Octopath Traveler für PC angekündigt

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149390
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Octopath Traveler für PC angekündigt

Beitrag von 4P|BOT2 » 15.04.2019 20:36

Jetzt ist die PC-Umsetzung offiziell: Octopath Traveler wird am 7. Juni 2019 erscheinen. Das Rollenspiel wird auf Steam und im Square Enix Store (auch via Steam) angeboten. Ein Preis wurde nicht genannt. Ob etwaige Verbesserungen oder Anpassungen vorgenommen wurden, ist ebenfalls unklar."Acht Reisende. Acht Abenteuer. Acht Rollen, die es zu spielen gilt. Begib dich auf eine epische Reise durch die...

Hier geht es zur News Octopath Traveler für PC angekündigt

Benutzeravatar
Flojoe
Beiträge: 1977
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Octopath Traveler für PC angekündigt

Beitrag von Flojoe » 15.04.2019 22:51

Topp!

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 8241
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Octopath Traveler für PC angekündigt

Beitrag von Leon-x » 16.04.2019 08:07

Toll. Freut mich dass es für PC kommt. Langsam trudeln immer mehr JRPGs ein.
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Benutzeravatar
Suppenkeks
Beiträge: 615
Registriert: 12.12.2017 14:26
Persönliche Nachricht:

Re: Octopath Traveler für PC angekündigt

Beitrag von Suppenkeks » 16.04.2019 08:32

Erfreulich, dass es auf Steam erscheint, erfreulich, dass man nicht mehr warten muss, dass die Entwickler hinter Yuzu damit in die Pötte kommen.
print("Ich grüße Euch!")

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 8165
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Octopath Traveler für PC angekündigt

Beitrag von Stalkingwolf » 16.04.2019 10:23

Hatte die Demo auf der Switch gespielt und habe dann vom Kauf abgesehen.
Zum einen empfand ich das Kampfsystem zu eindimensional mit der Breakbar und zum anderen meinen Entwickler immer noch mit dem Oldschool Element Zufallskampf Spiele zu veröffentlichen.
Sobald Zufallskämpfe in einem Spiel sind, ist es für mich automatisch ein No Buy. Das nervte mich schon 1985 und ist 2018/19 immer noch nervig.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Cas27
Beiträge: 758
Registriert: 24.12.2004 03:21
Persönliche Nachricht:

Re: Octopath Traveler für PC angekündigt

Beitrag von Cas27 » 16.04.2019 12:31

Stalkingwolf hat geschrieben:
16.04.2019 10:23
Hatte die Demo auf der Switch gespielt und habe dann vom Kauf abgesehen.
Zum einen empfand ich das Kampfsystem zu eindimensional mit der Breakbar und zum anderen meinen Entwickler immer noch mit dem Oldschool Element Zufallskampf Spiele zu veröffentlichen.
Sobald Zufallskämpfe in einem Spiel sind, ist es für mich automatisch ein No Buy. Das nervte mich schon 1985 und ist 2018/19 immer noch nervig.
Also wenn du das OT KS als eindimensional empfindest, dann müssen aber 95% aller rundenbasierter KS für dich simpler murks sein. Das Spiel hat schon genug Wechselwirkungen, Klassenfähigkeiten und Boss Tricks um mit dieser Mechanik über 50 Stunden hinweg eine Herausforderung zu bieten.

Für die Zufallskämpfe gibt es zumindest eine passive Fähigkeit, die die Frequenz halbiert (oder verdoppelt wenn man grinden will). Ich empfand es damit als sehr erträglich. Kämpfe gegen "Trashmobs" dauern nicht lange und vor jedem Boss gibt es einen Ruhepunkt, man kann also im Dungeon davor ruhig alles raushauen und muss nicht haushalten.

Ein FF9 könnte ich heutzutage aufgrund der Zufallskämpfe, langen Ladezeiten, ewigen Kamerschwenks die jeden Kampf ewig in die Länge ziehen auch nicht mehr spielen, bei OT war ich hingegen nicht einmal genervt, weil alles halt flott geht.
Zuletzt geändert von Cas27 am 16.04.2019 14:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 9712
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Octopath Traveler für PC angekündigt

Beitrag von Todesglubsch » 16.04.2019 14:05

Steigt oder sinkt jetzt eigentlich die Portchance für PS4?
Alternativ nehme ich auch nen Port von Chrono Trigger.

