Release-Vorschau: September 2019

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Sierra-320
Beiträge: 11
Registriert: 20.12.2014 22:12
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: September 2019

Beitrag von Sierra-320 » 29.08.2019 20:21

Greedfall Hype is real!

Benutzeravatar
TaLLa
Beiträge: 4166
Registriert: 13.05.2005 16:39
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: September 2019

Beitrag von TaLLa » 29.08.2019 22:19

Warum nicht einfach die Ingame Sounds statt dieser generischen Musik?
Bild

Benutzeravatar
4P|Eike
Beiträge: 260
Registriert: 02.04.2013 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: September 2019

Beitrag von 4P|Eike » 29.08.2019 22:47

TaLLa hat geschrieben:
29.08.2019 22:19
Warum nicht einfach die Ingame Sounds statt dieser generischen Musik?
Weil Trailer hauptsächlich aus Musik bestehen. Sehr häufig lizenzierte Musik, die wir nicht benutzen können weil wir keine Lizenz für die Drittverwettung besitzen. Davon ab willst du keine 40 bzw. Eher 100 Schnitte im sound haben. Das würde richtig nerven.

Ich such euch jeden Monat neue, verhältnismäßig abwechslungsreiche Songs aus unserer Datenbank. Wenn euch das stört, dann klickt einfach auf Mute. 😉

Benutzeravatar
Rabidgames
Beiträge: 932
Registriert: 14.09.2011 14:50
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: September 2019

Beitrag von Rabidgames » 29.08.2019 23:53

Greedfall ist für mich Pflicht, ansonsten erst mal nix. Bin auch vom 13. bis 28. im Urlaub, weshalb ich schon überlege, mit Greedfall gar nicht erst anzufangen ... eine Konsole mit auf Reisen sieht die Freundin wohl nicht so gerne. ;)

Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 8112
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: September 2019

Beitrag von Usul » 30.08.2019 00:25

4P|Eike hat geschrieben:
29.08.2019 22:47
Ich such euch jeden Monat neue, verhältnismäßig abwechslungsreiche Songs aus unserer Datenbank. Wenn euch das stört, dann klickt einfach auf Mute. 😉
Jetzt mußt du diese Songs nur noch in die Videos einbauen. ;)

Benutzeravatar
Aladan
Beiträge: 34
Registriert: 13.06.2008 12:21
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: September 2019

Beitrag von Aladan » 30.08.2019 05:47

Greedfall, The Surge 2 und Links Awakening werde ich mir auf jeden Fall gönnen. :)

Benutzeravatar
nepumax
Beiträge: 587
Registriert: 11.07.2008 21:47
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: September 2019

Beitrag von nepumax » 30.08.2019 08:16

Ich freue mich auf Gears 5! Erinnert mich an die alten Xbox 360 Zeiten, zu denen man sich das Spiel immer aus Österreich schicken lassen musste. :P

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 10627
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: September 2019

Beitrag von Todesglubsch » 30.08.2019 11:27

Harter Monat.

Torchlight 2 - hab ich Lust drauf.
Catherine - Hol ich zwar nicht, aber beäuge ich, wegen Schnitte und so
Greedfall - Beäuge ich nur, ich erwarte nichts
The Surge 2 - Hole ich. Bin zuversichtlich.
Borderlands 3 - Hab ich nicht vor zu Release zu holen, aber wenn die Wertungen gut sind, werde ich sicher schwach.
Code Vein - Hole ich
Baldurs Gate / IWD / PS:T - Beäuge ich. Kann mir nicht vorstellen, dass der Port gut ist.
Bard's Tale IV (retail) - beäuge ich

Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 14769
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: September 2019

Beitrag von DancingDan » 30.08.2019 12:00

Hart für deine Augen oder wie? :ugly:

Ultima89
Beiträge: 212
Registriert: 16.06.2009 16:51
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: September 2019

Beitrag von Ultima89 » 30.08.2019 14:34

Was? Borderlands nur eine "Gut-Einschätzung"? 4Players mal wieder auf Anti-Hype-Trip? :mrgreen:
Greedfall sieht gut aus. Ich schätze es so ein, dass es in keinem Aspekt herausragend ist, aber dafür in jedem solide - einzig was das Rumtüfteln an Waffen angeht, mach ich mir etwas Sorgen. Bisher habe ich nur Gift-Upgrades gesehen, da sollte etwas mehr geboten werden.

