Open-World-Star-Wars-Spiel in Zusammenarbeit mit Ubisoft in Produktion

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Danny.
Beiträge: 2926
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Open-World-Star-Wars-Spiel in Zusammenarbeit mit Ubisoft in Produktion

Beitrag von Danny. » 13.01.2021 21:25

R_eQuiEm hat geschrieben:
13.01.2021 20:43
Danny. hat geschrieben:
13.01.2021 17:39
Spoiler
Show
'kotz'
'nuff said

noch ein Open World Ubisoft Franchise ist das Letzte, was die Gamingindustrie braucht :roll:
Spoiler
Show
Ich muss hier mal für massive entertainment in die Bresche springen. Die beiden Division Spiele waren teils hervorragend und haben irrsinnig viel spaß gemacht.

Diese News hat für mich deswegen einen positiven Beigeschmack weil ausgerechnet dieses Studio von Ubisoft damit beauftragt wurde. Daher bin ich vorerst mal guter Dinge. Da sie auch bei Far Cry 3 mitgewirkt haben, können sie auch eventuell gut erzählen und inszenieren. Aber natürlich ist da ein großes Fragezeichen dahinter.

Auch wenn es natürlich komplett verrückt wäre, würde ich Star Wars auch gerne bei einem der SIE Studios sehen. Ich weiß nicht ob es für Lucasfilm und Disney überhaupt in Frage kam mit Sony zu verhandeln, oder ob auch nur ein Studio überhaupt die Zeit und Ressourcen für ein solches Projekt hätte, aber es wäre sehr interessant gewesen. Spiderman ist immerhin auch in guten und wohlgesonnenen Händen dort.
Aber gut, seis drum. Massive Entertainment bekommt erst einmal einen Vertrauensvorschuss von mir, da sie die letzten 10 Jahre gute Arbeit abgeliefert haben. Alles besser als EA. Fallen Order ist das einzig gute Spiel aus den letzten 10 Jahren von dieser Bude. Und wir reden hier von einen der Top 5 umsatzstärksten Verleger in dieser Branche. Ein Armutszeugnis.
Far Cry 2 und 3 habe ich geliebt, letzteren spiele ich auf Steam immer noch hin und wieder
aber diese vollgestopfte Map, diese hunderte Stunden belanglosen Scheiß machen in einer austauschbaren Story mit wahlweise Männlein oder Fräulein... hier dann noch Ewok oder Sarlacc... das kriegen die einfach nicht raus

EA und Activision haben mich in den letzten Jahren immer mal wieder positiv überrascht, Ubisoft hingegen kann ich nicht mehr sehen und das schon sehr sehr lange

Division kenne ich nicht, da Multiplayer Fokus, aber wenn hier was brauchbares rauskommt, fress ich einen Besen, samt Stiel, ohne Ketchup :Blauesauge:
Bild

nawarI
Beiträge: 3187
Registriert: 18.01.2009 13:32
Persönliche Nachricht:

Re: Open-World-Star-Wars-Spiel in Zusammenarbeit mit Ubisoft in Produktion

Beitrag von nawarI » 13.01.2021 21:38

Ich freu mich drauf. Aber hoffentlich spielt man nicht wieder einen Jedi. Bei Ubi ist die Combat- Steuerung irgendwie immer schlecht. Außerdem haben wir mit Fallen Order bereits ein sehr gutes Jedi- Spiel, das ja auch eine Fortsetzung bekommt.
Lieber ein Kopfgeldjäger- Spiel mit Uncharted-Gameplay. Noch ein paar Metroidvania Einlagen.. eigentlich will ich ja nur mein Star Wars 1313!!

Ich weiß auch nicht was alle immer wegen MTAs bei Ubi rum jammern. Die Spiele sind so einfach, dass man die MTAs nie in Anspruch nehmen muss. Wer das Geld für ausgibt, ist selber Schuld.
Da regt mich eher auf, dass sie so viel DLC bringen, dass der Season- Pass nochmal so viel kostet wie das eigentliche Spiel, aber wofür gibt es Sales..

