Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1710
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Beitrag von Halueth » 24.08.2019 20:34

Ich zocke mit Maus und Tastatur gemütlich auf der Couch. Ganz ohne so ein Extrateil. Die Tastatur auf meinem Schoß, die Maus auf dem Mauspad neben mir. Wireless musste aber schon sein wegen der Entfernung. Das geht schon, aber es stimmt auch, dass sich die meisten für ein Spiel auf Konsole sicherlich nicht extra M+T holen werden. Der Konsolenhersteller wird da schon Gamepad-Support bei allen Spielen einfordern (ja ich weiß, dass das Spiel direkt von MS kommt). Weiß nicht wie das ist, aber vlt. wollen sie so auch möglichen Klagen/Rückerstattungen vorbeugen, weil irgendein Dödel nicht lesen konnte, dass da M+T auf der Verpackung gefordert wird...

Benutzeravatar
Flojoe
Beiträge: 2229
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Beitrag von Flojoe » 24.08.2019 23:37

Ich kann es nur schwer nachvollziehen das man freiwillig die schlechtere Eingabemethode wählt nur weil man zu bequem ist sich mit Maus und Tastatur einzurichten. Ich hab’s probiert mit Halo damals und Destiny 1. Es war Ok aber nicht mehr nicht Gut nicht Sehr Gut nicht Ausgezeichnet.

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1710
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Beitrag von Halueth » 25.08.2019 16:35

Flojoe hat geschrieben:
24.08.2019 23:37
Ich kann es nur schwer nachvollziehen das man freiwillig die schlechtere Eingabemethode wählt nur weil man zu bequem ist sich mit Maus und Tastatur einzurichten. Ich hab’s probiert mit Halo damals und Destiny 1. Es war Ok aber nicht mehr nicht Gut nicht Sehr Gut nicht Ausgezeichnet.
Und ich kann nicht nachvollziehen, wie man immer wieder diese sinnlose Disnussion führen muss, welches denn die "beste" Eingabemethode wäre...sinnlos...du bevorzugst M+T? Schön für dich, aber kann man nicht einfach mal akzeptieren, dass es auch Menschen gibt, die das Gamepad preferieren, aus was auch immer für Gründen? Ich liebe mein Gamepad, ich könnte mir Uncharted nur schwer mit M+T vorstellen. Funktionieren würde es sicherlich auch super, aber ich kenne es nunmal nur mit Gamepad und mag die Steuerung. Command and Conquer hab ich damals zuerst auf dem Sega Saturn gespielt und auch da ging die Steuerung ohne Probleme. Wichtig ist, dass die Steuerung gut auf das Eingabegerät angepasst ist. Der Rest ist doch subjektives Empfinden, was "besser" ist.

Allerings mag ich dieses Schwarz-Weiß Denken generell nicht. Egal ob Gamepad gegen M+T oder Konsolen gegen PC oder was auch immer, alles Schwachsinn...

Benutzeravatar
Flojoe
Beiträge: 2229
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Beitrag von Flojoe » 25.08.2019 17:03

Halueth hat geschrieben:
25.08.2019 16:35
Flojoe hat geschrieben:
24.08.2019 23:37
Ich kann es nur schwer nachvollziehen das man freiwillig die schlechtere Eingabemethode wählt nur weil man zu bequem ist sich mit Maus und Tastatur einzurichten. Ich hab’s probiert mit Halo damals und Destiny 1. Es war Ok aber nicht mehr nicht Gut nicht Sehr Gut nicht Ausgezeichnet.
Und ich kann nicht nachvollziehen, wie man immer wieder diese sinnlose Disnussion führen muss, welches denn die "beste" Eingabemethode wäre...sinnlos...du bevorzugst M+T? Schön für dich, aber kann man nicht einfach mal akzeptieren, dass es auch Menschen gibt, die das Gamepad preferieren, aus was auch immer für Gründen? Ich liebe mein Gamepad, ich könnte mir Uncharted nur schwer mit M+T vorstellen. Funktionieren würde es sicherlich auch super, aber ich kenne es nunmal nur mit Gamepad und mag die Steuerung. Command and Conquer hab ich damals zuerst auf dem Sega Saturn gespielt und auch da ging die Steuerung ohne Probleme. Wichtig ist, dass die Steuerung gut auf das Eingabegerät angepasst ist. Der Rest ist doch subjektives Empfinden, was "besser" ist.

Allerings mag ich dieses Schwarz-Weiß Denken generell nicht. Egal ob Gamepad gegen M+T oder Konsolen gegen PC oder was auch immer, alles Schwachsinn...
Das hat mit schwarz weiß denken nichts zu tun für RTS und Shooter ist m+t die optimale Eingabemethode, alles andere bisher nicht.

