Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149364
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Beitrag von 4P|BOT2 » 01.11.2019 19:36

Blizzard hat Diablo 4 auf der hauseigenen Blizzcon offiziell angekündigt und mit zwei nachfolgenden Videos vorgestellt: einem fast zehnminütigen Film, in dem Lilith gerufen wird, sowie ersten Spielszenen. Game Director Luis Barriga erklärte, dass Teil vier zu den Wurzeln der Serie zurückkehren und düstere Horror-Elemente enthalten wird. Alle Monster und Orte sollen stark in der Geschichte der Welt...

Hier geht es zur News Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 3068
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Beitrag von Bachstail » 01.11.2019 19:39

Also DAS hat mir gut gefallen !

Schön auch, dass sie den Druiden zurückbringen, jetzt noch die Amazone zurück ins Boot holen und ich bin zufrieden.

Mentiri
Beiträge: 1520
Registriert: 11.09.2015 01:07
Persönliche Nachricht:

Re: Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Beitrag von Mentiri » 01.11.2019 19:43

Netter Trailer aber irgendwie hat er mich kalt gelassen

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12289
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Beitrag von LePie » 01.11.2019 19:48

Macht einen besseren Eindruck als bislang erwartet. Das Abrücken vom D3-Artdesign war imho schonmal eine gute Entscheidung.
Zuletzt geändert von LePie am 01.11.2019 19:52, insgesamt 1-mal geändert.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

heretikeen
Beiträge: 835
Registriert: 19.12.2012 14:37
Persönliche Nachricht:

Re: Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Beitrag von heretikeen » 01.11.2019 19:49

"Zu den Wurzeln" würde mir gut gefallen als Konzentration auf die Singleplayer-Story, ohne sie ein paar Updates später zur reinen Staffage vor WoW-Grindingorgien verkommen zu lassen. Ich nehm auch gern eine Kampagne ohne endlose "Endgame-Inhalte".

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 9738
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Beitrag von SethSteiner » 01.11.2019 19:54

Grundsätzlich: Sieht gut aus. Eigentlich so wie schon Diablo 3 hätte aussehen sollen, wenn man es nicht wie Path of Exile aussehen sollte. Ich werde nicht in einen Hype verfallen, dafür hat man zuviel verkackt bei Blizzard aber die Richtung sieht soweit korrekt aus, Gameplay und Stil wirken ziemlich ordentlich und auch diese InGame Erzählung war gut gemacht. Man muss das nur mal mit dem Scheiß vergleichen den man in Diablo 3 mit Deckard Cain gemacht hatte. Vielleicht hat man also wirklich zumindest ein paar Sachen gelernt.
Bachstail hat geschrieben:
01.11.2019 19:39
Also DAS hat mir gut gefallen !

Schön auch, dass sie den Druiden zurückbringen, jetzt noch die Amazone zurück ins Boot holen und ich bin zufrieden.
Da wäre ich dabei. Zwar mag ich die Dämonenjägerin sehr aber die Amazone würde ich gern zurückkehren sehen.
Zuletzt geändert von SethSteiner am 01.11.2019 19:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Pioneer82
Beiträge: 2788
Registriert: 20.10.2010 13:53
Persönliche Nachricht:

Re: Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Beitrag von Pioneer82 » 01.11.2019 19:55

Das gezeigte gefällt mir deutlich mehr als D3. Bin mal gespannt.

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 3072
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Beitrag von Krulemuk » 01.11.2019 20:12

Die Animationen sehen aber noch arg hölzern aus. Sieht für mich erstmal aus wie ein Diablo-Klon von einem Indi-Entwickler, wenn ich ehrlich bin. Muss ich mich noch dran gewöhnen :)

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1841
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Beitrag von Halueth » 01.11.2019 20:17

Sieht schon nach einer Weiterentwicklung von Diablo 2 aus. Das der Druide zurückkommt ist sehr genial, war meine absolute Lieblingsklasse in D2 und ich war sehr enttäuscht, dass er in D3 nichtmal als DLC-Char zu haben war. Allerdings wäre er wohl auch zu ähnlich zum Hexendoktor gewesen.