Benutzeravatar
SaperioN
Beiträge: 1230
Registriert: 24.04.2015 11:03
Persönliche Nachricht:

Re: Open-World-Star-Wars-Spiel in Zusammenarbeit mit Ubisoft in Produktion

Beitrag von SaperioN » 13.01.2021 22:23

Arg...
wenn ich so ne News lese " beginnt bald mit der Entwicklung" fühlt es sich an als ob ich grau bin wenns rauskom :lol: men soll
Bild

Benutzeravatar
Schlawiner
Beiträge: 76
Registriert: 13.10.2017 02:12
Persönliche Nachricht:

Re: Open-World-Star-Wars-Spiel in Zusammenarbeit mit Ubisoft in Produktion

Beitrag von Schlawiner » 13.01.2021 22:44

Na super war ja klar, vom Teufel wird jetzt zum Dämon als neuer Meister der Star Wars Marke gewechselt. Star Wars erst als glänzender Blockbuster Monetarisierungs- und Belohnungsshooter (ja, ich weiß, plus 2 Spiele), und jetzt wird's mit dem Far Cry Osterhasen als Manager gekonnt aus dem Ärmel geschüttelte Open World in der's dann wieder überall für angehende Pfandsammlerpadawane glänzt, es aber vermutlich auch null visionäres oder interessantes geben dürfte. Nichts gegen Ubisoft per se aber ich find's erstmal öde. Es lebe der Pessimismus! :mrgreen:

Benutzeravatar
BMTH93
Beiträge: 435
Registriert: 13.11.2009 22:19
Persönliche Nachricht:

Re: Open-World-Star-Wars-Spiel in Zusammenarbeit mit Ubisoft in Produktion

Beitrag von BMTH93 » 14.01.2021 04:41

Open world von Ubisoft? Da weiß ich jetzt schon was mich erwartet. Unnötiger Sammelkram der mir manchmal bessere Ausrüstung gewährt und Türme die mir erlauben, die Karte aufzudecken. Ich habe ja nichts gegen Ubisoft an sich, aber es wird langsam aber sicher Zeit dem Spieler etwas völlig neues zu bieten.
Zuletzt geändert von BMTH93 am 14.01.2021 04:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Azurech
Beiträge: 874
Registriert: 15.10.2008 19:47
Persönliche Nachricht:

Re: Open-World-Star-Wars-Spiel in Zusammenarbeit mit Ubisoft in Produktion

Beitrag von Azurech » 14.01.2021 07:24

Die meisten lesen anscheinend nicht, dass das Division-Team daran arbeitet. Ubisoft ist nicht gleich Ubisoft.

Benutzeravatar
Flux Capacitor
Beiträge: 1982
Registriert: 20.09.2016 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Open-World-Star-Wars-Spiel in Zusammenarbeit mit Ubisoft in Produktion

Beitrag von Flux Capacitor » 14.01.2021 07:49

Dass Massive an dem Spiel arbeitet ist schon einmal ultrageil. Die haben mit "The Division" gezeigt wie gut deren Spiele aussehen und sich spielen lassen. Ich liebe die Reihe. Leider kommen aber auch die nicht ohne die typischen Ubisoft Mechaniken aus, gerade was die Gegner und Gefechte angeht. Die verhalten sich dort wie in jedem Ubisoft Spiel, mit der ultra empfindlichen Aufmerksamkeit oder idiotischen K.I.

Dennoch, ich bi da schon einmal gehypt, einfach weil ich Massive vertraue dass die eine sehr detaillierte Welt auf die Beine stellen werden und sich das Spiel gut anfühlen wird. Einen Co-Op dürfte es dann hoffentlich auch geben.
i am not crazy, i just dont give a fuck! (Night of the Comet - 1984)

schwarzes Schaf
Beiträge: 21
Registriert: 16.02.2019 09:25
Persönliche Nachricht:

Re: Open-World-Star-Wars-Spiel in Zusammenarbeit mit Ubisoft in Produktion

Beitrag von schwarzes Schaf » 14.01.2021 08:19

Ubisoft? Willkommen in der Welt der Mikrotransaktionen! Erfahrungsbooster, Short-Cut-Versionen oder kaufbare
Ausrüstung sind jetzt auch in der Welt von Star Wars angekommen.

Benutzeravatar
artmanphil
Beiträge: 1280
Registriert: 21.12.2008 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Open-World-Star-Wars-Spiel in Zusammenarbeit mit Ubisoft in Produktion

Beitrag von artmanphil » 14.01.2021 08:25

Die Ubi-Formel hat sich für mich schon extrem abgegriffen. So toll alles auf den ersten Blick ist, so leer und redundant sind die anderen 85% ihrer Spiele. Ich sehe schon die unendlich vielen "collect force tokens", die epic skins mit preorder bonus, kontinuierliche erinnerung, dass ich mir mit "old republic credits" doch einfach einen speeder kaufe, statt ihn freizuschalten, und dass heute "old republic credits" im sonderangebot sind. Und das alles jetzt mit Zielgruppe ab 12 Jahren... I dont know.