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1710
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Beitrag von Halueth » 25.08.2019 18:30

Flojoe hat geschrieben:
25.08.2019 17:03
Halueth hat geschrieben:
25.08.2019 16:35
Flojoe hat geschrieben:
24.08.2019 23:37
Ich kann es nur schwer nachvollziehen das man freiwillig die schlechtere Eingabemethode wählt nur weil man zu bequem ist sich mit Maus und Tastatur einzurichten. Ich hab’s probiert mit Halo damals und Destiny 1. Es war Ok aber nicht mehr nicht Gut nicht Sehr Gut nicht Ausgezeichnet.
Und ich kann nicht nachvollziehen, wie man immer wieder diese sinnlose Disnussion führen muss, welches denn die "beste" Eingabemethode wäre...sinnlos...du bevorzugst M+T? Schön für dich, aber kann man nicht einfach mal akzeptieren, dass es auch Menschen gibt, die das Gamepad preferieren, aus was auch immer für Gründen? Ich liebe mein Gamepad, ich könnte mir Uncharted nur schwer mit M+T vorstellen. Funktionieren würde es sicherlich auch super, aber ich kenne es nunmal nur mit Gamepad und mag die Steuerung. Command and Conquer hab ich damals zuerst auf dem Sega Saturn gespielt und auch da ging die Steuerung ohne Probleme. Wichtig ist, dass die Steuerung gut auf das Eingabegerät angepasst ist. Der Rest ist doch subjektives Empfinden, was "besser" ist.

Allerings mag ich dieses Schwarz-Weiß Denken generell nicht. Egal ob Gamepad gegen M+T oder Konsolen gegen PC oder was auch immer, alles Schwachsinn...
Das hat mit schwarz weiß denken nichts zu tun für RTS und Shooter ist m+t die optimale Eingabemethode, alles andere bisher nicht.
Q.E.D. Sinnlos da noch wekter zu diskutieren...Ich habe bereits erwähnt, dass ich C&C damals zuallerst auf dem Sega Saturn gezockt habe. Ich habe nichts vermisst, auch wenn ich damals schon RTS auf dem PC gezockt habe. Aber was solls, du beziehst dich wohl ehrr auf die "effizienz" also wie schnell man klicken kann, oder wie schnell man die Kamera drehen kann...mag sein, dass die Maus dem Controller da überlegen ist, als die "optimale" Eingabemethode sehe ich aber immer noch das an, was mir persönlich aber meisten Spaß bereitet. Und glaube mir, auch mit nem Controller gibt es Spieler, die es mit PC-Spielern aufnehmen können...

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 22919
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Beitrag von Kajetan » 25.08.2019 18:58

Halueth hat geschrieben:
25.08.2019 18:30
Q.E.D. Sinnlos da noch wekter zu diskutieren...
Weil ihr beide aneinander vorbeiredet :)

Er hat schon Recht, M & T sind in diesem Genre das optimalste Eingabegerät. Aber eben nicht das einzig mögliche. Worauf Du die ganze Zeit hinaus willst.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1710
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Beitrag von Halueth » 25.08.2019 20:03

Kajetan hat geschrieben:
25.08.2019 18:58
Halueth hat geschrieben:
25.08.2019 18:30
Q.E.D. Sinnlos da noch wekter zu diskutieren...
Weil ihr beide aneinander vorbeiredet :)

Er hat schon Recht, M & T sind in diesem Genre das optimalste Eingabegerät. Aber eben nicht das einzig mögliche. Worauf Du die ganze Zeit hinaus willst.
Mir geht es aber gerade um dieses "optimal". Ich weis ja, dass er weis, dass neben M+T noch andere Eingabemethoden existieren, aber wieso immer dieses Bestimmen, was wieviel besser ist? Mit genig Übung kann man auch mit Gamepad schnell scrollen, Einheiten auswählen ect. Auch mit M+T gibt es Spieler, im E-Sports, welche warscheinlich tausendmal schneller klicken und scrollen und was weis ich, als so ziemoich jeder hier im Forum. Es kommt immer drauf an wieviel Übung man hat, was einem besser liegt und natürlich auch wie optimiert das Spiel auf die Eingabemethode ist.

Mir geht halt nur dieses "das ist besser als jenes" auf den Senkel. Der PC ist nicht besser als Konsolen, M+T ist nicht besser als Gamepad, First Person nicht besser als Third...Die Liste ist endlos...

Ich muss gleich mal schauen, ob Homeworld Deserts of Kharak Gamepad-Support hat 😂

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 2983
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Beitrag von Bachstail » 25.08.2019 20:15

Ich kenne da einen Streamer, welcher nahezu jeden Shooter am PC mit Controller spielt (kürzlich zum Beispiel die DOOM-Trilogie) und recht genervt von den ständigen Kommentaren ist, dass Maus und Tastatur besser sind.

Denn das mag zwar stimmen, das ändert aber nichts daran, dass diese Person mehr Spaß hat, solche Spiele mit dem Controller zu spielen als mit M&T und das gleiche gilt auch für mich, WENN ich die Wahl habe, spiele ich mit Controller, da ist mir recht Wurscht, was nun objektiv besser ist.

