Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans - Early Access beendet: Sprüche, Backpfeifen und Prügeleien

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Switch-Man
LVL 2
19/99
10%
Beiträge: 127
Registriert: 19.12.2017 11:38
Persönliche Nachricht:

Re: Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans - Early Access beendet: Sprüche, Backpfeifen und Prügeleien

Beitrag von Switch-Man »

Seppel21 hat geschrieben: 23.04.2018 03:00
Du tust dem GS-Redakteur Unrecht.


Das Problem mit der GS ist doch, dass die jedem noch so durchschnittlichem Spiel schnell mal eine 85+ Wertung geben. Ich kann mich an Ausgaben erinnern (wo ich sie noch gelesen habe), da gab es im ganzen Heft kein Spiel unter 80.

Die bewerten so unglaubwürdig hoch, dass konnte ich dann irgendwann nicht mehr ertragen. Und ich glaube in den letzten Jahren haben die sich nicht wirklich geändert.
Wirkliche Kritik ist bei denen so gut wie nie vorhanden. Eventuell bei Spielen wie diesem hier, wo die Redakteure nicht zur Präsentation nach Hawaii eingeladen werden und einen "Geschenkebeutel" mit "Goodies" bekommen.
Benutzeravatar
Peter__Piper
LVL 2
17/99
7%
Beiträge: 6487
Registriert: 16.11.2009 01:34
Persönliche Nachricht:

Re: Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans - Early Access beendet: Sprüche, Backpfeifen und Prügeleien

Beitrag von Peter__Piper »

Testomat hat geschrieben: 23.04.2018 16:16
JesusOfCool hat geschrieben: 23.04.2018 14:09 ja aber da stellt sich doch die frage ob das für die kids überhaupt noch einen wert hat, wenn sie die gar nicht kennen.
Wäre vielleicht besser wenn Sie diese kennen würden. Quasi jedes SNES Game hat eine höhere Qualität.....und wenn Sie das wüssten, würden Sie vielleicht nicht so hoch bewerten.

Davon mal ab: Ihr bringt Steam.....würdet aber die User-Noten bei Metacritic sofort als quatsch abtun, wenn diese dem Game nur 20% geben.
Ach du süße Verklärung...
Das glaubst du doch nicht wirklich, oder ?
Benutzeravatar
Oshikai
Beiträge: 3945
Registriert: 10.04.2007 09:38
Persönliche Nachricht:

Re: Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans - Early Access beendet: Sprüche, Backpfeifen und Prügeleien

Beitrag von Oshikai »

Achtung Troll unterwegs.. :lol:

Vllt. sollte das Spiel zwei verschiedene Wertungen bekommen. Eine wo wirklich das Spiel an sich bewertet wird, bevor Leute enttäuscht werden die die beiden nicht kennen (obwohl solche Leute mit nem TV und ner Spencer&Hill Collection in den Keller gesperrt werden müssten!), und für jene die bei jedem Lied glücklich mitsummen, mit einem dicken grinsen im Gesicht als wären sie auf Droge ! :mrgreen:

Ernsthaft, für pessimistische Schwarzseher, die mit den beiden nix anfangen können ist das Spiel vermutlich totale kacka ! :Hüpf:
Für andere die glücklichsten 5-10h (?) diese Woche !
Echt schwierig ne Wertung zu erstellen ! :)
Bild
SSBB: 1332-9157-4528
MK Wii: 5327-1134-5513
Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 16563
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans - Early Access beendet: Sprüche, Backpfeifen und Prügeleien

Beitrag von dOpesen »

GrinderFX hat geschrieben: 23.04.2018 10:29Vielleicht ist das Spiel auch einfach nicht so gut wie einige wahrhaben möchten und sollten mal ihre rosarote Brille absetzen.
vielleicht mal drüber nachgedacht, dass setting, protagonisten und flair ebenso zu einem spiel gehören wie das eigentliche gameplay? vielleicht mal drüber nachgedacht, dass deswegen ein spiel, wenn einem diese gefallen, dennoch gut bewertet werden kann selbst wenn das gameplay nicht top of the art ist?

