"10 Retro Games in 2019" - Challenge

Früher war alles besser? 256 Farben sind mehr als genug?

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Felerlos
Beiträge: 469
Registriert: 25.11.2008 15:28
Persönliche Nachricht:

Re: "10 Retro Games in 2019" - Challenge

Beitrag von Felerlos » 21.10.2019 16:03

1. Pokemon Platin (2008)
2. Uncharted 2: Among Thieves (2009)
3. Flower (2009)
4. Chrono Trigger (1995)

Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 5389
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: "10 Retro Games in 2019" - Challenge

Beitrag von Scorplian » 23.10.2019 15:27

Super Mario Land
Vieeeeel besser als Super Mario Bros.. Was aber auch nicht verwunderlich ist, da es deutlich später rauskam.
Grundsätzlich gefällt mir die Variation in Leveln und Bossen besser, die Lebens/Münz-Ausschüttung ist deutlich angenehmer, das Handling fühlt sich für mich auch besser an und abschließend finde ich sogar die Musik catchiger als im Original ^^'


Bust-A-Move 2: Arcade Edition
Wer es nicht kennt. Das ist so ein altes Puzzle-Game, bei dem man Kugel nach oben schießt und dabei eine Kombination aus 3+ der gleichen Farbe erzielen will (die dabei dann zerplatzen).
Das Spiel ist seeeehr niedlich gemacht, so mit Charakteren als Stellvertreter für die Spieler und die Musik ist auch ziemlich genial.
Das Gameplay an sich ist simpel, hat aber Suchtpotenzial.


(6/10 Spiele abgeschlossen)
1. Crash Team Racing (PS1)
2. Crash Nitro Kart (PS2)
3. Gex (PS1)
4. Super Mario Bros. (NES)
5. Super Mario Land (GameBoy)
6. Bust-A-Move 2: Arcade Edition (PS1)
Crash Team Racing Nitro-Fueled - Diskussions/Sammelthread
CTR-News: 5. Season (Neon Circus) vom 7. Nov bis 7. Dez

Antworten