Sony-Geschäftsbericht (Q1/19): PS4 knackt 100 Mio. Marke; PS Plus wächst weiter; Absatzprognose gesenkt

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 5426
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Sony-Geschäftsbericht (Q1/19): PS4 knackt 100 Mio. Marke; PS Plus wächst weiter; Absatzprognose gesenkt

Beitrag von sabienchen » 31.07.2019 19:23

Ryan2k6 hat geschrieben:
31.07.2019 19:18
Gut, dann haben wir da ja endlich etwas wo wir klar geteilter Meinung sind und es konkret benennen können. Denn ja, für mich wird es der Hauptgrund sein. In 2021.
Na dann werden wir das in 3 Jahren mal nochmal bequatschen.
Evtl. ist dann ja sogar die XBoxX2 dran Schuld. ;)
Ryan2k6 hat geschrieben:
31.07.2019 19:18
Das eine hat für mich aber nichts mit dem anderen zu tun. Diese Käufe kommen bei der PS5 noch oben drauf. Trotzdem hat die PS5 Einfluss auf die Verkäufe der PS4, denn wie gesagt, gäbe es diese nicht, würde derjenige eine PS4 kaufen, oder gar keine.
Im ersten Jahr kaufen aber eher Enthusiasten AKA Gamer so ein Ding.
Mama und Papa dagegen für 150€ die PS4 für den klenen. ;)

So sehe ich das.

Selbst für einen "sparsamen" Spieler OHNE PS4 wäre es nichtmal so plöd.
150€ für die 4er, dann nach erster Preisreuzierung die revisionierte 5er.
Zuletzt geändert von sabienchen am 31.07.2019 19:34, insgesamt 3-mal geändert.
Bild
Spoiler
Show
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Xris
Beiträge: 11535
Registriert: 29.10.2006 11:35
Persönliche Nachricht:

Re: Sony-Geschäftsbericht (Q1/19): PS4 knackt 100 Mio. Marke; PS Plus wächst weiter; Absatzprognose gesenkt

Beitrag von Xris » 31.07.2019 19:27

Ryan2k6 hat geschrieben:
31.07.2019 19:18
sabienchen hat geschrieben:
31.07.2019 19:08
Und nope.

Ein großer Anteil der Käufer einer PS5 im ersten Jahr wird auch aktueller PS4 Besitzer sein.
Und damit verliert Sony diese im ersten Jahr überhaupt nicht als Kunden für die PS4, weil sie nie potentielle Kunden waren.
Das eine hat für mich aber nichts mit dem anderen zu tun. Diese Käufe kommen bei der PS5 noch oben drauf. Trotzdem hat die PS5 Einfluss auf die Verkäufe der PS4, denn wie gesagt, gäbe es diese nicht, würde derjenige eine PS4 kaufen, oder gar keine.

Sprich, wer 2021 eine Playstation kaufen will, hat nicht nur die PS4, sondern auch eine PS5 zur Wahl und diese wird Einfluss haben. Nicht auf jeden, aber, meiner Meinung nach, auf viele.
Liegt aber hauptsächlich daran das keine oder nur noch wenige neue Spiele fuer die Last Gen erscheinen. Sie wird dadurch künstlich langsam beerdigt. Der Kaufpreis ist ein weiteres Kriterium. In der Vergangenheit zogen die VKZ erst ab einem bestimmten VK kräftig an. 400 Euro und mehr können oder wollen eben die Meisten nicht bezahlen. Die verbesserte Hardware mag fuer uns ein Kriterium sein. Aber ich denke fuer den Massenmarkt zählt dieser Punkt nicht so stark. Andernfalls wuerden nicht nur ca 10% im ersten Jahr eine neue Konsole kaufen.

Ryan2k6
Beiträge: 3282
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Sony-Geschäftsbericht (Q1/19): PS4 knackt 100 Mio. Marke; PS Plus wächst weiter; Absatzprognose gesenkt

Beitrag von Ryan2k6 » 31.07.2019 19:30

sabienchen hat geschrieben:
31.07.2019 19:23
Ryan2k6 hat geschrieben:
31.07.2019 19:18
Gut, dann haben wir da ja endlich etwas wo wir klar geteilter Meinung sind und es konkret benennen können. Denn ja, für mich wird es der Hauptgrund sein. In 2021.
Na dann werden wir das in 3 Jahren mal nochmal bequatschen.
Evtl. ist dann ja sogar die Switch Giga dran Schuld. ;)
Fixed :Häschen:

Bild

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 5426
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Sony-Geschäftsbericht (Q1/19): PS4 knackt 100 Mio. Marke; PS Plus wächst weiter; Absatzprognose gesenkt

