Valkyria Chronicles 4 wird am 25. September für PC, PS4, Switch und Xbox One erscheinen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Alanthir
Beiträge: 655
Registriert: 17.02.2014 07:49
Persönliche Nachricht:

Re: Valkyria Chronicles 4 wird am 25. September für PC, PS4, Switch und Xbox One erscheinen

Beitrag von Alanthir » 19.06.2018 22:34

Und bestellt, auf ein Remake von Teil 1 darf man aber wohl weiter warten und hoffen.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 36364
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Valkyria Chronicles 4 wird am 25. September für PC, PS4, Switch und Xbox One erscheinen

Beitrag von greenelve » 19.06.2018 22:39

RalphWiggum hat geschrieben:
19.06.2018 21:37
Bis auf Dragon Quest sehe ich keine wirkliche Konkurrenz, wenn man es nur auf das Genre bezieht.
Wichtig ist das Geld auf dem Konto und die verfügbare Zeit. Und da interessieren Genre nicht. Als zum Beispiel im Zuge der E3 viele Spiele diverser Genre für Anfang 2019 angekündigt wurden, ächzten viele über eine vollgestopfte Jahreszeit.
Bei Red Dead Redemption 2 wird auch einiges (genrefremdes) an Spiele verschoben, denn wer will schon in direkter Konkurrenz zu dem Titel stehen.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Bild

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 11832
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Valkyria Chronicles 4 wird am 25. September für PC, PS4, Switch und Xbox One erscheinen

Beitrag von yopparai » 19.06.2018 22:54

Alanthir hat geschrieben:
19.06.2018 22:34
Und bestellt, auf ein Remake von Teil 1 darf man aber wohl weiter warten und hoffen.
Remake? Meinst du ein volles Remake mit neuen Assets? Denn ein Remaster gibt es ja längst bzw. für Switch kommte es noch.

Benutzeravatar
Alanthir
Beiträge: 655
Registriert: 17.02.2014 07:49
Persönliche Nachricht:

Re: Valkyria Chronicles 4 wird am 25. September für PC, PS4, Switch und Xbox One erscheinen

Beitrag von Alanthir » 19.06.2018 22:59

yopparai hat geschrieben:
19.06.2018 22:54
Alanthir hat geschrieben:
19.06.2018 22:34
Und bestellt, auf ein Remake von Teil 1 darf man aber wohl weiter warten und hoffen.
Remake? Meinst du ein volles Remake mit neuen Assets? Denn ein Remaster gibt es ja längst bzw. für Switch kommte es noch.
Oha, da sieht man mal, was es mit einem anstellt, wenn man nur noch begrenzten Zugang zu den ganzen Informationsquellen hat. Remaster wird dann ebenfalls gekauft, und da mir die Grafik egal ist brauche ich auch kein Remake ;)
Bild
Bild
Bild

flo-rida86
Beiträge: 3254
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Valkyria Chronicles 4 wird am 25. September für PC, PS4, Switch und Xbox One erscheinen

Beitrag von flo-rida86 » 19.06.2018 23:16

Alanthir hat geschrieben:
19.06.2018 22:59
yopparai hat geschrieben:
19.06.2018 22:54
Alanthir hat geschrieben:
19.06.2018 22:34
Und bestellt, auf ein Remake von Teil 1 darf man aber wohl weiter warten und hoffen.
Remake? Meinst du ein volles Remake mit neuen Assets? Denn ein Remaster gibt es ja längst bzw. für Switch kommte es noch.
Oha, da sieht man mal, was es mit einem anstellt, wenn man nur noch begrenzten Zugang zu den ganzen Informationsquellen hat. Remaster wird dann ebenfalls gekauft, und da mir die Grafik egal ist brauche ich auch kein Remake ;)
ich finde es sieht so recht schick aus auf der ps4.
ist gut gealtert.

Benutzeravatar
Xris
Beiträge: 10633
Registriert: 29.10.2006 11:35
Persönliche Nachricht:

Re: Valkyria Chronicles 4 wird am 25. September für PC, PS4, Switch und Xbox One erscheinen

Beitrag von Xris » 20.06.2018 00:42

Leon-x hat geschrieben:
19.06.2018 19:50
Xris hat geschrieben:
19.06.2018 19:00
Eine sehr kluge Entscheidung. Der ideale Monat in dem sonst ja nur unbedeutende Titel erscheinen. Neben Titeln wie dem neuen Dragon Quest (fuer das Japaner erwiesenermaßen Schule und Arbeit schwänzen) wird sich Valkyria bestimmt gut machen. :hammer:

Dragon Quest ist doch schon längst in Japan draußen wenn ich es noch richtig im Kopf habe. Nur die US und Europa-Fassung kommt dann im Herbst.
OK dann hab ich nix gesagt. Bzw doch, eigentlich schon. Denn es beisst sich auch in Europa und in den USA mit Dragon Quest.
ich finde es sieht so recht schick aus auf der ps4.
ist gut gealtert.
Mal von den Animationen, der Physik und den Effekten abgesehen.

