Gerücht: Xbox One S All-Digital soll am 7. Mai erscheinen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
AkaSuzaku
Beiträge: 3099
Registriert: 22.08.2007 15:31
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Xbox One S All-Digital soll am 7. Mai erscheinen

Beitrag von AkaSuzaku » 22.03.2019 21:26

Pommern hat geschrieben:
22.03.2019 13:56
Ok. Da spart man jetzt 10 EUR in der Anschaffung, aber man darf nur noch im Store einkaufen. Wer ist so doof?
Ich denke damit sprechen sie v.a. den heimischen Markt an. Der Xbox Store ist dort günstiger als bei uns und im Gegenzug haben sie den wesentlich teureren Retail-Markt.

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 10637
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Xbox One S All-Digital soll am 7. Mai erscheinen

Beitrag von Todesglubsch » 22.03.2019 23:03

Doc Angelo hat geschrieben:
22.03.2019 20:55
Welches Problem hätte man denn, was auf einem PC ohne Laufwerk anders wäre?
Du bist an die teuren Stores von MS / Sony gebunden und gehst und fällst mit dem angebotenen Service.
Außerdem keine Möglichkeit deine Spiele weiterzuverkaufen, bzw. gebraucht zu kaufen - geht auf dem PC zwar auch nicht, ist aber aufgrund der günstigeren Preise auch nicht nötig.

Doc Angelo
Beiträge: 3572
Registriert: 09.10.2006 15:52
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Xbox One S All-Digital soll am 7. Mai erscheinen

Beitrag von Doc Angelo » 22.03.2019 23:05

Todesglubsch hat geschrieben:
22.03.2019 23:03
Du bist an die teuren Stores von MS / Sony gebunden und gehst und fällst mit dem angebotenen Service.
Zumindest für die XBox kann man doch von dritten Shops Keys kaufen, oder?
Wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

Benutzeravatar
Xris
Beiträge: 11458
Registriert: 29.10.2006 11:35
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Xbox One S All-Digital soll am 7. Mai erscheinen

Beitrag von Xris » 22.03.2019 23:09

Eisenherz hat geschrieben:
22.03.2019 18:28
revanmalak hat geschrieben:
22.03.2019 15:35
Wer hat noch einen Discman?

Wer hat noch ein CD Laufwerk im Auto?

Wer hat noch einen Laptop mit optischem Laufwerk?

Wer nutzt noch einen DVD Player?
Ich hab nicht mal mehr ein Disc-Laufwerk im PC. Seit Jahren nicht, weil ich alles (Treiber, Games ...ect.) ausschließlich online beziehe. Fühle mich da auch in keinster Weise benachteiligt oder eingeschränkt. ¯\_(ツ)_/¯
Nein? Hmm obs daran liegt das dein Spiel auf dem PC so oder so an den Acc gebunden wird, auf den veralteten DVDs der Retail eh sehr selten mehr als 10% vom Spiel sind? Jedenfalls sind das meine Gründe weshalb ich am PC mittlerweile auf Retail verzichte. Nur ists auf Konsole eben noch etwas anders.

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 9401
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Xbox One S All-Digital soll am 7. Mai erscheinen

Beitrag von DARK-THREAT » 22.03.2019 23:53

Doc Angelo hat geschrieben:
22.03.2019 23:05
Todesglubsch hat geschrieben:
22.03.2019 23:03
Du bist an die teuren Stores von MS / Sony gebunden und gehst und fällst mit dem angebotenen Service.
Zumindest für die XBox kann man doch von dritten Shops Keys kaufen, oder?
Jep, wobei die Keys meist nur aus den Konsolen-Bundles oder den noch recht neuen Gamecards sind. Also keine generierten Keys der Shops.
Die Microsoft-Stores anderer Regionen (US, UK, TR, ARG...) kann man mit seinen Account aber auch nutzen.

Fargard
Beiträge: 504
Registriert: 16.11.2012 15:00
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Xbox One S All-Digital soll am 7. Mai erscheinen

Beitrag von Fargard » 22.03.2019 23:56

Nutze die Box als Blueray-Laufwerk, daher uninteressant (für mich).

