Rage 2 - Vorschau

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149434
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Rage 2 - Vorschau

Beitrag von 4P|BOT2 » 13.06.2018 07:57

„Rage 2 erfüllt das Versprechen, das wir mit Rage gegeben haben“, sagt Tim Willits, der für den Vorgänger verantwortlich zeichnet und auch die Entwicklung des Nachfolgers überwacht. Der entsteht immerhin in Schweden, bei Avalanche – einem Studio, das sich in offenen Welten hervorragend auskennt, aber noch keinen großen Ego-Shooter gemacht hat. Das stellt die Entwickler natürlich ...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Rage 2 - Vorschau

Benutzeravatar
Danny.
Beiträge: 1390
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Rage 2 - Vorschau

Beitrag von Danny. » 13.06.2018 08:35

nachdem der erste Teil überhaupt nicht mein Fall war, bin ich auf den hier schon etwas neugieriger :Hüpf:
vor allem hoffe ich auf eine lebhafte Welt in der man nicht nur stupide von A nach B fährt ohne etwas zu erleben
diese dämlichen bunten Frisuren nerven mich aber jetzt schon :Blauesauge:
Bild

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 6970
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Rage 2 - Vorschau

Beitrag von Der Chris » 13.06.2018 09:05

Danny. hat geschrieben:
13.06.2018 08:35
diese dämlichen bunten Frisuren nerven mich aber jetzt schon :Blauesauge:
Ich wollte sagen, dass ich davon eigentlich mehr hätte sehen wollen. Also jetzt nicht mehr bunte Frisuren im Speziellen, aber irgendwie wirklich abgedrehte Dinge. Für mich könnte der Stil deutlich abgefahrener ausfallen...das sieht jetzt für mich ein bisschen aus wie rumballern in der Mad Max Wüste und alle haben bunte Iros, was natürlich der eindeutige Indikator dafür ist, dass wir es hier mit ganz "abgefahrenem Kram" zu tun haben.

Mal schauen wie das finale Spiel wird. Aber für mich hätten sie deutlich kreativer werden und mehr am Rad drehen können.
Zuletzt geändert von Der Chris am 13.06.2018 10:38, insgesamt 2-mal geändert.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Bayonetta 1 & 2

flo-rida86
Beiträge: 3041
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Rage 2 - Vorschau

Beitrag von flo-rida86 » 13.06.2018 09:58

Naja die Überschrift bringt nicht so viel immerhin ist auch id dabei die werden sicher z.B. das Gunplay übernehmen.

flo-rida86
Beiträge: 3041
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Rage 2 - Vorschau

Beitrag von flo-rida86 » 13.06.2018 10:01

Danny. hat geschrieben:
13.06.2018 08:35
nachdem der erste Teil überhaupt nicht mein Fall war, bin ich auf den hier schon etwas neugieriger :Hüpf:
vor allem hoffe ich auf eine lebhafte Welt in der man nicht nur stupide von A nach B fährt ohne etwas zu erleben
diese dämlichen bunten Frisuren nerven mich aber jetzt schon :Blauesauge:
Geht mir exakt genauso.
Rage hatte zwar schon etwas Neugier erweckt als es geteast wurde aber die verflog schnell und beim spielen kam enttäuschung.
Aber rage 2 sieht sehr gelungen aus. Die zwei Studios könnten ein gutes Team sein.avalanche für die Engine und Spielwelt so wie die Explosionen und id übernimmt beinahe alles was ein shooter braucht.
Das mit den Frisuren mag ich auch nicht gehört aber wohl automatisch dazu wenn Punks dabei sind ist bei cyberpunk auch so:(

Benutzeravatar
Danny.
Beiträge: 1390
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Rage 2 - Vorschau

Beitrag von Danny. » 13.06.2018 11:01

flo-rida86 hat geschrieben:
13.06.2018 10:01
Danny. hat geschrieben:
13.06.2018 08:35
nachdem der erste Teil überhaupt nicht mein Fall war, bin ich auf den hier schon etwas neugieriger :Hüpf:
vor allem hoffe ich auf eine lebhafte Welt in der man nicht nur stupide von A nach B fährt ohne etwas zu erleben
diese dämlichen bunten Frisuren nerven mich aber jetzt schon :Blauesauge:
Geht mir exakt genauso.
Rage hatte zwar schon etwas Neugier erweckt als es geteast wurde aber die verflog schnell und beim spielen kam enttäuschung.
Aber rage 2 sieht sehr gelungen aus. Die zwei Studios könnten ein gutes Team sein.avalanche für die Engine und Spielwelt so wie die Explosionen und id übernimmt beinahe alles was ein shooter braucht.
Das mit den Frisuren mag ich auch nicht gehört aber wohl automatisch dazu wenn Punks dabei sind ist bei cyberpunk auch so:(
hätten sie das bei besonderen Hauptcharakteren der Bösewichte gemacht, hätte ich es ja noch verstanden, aber so wirkt es irgendwie lächerlich
aber eben auch nicht schön lächerlich, wie andere Sachen in Rage 2, sondern lächerlich lächerlich :Blauesauge:
gerade wenn dieser Clan nur wenig Gegnervielfalt hat, also 3, 4 verschiedene Gesichter und alle die gleichen Frisuren, geht da für mich schon mächtig 'Glaubwürdigkeit' (in Anführungsstrichen) und Immersion verloren
Bild

Kolelaser
Beiträge: 44
Registriert: 19.01.2018 23:33
Persönliche Nachricht:

Re: Rage 2 - Vorschau

Beitrag von Kolelaser » 13.06.2018 13:08

lol das ID das Spiel mitentwickelt ist bei 4P schon angekommen oder ? Und die werden sich wohl kaum um das Open World Design kümmern. Also wirklich als Schreiber hier sollte man doch wirklich informiert sein. Davon abgesehen interessiert mich das Spiel erstmal nicht die Bohne Avalanch oder wie die heißen machen die langweiligsten Spiele auf diesen Planeten. Dagegen sind sogar die ganzen Ubiworlds Meisterwerke des kreativen abwechslungsreichen Design. Ganz Ganz schreckliche öde Spiele nein Danke.

