Unavowed: Wadjet Eye Games kündigt dämonisches Krimi-Adventure an

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Unavowed: Wadjet Eye Games kündigt dämonisches Krimi-Adventure an

Beitrag von 4P|BOT2 » 25.06.2018 13:43

Im Point-and-Click-Adventure Unavowed von Wadjet Eye Games bekommt ein Grüppchen übernatürlich begabter Mörder eine zweite Chance. Am 8. August erscheint das Spiel im Studio-typischen Pixel-Design für PC und Mac. Nachdem ein Dämon den Körper des Protagonisten (oder wahlweise auch der Protagonistin) unter seine Gewalt gebracht und in New York ein Blutbad angerichtet hat, gibt es nur noch einen Aus...

Hier geht es zur News Unavowed: Wadjet Eye Games kündigt dämonisches Krimi-Adventure an

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15046
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Unavowed: Wadjet Eye Games kündigt dämonisches Krimi-Adventure an

Beitrag von Temeter  » 25.06.2018 14:02

Mist, erinnert mich daran, dass ich noch massig Wadjet Zeugs auf meinem Pile of Shame habe.

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 5243
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Unavowed: Wadjet Eye Games kündigt dämonisches Krimi-Adventure an

Beitrag von MrLetiso » 25.06.2018 14:25

Temeter  hat geschrieben:
25.06.2018 14:02
Mist, erinnert mich daran, dass ich noch massig Wadjet Zeugs auf meinem Pile of Shame habe.
Du brauchst nur Gemini Rue und Technobabylon. Aber die ganz dringend :D

Benutzeravatar
cM0
Beiträge: 2482
Registriert: 30.08.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Unavowed: Wadjet Eye Games kündigt dämonisches Krimi-Adventure an

Beitrag von cM0 » 25.06.2018 15:21

MrLetiso hat geschrieben:
25.06.2018 14:25
Temeter  hat geschrieben:
25.06.2018 14:02
Mist, erinnert mich daran, dass ich noch massig Wadjet Zeugs auf meinem Pile of Shame habe.
Du brauchst nur Gemini Rue und Technobabylon. Aber die ganz dringend :D
Ich persönlich finde ja die Blackwell-Reihe am stärksten und freue mich dass Unavowed in der gleichen Welt spielen wird. Das heißt aber nicht dass die von dir genannten Spiele schlecht sind, im Gegenteil. Man kann ruhig alles von Wadjet Eye spielen, egal ob sie Entwickler oder nur Publisher waren. Nur "A Golden Warke" fand ich schwächer.

Zur News: Also angekündigt ist Unavowed schon seit mindestens einem halben Jahr, aber der Releasetermin steht erst seit einigen Tagen fest. Freut mich aber dass ihr darüber berichtet und so hoffentlich ein paar Adventurefans auf das Spiel oder Wadjet Eye aufmerksam werden. Für mich wird das ein Releasekauf.
Bild
Bild
Bild

PCler & Multikonsolero - Warum auf ein System festlegen und gute Spiele verpassen?

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15046
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Unavowed: Wadjet Eye Games kündigt dämonisches Krimi-Adventure an

Beitrag von Temeter  » 25.06.2018 17:31

MrLetiso hat geschrieben:
25.06.2018 14:25
Temeter  hat geschrieben:
25.06.2018 14:02
Mist, erinnert mich daran, dass ich noch massig Wadjet Zeugs auf meinem Pile of Shame habe.
Du brauchst nur Gemini Rue und Technobabylon. Aber die ganz dringend :D
Gemini Rue hatte ich recht weit, aber ein Festplattencrash hat mir alle Spielstände gekillt und seitdem habe ich keine Lust, das alles nochmal anzufangen >_>

Durch habe ich bis jetzt nur Primordia. Ansonsten noch Resonance und Blackwell 1-4 in der Bibliothek.

Technobabylon schaut recht cool aus und die Thematik gefällt mir, aber KA ob ich jetzt noch mehr von den Dinger brauche. :ugly:

Benutzeravatar
4P|Jan
Beiträge: 858
Registriert: 05.04.2007 14:47
Persönliche Nachricht:

Re: Unavowed: Wadjet Eye Games kündigt dämonisches Krimi-Adventure an

Beitrag von 4P|Jan » 25.06.2018 17:40

A Golden Wake war auch nice. Und lehhrreich, über den frühen Immobilien-Boom in Florida.