Benutzeravatar
Flojoe
Beiträge: 2229
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Beitrag von Flojoe » 25.08.2019 23:06

Meinetwegen, jeder wie er meint.

Benutzeravatar
bondKI
Beiträge: 4843
Registriert: 11.05.2007 19:38
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Beitrag von bondKI » 26.08.2019 11:25

Bachstail hat geschrieben:
25.08.2019 20:15
Ich kenne da einen Streamer, welcher nahezu jeden Shooter am PC mit Controller spielt (kürzlich zum Beispiel die DOOM-Trilogie) und recht genervt von den ständigen Kommentaren ist, dass Maus und Tastatur besser sind.

Denn das mag zwar stimmen, das ändert aber nichts daran, dass diese Person mehr Spaß hat, solche Spiele mit dem Controller zu spielen als mit M&T und das gleiche gilt auch für mich, WENN ich die Wahl habe, spiele ich mit Controller, da ist mir recht Wurscht, was nun objektiv besser ist.
Solange es kein MP Game am PC ist, stimme ich dir durchaus zu. Soll jeder nehmen was er mag.

Ist es aber ein MP Game...nein danke. Keinen Bock X Nulpen ausgleichen zu müssen die mit Controller rumgimpen.

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1710
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Beitrag von Halueth » 26.08.2019 11:58

bondKI hat geschrieben:
26.08.2019 11:25
Bachstail hat geschrieben:
25.08.2019 20:15
Ich kenne da einen Streamer, welcher nahezu jeden Shooter am PC mit Controller spielt (kürzlich zum Beispiel die DOOM-Trilogie) und recht genervt von den ständigen Kommentaren ist, dass Maus und Tastatur besser sind.

Denn das mag zwar stimmen, das ändert aber nichts daran, dass diese Person mehr Spaß hat, solche Spiele mit dem Controller zu spielen als mit M&T und das gleiche gilt auch für mich, WENN ich die Wahl habe, spiele ich mit Controller, da ist mir recht Wurscht, was nun objektiv besser ist.
Solange es kein MP Game am PC ist, stimme ich dir durchaus zu. Soll jeder nehmen was er mag.

Ist es aber ein MP Game...nein danke. Keinen Bock X Nulpen ausgleichen zu müssen die mit Controller rumgimpen.
Ob die nun mit Controller, oder M+T rumgimpen solltest du ja eigentlich gar nicht merken :lol:

Benutzeravatar
bondKI
Beiträge: 4843
Registriert: 11.05.2007 19:38
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Beitrag von bondKI » 26.08.2019 12:30

Schwachsinn. Wenn du einigermaßen Erfahrung hast, kannst du in nicht mal 1 Sekunde sofort erkennen wann ein Controller benutzt wird.

Benutzeravatar
Efraim Långstrump
Beiträge: 871
Registriert: 23.10.2018 18:17
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Beitrag von Efraim Långstrump » 26.08.2019 13:08

bondKI hat geschrieben:
26.08.2019 11:25
Ist es aber ein MP Game...nein danke. Keinen Bock X Nulpen ausgleichen zu müssen die mit Controller rumgimpen.
Natürlich sind die nur in Deinem Team...
Ansonsten kannst Du die "Nulpen" doch sofort im gegnerischen Team erkennen und "wegskillen", so pro-like und so.

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1710
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Beitrag von Halueth » 26.08.2019 13:36

bondKI hat geschrieben:
26.08.2019 12:30
Schwachsinn. Wenn du einigermaßen Erfahrung hast, kannst du in nicht mal 1 Sekunde sofort erkennen wann ein Controller benutzt wird.
Wenn wir von einem FPS mit Killcam reden, dann ja, das könnte man recht einfach erkennen...aber sonst? Eher weniger...Wüsste auch nicht, was das für einen Unterschied macht, ob jemand schlecht mit Gamepad, oder schlecht mit M+T spielt ^^

Benutzeravatar
bondKI
Beiträge: 4843
Registriert: 11.05.2007 19:38
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Beitrag von bondKI » 26.08.2019 15:09

Halueth hat geschrieben:
26.08.2019 13:36
bondKI hat geschrieben:
26.08.2019 12:30
Schwachsinn. Wenn du einigermaßen Erfahrung hast, kannst du in nicht mal 1 Sekunde sofort erkennen wann ein Controller benutzt wird.
Wenn wir von einem FPS mit Killcam reden, dann ja, das könnte man recht einfach erkennen...aber sonst? Eher weniger...Wüsste auch nicht, was das für einen Unterschied macht, ob jemand schlecht mit Gamepad, oder schlecht mit M+T spielt ^^
Das siehst du auch ohne Killcam, reicht schon zu sehen wie die Leute zielen wenn man straft.

Davon ab, der Unterschied ist: Spielt jemand am PC mit nem Gamepad im MP wo normalerweise mit Maus gespielt wird, zieht derjenige sein Team bewusst runter. Spielt dieser jemand aber mit Maus ist das was anderes.

Antworten