Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

4P|BOT2
Beiträge: 149280
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Beitrag von 4P|BOT2 » 13.01.2021 19:11

Und weiter geht es mit den Verschiebungen: Die Veröffentlichung von Hogwarts Legacy ist auf 2022 verschoben worden. Das Open-World-Action-Rollenspiel von Avalanche Software (nicht Avalance Studios), Portkey Games und Warner Bros. Games sollte eigentlich irgendwann 2021 für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X/S erscheinen. Die Entwickler schreiben auf Twitter, dass sie mehr Zeit bräuchten, um ...

Hier geht es zur News Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Ghostwriter2o19
Beiträge: 537
Registriert: 03.04.2019 17:54
Persönliche Nachricht:

Re: Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Beitrag von Ghostwriter2o19 » 13.01.2021 19:16

Ich glaube das Versagen von CDPR trägt langsam Früchte!

Benutzeravatar
Assar Bubbla
Beiträge: 40
Registriert: 08.08.2015 20:52
Persönliche Nachricht:

Re: Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Beitrag von Assar Bubbla » 13.01.2021 19:42

Och Nö, Man sagte ´21 wird besser :(

BigSpiD
Beiträge: 212
Registriert: 14.05.2008 20:53
Persönliche Nachricht:

Re: Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Beitrag von BigSpiD » 13.01.2021 19:56

Ghostwriter2o19 hat geschrieben:
13.01.2021 19:16
Ich glaube das Versagen von CDPR trägt langsam Früchte!
Na hoffentlich!! Wir haben ja schon einige versaute Releases gesehen, aber CP2077 war so schlimm, wie kaum ein Spiel in den letzten Jahren. Und ich spreche nicht von den High-End-PC Besitzern...

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 5687
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Beitrag von MikeimInternet » 13.01.2021 20:01

Na toll. Jetzt am besten noch GT 7 verschieben + 1-2 weitere Exclusives ... läuft !

heubergen
Beiträge: 16
Registriert: 02.05.2020 11:42
Persönliche Nachricht:

Re: Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Beitrag von heubergen » 13.01.2021 20:30

Eines der wenigen neuen Spiele auf die mich schon freuen kann, daher lieber später dafür dann richtig.

Lord Morrow
Beiträge: 11
Registriert: 13.08.2020 17:53
Persönliche Nachricht:

Re: Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Beitrag von Lord Morrow » 13.01.2021 21:38

Das ist natürlich schade, aber wir verstehen alle, wenn man mehr Zeit für die Qualitätssicherheit einplanen möchte. Besser ist es auf jeden Fall!^^

Hawke16
Beiträge: 249
Registriert: 04.05.2020 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Beitrag von Hawke16 » 13.01.2021 22:01

MikeimInternet hat geschrieben:
13.01.2021 20:01
Na toll. Jetzt am besten noch GT 7 verschieben + 1-2 weitere Exclusives ... läuft !
Das Teil war nie exklusiv sondern wird geichzeitig auf allen Plattformen veröffentlicht
Zuletzt geändert von Hawke16 am 13.01.2021 23:16, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Varothen
Beiträge: 1106
Registriert: 02.12.2008 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Beitrag von Varothen » 13.01.2021 22:30

Wenns dann dafür geil wird kann ich gerne warten. Die Entwickler sollen ruhig die notwendige Zeit kriegen, ja kein Crunch oder sonst so ne Sch***.

Hoffe einfach das Spiel übernimmt sich nicht und es macht Spass. Stelle ich mir aber alles noch ziemlich über-ambitioniert vor was man so liest...

Hawke16
Beiträge: 249
Registriert: 04.05.2020 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Beitrag von Hawke16 » 13.01.2021 23:17

Naja besser als mit der Verschiebung ein Monat NACH der Veröffentlichung zu warten.

USERNAME_500037
Beiträge: 233
Registriert: 18.04.2007 21:02
Persönliche Nachricht:

Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Beitrag von USERNAME_500037 » 13.01.2021 23:37

Assar Bubbla hat geschrieben:
13.01.2021 23:37
Och Nö, Man sagte ´21 wird besser
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wieso man immer so negativ reagiert wenn etwas verschoben wird. Ich bin auch leidenschaftlicher Spieler aber es gibt eigentlich immer eine Masse an Spielen die man eh nachholen muss (ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie es jemandem anders gehen sollte bei intakten Familien-, Freunde und Arbeitsleben), daher interessiert mich eine Verschiebung eigentlich nie, selbst wenn es Titel sind auf die ich lange gewartet habe. Und ja, auch ich habe ein gutes Gefühl, dass das ein richtig gutes Harry Potter werden könnte, da warte ich gerne noch.
Bild
Bild

