Wertlisten von alten Videospielsystemen

Früher war alles besser? 256 Farben sind mehr als genug?

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Gamerin1990
Beiträge: 17
Registriert: 09.05.2018 12:27
Persönliche Nachricht:

Wertlisten von alten Videospielsystemen

Beitrag von Gamerin1990 » 10.05.2018 08:55

Hallo liebes Forum,

wie die meisten in diesem Abschnitt des Forums spiele ich gerne (und viel) auch ältere Videospiele. Mir gefällt es zu sehen wo Ideen ihre Ursprünge haben und Reihen angefangen haben.

Wie wohl Ich ebenfalls die meisten hier schaue ich mich regelmäßig nach neuen alten Spielen um. Manchmal finde ich es schwierig den Überblick zu behalten was ein angemessener Preis ist obwohl es mit der Zeit besser wird.

Kennt ihr Wertlisten zu alten Spielen die wir hier sammeln können?
Ich kenne und bestimmt andere auch die drei:
https://retrovideospiele.com/preislisten/ (NES Game Boy, Super Nintendo und N64, leider ohne Game Cube)
https://www.pricecharting.com/ (viele Systeme aber nicht unbedingt Deutschland)
http://www.sega-saturn.net/palbuyersguide/overview.htm (Sega Saturn, leider ohne Datum)

Besonders cool wäre es wenn jemand eine zu Game Cube und Dreamcast hat. So ganz uneigennützig, habe mir nämlich in den Kopf gesetzt eine Dreamcast zu kaufen :D Vielleicht hat ja auch einer privat eine Liste zu einem System angefangen? :)

Gamerin1990
Beiträge: 17
Registriert: 09.05.2018 12:27
Persönliche Nachricht:

Re: Wertlisten von alten Videospielsystemen

Beitrag von Gamerin1990 » 13.05.2018 15:10

Keiner noch eine Idee? :'(

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 3987
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Wertlisten von alten Videospielsystemen

Beitrag von dx1 » 13.05.2018 15:54

Meine Vermutung: Der Markt ist zu klein, um stabile Preise zu entwickeln, die in Listen zu sammeln sich lohnen würde. Wenn da teilweise nur ein oder zwei Exemplare pro Jahr gehandelt werden, hat man zwei Preise, zu denen je nur ein Käufer und ein Verkäufer bereit waren, das Spiel zu handeln.

In dem einen Moment war das Modul halt genau diesen Preis wert. Ein anderer Verkäufer und Käufer sind morgen vielleicht bereit für den doppelten oder halben Preis zu (ver)kaufen.

Wenn Du Sammler bist, bezahle, was es DIR wert ist und erfreue Dich an Deiner Sammlung.
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 36037
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Wertlisten von alten Videospielsystemen

Beitrag von greenelve » 13.05.2018 20:14

Wie wärs mit der Seite? http://gamevaluenow.com/
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Bild

Gamerin1990
Beiträge: 17
Registriert: 09.05.2018 12:27
Persönliche Nachricht:

Re: Wertlisten von alten Videospielsystemen

Beitrag von Gamerin1990 » 15.05.2018 21:27

Danke Greenelve :)

Prinzipiell gebe ich dir recht dx1. Aber viele Spiele werden ja auch recht häufig gehandelt, weswegen der Preis wahrscheinlich nicht so stark schwankt und es cool ist eine Orientierungshilfe zu haben :)

Antworten