Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Beitrag von 4P|BOT2 » 08.05.2019 17:20

A Woman's Lot, die vierte Erweiterung für Kingdom Come: Deliverance, wird am 28. Mai 2019 veröffentlicht.Warhorse Studios und Deep Silver stellen "das Los einer Frau" folgendermaßen vor: 'In "A Woman's Lot" schlüpfen die Spieler im Rahmen eines individuellen Quest-Strangs in die Rolle von Theresa in Begleitung ihres loyalen Hundes Tinker. Sie erfahren das einfach Leben in Skalitz und werden im wei...

Hier geht es zur News Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Marobod
Beiträge: 3399
Registriert: 22.08.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Beitrag von Marobod » 08.05.2019 19:00

Wenn sie nur die Engine in den Griff bekommen wuerden. Ich meine,diese staendigen Aussetzer beim Nachladen,trotz SSD und allen Specs fuer hoechste Details, nerven schon etwas.

flo-rida86
Beiträge: 3747
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Beitrag von flo-rida86 » 08.05.2019 19:21

Lohnen sich hier überhaupt die dlcs?

Benutzeravatar
Ashesfall
Beiträge: 619
Registriert: 23.12.2002 14:54
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Beitrag von Ashesfall » 08.05.2019 19:51

ein Nachtest zur finalen Version, alle DLCs + Patches wäre mal interessant zu sehen.
ob die Version die nüchternen 68% Spielspaß ausbügeln kann oder ob es nur mehr vom gleichen ist.

wenn ich mal Zeit finde, habe ich durchaus mal lust die "complete" Edition zu zocken
(habe bewusste die release Version übersprungen)

Benutzeravatar
Simon667
Beiträge: 136
Registriert: 01.11.2009 19:13
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Beitrag von Simon667 » 08.05.2019 20:35

Ich muss sagen, dass ich das Spiel wirklich gut fand. Die DLC's brauchte ich jetzt nicht zwingend, aber das grundsätzliche Spiel ist mE trotz technischer und damit auch optischer Schwächen wirklich gut. Ich mag das Grundprinzip und vor allem das zumindest nicht ganz einfache Kampfsystem (auch wenn es auf höheren Erfahrungsstufen nach etwas Übung nicht mehr so schwer ist). Für mich auf jeden Fall ein Highlight der Xbox One X. Es macht mir sogar mehr Spaß als Red Dead Redemption 2 (obwohl ich Red Dead Redemption 1 geliebt habe), das meines Erachtens etwas zu viel wollte und dabei an Übersichtlichkeit einbüßt. Da find ich Kingdome Come echt gut.

Ich hoffe sehr, dass es einen Nachfolger zu Kingdome Come geben wird. Mit weniger technischen Schwächen.
"Er ist eine Gefahr für die Gesellschaft!"
"Quatsch!! Er tötet nur Mütter! Eigene! Und davon sind keine mehr übrig!" (Alan Shore - Boston Legal)


Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 10290
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Beitrag von Todesglubsch » 08.05.2019 21:04

Einen Nachtest gibt's nur, wenn das Teil auf die Switch geportet wird :D

Hab das Spiel ja letztens mal wieder auf die PS4-Platte gehauen und nen Tag lang Patches für gesaugt. Gleich beim ersten Gespräch, also dem mit der Mutter, clippt ihre Schulter durch ihre Klamotten. Hab's dann gleich wieder gelöscht. Offenbar bekamen sie ihre Engine nie in den Griff.

Marobod
Beiträge: 3399
Registriert: 22.08.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Beitrag von Marobod » 08.05.2019 21:12

Das Spiel ist immersiv und macht Spaß, aber sobald die Engine losspackt ist es dann nur noch frustrierend.

Und wenn man das System erstmal durchschat hat, dann kann man nen riesigen Reibach machen.
SpoilerShow
Zeug im Laden kaufen, anschließend das geld aus seinem lager klauen, dann wieder Zeug kaufen, bis er nichts mehr hat und man alles Geld behaelt. Zum naechsten haendler gehen und das Zeug das man ja legal erworben hat,vertickern

Mc K.
Beiträge: 75
Registriert: 23.11.2007 19:59
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Beitrag von Mc K. » 08.05.2019 23:07

KC:D bietet für mich trotz aller Unzulänglichkeiten ein großartiges Spielerlebnis - immer noch und vor allem: immer mehr!
Ich könnte mir vorstellen, dass das Fazit ohne den (Test-)Zeitdruck von damals und abzüglich der offenkundigen persönlichen Enttäuschung des Testers ;) deutlich anders ausfiele, bekäme das Spiel noch einmal eine Chance.
Wer es nicht kennt, dem empfehle ich, sich in Ruhe und mit einer guten Portion Geduld einmal darauf einzulassen - wenn es zu einem passt, ist es schlichtweg ein Phänomen!

Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 2496
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Beitrag von Ryo Hazuki » 09.05.2019 10:19

Todesglubsch hat geschrieben:
08.05.2019 21:04

Hab das Spiel ja letztens mal wieder auf die PS4-Platte gehauen und nen Tag lang Patches für gesaugt. Gleich beim ersten Gespräch, also dem mit der Mutter, clippt ihre Schulter durch ihre Klamotten. Hab's dann gleich wieder gelöscht. Offenbar bekamen sie ihre Engine nie in den Griff.
So war es bei mir auch auf der XboX. Die hatten sich einfach übernommen. Der Einstieg war so schrecklich das ich es auch umgehend gelöscht hatte. Wenn man sich als Tester da durchquälen muss, schrecklich. Aber ich lern da ja nie draus und kauf trotzdem alles. :t_rex:

Benutzeravatar
Pioneer82
Beiträge: 2682
Registriert: 20.10.2010 13:53
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Beitrag von Pioneer82 » 09.05.2019 13:35

Ah endlich. Auf das Komplettpaket hab ich gewartet.

Benutzeravatar
Imperator Palpatine
Beiträge: 1531
Registriert: 11.06.2014 14:19
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Beitrag von Imperator Palpatine » 09.05.2019 18:20

Ein wunderbares Spiel gleichwohl Gegner die nicht unter mangelnder Ausdauer leiden auf dauer frustrierend waren und sind.
Wenn man irgendwann den Bogen ( warum gibt es gerade für den Bogen keinen Skilltree?! ) statt dem Schwert oder den Rabenschnabel benutzt obwohl in voller Plattenpanzerrüstung unterwegs ist, läuft etwas schief.

Benutzeravatar
WayneofGames
Beiträge: 201
Registriert: 23.04.2014 12:27
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Beitrag von WayneofGames » 09.05.2019 19:17

Hab es nicht durchgespielt aber bei den 60h Spielzeit sehr viel Spaß gehabt. War seit Jahren mal wieder ein Titel bei dem ich komplett das Zeitgefühl verloren habe. Nach Witcher 3 gucke ich vielleicht noch einmal rein.
Wir haben nicht genügend Holz!

Benutzeravatar
Kobba
Beiträge: 591
Registriert: 01.07.2014 03:34
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Beitrag von Kobba » 10.05.2019 07:20

Schade, in ne andere Rolle schlüpfen find ich bei nem RPG ja nich so spannend. :Häschen:
Zumal das ganze mit Sicherheit auch ziemlich kurz wird. Die anderen DLCs waren für sich genommen auch nicht so dolle, aber als Erweiterung zum eigentlichen Spiel ganz brauchbar. Wenn ich aber plötzlich in ne andere Rolle schlüpfe ist mir das dann doch zu losgelöst.
blunted downtempo beats, abstract hip-hop, trip-hop, lo-fi and all kinds of intelligent chilled grooves

http://dustedwax.org/

DerBär5
Beiträge: 65
Registriert: 16.03.2019 10:29
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Beitrag von DerBär5 » 11.05.2019 11:31

Todesglubsch hat geschrieben:
08.05.2019 21:04
Einen Nachtest gibt's nur, wenn das Teil auf die Switch geportet wird :D

Hab das Spiel ja letztens mal wieder auf die PS4-Platte gehauen und nen Tag lang Patches für gesaugt. Gleich beim ersten Gespräch, also dem mit der Mutter, clippt ihre Schulter durch ihre Klamotten. Hab's dann gleich wieder gelöscht. Offenbar bekamen sie ihre Engine nie in den Griff.
Wegen eines CLippingfehlers das ganze Spiel gelösch... ich sehe du bist ein echter Zocker. Wow.

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 10290
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Come: Deliverance - "A Woman's Lot" erscheint Ende Mai; Royal Edition mit allen DLCs folgt im Juni

Beitrag von Todesglubsch » 11.05.2019 13:10

DerBär5 hat geschrieben:
11.05.2019 11:31
Wegen eines CLippingfehlers das ganze Spiel gelösch... ich sehe du bist ein echter Zocker. Wow.
Sorry Junge, ich kenne den Status des Spiels - und ich bezweifel, dass sich dieser groß gebessert hat, wenn bereits IN DER ERSTEN SZENE ein Fehler vorkommt (der in der Releaseversion nicht drin war ... seltsamerweise).

Vielleicht sind die Skriptbugs mittlerweile behoben. Aber ich bin mir sicher, dass auf der PS4 die Unterkleider wahllos durch die Kleidung clippen und Atmosphäre kosten.

Antworten