Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Sarkasmus
Beiträge: 3397
Registriert: 06.11.2009 00:05
Persönliche Nachricht:

Re: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

Beitrag von Sarkasmus » 23.03.2019 00:54

ICHI- hat geschrieben:
23.03.2019 00:51
Zum Vergleich Shadow Warrior 2 , wo man wirklich wie schon bei Teil 1 den Klassiker Neu aufleben wollte und dies
auch gelungen ist , gab es semtliche Zusatzinhalte Kostenlos bzw. hat man da die einfach so nachgeschoben.
Devolver Digital != Paradox

Devolver hat sich nun mal einen guten Ruf aufgebaut den sie nicht verlieren wollen und auch immer wieder aktiv was für tun.
Paradox hat in der beziehung nun mal einfach kein guten Ruf also müssen sie eigentlich auch nicht drauf achten den nicht vorhanden guten Ruf zu zerstören.
Bild

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 10439
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

Beitrag von Todesglubsch » 23.03.2019 01:20

Grauer_Prophet hat geschrieben:
22.03.2019 22:54
Welche Kameraperspektive?
First Person.

Benutzeravatar
YellowKing
Beiträge: 4
Registriert: 23.03.2019 09:42
Persönliche Nachricht:

Re: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

Beitrag von YellowKing » 23.03.2019 10:11

Den ersten Teil gibt es aktuell bei GoG für 4,49 Euro. Kann mir jemand sagen, ob der Schinken Widescreen unterstützt? Habe immer nur gutes gehört, aber es tatsächlich nie selbst gespielt. Vielleicht ist jetzt der richtige Zeitpunkt.

Benutzeravatar
Metfass
Beiträge: 49
Registriert: 16.01.2019 22:35
Persönliche Nachricht:

Re: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

Beitrag von Metfass » 23.03.2019 10:35

YellowKing hat geschrieben:
23.03.2019 10:11
Den ersten Teil gibt es aktuell bei GoG für 4,49 Euro. Kann mir jemand sagen, ob der Schinken Widescreen unterstützt? Habe immer nur gutes gehört, aber es tatsächlich nie selbst gespielt. Vielleicht ist jetzt der richtige Zeitpunkt.
Die GoG-Fassung enthält automatisch den neuesten Fanpatch. (Der letzte ist erst ein paar Tage alt, glaube ich.)
Somit: Ja. Widescreen ist unterstützt.

Benutzeravatar
James Dean
Beiträge: 2811
Registriert: 04.04.2013 10:05
Persönliche Nachricht:

Re: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

Beitrag von James Dean » 23.03.2019 11:38

Metfass hat geschrieben:
23.03.2019 10:35
YellowKing hat geschrieben:
23.03.2019 10:11
Den ersten Teil gibt es aktuell bei GoG für 4,49 Euro. Kann mir jemand sagen, ob der Schinken Widescreen unterstützt? Habe immer nur gutes gehört, aber es tatsächlich nie selbst gespielt. Vielleicht ist jetzt der richtige Zeitpunkt.
Die GoG-Fassung enthält automatisch den neuesten Fanpatch. (Der letzte ist erst ein paar Tage alt, glaube ich.)
Somit: Ja. Widescreen ist unterstützt.
Ah, danke für den Hinweis! Direkt mal kaufen!

El Spacko
Beiträge: 56
Registriert: 08.06.2018 14:43
Persönliche Nachricht:

Re: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

Beitrag von El Spacko » 23.03.2019 12:29

Trotz aller Ecken und Kanten ist der Vorgänger für mich eines der besten RPGs ever.
Diese großen Fußstapfen könnten aber auch zum Problem werden, denn die Erwartungen dürften entsprechend groß sein.

