Gerüchte um Remake von Diamant und Perl Edition verdichten sich

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Ryan2k6
Beiträge: 8789
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte um Remake von Diamant und Perl Edition verdichten sich

Beitrag von Ryan2k6 »

Nicht zu vergessen dabei Team <Platzhalter> zur Strecke zu bringen.

Also Pokemon Blau Fan kann ich dir übrigens die Lets Go Teile empfehlen...war toll zu merken, dass man die "alten" Mons alle noch kennt. :)

Übrigens die Komfortfunktionen in Sw/Sh sind toll. Jederzeit die Pokemon im Team tauschen zu können ist richtig nett, ebenso, dass immer alle Erfahrung bekommen.
.
Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 4428
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte um Remake von Diamant und Perl Edition verdichten sich

Beitrag von Bachstail »

Kajetan hat geschrieben: 15.01.2021 11:44 Wo ist eigentlich der Unterschied bei diesen diversen Titeln? Ist das nicht im Grunde immer das gleiche Spiel, nur mit ein neuen/zusätzlichen/anderen Pokemons? Quasi eine Art Anime-FIFA?

Nein, ernsthaft, frage für einen Freund :)
greenelve hat das schon ausgeführt aber ich möchte noch ergänzen, dass Pokemon allgemein eine Reihe ist, die viel Neues in die jeweiligen Spiele einbringt, in meinen Augen sogar ZU viele neue Dinge.

Denn das Problem ist, dass diese neuen Dinge auch gerne Mal andere Dinge verdrängen, die gut waren und vorherige Teile bereichert haben.

Nehmen wir Generation Vier, ergo Diamant und Perl, über welche wir hier sprechen :

Diese Generation hatte ein Gerät, welches sich Kampffahnder nennt, dieses Gerät konnte man aktivieren und es erlaubte einem, erneut gegen Trainer in der Welt antreten zu dürfen (man kann in Pokemon bis auf einige wenige Ausnahmen nicht erneut gegen Trainer in der Welt kämpfen) und das, wann immer man wollte, deswegen ist Generation Vier für mich bis heute die beste Generation, was das Training von Pokemon angeht.

Genaugenommen wurde dieser Kampffahner bereits in Generation Drei mit Feuerrot und Blattgrün eingeführt aber in der selbigen Generation, nämlich mit Smaragd wieder entfernt (was aber logisch ist, denn Rubin und Saphir nutzten das PokeNav-System und da Smaragd eine Zusatz-Edition zu den beiden Spielen ist, ist es auch logisch, dass das Spiel ebenfalls den PokeNav verwendet), deshalb freute es mich damals sehr, dass man den Kampffahner wieder einfügte.

Nur um ihn dann mit Generation Fünf (Schwarz und Weiss) erneut zu entfernen, seitdem hat man ihn nie wieder eingebaut und durch andere, neue Trainingsmethoden ersetzt, die zwar eben neu sind aber leider nicht so effektiv und spaßig.

Und dieses Einbauen von neuen Features, nur um sie ein, zwei Generationen später wieder zu entfernen, zieht sich durch die gesamte Reihe durch, seien es Mega-Entwicklungen in Generation Sechs, Z-Attacken in Generation Sieben oder jetzt vermutlich auch die Dynamax- und Gigamax-Funktion in Generation Acht.
Ryan2k6
Beiträge: 8789
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte um Remake von Diamant und Perl Edition verdichten sich

Beitrag von Ryan2k6 »

Bachstail hat geschrieben: 15.01.2021 15:31 Und dieses Einbauen von neuen Features, nur um sie ein, zwei Generationen später wieder zu entfernen, zieht sich durch die gesamte Reihe durch, seien es Mega-Entwicklungen in Generation Sechs, Z-Attacken in Generation Sieben oder jetzt vermutlich auch die Dynamax- und Gigamax-Funktion in Generation Acht.
Wobei ich da auf alles gerne verzichte. Das geht mir zu sehr in Richtung Digimon, dass es immer eine noch höhere Stufe gibt...Hab auch in SW/SH kein Dynamax genutzt und die Arenakämpfe ohne bestritten. Ich fand diese ständigen Animationen haben den Kampf unfassbar zäh gemacht. Von mir aus kann man DAS wirklich wieder streichen, oder so einbauen dass es nicht so viel Raum bekommt.

