Ashen: Der Wanderer beginnt heute seine Abenteuerreise auf PC und Xbox One

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

johndoe990045
Beiträge: 429
Registriert: 24.04.2010 17:17
Persönliche Nachricht:

Re: Ashen: Der Wanderer beginnt heute seine Abenteuerreise auf PC und Xbox One

Beitrag von johndoe990045 » 08.12.2018 21:13

Ich geh mal davon aus, dass der Epic Store keine DRM-freien Spiele verkauft?
Dann wird auf die GoG-Version gewartet ...

mekk
Beiträge: 205
Registriert: 26.01.2010 12:34
Persönliche Nachricht:

Re: Ashen: Der Wanderer beginnt heute seine Abenteuerreise auf PC und Xbox One

Beitrag von mekk » 09.12.2018 10:58

Musste auch gerade mit großer Überraschung feststellen, dass es im Xbox GamePass enthalten ist. Lädt gerade. Ich bin sehr gespannt. :)

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 8829
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Ashen: Der Wanderer beginnt heute seine Abenteuerreise auf PC und Xbox One

Beitrag von Leon-x » 09.12.2018 11:06

MrReset hat geschrieben:
08.12.2018 21:13
Ich geh mal davon aus, dass der Epic Store keine DRM-freien Spiele verkauft?
Dann wird auf die GoG-Version gewartet ...

"Epic verspricht zudem, wie CD Projekts Plattform GOG.com auf ein generelles DRM-System zu verzichten, erlaubt Entwicklern jedoch die Implementierung eines eigenen Kopierschutzes."

Quelle:

https://www.computerbase.de/2018-12/epi ... iv-spiele/
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

johndoe990045
Beiträge: 429
Registriert: 24.04.2010 17:17
Persönliche Nachricht:

Re: Ashen: Der Wanderer beginnt heute seine Abenteuerreise auf PC und Xbox One

Beitrag von johndoe990045 » 09.12.2018 13:56

@Leon-x
Das ist überraschend. Aber:
Woran sehe ich denn ob ein Game DRM hat und wenn ja welches?
Bei Ashen finde ich da nix zu ...
Der Download des Games ist aber nur über den Client möglich, oder?
Generell hat die Seite wenig bis gar keine Info, wie der Store funktioniert ...

Project Scorpio
Beiträge: 20
Registriert: 18.10.2017 12:11
Persönliche Nachricht:

Re: Ashen: Der Wanderer beginnt heute seine Abenteuerreise auf PC und Xbox One

Beitrag von Project Scorpio » 09.12.2018 18:50

fanboyauf3uhr hat geschrieben:
08.12.2018 15:57
Das Spiel hat eine unglaubliche Atmosphäre und das Design stellt alles in den Schatten was ich bis jetzt gezockt habe. Der absolut stilsichere und detailierte Celshading Look (in 4K), die Lichtstimmung/Beleuchtung, das Design der Welt und der Objekte, das Inventarsystem mit den beeindruckend schönen Icons - bis hin zu den Animationen. Absolut rund und ein Augenschmaus sondergleichen. Dazu ein Soulslike-Kampfsystem mit Ausdauerbalken - was will man eigentlich mehr? Und warum zum Geier habe ich von dem Spiel eigentlich noch nie was gehört? Egal, muss weiter zocken.


habe auch mittlerweile an die 12std. auf dem puckel.....ich bin gaaaanz deiner meinung ❤❤❤Ashen❤❤❤
und am 14.Dez kommt Below❤ ....was für geile Weihnachten :Vaterschlumpf: :mrgreen:

Benutzeravatar
Jondoan
Beiträge: 2600
Registriert: 21.08.2013 15:42
Persönliche Nachricht:

Re: Ashen: Der Wanderer beginnt heute seine Abenteuerreise auf PC und Xbox One

Beitrag von Jondoan » 09.12.2018 22:52

Eieiei, hab es geladen aber bisher fehlt mir die Muse, mal anzufangen. Scheint ja wirklich gut geworden zu sein. Habt ihr Erfahrungen mit dem Coop? So wie ich das verstanden habe, kann man nicht wirklich gezielt mit einem Freund spielen, oder?
Haha, now wasn't that a toot'n a holla, haha!

