mit Gewinn und muss nicht selbst draufzahlen.
Das ist, finde ich eine Überraschung. Ich glaube bei Sony fluchen sie gerade darüber, dass AMD Lieferschwierigkeiten hat. Die hätten auch direkt zu Release 20 Millionen Konsolen an den Mann bringen können
Benutzeravatar
monthy19
Beiträge: 1170
Registriert: 01.12.2012 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft

Beitrag von monthy19 »

Ich bin sicher, dass die Ansatzzahlen der PS5 auch doppelt so hoch hätten sein können, wenn diese Verfügbar gewesen wäre.
Bei der XBox genau so.
Von daher ein guter Start, der aber deutlich besser hätte sein können.
Das ist eine Signatur...
Rosu
LVL 2
47/99
41%
Beiträge: 781
Registriert: 05.12.2014 19:08
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft

Beitrag von Rosu »

Ist eher ein Fehler in der News geschehen. Es ist sogar die Folie eingebunden auf der steht:
(-) Increase in selling, general and administrative expenses related to the launch of PS5™
(-) Loss resulting from strategic price points for PS5™ hardware that were set lower than the manufacturing costs
Da sie nicht spezifischer darauf eingehen ist nicht zu sagen, ob sie damit nur die Digital oder auch die Normale meinen. Wahrscheinlich beide, da signifikant weniger digital verkauft wurden und somit weniger Einfluss haben.

Na da hatten sie doch ein paar Probleme genug PS5 herzustellen und haben nun die 10 Millionen bis Ende März begraben. :lol: Definitiv in Ordnung die PS5 Zahlen. PS4 dagegen ist quasi tote Hardware, was natürlich so gewollt ist. Die 120 Millionen werden mMn schwer zu erreichen.
Keine Erwähnung von PSNow? Scheint echt nicht großartig zu wachsen. Mal sehen ob sie das Angebot verbessern/erweitern im Rahmen der Generation, sonst wird es zunehmend irrelevanter mit der Zeit.

Interessanteste Entwicklung diese Generation wird die Profitabilität werden. Bisher bei nur 9% dank dominierenden Third Party Verkäufen, trotz sehr hohen PS+ Zahlen. Hängt davon ab wie sich die First Party Verkäufe in Zukunft entwickeln ob sie eventuell zu Nintendo im Profit aufholen.
Zuletzt geändert von Rosu am 03.02.2021 12:52, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
FlintenUschi
LVL 2
23/99
14%
Beiträge: 261
Registriert: 28.02.2020 12:14
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft

Beitrag von FlintenUschi »

Bei diesen Rekordumsätzen spenden sie aber hoffentlich auch einen Teil an die Film- und Konzertindustrie :Häschen:
Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 1785
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft

Beitrag von Kant ist tot! »

Aber die Spiele sind doch viel zu billig... :lol:
Benutzeravatar
Swar
LVL 2
29/99
21%
Beiträge: 1835
Registriert: 11.04.2019 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft

Beitrag von Swar »

Sony "wir haben 4,5 Mio Konsolen an den Mann/Frau gebracht"
Nintendo "Hold my Corona Beer"
4P|Marcel
Beiträge: 1318
Registriert: 18.08.2002 22:39
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft

Beitrag von 4P|Marcel »

Rosu hat geschrieben: 03.02.2021 12:48 Ist eher ein Fehler in der News geschehen. Es ist sogar die Folie eingebunden auf der steht:
(-) Increase in selling, general and administrative expenses related to the launch of PS5™
(-) Loss resulting from strategic price points for PS5™ hardware that were set lower than the manufacturing costs
Da sie nicht spezifischer darauf eingehen ist nicht zu sagen, ob sie damit nur die Digital oder auch die Normale meinen. Wahrscheinlich beide, da signifikant weniger digital verkauft wurden und somit weniger Einfluss haben.
Hi Rosi,

danke für den Hinweis, aber das ist tatsächlich kein Fehler - wie auch Analyst Daniel Ahmad herausstellt. Damit ist wohl gemeint, dass die PS5-Kosten zum Verkaufsstart etwas höher waren, aber die Herstellungskosten der Konsole generell niedriger als der Verkaufspreis sind.