Versteht mich nicht falsch, das KANN schon alles Spaß machen, wenn man den Free2Pay Schrott ignoriert, AC Origins feiere ich nach wie vor härtestens. aber lieber wäre mir, mal was anderes als AAA-Redundanz zu sehen. Die kleineren Starwars-Games der letzten Jahre fand ich super, hoffe mehr davon kommt.
Zuletzt geändert von artmanphil am 14.01.2021 08:27, insgesamt 1-mal geändert.
Well done. Here come the test results:
You are a horrible person. That's what it says.
We weren't even testing for that.

johndoe2009951
Beiträge: 759
Registriert: 26.09.2019 10:14
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Open-World-Star-Wars-Spiel in Zusammenarbeit mit Ubisoft in Produktion

Beitrag von johndoe2009951 » 14.01.2021 08:26

Passt doch.

Star Wars steht doch wie nix anderes für Kommerz, Kommerz, Kommerz und Kommerz.

Benutzeravatar
artmanphil
Beiträge: 1280
Registriert: 21.12.2008 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Open-World-Star-Wars-Spiel in Zusammenarbeit mit Ubisoft in Produktion

Beitrag von artmanphil » 14.01.2021 08:29

P.S.: Props für das TItelbild des Artikels XD
Well done. Here come the test results:
You are a horrible person. That's what it says.
We weren't even testing for that.

Benutzeravatar
Hiri
Beiträge: 1553
Registriert: 07.10.2011 13:26
Persönliche Nachricht:

Re: Open-World-Star-Wars-Spiel in Zusammenarbeit mit Ubisoft in Produktion

Beitrag von Hiri » 14.01.2021 09:55

Endlich ein Assassins Creed mit Lichtschwertern.

Benutzeravatar
aGamingDude
Beiträge: 300
Registriert: 04.12.2010 16:08
Persönliche Nachricht:

Re: Open-World-Star-Wars-Spiel in Zusammenarbeit mit Ubisoft in Produktion

Beitrag von aGamingDude » 14.01.2021 10:25

Flux Capacitor hat geschrieben:
14.01.2021 07:49
Dennoch, ich bi da schon einmal gehypt, einfach weil ich Massive vertraue dass die eine sehr detaillierte Welt auf die Beine stellen werden und sich das Spiel gut anfühlen wird.
Das jüngste Debakel, welches aus einem Hype hervorgegangen ist, scheint schon wieder zu verblassen...
So wilde Freude nimmt ein wildes Ende.

Zomb
Beiträge: 13
Registriert: 18.06.2020 10:31
Persönliche Nachricht:

Re: Open-World-Star-Wars-Spiel in Zusammenarbeit mit Ubisoft in Produktion

Beitrag von Zomb » 14.01.2021 11:12

Yeah ich freu mich riesig drauf... NOT

Noch ein Assassins Creed, Far Cry, Ghost Recon, Devision kletter auf Türme, arbeite EXCEL LISTEN an stumpfen Aufgaben ab, grinde was das Zeug hält und gib am besten zu den 60-80€ fürs Spiel im Ingame Shop nochmal 20-40€ aus.

Danke, aber nein danke...

Das wird genauso nen seelenloser Mist mit RESKIN wie alles andere von Ubisoft auch, seit mehreren Jahren bauen die die gleichen Games und das einzige was überzeugt ist die Welt. Story, Charaktere, etc. kann man "meist" (Ausnahmen bestätigen die Regel [Far Cry 3 der Bösewicht ist cool, das Spiel ist mies]) vergessen.

Benutzeravatar
Sir Richfield
Beiträge: 16229
Registriert: 24.09.2007 10:02
Persönliche Nachricht:

Re: Open-World-Star-Wars-Spiel in Zusammenarbeit mit Ubisoft in Produktion

Beitrag von Sir Richfield » 14.01.2021 11:36

aGamingDude hat geschrieben:
14.01.2021 10:25
Das jüngste Debakel, welches aus einem Hype hervorgegangen ist, scheint schon wieder zu verblassen...
Ich führe da gerade eine Diskussion mit dem Kern "es gab eigentlich kein Debakel und der Hersteller hat gaaaaanz bestimmt aus dem eigentlich nicht Debakel gelernt!"

Oder anders: "Der Gamer" (also quasi "Der Kunde") hat nicht mal ein zu kurzes Kurzzeitgedächnis. ;)
"In theory, it refers to a Metroid style game (continuous world exploration focused action platformer) with SOTN style levelups and gear.
In practice, it seems to refer to a 2d game where you're not jumping on enemy heads."
- Archaix on the NeoGAF Forum, June 2017

Antworten