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)
Benutzeravatar
winkekatze
Beiträge: 2308
Registriert: 26.12.2008 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans - Early Access beendet: Sprüche, Backpfeifen und Prügeleien

Beitrag von winkekatze »

Allein an den Bildern und dem Sound des Trailers sieht man ja, dass es sich zumindest audiovisuell für Fans durchaus lohnt. Dann noch ein bisschen Alibi-Double Dragon Gameplay, damit man sich mit nem Jugendfreund gemeinsam im Retro-Wahn austoben kann und fertig ist ein (zumindest auf den ersten Blick) perfektes (zwischendurch-)Spiel für Fans.
Ich verstehe allerdings nicht warum sich hier über Wertungen aufgeregt wird. Ich stehe weder auf der einen noch der anderen Seite, wundere mich jedoch ein wenig darüber, dass hier die Emotionen so hoch kochen.

50% von der Gamestar ist schon sehr niedrig, aber vielleicht lässt sich das mit Herrn Schmidts persönlicher Enttäuschung der Erwartungen gegenüber diesem Spiel erklären. Kai Schmidt ist wirklich ein alter Hase und absoluter Nerd (also Nerdlevel over 9000)...Ich kann mir nicht vorstellen, dass er diese Wertung gezogen hätte, wenn er nicht persönlich von diesem Spiel enttäuscht und ins Herz getroffen wurde. Von daher würde ich nicht so hart mit Herrn Schmidt ins Gericht ziehen.

Testomat
Beiträge: 123
Registriert: 16.03.2018 08:58
Persönliche Nachricht:

Re: Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans - Early Access beendet: Sprüche, Backpfeifen und Prügeleien

Beitrag von Testomat »

Peter__Piper hat geschrieben: 24.04.2018 08:48
Testomat hat geschrieben: 23.04.2018 16:16
JesusOfCool hat geschrieben: 23.04.2018 14:09 ja aber da stellt sich doch die frage ob das für die kids überhaupt noch einen wert hat, wenn sie die gar nicht kennen.
Wäre vielleicht besser wenn Sie diese kennen würden. Quasi jedes SNES Game hat eine höhere Qualität.....und wenn Sie das wüssten, würden Sie vielleicht nicht so hoch bewerten.

Davon mal ab: Ihr bringt Steam.....würdet aber die User-Noten bei Metacritic sofort als quatsch abtun, wenn diese dem Game nur 20% geben.
Ach du süße Verklärung...
Das glaubst du doch nicht wirklich, oder ?
Doch.
Und das glaube ich nicht nur, das weiß ich, da ich oft alte SNES Games spiele (unemuliert auf echter HW und auch emuliert). Aus dem Stehgreif könnte ich 20-30 Titel nennen, die nicht nur vom Gameplay massiv besser sind, nein die sogar bessere Grafik & Sound haben. Ich könnte sogar sehr viele Megadrive Titel nennen die das Spiel spielend (;)) toppen.

Ich glaube eher das du das Slaps & Beans zu sehr durch die rosarote Brille siehst......
Testomat
Beiträge: 123
Registriert: 16.03.2018 08:58
Persönliche Nachricht:

Re: Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans - Early Access beendet: Sprüche, Backpfeifen und Prügeleien

Beitrag von Testomat »

dOpesen hat geschrieben: 24.04.2018 10:09
GrinderFX hat geschrieben: 23.04.2018 10:29Vielleicht ist das Spiel auch einfach nicht so gut wie einige wahrhaben möchten und sollten mal ihre rosarote Brille absetzen.
vielleicht mal drüber nachgedacht, dass setting, protagonisten und flair ebenso zu einem spiel gehören wie das eigentliche gameplay? vielleicht mal drüber nachgedacht, dass deswegen ein spiel, wenn einem diese gefallen, dennoch gut bewertet werden kann selbst wenn das gameplay nicht top of the art ist?

greetingz
Weil es ein Spiel ist und deshalb das "Gameplay" das wichtigste?
Ihr seit es doch die sofort aus den Löchern gekrochen kommt wenn irgendwelche über tolle Grafik reden, das Gameplay aber eher määh ist mit: Grafik & Sound ist nicht alles, Gameplay ist Trumpf.

Hier jetzt plötzlich nicht mehr?

