Green Hell: Ausführliche Spielszenen aus der Dschungelhölle des Amazonas

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Green Hell: Ausführliche Spielszenen aus der Dschungelhölle des Amazonas

Beitrag von 4P|BOT2 » 21.05.2018 17:00

Das Warschauer Studio Creepy Jar stellt im folgenden Spielszenen-Video (ca. 20 Minuten) den Überlebenskampf im Amazonas-Regenwald in Green Hell näher vor. In dem psychologischen Survival-Simulator wird man aus der Egoperspektive in den Amazonas-Regenwald versetzt, wo man nicht nur körperliche, sondern auch geistige Strapazen überstehen muss. Die zentralen Spielelemente, die Herstellungsoptionen un...

Hier geht es zur News Green Hell: Ausführliche Spielszenen aus der Dschungelhölle des Amazonas

Erkannt
Beiträge: 41
Registriert: 08.12.2016 06:28
Persönliche Nachricht:

Re: Green Hell: Ausführliche Spielszenen aus der Dschungelhölle des Amazonas

Beitrag von Erkannt » 22.05.2018 07:21

Ich hab ne krasse Spielidee. Noch völlig unverbraucht. Man hat als Spieler nichts und muss sich in einer offenenWelt survivalmäßig durchschlagen und ... wie? gabs schon?! ... nein, das kann ich nicht glauben...

Benutzeravatar
Kobba
Beiträge: 524
Registriert: 01.07.2014 03:34
Persönliche Nachricht:

Re: Green Hell: Ausführliche Spielszenen aus der Dschungelhölle des Amazonas

Beitrag von Kobba » 22.05.2018 09:47

Sieht ja schonmal ganz interessant aus, erinnert an the Forest. Vor allem das nicht alles nur über dämliche Menus gemacht wird, sondern auf immersive Weise umgesetzt wurde sagt sehr zu, etwas das ich bei sehr vielen Spielen vermisse. Nen Rucksack ist nen Rucksack und keine Tabelle, in der Hinsicht scheint es sogar noch nen Stückchen weiter als the Forest zu gehen.
"Gutmensch" ist die Nazikeule der Rechten!

Antworten