Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149391
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

Beitrag von 4P|BOT2 » 15.03.2019 15:57

Angesichts der Veröffentlichung von Sekiro: Shadows Die Twice, in dem man einen Shinobi bzw. Ninja in der Sengoku-Zeit des 16. Jahrhunderts spielt, erzählt Jörg ein wenig über die Geschichte dieser Sagen umwobenen Kämpfer aus Japan und den aktuellen Stand der Forschung.
 

Hier geht es zum Streaming: Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

KriTicaL
Beiträge: 49
Registriert: 08.09.2006 00:54
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

Beitrag von KriTicaL » 15.03.2019 18:50

Lieber Jörg, es ist einfach absolut unglaublich was du alles weißt bzw. dir evtl. auch für ein Spiel an Wissen aneignest. Und das dann den Lesern in einem Special zu erläutern und allgemein spezielle Themen zu behandeln finde ich ganz große Klasse. Auch die Video-Epiloge finde ich immer wieder sehr sehenswert (die natürlich nicht nur von dir, sondern auch von deinen KollegInnen stammen).
Ich versuche momentan, nicht auf meiner eigenen Schleimspur auszurutschen, was ziemlich schwer ist. Aber hin und wieder ist es nötig es beim Punkt zu nennen! :lol:
Ich denke ich spreche da auch für viele andere 4Players-Leser, wenn ich dir/euch sage:
Danke für die Mühe und die dahergehenden, tollen Videos zu besonderen Themen. Weiter so! 8)
Bild
Bild

Skuz
Beiträge: 204
Registriert: 08.12.2011 01:57
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

Beitrag von Skuz » 15.03.2019 18:54

Super Video, sehr informativ.
Danke dafür!

cbn99
Beiträge: 5
Registriert: 07.02.2010 00:50
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

Beitrag von cbn99 » 15.03.2019 18:55

Danke für das informative Video, steckt echt Arbeit dahinter. Habe vor kurzem auch ein Buch über die japanische Geschichte gelesen wo einige Aspekte die hier näher behandelt wurden weniger Beachtung fanden, deshalb Daumen hoch von mir.

Generell finde ich diese Videos "Einführung in die Geschichte von..." echt super, aber leider kann man sie seit neuestem schwierig über die Suchfunktion finden. Zum Beispiel: "Kingdom Come: Einführung ins Spätmittelalter". Ich muss zB den Suchbegriff Kindom Come benutzen um da schnell an Ergebnisse zu kommen, bei Einführung hingegen kommt nix. Auf eurer YouTube Seite geht das natürlich, aber ihr könntet ja: die ganzen schönen Geschichtsvorträge in einem Tag oder Button sammeln, damit man sie leichter verfügbar hat. Denn die Spiele geraten rein von der Aktualität her relativ schnell in Vergessenheit, aber die Infovideos bleiben ja weiterhin interessant, auch wenn ich das Spiel dazu wie zB Metro Exodus gar nicht spiele, mich interessiert das Thema trotzdem.

vielleicht seht ihr das auch so,
liebe grüße

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8317
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

Beitrag von 4P|T@xtchef » 15.03.2019 19:09

Ja, unsere Suche ist nicht so super. Du kannst aber auf der Video-Seite nach „Geschichte“ filtern. Dann hast du alle bis runter zu Kingdom Come:

http://www.4players.de/4players.php/bro ... os_TV.html
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Theobaer
Beiträge: 52
Registriert: 07.10.2009 19:22
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

Beitrag von Theobaer » 15.03.2019 19:16

Mega spannend! Als Japanfan bin ich total angetan von der Thematik und freue mich sehr, dass Jörg sich die Zeit genommen hat, sein Wissen mit uns zu teilen. Vielen Dank.

Benutzeravatar
Hamu-Sumo
Beiträge: 358
Registriert: 20.03.2010 11:12
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

Beitrag von Hamu-Sumo » 15.03.2019 20:10

Auch von mir ein Lob für das Video, dessen Thematik doch nicht ganz so einfach ist, wie ich finde.

Punktabzug in der B-Note gibt es für die Aussprache des Japanischen. So wird gemäß der Transkribierung nach Hepburn das "j" nicht wie unser "j" ausgesprochen, sondern wie "dsch". Beim Wort "Ninja" machen das viele von selbst richtig, weil sich das irgendwie im Deutschen richtig gestellt hat, aber der "Jonin" ist kein "Jonin", sondern ein "Dschonin". "Ninjutsu" ist "Nindschutsu" (und Japaner selbst verschlucken bei der Aussprache noch zusätzlich beide "u", aber das ist für Fortgeschrittene), usw.