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 8966
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Valkyria Chronicles 4 wird am 25. September für PC, PS4, Switch und Xbox One erscheinen

Beitrag von Todesglubsch » 20.06.2018 01:56

Deutsche Untertitel waren doch bestätigt, oder? Ich glaube zumindest sowas irgendwann gelesen zu haben. Oder verwechsel ich das mit dem bald kommenden Shining-Teil?

Benutzeravatar
LP 90
Beiträge: 1962
Registriert: 11.08.2008 21:11
Persönliche Nachricht:

Re: Valkyria Chronicles 4 wird am 25. September für PC, PS4, Switch und Xbox One erscheinen

Beitrag von LP 90 » 20.06.2018 02:30

Xris hat geschrieben:
20.06.2018 00:42
Leon-x hat geschrieben:
19.06.2018 19:50
Xris hat geschrieben:
19.06.2018 19:00
Eine sehr kluge Entscheidung. Der ideale Monat in dem sonst ja nur unbedeutende Titel erscheinen. Neben Titeln wie dem neuen Dragon Quest (fuer das Japaner erwiesenermaßen Schule und Arbeit schwänzen) wird sich Valkyria bestimmt gut machen. :hammer:

Dragon Quest ist doch schon längst in Japan draußen wenn ich es noch richtig im Kopf habe. Nur die US und Europa-Fassung kommt dann im Herbst.
OK dann hab ich nix gesagt. Bzw doch, eigentlich schon. Denn es beisst sich auch in Europa und in den USA mit Dragon Quest.
ich finde es sieht so recht schick aus auf der ps4.
ist gut gealtert.
Mal von den Animationen, der Physik und den Effekten abgesehen.
Was locker vom Art-Style wett gemacht wird....
Wahre Macht wird nicht gewährt, sie wird ergriffen!(Gangsters Teil 1)
[IMG]http://images.woh.ath.cx/?di=3TED[/IMG]
Runaways.....RUN AWAY!!

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 32640
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Valkyria Chronicles 4 wird am 25. September für PC, PS4, Switch und Xbox One erscheinen

Beitrag von JesusOfCool » 20.06.2018 08:12

wird wohl ein day 1 kauf
aber warum ist ein remake/remaster von teil 1 denn so wichtig? den hab ich auf PS3 und den bekommt man auch für PC und PS4.
ich hätte lieber einen release von teil 2 (nur PSP) und 3 (nur japan).

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 11832
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Valkyria Chronicles 4 wird am 25. September für PC, PS4, Switch und Xbox One erscheinen

Beitrag von yopparai » 20.06.2018 08:58

Für diejenigen, die das Spiel halt noch nicht, aber ne Switch haben ist der erste natürlich noch sehr interessant? Er ist meiner Ansicht nach auch besser als der zweite mit seinen durch die PSP bedingten kleineren Karten und dem Klischee-Anime-Highschool-Setting. Teil 3 hab ich nie gespielt, aber technisch würde ich da die gleichen Einschränkungen vermuten. Und den müsste man auch noch erst lokalisieren.

Benutzeravatar
Nuracus
Beiträge: 5710
Registriert: 07.03.2011 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Valkyria Chronicles 4 wird am 25. September für PC, PS4, Switch und Xbox One erscheinen

Beitrag von Nuracus » 20.06.2018 09:10

Alanthir hat geschrieben:
19.06.2018 22:59
yopparai hat geschrieben:
19.06.2018 22:54
Alanthir hat geschrieben:
19.06.2018 22:34
Und bestellt, auf ein Remake von Teil 1 darf man aber wohl weiter warten und hoffen.
Remake? Meinst du ein volles Remake mit neuen Assets? Denn ein Remaster gibt es ja längst bzw. für Switch kommte es noch.
Oha, da sieht man mal, was es mit einem anstellt, wenn man nur noch begrenzten Zugang zu den ganzen Informationsquellen hat. Remaster wird dann ebenfalls gekauft, und da mir die Grafik egal ist brauche ich auch kein Remake ;)
Gerade im PSN für 6,99 im Angebot.