Ne Frage zu diesem Kampffahnder. Wurden die Trainer denn auch immer stärker? Ansonsten wüsste ich nicht was daran effektiv sein soll gegen die immer gleich (schwachen) Trainer zu kämpfen.
.
Sovereign2475
LVL 3
130/249
20%
Beiträge: 89
Registriert: 02.10.2018 18:11
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte um Remake von Diamant und Perl Edition verdichten sich

Beitrag von Sovereign2475 »

ist wohl besser so, die letzten teile gingen rapide bergab!
Bild
wilko1989
LVL 1
4/9
37%
Beiträge: 151
Registriert: 14.05.2015 10:54
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte um Remake von Diamant und Perl Edition verdichten sich

Beitrag von wilko1989 »

greenelve hat geschrieben: 15.01.2021 11:51 Story ist nicht so wichtig. Die wird mitgenommen, genauso wie der relativ leichte Schwierigkeitsgrad.
Wobei der Schwierigkeitsgrad bei Diamant und Perl sogar noch relativ hoch war. Da gab es noch keine Erfahrungspunkte wenn man Pokemon fängt. Da gab es auch nicht Erfahrungspunkte für alle Teammitglieder, wenn man einen Gegner besiegt hat.
Du konntest JEDEN Trainer, der dir über den Weg gelaufen ist besiegen und warst trotzdem um die 10 Level unter den Pokemon der Top Vier am Ende (vor allem im Vergleich zum Champ).

Klar... Hardcore schwer war das natürlich auch nicht. Aber verglichen mit den heutigen Teilen (genauer gesagt seit Generation 6, wo der verbesserte EP-Teiler eingeführt wurde) waren die Spiele alles andere als "Selbstläufer".

In einem möglichen Remake wird vom damaligen Schwierigkeitsgrad allerdings bestimmt nicht mehr viel übrig sein :(
Brevita
LVL 1
7/9
75%
Beiträge: 623
Registriert: 04.03.2016 07:17
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte um Remake von Diamant und Perl Edition verdichten sich

Beitrag von Brevita »

Ich hoffe 2021 kommen auch neue Spiele von Nintendo.
Ich werde zwar auch Pokémon kaufen aber ein
paar neue Games wären auch mal gut :Hüpf:
Benutzeravatar
Hamurator
LVL 2
99/99
100%
Beiträge: 740
Registriert: 20.03.2010 11:12
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte um Remake von Diamant und Perl Edition verdichten sich

Beitrag von Hamurator »

greenelve hat geschrieben: 15.01.2021 11:51 [...] Story ist nicht so wichtig. Die wird mitgenommen, genauso wie der relativ leichte Schwierigkeitsgrad.
Ehrlich gesagt hat mir genau das Pokémon Mond verhagelt. Das Team war nicht wirklich der Rede wert und das Leveln war ein Selbstläufer und man hat ohne große Mühe die Gegner schnell überlevelt.

Ein zweiter Schwierigkeitsgrad, der auch ein wenig Strategie erfordert wäre schon gut. Auch ein nativ eingebauter Nuzlocke- und Randomizer-Modus wären vielleicht eine Idee. Auf die ganzen Dyna-Mega-Ultra-Max-Formen kann ich persönlich hingegen ganz gut verzichten.
Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 4428
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte um Remake von Diamant und Perl Edition verdichten sich

Beitrag von Bachstail »

Ryan2k6 hat geschrieben: 15.01.2021 15:46Ne Frage zu diesem Kampffahnder. Wurden die Trainer denn auch immer stärker?
Tatsächlich wurden sie das, das ging hoch bis Stufe 65 oder 70, was gemäß der Tatsache, dass Du gegen Trainer immer und immer wieder kämpfen kannst, vollkommen ausreichend ist, um schnell und bequem zu trainieren.
Ryan2k6
Beiträge: 8789
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte um Remake von Diamant und Perl Edition verdichten sich

Beitrag von Ryan2k6 »

Dafür gab es doch jetzt nei LG und SW/SH diese Ausnahmetrainer später gegen die man noch mal bzw. erst nachdem man Champ wurde antreten konnte.
.
Sapped girls can't say no
Beiträge: 69
Registriert: 13.09.2007 10:31
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte um Remake von Diamant und Perl Edition verdichten sich

Beitrag von Sapped girls can't say no »

Nein! Ich wollte doch so gerne eine lets Go silver / gold
😔😰
GG No RE
Antworten