ZELDAfanboy18
Beiträge: 422
Registriert: 14.03.2010 22:42
Persönliche Nachricht:

Re: Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Beitrag von ZELDAfanboy18 » 14.01.2021 00:32

Verdammt, habe mich so darauf gefreut. Warte schon seit Ewigkeiten auf ein gutes Harry Potter Spiel.
mein PSN ZELDAfanboy18

Benutzeravatar
cM0
Beiträge: 3436
Registriert: 30.08.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Beitrag von cM0 » 14.01.2021 01:02

USERNAME_500037 hat geschrieben:
13.01.2021 23:37
Assar Bubbla hat geschrieben:
13.01.2021 23:37
Och Nö, Man sagte ´21 wird besser
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wieso man immer so negativ reagiert wenn etwas verschoben wird. Ich bin auch leidenschaftlicher Spieler aber es gibt eigentlich immer eine Masse an Spielen die man eh nachholen muss (ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie es jemandem anders gehen sollte bei intakten Familien-, Freunde und Arbeitsleben), daher interessiert mich eine Verschiebung eigentlich nie, selbst wenn es Titel sind auf die ich lange gewartet habe. Und ja, auch ich habe ein gutes Gefühl, dass das ein richtig gutes Harry Potter werden könnte, da warte ich gerne noch.
Ich stimme dir zwar prinzipiell zu, aber das hängt sehr von den persönlichen Vorlieben ab. Wenn man nur 1 bis 2 Genre spielt, oder 90+ Titel, kann einem das Futter schon irgendwann ausgehen. Mir wird das nie passieren, mein Geschmack ist zu breit gefächert, aber das ist nicht bei jedem so.

Zum Thema: Die Entwickler sollen sich Zeit lassen, wie immer. Ich bin zwar auch auf das Spiel gespannt, kann aber warten. Ich hoffe nur, dass die Zeit dann auch sinnvoll genutzt wird.
PCler & Multikonsolero - Warum auf ein System festlegen und gute Spiele verpassen?

Benutzeravatar
JudgeMeByMyJumper
Beiträge: 1287
Registriert: 27.12.2011 18:02
Persönliche Nachricht:

Re: Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Beitrag von JudgeMeByMyJumper » 14.01.2021 01:48

ZELDAfanboy18 hat geschrieben:
14.01.2021 00:32
Verdammt, habe mich so darauf gefreut. Warte schon seit Ewigkeiten auf ein gutes Harry Potter Spiel.
"Mist!"

War mein erster Gedanke. Und was Cyberpunk damit zu tun haben soll verstehe ich auch nicht. Klar, lernen aus Fehlern von anderen und so... Aber die Leutchen bei Warner und Co stellen ihre eigenen milestones auf und die waren offenbar zu ehrgeizig gesetzt, da man sich nun wohl schon jetzt nicht mehr daran halten kann und merkt, das es dieses Jahr (das noch sehr sehr lang ist) nichts mehr wird. Klar, besser früh verschieben als kurz vor Toreschluss.

Naja, ist wohl besser so. Bin aber auch enttäuscht. Das war bisher mein großes Highlight für dieses Spielejahr. Wie lange wünsche ich mir schon ein tolles Rollenspiel im Harry Potter Universum? Genau, seit Ende der 90er. Und hoffentlich ist es nun soweit. Kann nicht verstehen, das sowas nicht schon vor Ewigkeiten mal von nem Entwickler angegangen wurde. Die Vorfreude ist schon da, wenn auch nicht übermäßig, da man ja noch nichts gesehen hat. Dasselbe gilt übrigens fürs Mittelerde Universum. Da gab's ja auch noch nichts in der Hinsicht.
Zuletzt geändert von JudgeMeByMyJumper am 14.01.2021 01:48, insgesamt 1-mal geändert.
1995 Game Boy | 1998 PC | 2004 PS2 | 2006 Xbox 360 | 2009 PS3 | 2013 WiiU | 2013 PS4 | 2014 Xbox One | 2015 N3DS | 2019 Wii | 2020 XBox SeriesX

Benutzeravatar
BMTH93
Beiträge: 431
Registriert: 13.11.2009 22:19
Persönliche Nachricht:

Re: Hogwarts Legacy auf 2022 verschoben

Beitrag von BMTH93 » 14.01.2021 04:52

Schade, aber lieber warte ich noch ein Jahr und bekomme dafür ein Meisterwerk.

Antworten