Benutzeravatar
Miep_Miep
Beiträge: 3972
Registriert: 30.08.2016 08:34
Persönliche Nachricht:

Re: Ashen: Der Wanderer beginnt heute seine Abenteuerreise auf PC und Xbox One

Beitrag von Miep_Miep » 10.12.2018 08:16

Jondoan hat geschrieben:
09.12.2018 22:52
Eieiei, hab es geladen aber bisher fehlt mir die Muse, mal anzufangen. Scheint ja wirklich gut geworden zu sein. Habt ihr Erfahrungen mit dem Coop? So wie ich das verstanden habe, kann man nicht wirklich gezielt mit einem Freund spielen, oder?
Ich habe zwar bisher noch nicht mit einem Freund im Koop gespielt, sollte aber genauso einfach laufen wie bei Dark Souls 3, da man bei Ashen auch ein Passwort für den MP vergeben kann.
War never changes

Benutzeravatar
fanboyauf3uhr
Beiträge: 767
Registriert: 09.06.2009 20:58
Persönliche Nachricht:

Re: Ashen: Der Wanderer beginnt heute seine Abenteuerreise auf PC und Xbox One

Beitrag von fanboyauf3uhr » 10.12.2018 15:13

Spiele es komplett alleine. Der KI Partner verhält sich ziemlich helle.

Benutzeravatar
Miep_Miep
Beiträge: 3972
Registriert: 30.08.2016 08:34
Persönliche Nachricht:

Re: Ashen: Der Wanderer beginnt heute seine Abenteuerreise auf PC und Xbox One

Beitrag von Miep_Miep » 10.12.2018 15:36

fanboyauf3uhr hat geschrieben:
10.12.2018 15:13
Spiele es komplett alleine. Der KI Partner verhält sich ziemlich helle.
Ich hatte bisher keine großen Probleme mit der KI, außer im letzten Dungeon. Musste da zweimal wieder raus, weil der blöde Begleiter einfach in den Abgrund gefallen ist. Er wurde nicht von einem Gegner getötet oder gestoßen, ist einfach runtergefallen :ugly: Das war schon sehr ärgerlich. Ansonsten kann ich mich nicht beschweren. Er hilft gut mit, kann ordentlich austeilen und läuft nicht blind auf jeden Gegner zu. Würde mir aber trotzdem wünschen, dass ich zumindest "Bleibe hier stehen" oder "Folge mir" oder "Greife diesen Gegner an" befehlen könnte.
War never changes

Benutzeravatar
fanboyauf3uhr
Beiträge: 767
Registriert: 09.06.2009 20:58
Persönliche Nachricht:

Re: Ashen: Der Wanderer beginnt heute seine Abenteuerreise auf PC und Xbox One

Beitrag von fanboyauf3uhr » 11.12.2018 12:25

Miieep hat geschrieben:
10.12.2018 15:36
Ich hatte bisher keine großen Probleme mit der KI, außer im letzten Dungeon. Musste da zweimal wieder raus, weil der blöde Begleiter einfach in den Abgrund gefallen ist. Er wurde nicht von einem Gegner getötet oder gestoßen, ist einfach runtergefallen :ugly: Das war schon sehr ärgerlich. Ansonsten kann ich mich nicht beschweren. Er hilft gut mit, kann ordentlich austeilen und läuft nicht blind auf jeden Gegner zu. Würde mir aber trotzdem wünschen, dass ich zumindest "Bleibe hier stehen" oder "Folge mir" oder "Greife diesen Gegner an" befehlen könnte.
In einem Dungeon ist er bei mir auch manchmal einfach weg (löst sich in Luft auf) und ist dann plötzlich wieder da. Nach dem 10. Versuch bin ich da aber eh erstmal wieder raus, die machen mich da gnadenlos platt (Matriarchin). Stockdunkel da und überall Abgründe. Langsam füllt sich das Dorf und die Typen bauen ihre Häuser, schon cool gemacht.