Sehe aber, dass es für diese Konsole einen Markt gibt. Leider. Ach, früher war alles besser :o

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10240
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Xbox One S All-Digital soll am 7. Mai erscheinen

Beitrag von casanoffi » 23.03.2019 11:00

Ich tippe auf einen Kampfpreis von 99,-
Und das Ding wird sich vermutlich besser verkaufen, als die meisten wahrhaben wollen.

Pommern hat geschrieben:
22.03.2019 13:56
Ok. Da spart man jetzt 10 EUR in der Anschaffung, aber man darf nur noch im Store einkaufen. Wer ist so doof?
Ca. 800 Mio. PC-Gamer weltweit :D
Plus die Anzahl an Konsolen-Gamer, die - obwohl der vorhandenen Möglichkeit - keine Retails mehr nutzen.

Jetzt kann man natürlich sagen, nur weil es viele sind, schließt das die Dummheit nicht aus...

Aber es ist halt nun mal eine logische Entwicklung der Branche.
Konsolen sind da halt noch ein bisschen hinterher.
Ob man das jetzt gut oder schlecht empfindet, muss jeder für sich selbst entscheiden
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Zuriko
Beiträge: 188
Registriert: 20.09.2016 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Xbox One S All-Digital soll am 7. Mai erscheinen

Beitrag von Zuriko » 23.03.2019 12:54

casanoffi hat geschrieben:
23.03.2019 11:00
Ich tippe auf einen Kampfpreis von 99,-
Wenn es eine reine Xbox One S ohne Laufwerk ist, ist dies durchaus realistisch, ja sogar wünschenswert. Alles über 120.- ist bei den vielen Xbox One S Aktionen dann doch eher lachhaft.

Aber 99.- für eine (noch) aktuelle Xbox mit Controller, in einem kompakten Design und evtl. einem Game Pass Schnupper-Abo, das wäre mal eine Ansage!

Nur sehe ich den Sinn auch nicht so ganz dahinter, da man für nächstes Jahr mit neuer Hardware rechnet, die Xbox One X auf dem Markt ist und viele Games auf der One S sich nur noch mit Mühe über den Schirm schleppen. Eine Standard PS4 Mini würde sich aber auch gut verkaufen, da bin ich sicher.

Sollte es als langfristige Planung dienen dass dies dann die Streaming Konsole ist, da die Xbox One S irgendwann schlicht keine Games mehr bekommt (Diesen Schritt muss man einfach gehen!), dann ist alles über 99.- noch lachhafter. Ich mag ja die Xbox, aber bei MS kann man sich nie sicher sein was die wieder für merkwürdige Moves machen.

Calewin
Beiträge: 101
Registriert: 17.10.2012 16:14
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Xbox One S All-Digital soll am 7. Mai erscheinen

Beitrag von Calewin » 23.03.2019 14:41

revanmalak hat geschrieben:
22.03.2019 15:35
Wer hat noch einen Discman?

Wer hat noch ein CD Laufwerk im Auto?

Wer hat noch einen Laptop mit optischem Laufwerk?

Wer nutzt noch einen DVD Player?
Bis auf den Discman, den ich nie hatte, habe ich das alles noch und nutze es auch. Also sprich bitte nicht für die Allgemeinheit.
Was ist falsch an optischen Laufwerken in einer Konsole? Die paar Euro, die man dabei spart, wiegen die Nachteile ich keinster Weise auf.
Hat auch nix mit einem CD Player im Auto zu tun im Übrigen...ganz anderes Thema.
Da haben die Leute sonst was für Anlagen im Auto und dann kommt die Musik vom USB Stick oder einer Speicherkarte im 128k Format als MP3...na schönen Dank auch.

