Pillars of Eternity 2: Deadfire: Der Einstieg (PS4)

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149324
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Pillars of Eternity 2: Deadfire: Der Einstieg (PS4)

Beitrag von 4P|BOT2 » 28.01.2020 11:39

Das Video zeigt den Einstieg in das Rollenspiel Pillars of Eternity 2: Deadfire auf der PlayStation 4. 

Hier geht es zum Streaming: Pillars of Eternity 2: Deadfire: Der Einstieg (PS4)

Benutzeravatar
ClassicGamer76
Beiträge: 67
Registriert: 08.11.2018 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: Pillars of Eternity 2: Deadfire: Der Einstieg (PS4)

Beitrag von ClassicGamer76 » 28.01.2020 12:57

Das Spiel sieht wirklich interessant aus, obwohl ich den 1. Teil nicht mochte. Doch das Kantenflimmern ist schon extrem heftig, wenn ich jetzt noch Kommentare im Internet lese, über die sehr langen Ladezeiten oder Abstürze, nein Danke. Schaue ich mir lieber über Steam auf dem PC an...

Benutzeravatar
just_Edu
Beiträge: 2972
Registriert: 22.09.2008 20:51
Persönliche Nachricht:

Re: Pillars of Eternity 2: Deadfire: Der Einstieg (PS4)

Beitrag von just_Edu » 28.01.2020 13:40

ClassicGamer76 hat geschrieben:
28.01.2020 12:57
über die sehr langen Ladezeiten oder
Na, das schreit für mich doch nach nem PS5 Kandidaten ^^

Den ersten habe ich auch erst letztes Jahr auf der PS4 gespielt, obwohl ich Day 1 Kickstarter (PayPal) Unterstützer war. Kann also auch gemütlich bis zum Konsolenwechsel warten.. und dann soll es dieses Relikt - genannt Ladezeit- ja durch ein Wunder gar nicht mehr geben (wer's glaubt) .. auf jeden Fall wird es bis dann besser, schneller und billiger sein.
Zuletzt geändert von just_Edu am 28.01.2020 13:41, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
ClassicGamer76
Beiträge: 67
Registriert: 08.11.2018 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: Pillars of Eternity 2: Deadfire: Der Einstieg (PS4)

Beitrag von ClassicGamer76 » 28.01.2020 21:09

Habe gerade unter den PS4 Test mein Kommentar geschrieben, ich liebe die PC Version, die ich mir heute geholt habe :D
just_Edu hat geschrieben:
28.01.2020 13:40
ClassicGamer76 hat geschrieben:
28.01.2020 12:57
über die sehr langen Ladezeiten oder
Na, das schreit für mich doch nach nem PS5 Kandidaten ^^

Den ersten habe ich auch erst letztes Jahr auf der PS4 gespielt, obwohl ich Day 1 Kickstarter (PayPal) Unterstützer war. Kann also auch gemütlich bis zum Konsolenwechsel warten.. und dann soll es dieses Relikt - genannt Ladezeit- ja durch ein Wunder gar nicht mehr geben (wer's glaubt) .. auf jeden Fall wird es bis dann besser, schneller und billiger sein.

Antworten