Und im Gegensatz zur Moderne wird auch im Westen für historische japanische Persönlichkeiten die japanische Namensreihenfolge verwendet. So ist bei Tokugawa Ieyasu Tokugawa der Familienname und Ieyasu der Vorname. Gleiches mit Oda Nobunaga.

Die Familie Tokugawa gibt es übrigens bis heute und schaffte es erst neulich in die (japanische) Presse, weil eines der männlichen Mitglieder der Familie plant in die Politik einzusteigen - was bei der Historie der Familie natürlich eine gewisse Aufmerksamkeit erzeugt. Aber das nur als Randnotiz.

Benutzeravatar
ISuckUSuckMore
Beiträge: 934
Registriert: 15.02.2007 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

Beitrag von ISuckUSuckMore » 15.03.2019 22:37

Klasse Video! Inklusive Geomon, Ninja Turtles und vor allem connections :mrgreen:

Psychozirkus
Beiträge: 1
Registriert: 12.05.2015 02:23
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

Beitrag von Psychozirkus » 16.03.2019 01:07

Der Vorteil, wenn man einen studierten Historiker wie Jörg in der Redaktion hat: Man bekommt abseits der Spiele wirklich noch was lehrreiches geboten! Danke dafür und weiter so! :-)

TheoFleury
Beiträge: 24
Registriert: 06.11.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

Beitrag von TheoFleury » 16.03.2019 09:32

Dark Souls hat mich nie interessiert.

Ist das jetzt ein Crossover zwischen Tenchu und Dark Souls oder Bloodbourne? Hat es eine mitreißende Story mit guten Charakteren und Dialogen die nicht sofort zum einschlafen animieren? Ist es mehr Stealth als Action? Hat man verschiedene Lösungswege wie man vorgeht? Wie ist die KI? Sind vielleicht Spurenelemente von Thief enthalten, immerhin wirbt man mit dem Zusatz "Stealth"?
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spiritflare82
Beiträge: 2012
Registriert: 26.08.2015 04:08
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

Beitrag von Spiritflare82 » 16.03.2019 11:58

nice, danke für das Special, bringt einen richtig in Vorfreude. Nichtmal mehr eine Woche bis endlich das Game erscheint, wie schnell die Zeit vergeht...

Glaube so gefreut hab ich mich nichtmal auf Bloodborne, ich kann mit Japan Ästhetik einfach mehr anfangen als mit Gothic und Schlapphüten :lol:

Das Game wird nichts weniger als ein Meisterwerk, dessen bin ich mir sicher

Benutzeravatar
4P|Jan
Beiträge: 929
Registriert: 05.04.2007 14:47
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

Beitrag von 4P|Jan » 16.03.2019 12:40

Die mit Abstand größte Plage waren allerdings die ostwestfälischen Garten-Ninjas...


Benutzeravatar
MaxDetroit
Beiträge: 683
Registriert: 13.05.2007 14:28
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

Beitrag von MaxDetroit » 16.03.2019 13:03

Blöder Scherz: Schon mal drüber nachgedacht das es vielleicht in jedem Land auf der Erde Ninjas gab und gibt, nur die in Japan waren so schlecht das sie aufgeflogen sind und enttarnt wurden, so das Leute wussten das es sie gibt? ;)
Zuletzt geändert von MaxDetroit am 16.03.2019 13:29, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 2453
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

Beitrag von Bachstail » 16.03.2019 13:04

Ich bin kein allzu großer Fan von Ninjas, es sei denn, es handelt sich um so grandiose Filme wie dieser hier :


Benutzeravatar
winkekatze
Beiträge: 1905
Registriert: 26.12.2008 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice: Einführung in die Geschichte der Ninja

Beitrag von winkekatze » 16.03.2019 13:22

MaxDetroit hat geschrieben:
16.03.2019 13:03
Schon mal drüber nachgedacht das es vielleicht in jedem Land auf der Erde Ninjas gab und gibt, nur die in Japan waren so schlecht das sie aufgeflogen sind und enttarnt wurden, so das Leute wussten das es sie gibt? ;)
Klar, die Japaner sind dafür bekannt, dass sie alles besonders schlecht und schlampig machen :Häschen:

Antworten