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 4194
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Rage 2 - Vorschau

Beitrag von MikeimInternet » 13.06.2018 13:48

Rage hatte ein Alleinstellungsmerkmal. Die Sterbeanimation der Gegner. Diese taumelten noch gut 5-10 meter nach dem Abschuss, bevor sie dann letztendlich zusammenbrachen. Herrlich :)

Testomat
Beiträge: 117
Registriert: 16.03.2018 08:58
Persönliche Nachricht:

Re: Rage 2 - Vorschau

Beitrag von Testomat » 13.06.2018 13:53

Das wird Mad Max mit anderen Texturen.....

Benutzeravatar
Nghr!
Beiträge: 1247
Registriert: 21.09.2014 13:04
Persönliche Nachricht:

Re: Rage 2 - Vorschau

Beitrag von Nghr! » 13.06.2018 13:56

Kolelaser hat geschrieben:
13.06.2018 13:08
lol das ID das Spiel mitentwickelt ist bei 4P schon angekommen oder ? Und die werden sich wohl kaum um das Open World Design kümmern. Also wirklich als Schreiber hier sollte man doch wirklich informiert sein.
:Kratz: Please elaborate
Davon abgesehen interessiert mich das Spiel erstmal nicht die Bohne Avalanch oder wie die heißen machen die langweiligsten Spiele auf diesen Planeten. Dagegen sind sogar die ganzen Ubiworlds Meisterwerke des kreativen abwechslungsreichen Design. Ganz Ganz schreckliche öde Spiele nein Danke.
:Buch: Du hast aber schon mitbekommen, daß ID daran mitentwickelt, ja? :Blauesauge:
Der Leguan beißt jeden, der keine Träume hat...

Benutzeravatar
Erdbeermännchen
Beiträge: 2209
Registriert: 29.07.2014 20:42
Persönliche Nachricht:

Re: Rage 2 - Vorschau

Beitrag von Erdbeermännchen » 13.06.2018 14:43

Nghr! hat geschrieben:
13.06.2018 13:56
Kolelaser hat geschrieben:
13.06.2018 13:08
lol das ID das Spiel mitentwickelt ist bei 4P schon angekommen oder ? Und die werden sich wohl kaum um das Open World Design kümmern. Also wirklich als Schreiber hier sollte man doch wirklich informiert sein.
:Kratz: Please elaborate
Davon abgesehen interessiert mich das Spiel erstmal nicht die Bohne Avalanch oder wie die heißen machen die langweiligsten Spiele auf diesen Planeten. Dagegen sind sogar die ganzen Ubiworlds Meisterwerke des kreativen abwechslungsreichen Design. Ganz Ganz schreckliche öde Spiele nein Danke.
:Buch: Du hast aber schon mitbekommen, daß ID daran mitentwickelt, ja? :Blauesauge:
😂😂😂😂😂😂
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte!

Benutzeravatar
4P|Benjamin
Beiträge: 1255
Registriert: 20.06.2005 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: Rage 2 - Vorschau

Beitrag von 4P|Benjamin » 13.06.2018 15:28

Kolelaser hat geschrieben:
13.06.2018 13:08
lol das ID das Spiel mitentwickelt ist bei 4P schon angekommen oder ? Und die werden sich wohl kaum um das Open World Design kümmern. Also wirklich als Schreiber hier sollte man doch wirklich informiert sein.
Du, der Schreiber hat sogar mit Tim Willits gequatscht. Und vor Ort bei Avalanche gezockt. Das Spiel entsteht bei Avalanche, das betont auch Willits. ID unterstützt "nur".

Benutzeravatar
mellohippo
Beiträge: 98
Registriert: 17.03.2017 09:08
Persönliche Nachricht:

Re: Rage 2 - Vorschau

Beitrag von mellohippo » 13.06.2018 15:47

Ich fand den ersten Teil nice. Bis auf die wirklich immer extrem spät nachladenden Texturen (habs auf Konsole gezockt) und das leider etwas abrupte Ende. Ansonsten fand ich's gelungen, die Ballereien haben Spass gemacht, die Atmosphäre hat gepasst und die Locations fand ich stimmungsvoll. Freu mich auf den Nachfolger, gut schauts ja aus und die Vorschau klingt ja soweit ooch janz jut.

Benutzeravatar
_Semper_
Beiträge: 1420
Registriert: 06.10.2009 15:06
Persönliche Nachricht:

Re: Rage 2 - Vorschau

Beitrag von _Semper_ » 13.06.2018 17:18

Das sind längst nicht alle Fähigkeiten, doch was in der Demo nicht zu sehen war, hielten die Entwickler noch hinter Schluss und Riegel.
"hinter verschluss" oder "hinter schloss und riegel".
@rage2: sieht eher meh und nach sammelkramgameplay aus.

teufelsfuks
Beiträge: 5
Registriert: 25.08.2014 17:33
Persönliche Nachricht:

Re: Rage 2 - Vorschau

Beitrag von teufelsfuks » 13.06.2018 17:26

Als ich den ersten Trailer gesehen habe, hatte ich mich so darauf gefreut, da es für mich wie Borderlands in etwas realistischer Grafik aussah. Gestern leider erfahren, dass man das Spiel nicht im Multiplayer spielen kann. Verdammt. Das wäre perfekt gewesen für Koop!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sir Pommes und 3 Gäste