Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
master-2006
Beiträge: 535
Registriert: 12.11.2006 15:29
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von master-2006 » 20.07.2018 18:34

Da gab es doch schon eine Demo zu? Zumindest habe ich das letztens auf der One angespielt bevor ich mir den Key günstig bei ebay geschossen habe. :Kratz:
Ist auf jeden Fall einen Blick wert, und sei es nur um den Köpfen dahinter zu zeigen, dass wir unsere Demos wiederhaben wollen :D

Benutzeravatar
Rabidgames
Beiträge: 814
Registriert: 14.09.2011 14:50
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von Rabidgames » 21.07.2018 10:31

Hab mir das Teil jetzt auch geholt (beziehungsweise schon vor ein paar Wochen, nachdem man mit Echtgeld nix mehr kaufen konnte). Macht schon ziemlich Spaß, und die Geschichte ist auch okay, wenn man es verschmerzen kann, was für hanebüchener Unsinn da stellenweise verzapft wird, der stellenweise ziemlich weit von Tolkien weg ist.

Mentiri
Beiträge: 1230
Registriert: 11.09.2015 01:07
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von Mentiri » 22.07.2018 01:09

Ich mag das Spiel. Einzig die starke automatisierte Zielen/Klettern/von Kanten springen ist schlimm. Oft geht die Figur in falsche Richtung. Wenn man dann noch von einer Horde Orks umzingelt ist und man will einen gezielt rauspicken... Viel Spaß. Oder wenn man eine Ausweicherolle zur Seite oder nach Hinten machen möchte und stattdessen einen riesen Ork anspringt, der einen packt und zu Boden wirft...
Das Spiel ist dermaßen mit Hotkeys und Doppelbelegungen überladen wie kaum ein anderes und trotzdem reicht es nicht aus. Man kann für jeden Tastenbefehl was einstellen aber Menühotkeys? Nope.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 4P-1488811401VfcpN, Akabei, cM0, CryTharsis, DARK-THREAT, DEMDEM, dOpesen, Flojoe, Kant ist tot!, Knarfe1000, LucasWolf, Miieep, PickleRick, Raksoris, TheDinoMan, Wigggenz und 152 Gäste