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 8099
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Valkyria Chronicles 4 wird am 25. September für PC, PS4, Switch und Xbox One erscheinen

Beitrag von SethSteiner » 20.06.2018 09:40

yopparai hat geschrieben:
20.06.2018 08:58
Für diejenigen, die das Spiel halt noch nicht, aber ne Switch haben ist der erste natürlich noch sehr interessant? Er ist meiner Ansicht nach auch besser als der zweite mit seinen durch die PSP bedingten kleineren Karten und dem Klischee-Anime-Highschool-Setting. Teil 3 hab ich nie gespielt, aber technisch würde ich da die gleichen Einschränkungen vermuten. Und den müsste man auch noch erst lokalisieren.
Das Lokalisieren haben sogar Fans hingekriegt, das ist eigentlich kein Ding und der 3. ist wieder weg vom Schul-Setting zurück in den Krieg mit einer Art Strafbattalion aus "Misfits", das auch noch mal deutlich tiefer in diese ursprünglich geschaffene Welt eintaucht. Außerdem ist da natürlich noch Imca :>. Ich hoffe SEHR dass man die beiden Titel einfach noch mal bringt, auch wenn der 2. eher schwach war aber allein für den 3. wäre ich locker bereit noch mal einen zwanni rauszuhauen und als Doppelpack 30 Euro. Die Spiele sind einfach so gut und immerhin, hatte man nicht den ersten sogar neu für 15 Euro damals aufgelegt?

Für mich persönlich ist VC aufjedenfall deutlich interessanter als Dragon Quest. Mich ärgert nur diese Release-Politik etwas, die CE hätte ich wohl normal für PC geholt - gäbs die denn dafür. Aber so werde ich wohl trotzdem sofort das Spiel holen, sobald es erhältlich ist, nach sovielen Jahren werde ich keinen Tag länger warten.^^

Benutzeravatar
Alanthir
Beiträge: 655
Registriert: 17.02.2014 07:49
Persönliche Nachricht:

Re: Valkyria Chronicles 4 wird am 25. September für PC, PS4, Switch und Xbox One erscheinen

Beitrag von Alanthir » 20.06.2018 09:48

Nuracus hat geschrieben:
20.06.2018 09:10
Alanthir hat geschrieben:
19.06.2018 22:59
yopparai hat geschrieben:
19.06.2018 22:54


Remake? Meinst du ein volles Remake mit neuen Assets? Denn ein Remaster gibt es ja längst bzw. für Switch kommte es noch.
Oha, da sieht man mal, was es mit einem anstellt, wenn man nur noch begrenzten Zugang zu den ganzen Informationsquellen hat. Remaster wird dann ebenfalls gekauft, und da mir die Grafik egal ist brauche ich auch kein Remake ;)
Gerade im PSN für 6,99 im Angebot.
Das ist schön für den PSN, ich habs auf dem PC, brauche das also nicht nochmal stationär, dazu kommt, dass ich mit Sicherheit keine Sony Konsole brauche :)
Aber danke für den Hinweis.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 11832
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Valkyria Chronicles 4 wird am 25. September für PC, PS4, Switch und Xbox One erscheinen

Beitrag von yopparai » 20.06.2018 09:57

@Seth: Oh, versteh mich nicht falsch, ich wär auch dafür. Würde ich blind kaufen, beide sogar. Ich wollte nur ausdrücken, dass ich die Entscheidung mit Teil 1 und den Wunsch danach ebenfalls sehr gut nachvollziehen kann.

Dass die Lokalisation von Fans gemacht wurde ist btw. zwar richtig. Das heißt aber nicht, dass eine durch Sega selbst dadurch günstiger/finanziell lohnender wäre. Vielleicht könnte man sich mit den Autoren dieser Übersetzung einigen, wenn sie dem nötigen Standard entspricht, aber das ist auch nicht immer so leicht bei solchen Projekten, abhängig davon, wieviele da mitgearbeitet haben.

Das größere Problem ist aber vermutlich, dass man bei Sega nicht den Eindruck hat, dass ein 1:1 Port genügend Käufer finden würde. Wir reden immerhin von einem PSP-Spiel. Ein paar detailliertere Texturen und Modelle für große Bildschirme wären da schon nötig, wenn man nicht nur absolute Fans der Reihe ansprechen will.

Ich würde zwar wohl auch das nehmen, aber ich glaube nicht recht, dass Sega das reicht. Aber klar, die Hoffnung stirbt zuletzt.

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 8099
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Valkyria Chronicles 4 wird am 25. September für PC, PS4, Switch und Xbox One erscheinen

Beitrag von SethSteiner » 20.06.2018 10:22

Von eine Remaster würde ich auch ausgehen yopparai also das wäre denke ich auch nötig, andererseits bei VC1 hat es ja auch geklappt, kam auch erst nach Jahren und hat sich gut ausgezahlt, so sehr dass man jetzt die Reihe fortsetzen kann. Auch Yakuza kommt jetzt nachträglich im Westen an. Also ich denke das Potential wäre aufjedenfall da, wenn man sich ansieht was so auf dem PC mittlerweile alles läuft (und auch wenn man sich ansieht, was für eine optische "Qualität" das manchmal hat^^). Aber klar mit Lokalisation tut man sich ja schon immer recht schwer, gerade wenn es um so Sachen wie die Fan-Übersetzungen geht aber ich denke es wäre es wert, hier mal einen einfacheren Weg zu betreten, gerade wenn man zuviel Investition scheut.

Antworten