Beitrag von sabienchen » 31.07.2019 19:49

Ryan2k6 hat geschrieben:
31.07.2019 19:30
sabienchen hat geschrieben:
31.07.2019 19:23
Ryan2k6 hat geschrieben:
31.07.2019 19:18
Gut, dann haben wir da ja endlich etwas wo wir klar geteilter Meinung sind und es konkret benennen können. Denn ja, für mich wird es der Hauptgrund sein. In 2021.
Na dann werden wir das in 3 Jahren mal nochmal bequatschen.
Evtl. ist dann ja sogar das EGS dran Schuld. ;)
Fixed :Häschen:
korrekt, danke. :)

Epic Games System
Bild
Spoiler
Show
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 5426
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Sony-Geschäftsbericht (Q1/19): PS4 knackt 100 Mio. Marke; PS Plus wächst weiter; Absatzprognose gesenkt

Beitrag von sabienchen » 31.07.2019 20:13

Ryan2k6 hat geschrieben:
31.07.2019 18:56
Aber die PS5 gibt es doch noch gar nicht?

Wenn also 2019 knapp 13Mio PS4 verkauft wurden, dann sehe ich bei 2021, nachdem es die PS5 gibt, nur noch rund 2,5Mio PS4.
hatte hierauf bereits geantwortet.. aber bis auf den ersten Satz war der Rest noch überhaupt nischts... :Häschen:

2021 5Mio PS4 :Hüpf:


...^.^''
Bild
Spoiler
Show
Bild
Bild
Bild
Bild

Ryan2k6
Beiträge: 3282
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Sony-Geschäftsbericht (Q1/19): PS4 knackt 100 Mio. Marke; PS Plus wächst weiter; Absatzprognose gesenkt

Beitrag von Ryan2k6 » 31.07.2019 20:14

sabienchen hat geschrieben:
31.07.2019 20:13
Ryan2k6 hat geschrieben:
31.07.2019 18:56
Aber die PS5 gibt es doch noch gar nicht?

Wenn also 2019 knapp 13Mio PS4 verkauft wurden, dann sehe ich bei 2021, nachdem es die PS5 gibt, nur noch rund 2,5Mio PS4.
hatte hierauf bereits geantwortet.. aber bis auf den ersten Satz war der Rest noch überhaupt nischts... :Häschen:

2021 5Mio PS4 :Hüpf:


...^.^''
Top, die Wette gilt! :Vaterschlumpf:

Bild

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 5426
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Sony-Geschäftsbericht (Q1/19): PS4 knackt 100 Mio. Marke; PS Plus wächst weiter; Absatzprognose gesenkt

Beitrag von sabienchen » 31.07.2019 20:18

Ryan2k6 hat geschrieben:
31.07.2019 20:14
sabienchen hat geschrieben:
31.07.2019 20:13
Ryan2k6 hat geschrieben:
31.07.2019 18:56
Aber die PS5 gibt es doch noch gar nicht?

Wenn also 2019 knapp 13Mio PS4 verkauft wurden, dann sehe ich bei 2021, nachdem es die PS5 gibt, nur noch rund 2,5Mio PS4.
hatte hierauf bereits geantwortet.. aber bis auf den ersten Satz war der Rest noch überhaupt nischts... :Häschen:

2021 5Mio <= PS4 :Hüpf:


...^.^''
Top, die Wette gilt! :Vaterschlumpf:
Jetzt ja. ;)

//Außerdem musste ich natürlich erst mal deine Gewinnchancen etwas erhöhen, eine Wette wollte ich längst vorschlagen. ..^.^''
Bild
Spoiler
Show
Bild
Bild
Bild
Bild

Ryan2k6
Beiträge: 3282
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Sony-Geschäftsbericht (Q1/19): PS4 knackt 100 Mio. Marke; PS Plus wächst weiter; Absatzprognose gesenkt

Beitrag von Ryan2k6 » 31.07.2019 20:28

Sehr gnädig und freundlich. ;)

Bild

Benutzeravatar
BMTH93
Beiträge: 212
Registriert: 13.11.2009 22:19
Persönliche Nachricht:

Re: Sony-Geschäftsbericht (Q1/19): PS4 knackt 100 Mio. Marke; PS Plus wächst weiter; Absatzprognose gesenkt

Beitrag von BMTH93 » 02.08.2019 10:27

CryTharsis hat geschrieben:
30.07.2019 15:58
Glückwunsch! Die PS4 ist das Fortnite unter den Konsolen.
Soll das eine Beleidigung sein? :lol:

yopparai
Beiträge: 14534
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Sony-Geschäftsbericht (Q1/19): PS4 knackt 100 Mio. Marke; PS Plus wächst weiter; Absatzprognose gesenkt

Beitrag von yopparai » 02.08.2019 13:56

Wurde eigentlich erwähnt, weshalb man plötzlich weniger PS4-Absatz für dieses Jahr erwartet als noch vor ein paar Monaten? Die Zahlen für dieses Quartal waren ja eigentlich ziemlich gut? Ich frage mich ob da eine geplante Preissenkung geplatzt ist, z.B. in Zusammenhang mit den Handelskonflikten zwischen China und den USA.

