Electronic Arts: Criterion wird sich in Zukunft um Need for Speed kümmern; Ghost Games wird umstrukturiert

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Promillus
Beiträge: 124
Registriert: 05.03.2019 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: Electronic Arts: Criterion wird sich in Zukunft um Need for Speed kümmern; Ghost Games wird umstrukturiert

Beitrag von Promillus » 13.02.2020 22:18

GrinderFX hat geschrieben:
13.02.2020 08:52
Die guten Leute haben Criterion verlassen, sprich die Firma existiert so nicht mehr.
Wobei man da auch fairerweise sagen muss, dass die Spiele, die die guten Leute jetzt in Eigenentwicklung produzieren, ebenfalls zum Teil ziemlich weit von gut entfernt sind.
Zuletzt geändert von Promillus am 13.02.2020 22:22, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
TheoFleury
Beiträge: 488
Registriert: 06.11.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: Electronic Arts: Criterion wird sich in Zukunft um Need for Speed kümmern; Ghost Games wird umstrukturiert

Beitrag von TheoFleury » 14.02.2020 12:23

Ned for Speed? Eine weitere LizenzGurke die nur noch wegen dem namen zieht. Aber bei EA weiß man nie. Evtl. gibt es doch noch einen Autogasmus für die NFS Reihe. Selbst ich habe den Glauben daran verloren....

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15472
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Electronic Arts: Criterion wird sich in Zukunft um Need for Speed kümmern; Ghost Games wird umstrukturiert

Beitrag von Temeter  » 14.02.2020 12:47

DonDonat hat geschrieben:
13.02.2020 19:47
Ob die bei Criterion noch die Manpower haben um tatsächlich wieder ein gutes Rennspiel auf die Beine zu stellen...?
Bei Devs wie EA werde Entwickler so oder so ständig von einem Studio zum nächsten verschoben, so weit ich das sehen kann. Das sollte nicht das Problem sein...
Und selbst wenn, wird es sich EA nehmen lassen das Gameplay zu monetarisieren?
... da wiederum hast du recht. Eigentlich sollte EA das nächste Spiel sauberer angehen, weil sie beim letzten abgewatscht wurden, aber ist halt EA.

Antworten