Kein Surround-Sound

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

daddy_felix
Beiträge: 14
Registriert: 20.06.2018 13:41
Persönliche Nachricht:

Kein Surround-Sound

Beitrag von daddy_felix » 06.07.2018 10:33

Hallo zusammen,

bin seit wenigen Tagen auch glücklicher Besitzer einer Switch. Habe allerdings noch ein kleines Problem mit dem Sound... die Switch ist mit dem beigelegten HDMI-Kabel mit meinem AVR verbunden (Onkyo 805). Den Sound habe ich im Menü der Switch auf "Surround" gestellt, aber wenn ich dann auf "Test" klicke, bleiben die hinteren Lautsprecher stumm. Front L/R, Center und Subwoofer geben den Testton aus. Der Lautsprechertest des AVR selbst funktiniert auch auf den Surround-Speakern, prinzipiell ist da also alles in Ordnung.

Hat da jemand eine Idee? Ich habe ja schon gelesen, dass der Ton als PCM ausgegeben wird, weiß aber nicht, was ich mit dieser Info anfangen soll. Den Mode des AVR habe ich auf "Multichannel". Eine Vermutung wäre: Der AVR kann 7.1, meine Rears sind an "Surround" angeschlossen, so sieht es die Bedienungsanleitung für das 5.1-Setup vor. Legt die Switch vielleicht aus irgendeinem Grund die Surround-Spur auf die "Surround Back"?

Danke für Tipps und schonmal ein schönes WE!
Felix

Benutzeravatar
Redshirt
Beiträge: 5531
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Kein Surround-Sound

Beitrag von Redshirt » 06.07.2018 10:40

Grüß dich.

Ich bin absolut kein Experte, was dieses audiovisuelle Technikgedöns angeht, aber hast du bei deinem AVR eingestellt, dass das Audio zurück an den Fernseher geschickt wird? Das muss, GLAUBE ICH, ausgestellt werden. Also, dass wirklich nur die Signale der Switch über den AVR direkt zu den Boxen gehen und keine zusätzlichen Signale über den Fernseher ausgegeben werden. AMP+TV heißt das in manchen Geräten. Falls das eingeschaltet ist, müsste das ausgeschaltet werden.

Wie alt ist der Receiver? Im allerschlimmsten Fall könnte das auch etwas sein, was hardwareseitig nicht zu beheben ist. Ich kenne jemanden, der mit seinem Onkyo auch Probleme hatte.

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 11575
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Kein Surround-Sound

Beitrag von yopparai » 06.07.2018 10:43

Keine Ahnung ob‘s daran liegen kann, aber die beschriebene Funktion kenne ich unter dem Namen Audio Return Channel, oder auch kurz ARC. Nen Versuch wär‘s sicher wert.

Benutzeravatar
Redshirt
Beiträge: 5531
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Kein Surround-Sound

Beitrag von Redshirt » 06.07.2018 10:55

Seltsamerweise hab ich das bei meinem Receiver eingeschaltet und es funktioniert ohne Probleme. Ist ja aber nichts Neues, dass es bei verschiedenen Geräten von verschiedenen Herstellern verschiedenste Probleme gibt.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 32538
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Kein Surround-Sound

Beitrag von JesusOfCool » 06.07.2018 10:57

also bei meinem AVR funktioniert das soweit ich mich erinnern kann ( :ugly: ) korrekt. hab einen denon 4200w, aber speziell eingestellt hab ich glaub ich nichts. wenn ich zuhause bin kann ich nochmal nachschauen.

daddy_felix
Beiträge: 14
Registriert: 20.06.2018 13:41
Persönliche Nachricht:

Re: Kein Surround-Sound

Beitrag von daddy_felix » 06.07.2018 10:58

Der AVR ist über 10 Jahre alt, der hat noch gar kein ARC. Bei anderen Geräten (PS3, BluRay) habe ich auch keine Probleme, nur jetzt die Switch will nicht.

Aber trotzdem danke, vielleicht finde ich da ja doch noch eine Option in diese Richtung.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 32538
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Kein Surround-Sound

Beitrag von JesusOfCool » 06.07.2018 11:13

achso
die sache mit nintendo konsolen ist die, dass die nur PCM signale ausgeben.
bei mir steht dort beim eingangssignal immer "Multi Channel". das hab abseits von nintendo konsolen nur beim PC, der auch am AVR hängt.
bei PS3 oder Xbox360 oder sonstwas steht immer irgendwas mit dolby.
ich glaub alte geräte können PCM signale nicht verarbeiten.

Benutzeravatar
Redshirt
Beiträge: 5531
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Kein Surround-Sound

Beitrag von Redshirt » 06.07.2018 11:14

Ist das Setup denn: Switch über HDMI an AVR --> AVR über HDMI an Fernseher? Und Ton direkt vom AVR in die Boxen? Wenn beim Ton-Setup nämlich irgendwo der Fernseher noch zwischengeschaltet ist, kann das Probleme geben. Optische Kabel stiften da auch gerne mal Verwirrung.