Benutzeravatar
TaLLa
Beiträge: 4153
Registriert: 13.05.2005 16:39
Persönliche Nachricht:

Re: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

Beitrag von TaLLa » 23.03.2019 14:09

Glühwyrm hat geschrieben:
22.03.2019 12:24
"Nur Ego-Prspektive" ?! Bekommen wir also den nächsten 08/15 Shooter mit n bisschen Handlung als RPG verkauft ? Klingt für mich erstmal so, als ob da wer gesehen hätte das Cyberpunk so wellen schlägt und ne alte Lizenz rumliegen hatte. :( Noch hoffe ich das Beste, aber ich verabschiede mich innerlich trotzdem schonmal von der Hoffnung das es auch nur in die Nähe des ersten Teils kommt.
Die Ego Diskussion nun auch hier? In Reddit würde ich das aus Prinzip zum Ban aussprechen. Abgesehen davon hatte das erste Bloodlines ein ausgezeichnetes RPG in Ego Sicht geliefert noch bevor CDPR über Witcher 1 nachdachte. Die Kommentare darüber sind immer gleich dämlich.
Bild

Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 5831
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

Beitrag von Grauer_Prophet » 23.03.2019 14:29

Todesglubsch hat geschrieben:
23.03.2019 01:20
Grauer_Prophet hat geschrieben:
22.03.2019 22:54
Welche Kameraperspektive?
First Person.
Danke und Juhu
Bild


Benutzeravatar
Sarkasmus
Beiträge: 3397
Registriert: 06.11.2009 00:05
Persönliche Nachricht:

Re: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

Beitrag von Sarkasmus » 23.03.2019 17:58

Die Ego Ansicht war meiner Meinung um einiges besser als die Thrid Person Ansicht im Original
Bild

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 10439
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

Beitrag von Todesglubsch » 23.03.2019 19:42

Sarkasmus hat geschrieben:
23.03.2019 17:58
Die Ego Ansicht war meiner Meinung um einiges besser als die Thrid Person Ansicht im Original
Third-Person war ziemlich schwammig. Vermutlich war die Engine zu diesem Zeitpunkt dafür nicht ausgelegt...

Wie dem auch sei: Ich habe, wie vermutlich einige hier, mal wieder Bloodlines 1 nach langer Zeit auf die Platte gehauen. Muss verwundert feststellen, dass das Spiel garnicht schlecht gealtert ist. Was aber vermutlich nur daran liegt, dass der technische Zustand auch damals ziemlich grenzwertig war. :lol:
Alles abseits der Gespräche, der Story und der allgemeinen "Ortsatmosphäre" war und ist eigentlich grauselig. Animationen, Zwischensequenzen, Kämpfe ... brrr.

Hätte Bloodlines 1 nicht eine damals nicht belegte Nische eingenommen, würde man heute über die Ankündigung des zweiten Teils vermutlich nur müde Lächeln.

Benutzeravatar
RalphWiggum
Beiträge: 60
Registriert: 01.12.2011 18:28
Persönliche Nachricht:

Re: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

Beitrag von RalphWiggum » 23.03.2019 21:18

fanboyauf3uhr hat geschrieben:
22.03.2019 09:58
also nix gegen deutsche ich bin selbst einer aber die machen keine guten Games
:roll:

Anno, Die Siedler, Far Cry 1, Crysis, Gothic, Risen, Elex, Sacred, Anstoß, Deponia, Shadow Tactics, Lords of the Fallen, Spec Ops: The Line, Turrican, Battle Isle, Pizza Connection, Die Gilde, Spellforce, Tiny Wings.
Gibt sicher noch viele weitere, aber mehr fällt mir spontan nicht ein.
Die Deutschen machen also keine guten Games.
Entweder du trollst, spielst nur Autorennen und Kampfspiele oder Games sind einfach generell nichts für dich und hast dich einfach im Forum geirrt :?

