"Xbox Scarlett" soll viermal so leistungsstark wie die Xbox One X sein

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 9339
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: "Xbox Scarlett" soll viermal so leistungsstark wie die Xbox One X sein

Beitrag von DARK-THREAT » 12.06.2019 10:41

Naja, quasi durch die MS-Rewards mit Bing, den Umfragen und den Gamepass Aufgaben kann man monatlich wohl den Ultimate Gamepass "finanzieren". Wenn es denn so kommen wird...

Benutzeravatar
P0ng1
Beiträge: 599
Registriert: 02.09.2015 15:56
Persönliche Nachricht:

Re: "Xbox Scarlett" soll viermal so leistungsstark wie die Xbox One X sein

Beitrag von P0ng1 » 12.06.2019 14:48

Wenn der Ultimate Game Pass ausläuft dann kann man natürlich wieder auf den normalen Game Pass oder auch auf Gold wechseln.

Man sollte jedoch die automatische Abo-Verlängerung ausschalten, ansonsten verlängert sich der Ultimate Game Pass selbstverständlich immer weiter. ;)

Benutzeravatar
TheoFleury
Beiträge: 220
Registriert: 06.11.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: "Xbox Scarlett" soll viermal so leistungsstark wie die Xbox One X sein

Beitrag von TheoFleury » 13.06.2019 08:05

Ganz toll. Ich hab nen Gaming PC daheim und ne PS4 Pro. Ne Xbox habe ich mir nicht gekauft weil...es gibt keine SPIELE?? Nö investiere lieber mein Geld weiterhin in gute Exklusiv Titel von Sony, nebenbei werde ich verwöhnt vom leistungsstarken PC.

XboX nur wenn sie ein ähnlich gutes Exklusiv Angebot an Spielen hätten wie Sony. Wobei Microsoft die vielleicht auch für PC released? Dann brauch ich ja niemals eine Xbox. Lustiger Gedanke. Oder habe ich zuviel Bio Bier getrunken? :lol: Sry

Fazit: Gebt mir Kracher Spiele auf der Xbox und ich würde es mir kaufen. Die Technik ist mir ziemlich schnuppe oder was das Ding kann.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Miep_Miep
Beiträge: 3873
Registriert: 30.08.2016 08:34
Persönliche Nachricht:

Re: "Xbox Scarlett" soll viermal so leistungsstark wie die Xbox One X sein

Beitrag von Miep_Miep » 13.06.2019 10:32

P0ng1 hat geschrieben:
12.06.2019 14:48
Wenn der Ultimate Game Pass ausläuft dann kann man natürlich wieder auf den normalen Game Pass oder auch auf Gold wechseln.

Man sollte jedoch die automatische Abo-Verlängerung ausschalten, ansonsten verlängert sich der Ultimate Game Pass selbstverständlich immer weiter. ;)
Vielen Dank für die Richtigstellung (:
War never changes

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 5281
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: "Xbox Scarlett" soll viermal so leistungsstark wie die Xbox One X sein

Beitrag von dx1 » 14.06.2019 13:53

Efraim Långstrump hat geschrieben:
10.06.2019 00:32
[…]
Ermahnung!
3.12. Wir dulden keine persönlichen Beleidigungen gegenüber anderen Benutzern, … - selbst dann, wenn diese provozieren!
Trolle sind auch nur Menschen und wir haben einen einfach zu füllenden Filter, um alle Beiträge eines Users auszublenden. Klicke auf den Namen und klicke auf Zu den ignorierten Mitgliedern hinzufügen.
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
Michi-2801
Beiträge: 696
Registriert: 15.07.2010 18:26
Persönliche Nachricht:

Re: "Xbox Scarlett" soll viermal so leistungsstark wie die Xbox One X sein

Beitrag von Michi-2801 » 14.06.2019 14:41

dx1 hat geschrieben:
14.06.2019 13:53
Efraim Långstrump hat geschrieben:
10.06.2019 00:32
[…]
Ermahnung!
3.12. Wir dulden keine persönlichen Beleidigungen gegenüber anderen Benutzern, … - selbst dann, wenn diese provozieren!
Trolle sind auch nur Menschen und wir haben einen einfach zu füllenden Filter, um alle Beiträge eines Users auszublenden. Klicke auf den Namen und klicke auf Zu den ignorierten Mitgliedern hinzufügen.
Das funktioniert ja sogar bei euch Mods 8)

Ron64
Beiträge: 90
Registriert: 31.01.2018 16:10
Persönliche Nachricht:

Re: "Xbox Scarlett" soll viermal so leistungsstark wie die Xbox One X sein

Beitrag von Ron64 » 19.06.2019 17:12

meine ps4 hat inzwischen den geist aufgegeben. hab aber den grossteil meiner spiele und die vr brille controller und so behalten. werde mir erstmal keine ps4 wieder holen.warte auf die next gen. bis dahin kann ich noch an meiner xbox one zocken. wenn die ps5 komplett abwärtskompatibel zur ps4 ist mit hard und software, wirds ne ps5.

wenn aber microsoft mit der neuen xbox ins vr geschäft einsteigt und sie endlich oculus kompatibel ist, worauf ich schon bei der x gehofft hatte. schliesslich wird die oculus standardmässig mitm xbox controller ausgeliefert. dann wirds die neue xbox. und für mein ps4 zeuchs hol ich mir dann noch ne gebrauchte.

Visitor1
Beiträge: 1
Registriert: 23.06.2019 22:30
Persönliche Nachricht:

Re: "Xbox Scarlett" soll viermal so leistungsstark wie die Xbox One X sein

Beitrag von Visitor1 » 23.06.2019 22:34

Miep_Miep hat geschrieben:
12.06.2019 09:21
Nein, auch danach kann man nicht mehr auf das alte Abomodell umsteigen. Einmal umgewandelt, bleibt man bei Ultimate.

"Alle Umwandlungen in Ultimate sind endgültig: Nach Umwandlung kannst du deine Ultimate-Mitgliedschaft nicht mehr in eine frühere Mitgliedschaft umwandeln."
Nein das stimmt nicht man kann sehr wohl die normal Abo Modelle benutzen nach Ablauf des Abos

Antworten