Wenn es ganz blöd läuft, ist es wie Jesus sagt, und es ist wirklich eine Altersgeschichte. Die Switch kann nämlich etwas zickig sein, weil sie nicht alles ausgeben kann und Dolby gehört wohl dazu. Dann ist man mit nem zu alten AVR gegebenenfalls gekniffen. :/

Benutzeravatar
Redshirt
Beiträge: 5531
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Kein Surround-Sound

Beitrag von Redshirt » 06.07.2018 11:16

Nachtrag: Dazu fällt mir ein, dass ich mit meinem PC auch Probleme hatte, als ich den an meinen AVR angeschlossen habe. Da gabs Schwierigkeiten mit dem Ton UND dem Bild. Das hab ich am Ende gelöst, indem ich am FERNSEHER in den Audioeinstellungen auf PCM umgestellt habe. Das hat mich ganz schön Zeit und Nerven gekostet...

daddy_felix
Beiträge: 14
Registriert: 20.06.2018 13:41
Persönliche Nachricht:

Re: Kein Surround-Sound

Beitrag von daddy_felix » 06.07.2018 11:19

JesusOfCool hat geschrieben:
06.07.2018 11:13
ich glaub alte geräte können PCM signale nicht verarbeiten.
Der kann PCM, hab gerade nochmal in die Anleitung geschaut. Erstaunlicherweise gibt es die sogar noch online ;) Onkyo 805

Wenn der kein PCM könnte, dürfte doch gar kein Ton kommen?
Redshirt hat geschrieben:
06.07.2018 11:14
Ist das Setup denn: Switch über HDMI an AVR --> AVR über HDMI an Fernseher? Und Ton direkt vom AVR in die Boxen?
Ja genau so

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 32538
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Kein Surround-Sound

Beitrag von JesusOfCool » 06.07.2018 11:25

https://www.heise.de/ct/hotline/Nintend ... 01011.html

demnach geht ohne ARC per PCM nur stereo

daddy_felix
Beiträge: 14
Registriert: 20.06.2018 13:41
Persönliche Nachricht:

Re: Kein Surround-Sound

Beitrag von daddy_felix » 06.07.2018 11:41

JesusOfCool hat geschrieben:
06.07.2018 11:25
demnach geht ohne ARC per PCM nur stereo
Sorry, da hast du die Frage bzw. die Antwort komplett falsch verstanden. In dem Beitrag geht es darum, dass jeman die Switch an den Fernseher angeschlossen hat und ARC in dem Fall nur Stereo an den AVR liefert. Bei mir ist die Verkabelung aber völlig anders

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 7507
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Kein Surround-Sound

Beitrag von Der Chris » 06.07.2018 12:55

Ich hab den Marantz SR5004...ist jetzt auch nicht mehr der Jüngste, aber er kommt auch gut mit der Switch klar.

Kannst du am AVR denn nachvollziehen ob auch alle Kanäle anliegen? Meiner hat im Display so eine Mini-Anzeige, die einem sagt welche Kanäle über das Signal ankommen.

Deine Theorie, dass die Switch den Sound für Kanal 6 und 7 ausgeben würde kann eigentlich nicht sein. Ich bin mir nicht komplett sicher wie es sich mit PCM verhält, aber die meisten Audio-Signale sind ja ganz gut kompatibel/abwärtskompatibel/sonstwie. Den Fall, dass der Ton wegen eines unpassenden Formats komplett wegfällt gibt es gefühlt fast nicht...würde ich sagen. Also in handelsüblichen Fällen.

Ich muss sagen, als jemand der das Gerät selber nicht kennt ist die Bedienungsanleitung mal wieder ganz fürchterlich. Ist bei meinem genauso...irgendwann muss einer mal gesagt haben, dass AVRs nicht intuitiv zu konfigurieren sein dürfen. Ich hab mir da mal die einschlägigen Stellen zum Thema PCM Mehrkanal angeschaut...ich würde wahrscheinlich einfach mal mit den Einstellungen rumspielen. Ich seh da fast keine andere Chance. Aber eigentlich müsste das alles so funktionieren...ich konnte da keinen Grund sehen warum nicht.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Octopath Traveler
Super NT: Pokemon Rot via Super GameBoy

Benutzeravatar
winkekatze
Beiträge: 1723
Registriert: 26.12.2008 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Kein Surround-Sound

Beitrag von winkekatze » 07.07.2018 16:11

Have you tried turning it on and off again? :Häschen:

Evtl. hat der HDMI-Handshake nicht fehlerfrei geklappt... Steck mal das HMDI Kabel der Switch ab, Schalte den AV Receiver ohne das Kabel an und wieder aus, steck das Kabel wieder ein und schalte erst den AV-Receiver ein und dann die Switch...
__________________________________________________________________
AmigaPcSNESN64DreamcastPS2GamecubeXbox360PS3WiiVitaWiiU3DSPS4Switch

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 11575
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Kein Surround-Sound

Beitrag von yopparai » 07.07.2018 16:29

Macht er das am besten vor oder nachdem er oben, oben, unten, unten, links, rechts, links, rechts, b, a eingetippt hat?

Antworten