Horizon Chase Turbo - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|Benjamin
Beiträge: 1303
Registriert: 20.06.2005 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: Horizon Chase Turbo - Test

Beitrag von 4P|Benjamin » 09.07.2018 09:06

Ja, nur ist Horizon Chase keine Burg aus Kacke, sondern ein ziemlich gutes Spiel und genau deshalb, du ahnst es, auch seinen Preis wert.

e1ma
Beiträge: 232
Registriert: 08.11.2010 20:13
Persönliche Nachricht:

Re: Horizon Chase Turbo - Test

Beitrag von e1ma » 09.07.2018 15:34

4P|Benjamin hat geschrieben:
09.07.2018 09:06
Ja, nur ist Horizon Chase keine Burg aus Kacke, sondern ein ziemlich gutes Spiel und genau deshalb, du ahnst es, auch seinen Preis wert.
So schaut es aus! Jeder, der mit Klassikern wie Out Run, Top Gear, Hang-On und Co. aufgewachsen ist, weiß diese Perle zu schätzen, gerade für den Preis.

GoodOldGamingTimes
Beiträge: 275
Registriert: 23.09.2011 20:59
Persönliche Nachricht:

Re: Horizon Chase Turbo - Test

Beitrag von GoodOldGamingTimes » 09.07.2018 20:16

Schade das diese Art von Rennspiel Heutzutage fast völlig ausgestorben ist. Heutzutage muss alles irgendwie Pseudo Realistisch sein.
Ich liebe einfach Spiele wie Outrun, Hang On, Chaser HQ oder Sega Rally. Einfach nur straight in eine Richtung gegen die Zeit und Gegner. Oder Top Gear, Lotus Esprit Challenge.

Die Grafik des Spiels gefällt mir aber nicht. Da finde ich selbst das alte Original Outrun besser. Aber solange der Rest stimmt.

Benutzeravatar
Flojoe
Beiträge: 1556
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Horizon Chase Turbo - Test

Beitrag von Flojoe » 10.07.2018 08:19

GrinderFX hat geschrieben:
09.07.2018 08:43
magandi hat geschrieben:
08.07.2018 14:09
ich liebe solche racinggames. sie sind viel zu selten und das trotz indiehype. kennt jemand den outrun nachfolger coast2coast? das ding ist auch richtig süchtig machend.
GrinderFX hat geschrieben:
06.07.2018 15:14
16,79€ für diesen Schrott???????????????
Wollt ihr mich verarschen?????
da hat wohl jemand keine ahnung vom programmieraufwand. ein freund von mir kann zb. auch nicht glauben dass man 60€ für fighting games verlangt, weil ja sind ja nur 2 leute die kämpfen und und guck dir mal skyrim an das ist ein 60€ game! :lol:
Nur weil man in etwas schlechtes, bzw. in etwas mit einem schlechten Ergebnis sehr viel Zeit gesteckt hat, muss es nicht gleich wertvoll sein.

Kurz gesagt, wenn ich aus Kacke eine Burg baue und dafür 10000 Stunden benötige, bleibt es immer noch eine Burg aus Kacke!
Wenn das jemand hinbekommt eine Burg aus echter, selbstgedrückter Kacke zu bauen würde ich sagen RESPEKT! :Häschen:

Benutzeravatar
Pommern
Beiträge: 823
Registriert: 09.08.2017 15:07
Persönliche Nachricht:

Re: Horizon Chase Turbo - Test

Beitrag von Pommern » 10.07.2018 08:28

GoodOldGamingTimes hat geschrieben:
09.07.2018 20:16
Schade das diese Art von Rennspiel Heutzutage fast völlig ausgestorben ist. Heutzutage muss alles irgendwie Pseudo Realistisch sein.
Ich liebe einfach Spiele wie Outrun, Hang On, Chaser HQ oder Sega Rally. Einfach nur straight in eine Richtung gegen die Zeit und Gegner. Oder Top Gear, Lotus Esprit Challenge.

Die Grafik des Spiels gefällt mir aber nicht. Da finde ich selbst das alte Original Outrun besser. Aber solange der Rest stimmt.
Bleifuss fällt mir da noch ein. Herrlich einfach gehalten.

Hab mir das Spiel mal aufs Telefon geladen. Die Grafik fand ich auch bei den Klassikern besser. Das hatte mehr Charme.

Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 10572
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Horizon Chase Turbo - Test

Beitrag von DancingDan » 10.07.2018 08:40

4P|Benjamin hat geschrieben:
09.07.2018 09:06
Ja, nur ist Horizon Chase keine Burg aus Kacke, sondern ein ziemlich gutes Spiel und genau deshalb, du ahnst es, auch seinen Preis wert.
Spar dir den Atem lieber. Der User sollte berühmt berüchtigt sein.

Benutzeravatar
HardBeat
Beiträge: 1015
Registriert: 01.02.2012 11:24
Persönliche Nachricht:

Re: Horizon Chase Turbo - Test

Beitrag von HardBeat » 10.07.2018 16:48

DancingDan hat geschrieben:
10.07.2018 08:40
4P|Benjamin hat geschrieben:
09.07.2018 09:06
Ja, nur ist Horizon Chase keine Burg aus Kacke, sondern ein ziemlich gutes Spiel und genau deshalb, du ahnst es, auch seinen Preis wert.
Spar dir den Atem lieber. Der User sollte berühmt berüchtigt sein.
Schon witzig von Atem zu sprechen bei einem Forenpost :D

Ja ich weiß, sinnbildlich gesprochen, dennoch geil :lol:
--------------------------------------------------------------------
Staatlich geprüfter Multi-Konsolero! Ich mag sie alle!

Ron64
Beiträge: 43
Registriert: 31.01.2018 16:10
Persönliche Nachricht:

Re: Horizon Chase Turbo - Test

Beitrag von Ron64 » 11.07.2018 07:39

also ich bin begeistert. das erste handyspiel was mir trotz bildschirmsteuerung spass macht. und ich kannte es vorher noch nicht. überleg schon, mir die vollversion fürs handy zuzulegen^^

4P_1446561548_13C8A
Beiträge: 1
Registriert: 17.05.2015 13:44
Persönliche Nachricht:

Re: Horizon Chase Turbo - Test

Beitrag von 4P_1446561548_13C8A » 12.07.2018 01:16

Kann den Test gut nachvollziehen. Auf dem Telefon nach ein paar Strecken wieder vergessen, auf dem AppleTV aber richtig lange gespielt (selbst mit dem Trackpad gute Steuerung). Ein Vergleich mit der PC/PS4-Version wäre schön gewesen. Rein grafisch scheint zumindest kein Unterschied zu bestehen. Und der iOS-Preis ist natürlich auch nur ein paar Euro.

Antworten