Benutzeravatar
adventureFAN
Beiträge: 6837
Registriert: 13.04.2011 16:57
Persönliche Nachricht:

Re: Unavowed: Wadjet Eye Games kündigt dämonisches Krimi-Adventure an

Beitrag von adventureFAN » 25.06.2018 17:47

Alle Wadjet Eye Games haben einen hohen Standard.
Fand A Golden Wake ebenfalls stark, zumal es nicht viele Adventures in den 20ern gibt.

Egal welches Adventure von denen genannt wird: Immer kommt eine wohligwarme schöne Erinnerung hoch <3
Pixel-Adventures haben etwas magisches.
Bild

Benutzeravatar
master-2006
Beiträge: 573
Registriert: 12.11.2006 15:29
Persönliche Nachricht:

Re: Unavowed: Wadjet Eye Games kündigt dämonisches Krimi-Adventure an

Beitrag von master-2006 » 25.06.2018 18:42

Ein Verein den man einfach gerne haben muss, die Blackwell-Reihe hat einfach nur so vor Charme gesprüht. schön dass es Nachschub gibt.

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 5243
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Unavowed: Wadjet Eye Games kündigt dämonisches Krimi-Adventure an

Beitrag von MrLetiso » 25.06.2018 22:12

cM0 hat geschrieben:
25.06.2018 15:21
MrLetiso hat geschrieben:
25.06.2018 14:25
Temeter  hat geschrieben:
25.06.2018 14:02
Mist, erinnert mich daran, dass ich noch massig Wadjet Zeugs auf meinem Pile of Shame habe.
Du brauchst nur Gemini Rue und Technobabylon. Aber die ganz dringend :D
Ich persönlich finde ja die Blackwell-Reihe am stärksten und freue mich dass Unavowed in der gleichen Welt spielen wird. Das heißt aber nicht dass die von dir genannten Spiele schlecht sind, im Gegenteil. Man kann ruhig alles von Wadjet Eye spielen, egal ob sie Entwickler oder nur Publisher waren. Nur "A Golden Warke" fand ich schwächer.

Zur News: Also angekündigt ist Unavowed schon seit mindestens einem halben Jahr, aber der Releasetermin steht erst seit einigen Tagen fest. Freut mich aber dass ihr darüber berichtet und so hoffentlich ein paar Adventurefans auf das Spiel oder Wadjet Eye aufmerksam werden. Für mich wird das ein Releasekauf.
Das war natürlich nur überspitzt formuliert :Blauesauge: Die Blackwell-Reihe kannte ich noch gar nicht. Aber mein Pile of Shame ist groß genug :lol:

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15046
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Unavowed: Wadjet Eye Games kündigt dämonisches Krimi-Adventure an

Beitrag von Temeter  » 26.06.2018 00:32

adventureFAN hat geschrieben:
25.06.2018 17:47
Egal welches Adventure von denen genannt wird: Immer kommt eine wohligwarme schöne Erinnerung hoch <3
Pixel-Adventures haben etwas magisches.
Yep! Irgendwie sind deren Spiele alle so schön, und das, obwohl ich eigentlich nicht so der Adventure-Mensch bin, und mir in Sachen Pixeln die Nostalgie fehlt.

Benutzeravatar
cM0
Beiträge: 2482
Registriert: 30.08.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Unavowed: Wadjet Eye Games kündigt dämonisches Krimi-Adventure an

Beitrag von cM0 » 27.06.2018 01:22

MrLetiso hat geschrieben:
25.06.2018 22:12
Das war natürlich nur überspitzt formuliert :Blauesauge: Die Blackwell-Reihe kannte ich noch gar nicht. Aber mein Pile of Shame ist groß genug :lol:
Das Problem mit dem zu großen Pile of Shame kenne ich nur zu gut ;) Die Reihe läuft ja auch nicht weg, trotzdem noch ein kleiner Hinweis: Das Bundle mit allen 5 Blackwell Teilen gibt es gerade für 7,26€ bei Steam im Angebot. Aber ich will dich zu nichts verleiten :D
Bild
Bild
Bild

PCler & Multikonsolero - Warum auf ein System festlegen und gute Spiele verpassen?

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 5243
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Unavowed: Wadjet Eye Games kündigt dämonisches Krimi-Adventure an

Beitrag von MrLetiso » 27.06.2018 13:28

cM0 hat geschrieben:
27.06.2018 01:22
Hinweis: Das Bundle mit allen 5 Blackwell Teilen gibt es gerade für 7,26€ bei Steam im Angebot. Aber ich will dich zu nichts verleiten :D
-_-

Danke

-_-

Antworten