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 12859
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Octopath Traveler für PC angekündigt

Beitrag von yopparai » 16.04.2019 14:31

Cas27 hat geschrieben:
16.04.2019 12:31
Also wenn du das OP KS als eindimensional empfindest, dann müssen aber 95% aller rundenbasierter KS für dich simpler murks sein. Das Spiel hat schon genug Wechselwirkungen, Klassenfähigkeiten und Boss Tricks um mit dieser Mechanik über 50 Stunden hinweg eine Herausforderung zu bieten.
Naja, er hat die Demo gespielt. Da war das halt alles noch recht einfach.

Geb dir aber recht, ein paar Akte später wird das KS sogar ziemlich wild und letztlich war es eines der interessantesten rundenbasierten KS, die ich in den letzten Jahren gesehen hab. Ich würde sogar sagen es ist neben dem Soundtrack die größte Stärke des Spiels.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 39889
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Octopath Traveler für PC angekündigt

Beitrag von Levi  » 16.04.2019 15:02

Todesglubsch hat geschrieben:
16.04.2019 14:05
Steigt oder sinkt jetzt eigentlich die Portchance für PS4?
Alternativ nehme ich auch nen Port von Chrono Trigger.
Im Grunde steigt sie.

Das heißt mit Gewissheit nämlich, dass an Nintendos Publishing im Westen keine Exklusivität gekoppelt war.

(in Japan hat es square selbst gepublisht)
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 12859
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Octopath Traveler für PC angekündigt

Beitrag von yopparai » 16.04.2019 15:42

Levi  hat geschrieben:
16.04.2019 15:02
Im Grunde steigt sie.

Das heißt mit Gewissheit nämlich, dass an Nintendos Publishing im Westen keine Exklusivität gekoppelt war.

(in Japan hat es square selbst gepublisht)
Hmjanee. Nicht wirklich. Im Grund heißt das nur mit Gewissheit, dass sie maximal Konsolenexklusivität hatten. Aber die könnten sie eben auch immer noch haben, sowas ist nichts ungewöhnliches.

Ich würde sogar sagen, dass sie, wenn sie die nicht haben und auch die Konsolenexklusivität nur auf ein Jahr beschränkt war, einen ziemlich armseligen Deal von Squex bekommen hätten. Immerhin haben sie OT selbst konstant promotet, gleichberechtigt neben ihrer eigenen Software. Sogar so weit, dass sie es bei der Vorstellung der Switch gleich mit vorgestellt haben. Wenn das zusammen mit dem ganzen Publishing nicht mehr wert war als ein Jahr, dann zeigt das mal hübsch anschaulich, wie kaputt die Beziehungen vor der Switch tatsächlich waren, bzw. wie weit sie gehen mussten, um überhaupt ein paar Exclusives von Drittanbietern zu bekommen.

Kann natürlich trotzdem so sein. Aber wirklich wahrscheinlicher wird das jetzt deshalb mAn nicht. Solche Fälle gab es bislang sehr selten - ich meine Lego City Undercover war so einer, allerdings erst Jahre später.

Mit dem PC-Port jedenfalls hab ich fast gerechnet. Der überrascht mich wenig. Wünsche den PClern mit Interesse an sowas jedenfalls auch viel Spaß damit.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 39889
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Octopath Traveler für PC angekündigt

Beitrag von Levi  » 16.04.2019 19:43

Naja... Das sie third Party Geschichten inzwischen etwas offener angehen, davon kann man schon ausgehen.
(die werden zum Anfang der Switch jeden etwas tauglicheren Deal mitgenommen haben, der ihnen entgegen kam. Denk dran, man kam direkt von der wiiU.


Lego City ist gar nochmal besonders, da dies ja scheinbar stark an Nintendo gekoppelt war. (extrem viele Nintendo Referenzen)


... Wenn etwas gegen einen ps4 Release spricht, dann vielleicht, dass dieser nicht gleich mit angekündigt wurde.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 12859
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Octopath Traveler für PC angekündigt

Beitrag von yopparai » 16.04.2019 19:48

Ja, was du da beschreibst wär genau das was ich auch geschrieben hab - es wär ein Zeichen, dass sie alles mitnehmen mussten was ging.

Na wir werden sehen.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 39889
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Octopath Traveler für PC angekündigt

Beitrag von Levi  » 16.04.2019 21:27

Argh... Sorry.
Muss zugestehen, dass ich nur "nebenbei" geantwortet habe und deinen Post sehr offensichtlich nicht zuende gelesen habe.
Sorry :(
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 12859
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Octopath Traveler für PC angekündigt

Beitrag von yopparai » 16.04.2019 21:34

Alles gut ^^

Antworten