Benutzeravatar
Miep_Miep
Beiträge: 3972
Registriert: 30.08.2016 08:34
Persönliche Nachricht:

Re: Ashen: Der Wanderer beginnt heute seine Abenteuerreise auf PC und Xbox One

Beitrag von Miep_Miep » 11.12.2018 12:33

fanboyauf3uhr hat geschrieben:
11.12.2018 12:25
In einem Dungeon ist er bei mir auch manchmal einfach weg (löst sich in Luft auf) und ist dann plötzlich wieder da. Nach dem 10. Versuch bin ich da aber eh erstmal wieder raus, die machen mich da gnadenlos platt (Matriarchin). Stockdunkel da und überall Abgründe. Langsam füllt sich das Dorf und die Typen bauen ihre Häuser, schon cool gemacht.
Jap, diesen Dungeon meinte ich auch^^ Habe da echt lange gebraucht, weil der Begleiter plötzlich tot war und nicht wieder kam. Alleine ist es dort unten die Hölle. Irgendwann habe ich es mit viel Vorsicht geschafft, weil ich wusste wo die fiesen Stellen sind :lol:
War never changes

Benutzeravatar
superboss
Beiträge: 5633
Registriert: 26.10.2009 17:59
Persönliche Nachricht:

Re: Ashen: Der Wanderer beginnt heute seine Abenteuerreise auf PC und Xbox One

Beitrag von superboss » 11.12.2018 18:51

bei mir macht der Begleiter auch irgendwie , was er will.
zum Spiel kann ich sonst noch nicht viel sagen. Nett ist es aber allemal.
momentan spiele ich....
BildBildBild












Benutzeravatar
fanboyauf3uhr
Beiträge: 767
Registriert: 09.06.2009 20:58
Persönliche Nachricht:

Re: Ashen: Der Wanderer beginnt heute seine Abenteuerreise auf PC und Xbox One

Beitrag von fanboyauf3uhr » 12.12.2018 14:13

Miieep hat geschrieben:
11.12.2018 12:33
Jap, diesen Dungeon meinte ich auch^^ Habe da echt lange gebraucht, weil der Begleiter plötzlich tot war und nicht wieder kam. Alleine ist es dort unten die Hölle. Irgendwann habe ich es mit viel Vorsicht geschafft, weil ich wusste wo die fiesen Stellen sind :lol:
Boah ey. Also mein Knüppel macht 140 dmg und ich hab 6 Flakons dabei aber sehe da immer noch keine Sonne. Echt abartig :Blauesauge:

Benutzeravatar
Miep_Miep
Beiträge: 3972
Registriert: 30.08.2016 08:34
Persönliche Nachricht:

Re: Ashen: Der Wanderer beginnt heute seine Abenteuerreise auf PC und Xbox One

Beitrag von Miep_Miep » 12.12.2018 14:44

fanboyauf3uhr hat geschrieben:
12.12.2018 14:13
Miieep hat geschrieben:
11.12.2018 12:33
Jap, diesen Dungeon meinte ich auch^^ Habe da echt lange gebraucht, weil der Begleiter plötzlich tot war und nicht wieder kam. Alleine ist es dort unten die Hölle. Irgendwann habe ich es mit viel Vorsicht geschafft, weil ich wusste wo die fiesen Stellen sind :lol:
Boah ey. Also mein Knüppel macht 140 dmg und ich hab 6 Flakons dabei aber sehe da immer noch keine Sonne. Echt abartig :Blauesauge:
Ich habe extra auf ne schnelle Waffe gewechselt. Meine alte Waffe war recht langsam. Mit ner schnelleren Waffe, die weniger Ausdauer verbraucht, bin ich flinker aus brenzligen Situationen raus. Man macht zwar weniger Schaden, stirbt aber nicht so schnell. Vlt wäre das ein Tipp für dich =)
War never changes

Benutzeravatar
fanboyauf3uhr
Beiträge: 767
Registriert: 09.06.2009 20:58
Persönliche Nachricht:

Re: Ashen: Der Wanderer beginnt heute seine Abenteuerreise auf PC und Xbox One

Beitrag von fanboyauf3uhr » 12.12.2018 21:52

Miieep hat geschrieben:
12.12.2018 14:44
Ich habe extra auf ne schnelle Waffe gewechselt. Meine alte Waffe war recht langsam. Mit ner schnelleren Waffe, die weniger Ausdauer verbraucht, bin ich flinker aus brenzligen Situationen raus. Man macht zwar weniger Schaden, stirbt aber nicht so schnell. Vlt wäre das ein Tipp für dich =)
Ach sooooo, ich hab immer nur auf DMG geschaut und mich daher schon gewundert warum die Keule vom Anfang immer noch die stärkste Waffe im Spiel ist :mrgreen: danke für den Tipp 8)

Antworten