Benutzeravatar
Sarkasmus
Beiträge: 3397
Registriert: 06.11.2009 00:05
Persönliche Nachricht:

Re: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

Beitrag von Sarkasmus » 23.03.2019 21:32

RalphWiggum hat geschrieben:
23.03.2019 21:18

Anno, Die Siedler, Far Cry 1, Crysis, Gothic, Risen, Elex, Sacred, Anstoß, Deponia, Shadow Tactics, Lords of the Fallen, Spec Ops: The Line, Turrican, Battle Isle, Pizza Connection, Die Gilde, Spellforce, Tiny Wings.
Bei aller Liebe, und ich liebe Elex, aber die in dick markierten Spiele sind keine "guten" Spiele.
Technik wie auch Gameplay sind nicht mal auf AA Niveau.
Bild

Benutzeravatar
RalphWiggum
Beiträge: 60
Registriert: 01.12.2011 18:28
Persönliche Nachricht:

Re: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

Beitrag von RalphWiggum » 23.03.2019 22:03

Sarkasmus hat geschrieben:
23.03.2019 21:32
RalphWiggum hat geschrieben:
23.03.2019 21:18

Anno, Die Siedler, Far Cry 1, Crysis, Gothic, Risen, Elex, Sacred, Anstoß, Deponia, Shadow Tactics, Lords of the Fallen, Spec Ops: The Line, Turrican, Battle Isle, Pizza Connection, Die Gilde, Spellforce, Tiny Wings.
Bei aller Liebe, und ich liebe Elex, aber die in dick markierten Spiele sind keine "guten" Spiele.
Technik wie auch Gameplay sind nicht mal auf AA Niveau.
Nunja, von schlechten Spielen kann hier aber auch nicht die Rede sein. Fans des Genres finden hier durchaus gute Unterhaltung. Mit Risen hatte ich sehr viel Spaß. Elex hat zugegebenermaßen Balancing Probleme und diverse Bugs, ist aber dennoch unterhaltsam.

Lords of the Fallen ist eines der wenigen deutschen Spiele, welches auch international Gefallen gefunden hat. Mit einem metacritic von 73% würde ich es schon als gutes Spiel gelten lassen.

Ich sehe durchaus ein, dass die aufgezählten Spiele qualitativ nicht auf einem Niveau sind, aber schlechte Spiele sind es doch keineswegs.

Damit ich auch etwas zum eigentlichen Thema beigetragen habe: Wenn Teil 2 genauso gut wird, wie Teil 1, wird es definitiv ein Titel, den man im Auge behalten sollte und nach diversen Bugfix Phasen kaufen kann.

Minando
Beiträge: 1348
Registriert: 15.05.2009 17:44
Persönliche Nachricht:

Re: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

Beitrag von Minando » 23.03.2019 22:19

Klingt ja recht vollmundig. Dürfte nicht leicht werden hier niemanden zu enttäuschen, immerhin ist das Original mittlerweile schon sowas wie eine Legende. Immerhin, wenn's Mist wird kann man wenigstens Flachwitze machen.
'This sucks' oder so.

Benutzeravatar
James Dean
Beiträge: 2811
Registriert: 04.04.2013 10:05
Persönliche Nachricht:

Re: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

Beitrag von James Dean » 23.03.2019 23:25

Sarkasmus hat geschrieben:
23.03.2019 21:32
RalphWiggum hat geschrieben:
23.03.2019 21:18

Anno, Die Siedler, Far Cry 1, Crysis, Gothic, Risen, Elex, Sacred, Anstoß, Deponia, Shadow Tactics, Lords of the Fallen, Spec Ops: The Line, Turrican, Battle Isle, Pizza Connection, Die Gilde, Spellforce, Tiny Wings.
Bei aller Liebe, und ich liebe Elex, aber die in dick markierten Spiele sind keine "guten" Spiele.
Technik wie auch Gameplay sind nicht mal auf AA Niveau.
Dann nehmen wir die raus und packen Cultures und Die Völker mit dazu. Industrigigant vielleicht auch noch.

Antworten