Benutzeravatar
CTH
Beiträge: 540
Registriert: 11.11.2018 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Sony-Geschäftsbericht (Q1/19): PS4 knackt 100 Mio. Marke; PS Plus wächst weiter; Absatzprognose gesenkt

Beitrag von CTH » 03.08.2019 17:08

War irgendwie zu erwarten! Die PS4 kommt vom Design her ziemlich nahe an die legendäre PS2 ran. Jedenfalls war das mein erster Gedanke als die PS4 vorgestellt wurde.

Aber neben Nintendo ist die Playstation meine Lieblingskonsole.

Und das geht sicher weiter bis irgendwann die PS100 da ist. :lol:
Patchpolitik...Ein Unding der heutigen Zeit!!!

Ich patche NICHT! Entweder Spiele sind fertig, oder werden halt nicht gekauft!!!

Ich HASSE diese Digitalisierung!!!

Loot und Crafing? Ohne mich!!!

Trailer? Spoilergefahr, ich schaue NICHT!!!

Demos? Nein, spiele ich nicht, weil ich mich überraschen lasse!!!

- Grüße an alle die mich inzwischen Leid sind! - :D

Assel18
Beiträge: 42
Registriert: 08.01.2011 10:16
Persönliche Nachricht:

Re: Sony-Geschäftsbericht (Q1/19): PS4 knackt 100 Mio. Marke; PS Plus wächst weiter; Absatzprognose gesenkt

Beitrag von Assel18 » 04.08.2019 07:59

yopparai hat geschrieben:
02.08.2019 13:56
Wurde eigentlich erwähnt, weshalb man plötzlich weniger PS4-Absatz für dieses Jahr erwartet als noch vor ein paar Monaten? Die Zahlen für dieses Quartal waren ja eigentlich ziemlich gut? Ich frage mich ob da eine geplante Preissenkung geplatzt ist, z.B. in Zusammenhang mit den Handelskonflikten zwischen China und den USA.
Ich denke ebend weil die jetztigen Zahlen so gut sind!

Wenn potentielle Käufer für 2019/2020 bereits ihre Konsole gekauft haben , brauchen sie halt keine 2.

Benutzeravatar
Swar
Beiträge: 475
Registriert: 11.04.2019 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Sony-Geschäftsbericht (Q1/19): PS4 knackt 100 Mio. Marke; PS Plus wächst weiter; Absatzprognose gesenkt

Beitrag von Swar » 04.08.2019 10:56

yopparai hat geschrieben:
02.08.2019 13:56
Wurde eigentlich erwähnt, weshalb man plötzlich weniger PS4-Absatz für dieses Jahr erwartet als noch vor ein paar Monaten? Die Zahlen für dieses Quartal waren ja eigentlich ziemlich gut?
Die Verkaufszahlen sind deswegen so rückläufig, weil Mark Cerny ein wenig über die PS5 geredet hat, jetzt warten die potenziellen Käufer eben auf die nächste Sony Konsole.

https://www.play3.de/2019/07/31/ps4-abs ... ahlen-aus/

yopparai
Beiträge: 14534
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Sony-Geschäftsbericht (Q1/19): PS4 knackt 100 Mio. Marke; PS Plus wächst weiter; Absatzprognose gesenkt

Beitrag von yopparai » 04.08.2019 11:00

Assel18 hat geschrieben:
04.08.2019 07:59
Ich denke ebend weil die jetztigen Zahlen so gut sind!

Wenn potentielle Käufer für 2019/2020 bereits ihre Konsole gekauft haben , brauchen sie halt keine 2.
Das passt von der Logik her nicht ganz. Sie haben ja zu Beginn des Geschäftsjahres das Ziel von 16mio ausgegeben, jetzt ist nach drei Monaten der Absatz eigentlich richtig gut. Dieser Absatz in diesen drei Monaten ist ja Teil dieser 16mio.

Das kann nur heißen, dass sie für die verbleibenden 9 Monate schwächere Zahlen erwarten, als sie vor drei Monaten zu Beginn des Geschäftsjahres noch dachten, damit dabei *in Summe*, trotz des guten ersten Quartals, weniger für das Gesamtjahr herauskommt als vermutet. Und da würde mich sehr interessieren, weshalb? Was hat sich in dieser kurzen Zeit im Plan geändert? Das kann z.B. bedeuten, dass die 16mio mal eine geplante Preissenkung beinhalteten, die jetzt ausfällt, oder dass ein Spiel sich verschiebt, oder eben ähnliches. Bislang seh ich den Grund dafür einfach noch nicht.

Edit: Uuuund da isses. Danke @Swar, dass hieße, man erwartet eine Änderung aufgrund des eigenen Marketings.

Antworten