Aber eine Gut-Einschätzung von 4P ist schonmal positiv. Der Entwickler selbst wäre jedenfalls für seine Verhältnisse buchstäblich "gut" bedient mit so einer Wertung.

Benutzeravatar
HellToKitty
Beiträge: 703
Registriert: 10.10.2008 18:42
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: September 2019

Beitrag von HellToKitty » 30.08.2019 15:19

Usul hat geschrieben:
30.08.2019 00:25
4P|Eike hat geschrieben:
29.08.2019 22:47
Ich such euch jeden Monat neue, verhältnismäßig abwechslungsreiche Songs aus unserer Datenbank. Wenn euch das stört, dann klickt einfach auf Mute. 😉
Jetzt mußt du diese Songs nur noch in die Videos einbauen. ;)
Haha :lol: Ich habe es gerade geschafft das versehentlich zu melden.

papapischu
Beiträge: 8
Registriert: 20.07.2007 21:10
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: September 2019

Beitrag von papapischu » 01.09.2019 11:28

THE SURGE 2, Yippy neben Bloodborne das beste Soulsspiel, das Kindermanga Code Vein kann mir gestohlen bleiben. Kann diesen Kulleraugen-Schuluniformlook, Emofrisur-Look nicht mehr haben, von den infantilien Dialogen brauchen wir ja bitte nicht reden. Es gibt wirklich kein Mangaspiel für Erwachsene das sich mir The witcher, Elex oder Skyrim messen kann sind immer infantil und für dreizehnjährige Kreiert, Valikyira Chronicle 4 hatte so ein tolles Tatiksystem aber eine die Story war eine Beleidigung für Erwachsene, ich dachte nur hallo bin ich Zwölf, was soll der Mist und ab in die Tonne damit.
Jörg Du könntest einen Hinweis oder Abzug in der Wertung einbauen wenn das Spiel so krass verdummend ist wie bei Valkyria Chronicles oder den anderen ich muss gegen lebende Pilze und Erdbeeren kämpfen. Die Japaner können einfach keine ernsthaften Rollenspiele, selbst die Final Fantasy Dialoge sind ja so was von Gaga. Bitte ein Hinweis.
Bards Tale mal ein Blick drauf werfen.
Greedfall hole ich.

flo-rida86
Beiträge: 3835
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Release-Vorschau: September 2019

Beitrag von flo-rida86 » 02.09.2019 18:40

papapischu hat geschrieben:
01.09.2019 11:28
THE SURGE 2, Yippy neben Bloodborne das beste Soulsspiel, das Kindermanga Code Vein kann mir gestohlen bleiben. Kann diesen Kulleraugen-Schuluniformlook, Emofrisur-Look nicht mehr haben, von den infantilien Dialogen brauchen wir ja bitte nicht reden. Es gibt wirklich kein Mangaspiel für Erwachsene das sich mir The witcher, Elex oder Skyrim messen kann sind immer infantil und für dreizehnjährige Kreiert, Valikyira Chronicle 4 hatte so ein tolles Tatiksystem aber eine die Story war eine Beleidigung für Erwachsene, ich dachte nur hallo bin ich Zwölf, was soll der Mist und ab in die Tonne damit.
Jörg Du könntest einen Hinweis oder Abzug in der Wertung einbauen wenn das Spiel so krass verdummend ist wie bei Valkyria Chronicles oder den anderen ich muss gegen lebende Pilze und Erdbeeren kämpfen. Die Japaner können einfach keine ernsthaften Rollenspiele, selbst die Final Fantasy Dialoge sind ja so was von Gaga. Bitte ein Hinweis.
Bards Tale mal ein Blick drauf werfen.
Greedfall hole ich.

das Problem liegt nicht an den Japaner sondern an dir.

Antworten