Jetzt dürfen sie es nur nicht wieder verkacken. Ich hoffe sie verzichten diesmal auch auf dem PC auf Always On, aber ich glaube es nicht so richtig...

Benutzeravatar
ICHI-
Beiträge: 3259
Registriert: 05.03.2009 23:07
Persönliche Nachricht:

Re: Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Beitrag von ICHI- » 01.11.2019 20:17

Kommt leider um 10 Jahre zu spät. So hätte Diablo 3 aussehen müssen.

Vielleicht was für die heutige Fortnite Generation die in ihrem Leben noch nie ein richtiges Diablo Spiel
gesehen haben. Für alle anderen aber eher alter Wein in neuen Schläuchen , schon tausend mal gesehen.

Benutzeravatar
monotony
Beiträge: 8097
Registriert: 30.05.2003 03:39
Persönliche Nachricht:

Re: Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Beitrag von monotony » 01.11.2019 20:25

ICHI- hat geschrieben:
01.11.2019 20:17
Kommt leider um 10 Jahre zu spät. So hätte Diablo 3 aussehen müssen.

Vielleicht was für die heutige Fortnite Generation die in ihrem Leben noch nie ein richtiges Diablo Spiel
gesehen haben. Für alle anderen aber eher alter Wein in neuen Schläuchen , schon tausend mal gesehen.
Speak for yourself. Besonders das Reiten sollte frischen Wind in die Reihe bringen, vorausgesetzt, dass das Mapdesign die Mechanik entsprechend komplimentiert. Ich bin jedenfalls positiv gestimmt. Hab ich Bock drauf.

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 42389
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Beitrag von greenelve » 01.11.2019 20:43

Grafik ist gut, schön atmosphärisch, auch wenn es satanischer, hoffnungsloser sein könnte. Im Grundgerüst muten Gameplay und Karten wie Diablo 3 an. Mal schauen, wie mir das am Ende gefallen kann und wie es sich entwickelt (D3 hatte einen abwechslungsreichen ersten Akt, dann hatte es spürbar nachgelassen).

Äußerst positiv finde ich, ausgehend vom Gameplaytrailer, die Übersicht in den Kämpfen mit Fähigkeiten. Alles ist klar wunderschön ersichtlich. Wo in D3 noch Effekte von Mitspielern ausgeblendet werden mussten, damit man das Geschehen erkennt, ist hier alles wunderbar zu sehen. Selbst ein Path of Exile krampft an Übersicht im Kampf. Was im Gameplaytrailer ebenfalls gut zu sehen war, waren die (leider nicht immer vorhandenen) Sterbeanimationen und liegenbleibenden Leichen. Beides wichtige Punkte, um dem Kampf ein Feedback zu geben, um als Spieler das Gefühl zu haben: "Das habe ich gemacht, da hab ich in meiner Powerfantasy geschnetzelt".

Bei dem Pferden bin ich zwiegespalten. Einerseits kann es in einer offenen / größeren Welt ein interessantes Element sein, andererseits ist es schnell ein Mittel rein für größere Distanzen überbrücken, in denen nichts passiert.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Mentiri
Beiträge: 1520
Registriert: 11.09.2015 01:07
Persönliche Nachricht:

Re: Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Beitrag von Mentiri » 01.11.2019 20:44

Kein Releasetermin. Das bedeutet noch 2-3 Blizzconmessen. Man muss ja noch was bei der Show zu zeigen haben.

Benutzeravatar
Hiri
Beiträge: 1447
Registriert: 07.10.2011 13:26
Persönliche Nachricht:

Re: Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Beitrag von Hiri » 01.11.2019 20:48

Sah aus wie D3 in Düster, Dreckig, Dunkel. Naja, mal abwarten. Blizzcon war für mich wie immer langweilig, vor allem WoW.

Benutzeravatar
Swar
Beiträge: 563
Registriert: 11.04.2019 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Diablo 4: Offiziell angekündigt - soll zu den düsteren Wurzeln der Serie zurückkehren

Beitrag von Swar » 01.11.2019 20:56

Da kommt Vorfreude auf :D

Antworten