Doc Angelo
Beiträge: 3572
Registriert: 09.10.2006 15:52
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Xbox One S All-Digital soll am 7. Mai erscheinen

Beitrag von Doc Angelo » 23.03.2019 15:17

Calewin hat geschrieben:
23.03.2019 14:41
Da haben die Leute sonst was für Anlagen im Auto und dann kommt die Musik vom USB Stick oder einer Speicherkarte im 128k Format als MP3...na schönen Dank auch.
Hast Du schon mal probiert, ob Du den Unterschied immer noch raushören kannst, wenn Du nicht weißt welche der Dateien ne MP3 und welche das FLAC ist? Ein sogenannter ABX-Test?
Wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

Avoir_Honte
Beiträge: 6
Registriert: 10.01.2014 22:15
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Xbox One S All-Digital soll am 7. Mai erscheinen

Beitrag von Avoir_Honte » 23.03.2019 20:16

Für 100€ würde ich die schon mitnehmen für die paar Spiele, die mich interessieren. Mal schauen.

thegucky
Beiträge: 206
Registriert: 21.05.2010 02:19
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Xbox One S All-Digital soll am 7. Mai erscheinen

Beitrag von thegucky » 24.03.2019 09:32

Der Reiz an einer DVD-Losen Konsole wären nur 2 Dinge: Lautstärke und Größe.
Das DVD Laufwerk die Festplatte und die Lüfter sind die einzigen Dinge die lärm machen und nach meiner Erfahrung nach ist ein DVD-Laufwerk lauter als alles andere.

Dann käme noch die Größe, da man halt viel Platz sparen kann durch das fehlende Laufwerk.
Da aber die One S genauso Aussehen soll wie eine normale Version so fällt dies weg.
Der Grund ist einfach: Design und Produktionskosten.

Allerdings sollten Digitale Konsolen Spiele günstiger sein als Disc varianten, solange dies nicht durchweg gegeben ist lohnt sich eine Digital Only Konsole nicht.

@Ravenmalek
Ich habe noch Disketten und Floppydisks zuhause...auch wenn ich diese nicht nutze XD
Das ist genauso als würde man fragen: Wer nutzt noch Schallplatten.

Viele größere Laptops haben ein DVD-Laufwerk, kleinere Ultrabooks brauchen ein externes. Nicht alles ist Digital.

Benutzeravatar
Atlan-
Beiträge: 232
Registriert: 04.05.2015 20:47
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Xbox One S All-Digital soll am 7. Mai erscheinen

Beitrag von Atlan- » 24.03.2019 10:40

@Thegucky DVD Laufwerke gab es bei Playstation 2 zum Beispiel, das ist jetzt schon lagen her. BLU RAY ist seit über einem Jahrzehnt der STANDARD bei Consolen.

Benutzeravatar
Efraim Långstrump
Beiträge: 873
Registriert: 23.10.2018 18:17
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Xbox One S All-Digital soll am 7. Mai erscheinen

Beitrag von Efraim Långstrump » 24.03.2019 11:34

Atlan- hat geschrieben:
24.03.2019 10:40
@Thegucky DVD Laufwerke gab es bei Playstation 2 zum Beispiel, das ist jetzt schon lagen her. BLU RAY ist seit über einem Jahrzehnt der STANDARD bei Consolen.
Nö.

Benutzeravatar
Aleman_Latino
Beiträge: 209
Registriert: 20.07.2005 20:53
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Xbox One S All-Digital soll am 7. Mai erscheinen

Beitrag von Aleman_Latino » 24.03.2019 23:03

Widerspricht dem Konzept der Abwärtskompatibilität maßgeblich. Alle Xbox360-Besitzer können dann nämlich ihre Retailversionen nicht mehr nutzen.

Das ist Murks und wird keinen Anklang finden, weil 1.) Xbox One S sich niemand mehr kaufen wird, wenn dann X 2.) wenn schon non-X dann eher mit Laufwerk.

Sicher wird es ein paar "Fifa-only-Spieler" geben, die sich diese Konsole trotzdem kaufen werden, aber sicher nicht die "breite Masse"! Von daher kann man sich wohl berechtigterweise fragen, was das soll? Denkt mal an PSP-go, die floppte grandios!

Antworten