Angry Video Game Nerd

Früher war alles besser? 256 Farben sind mehr als genug?

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 35239
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Angry Video Game Nerd

Beitrag von greenelve » 04.07.2017 00:39

4lpak4 hat geschrieben:
03.07.2017 18:43
Aber a propos Film:
Hat den einer gesehen und kann was dazu sagen?
Ich als langjähriger Fan habe nur den Trailer gesehen und das hat mir nicht wirklich gefallen, das sah mir zu dumm aus xD.
Das wäre mir keine drei Pfennig wert auf Steam.
Der Film ist Trash, gewollt und verdient. Story und Effekte wissen genau, es ist billig produziert. Typischerweise kommt dann auch gut Blut zum Einsatz. Manchmal fand ich ihn etwas langatmig, auch bedingt durch die von dem Trashfaktor twas vorhersebare Story, die bekannte Versatzstücke aufgreift und reindrückt (Liebesgeschichte z.B.). Er schafft es aber dann auch immer wieder kreative Ideen unterzubringen mit lustigen Gags und mit dem Monolog am Ende einen schönen Bogen zu schlagen.

Kann ihn durchaus (für Fans) empfehlen, die solchen kleinen Low-Bugdet Filmen etwas abgewinnen können; in meine Augen ist er der Vorfreude dann aber nicht richtig gerecht geworden. Bis auf das Ende, die Ansprache ist gut.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Bild

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 11018
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Angry Video Game Nerd

Beitrag von LePie » 05.07.2017 16:45

For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 11018
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Angry Video Game Nerd

Beitrag von LePie » 17.08.2017 00:46

AVGN Episode 147: GameBoy Accessories

I did nazi that coming ...
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 35239
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Angry Video Game Nerd

Beitrag von greenelve » 28.04.2018 14:34

Episode 156 - Earthbound

Ungeachtet der Tradition hauptsächlich richtig schlechte Spiele durchzunehmen und dabei wütend zu werden, diese Folge ist wie das Spiel richtig, richtig gut.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Bild

Benutzeravatar
schockbock
Beiträge: 1100
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Angry Video Game Nerd

Beitrag von schockbock » 28.04.2018 15:25

Wobei er auch Kritik übt an Dingen, die kritisierbar sind. Das letzte Drittel ist schon echt stark geworden, da wunderts nicht, dass diese Episode mehr als ein Vierteljahr hat auf sich warten lassen.
" Thinking positive got me where I am." - " About to die in a brick factory? 'Cause I'm about to do that too, and I gotta complain about shit the whole time."

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23809
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Angry Video Game Nerd

Beitrag von Chibiterasu » 28.04.2018 18:53

Die Kritik ist berechtigt. Das Inventar ist einfach unnötig klein und kompliziert zu managen (wie das Einkaufen).
Und einige andere DInge sind auch nervig. Nur den Fotografen fand ich im Gegensatz zu ihm immer geil :D
Und das Teleporten einfach schräg und deswegen trotzdem gut - auch wenn er recht hat.

Aber insgesamt einfach so ein einzigartiges und geiles Ausnahmespiel. Vor allem auch das abgefahrene Ende auf das er genauer eingeht.
Schöne Folge.

Antworten