Zuletzt geändert von 4P|Marcel am 03.02.2021 13:15, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
BMTH93
Beiträge: 490
Registriert: 13.11.2009 22:19
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft

Beitrag von BMTH93 »

Freut mich, dass es bei Sony so gut läuft. :D
"Savior, conqueror, hero, villain. You are all things, Eren.. and yet you are nothing. In the end, you belong to neither the light nor the darkness. You will forever stand alone."
Benutzeravatar
Modern Day Cowboy
LVL 3
166/249
44%
Beiträge: 2764
Registriert: 09.09.2008 14:56
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft

Beitrag von Modern Day Cowboy »

4,5 MIllionen PS5? Wo sind die? Kann man die kaufen, irgendwo, zumindest eine davon? ^^
www.last.fm/user/Zaphbot
Xbox One PS4: ZaphC137
Ghostwriter2o19
LVL 2
51/99
46%
Beiträge: 626
Registriert: 03.04.2019 17:54
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft

Beitrag von Ghostwriter2o19 »

Modern Day Cowboy hat geschrieben: 03.02.2021 16:36 4,5 MIllionen PS5? Wo sind die? Kann man die kaufen, irgendwo, zumindest eine davon? ^^
Willst du meine? 800€ 🤪
flo-rida86
LVL 2
95/99
95%
Beiträge: 4771
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft

Beitrag von flo-rida86 »

Ghostwriter2o19 hat geschrieben: 03.02.2021 12:13 Richtig stark! Aber Corona war halt auch ein Boost für die gesamte Spieleindustrie. Ähnlich wie bei Amazon die alleine im letzten Quartal 2020 unglaubliche 125 Milliarden $ Umsatz gemacht haben!
Sony verkauft die PS5 bereits mit Gewinn und muss nicht selbst draufzahlen.
Das ist, finde ich eine Überraschung. Ich glaube bei Sony fluchen sie gerade darüber, dass AMD Lieferschwierigkeiten hat. Die hätten auch direkt zu Release 20 Millionen Konsolen an den Mann bringen können
Wobei Konzerne wie Amazon,google und ms sowieso nochmal eine andere Liga ist auch ohne Corona das kann man nicht mit Sony oder Nintendo vergleichen.

Aber klar alle profitieren an Corona in dieser Industrie und Sony sei es gegönnt mit der ps4 haben sie wesentlich besser abgeliefert wie mit der ps3,jetzt muss es nur solangsam auch bei den anderen Sparten wieder besser laufen.
Zuletzt geändert von flo-rida86 am 03.02.2021 18:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Drian Vanden
LVL 1
3/9
25%
Beiträge: 99
Registriert: 30.01.2021 20:08
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft

Beitrag von Drian Vanden »

Hätte man im März 2020 eine Sony-Aktie erworben (48€), hätte man den Erlös mit heutigem Kurs nahezu verdoppelt (92€). Wie blöd ich bin, nicht mal wenigstens hin und wieder ein BISSCHEN was mit Aktien zu tun zu haben.

Ansonsten: großartige Neuigkeiten für und von Sony! Was dann wohl erst das Jahr 2021 bringen wird?
Benutzeravatar
SaperioN
Beiträge: 1262
Registriert: 24.04.2015 11:03
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft

Beitrag von SaperioN »

Drian Vanden hat geschrieben: 03.02.2021 18:56 Hätte man im März 2020 eine Sony-Aktie erworben (48€), hätte man den Erlös mit heutigem Kurs nahezu verdoppelt (92€). Wie blöd ich bin, nicht mal wenigstens hin und wieder ein BISSCHEN was mit Aktien zu tun zu haben.

Ansonsten: großartige Neuigkeiten für und von Sony! Was dann wohl erst das Jahr 2021 bringen wird?
Das haben die Aktienexperten bei Cyberpunk 2077 / CD-Projekt auch vorausgesagt :twisted:
Bild
Benutzeravatar
AdrianVeidt
LVL 2
37/99
30%
Beiträge: 204
Registriert: 19.07.2019 13:21
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: PlayStation-Sparte schreibt Rekorde; 4,5 Mio. PS5-Verkäufe & 1,4 Mio. PS4-Verkäufe im Weihnachtsgeschäft

Beitrag von AdrianVeidt »

Drian Vanden hat geschrieben: 03.02.2021 18:56
Ansonsten: großartige Neuigkeiten für und von Sony! Was dann wohl erst das Jahr 2021 bringen wird?
Vielleicht ne Klagewelle wegen Fake 4K@120p bei den XH90 TV Modellen? :lol:
Antworten