Nebenbei: es kann einem ein Spiel auch gefallen (eben wegen Setting oder Darsteller) und trotzdem kann derjenige realisieren das das Spiel ansich höchsten ne 50% ist. Das ist kein widerspruch.
Benutzeravatar
Oshikai
Beiträge: 3945
Registriert: 10.04.2007 09:38
Persönliche Nachricht:

Re: Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans - Early Access beendet: Sprüche, Backpfeifen und Prügeleien

Beitrag von Oshikai »

Testomat hat geschrieben: 24.04.2018 11:12 Hier jetzt plötzlich nicht mehr?
So könnte man es nennen - Gameplay spielt hier wirklich nicht so eine entscheidene Rolle aus Gründen die schon mehrfach genannt wurden ! :lol:
Bild
SSBB: 1332-9157-4528
MK Wii: 5327-1134-5513
Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 16563
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans - Early Access beendet: Sprüche, Backpfeifen und Prügeleien

Beitrag von dOpesen »

Testomat hat geschrieben: 24.04.2018 11:12Weil es ein Spiel ist und deshalb das "Gameplay" das wichtigste?
ja, vielleicht für dich, für andere ist grafik das wichtigste, für andere die story, für andere die komplexität des skilltrees, für andere das setting, für andere die protagonisten, für andere die spieldauer, für andere der netcode, für andere die onlinecommunity, für andere...

merkste das ob ein spiel gut oder schlecht ist nicht nur übers gameplay definiert wird?

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)
Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 10293
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans - Early Access beendet: Sprüche, Backpfeifen und Prügeleien

Beitrag von Usul »

Testomat hat geschrieben: 24.04.2018 11:06Doch.
Und das glaube ich nicht nur, das weiß ich, da ich oft alte SNES Games spiele (unemuliert auf echter HW und auch emuliert). Aus dem Stehgreif könnte ich 20-30 Titel nennen, die nicht nur vom Gameplay massiv besser sind, nein die sogar bessere Grafik & Sound haben. Ich könnte sogar sehr viele Megadrive Titel nennen die das Spiel spielend (;)) toppen.
Vorab: Wie gesagt, das Spiel ist spielerisch nicht der Brüller. Und es gibt natürlich bessere Spiele. Und jeder soll gut finden, was er mag.
Aber: "Quasi jedes SNES Game" ist halt ne unnötige Übertreibung - oder soll ich jetzt 20-30 SNES-Titel nennen, die richtig Scheiße sind?

P.S: Noch ein Zusatzpunkt: Es gibt sicher viele, viele Spiele, die besser sind. Aber wie viele davon sind mit Bud Spencer und Terence Hill?
Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 10293
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans - Early Access beendet: Sprüche, Backpfeifen und Prügeleien

Beitrag von Usul »

ronny_83 hat geschrieben: 24.04.2018 12:13Der Punkt gilt ja nicht nur für Bud Spencer & Terence Hill. Ich hab auf dem NES und SNES so einige Jump & Runs gespielt, die ich spielerisch ok fand, dadurch, dass es aber Aladdin, König der Löwin oder Duck Tales waren, fand ich sie wiederum sehr spaßig und unterhaltsam. Die Charaktere und Atmosphäre können oft so einiges rausreißen, was spielerisch auf der Strecke bleibt.
Eben. Ich erinnere mich z.B. an Blues Brothers auf dem Amiga... eigentlich ein nicht tolles Spiel, aber die Musik und die Blues Brothers selbst haben es doch ganz hervorragend gemacht - für Leute, die davon angesprochen werden. Oder Licence to Kill auf dem C-64... ein gar schreckliches Spiel, wie ich finde, aber ich war halt schon immer Timothy-Dalton-Fan. :)

Es ist ja schon grundsätzlich schwierig, Spiele zu "bewerten". Aber wenn es sich um solche "Fan-Spiele" handelt, wird es noch schwieriger. Das Rambo-Spiel von vor ein paar Jahren z.B. Eigentlicht Grütze, aber es hat mich mehrere Stunden ganz hervorragend unterhalten - weil ich Rambo-Fan bin und es nun einmal sonst kaum Rambo-Spiele gibt.
Benutzeravatar
NomDeGuerre
Beiträge: 6412
Registriert: 08.11.2014 23:22
Persönliche Nachricht:

Re: Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans - Early Access beendet: Sprüche, Backpfeifen und Prügeleien

Beitrag von NomDeGuerre »

"Sieht aus wie Bohnen, schmeckt auch wie Bohnen, sind Bohnen!"
Sie nannten ihn Sausewind
Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 16563
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans - Early Access beendet: Sprüche, Backpfeifen und Prügeleien

Beitrag von dOpesen »

Usul hat geschrieben: 24.04.2018 12:20Eben. Ich erinnere mich z.B. an Blues Brothers auf dem Amiga... eigentlich ein nicht tolles Spiel, aber die Musik und die Blues Brothers selbst haben es doch ganz hervorragend gemacht - für Leute, die davon angesprochen werden. Oder Licence to Kill auf dem C-64... ein gar schreckliches Spiel, wie ich finde, aber ich war halt schon immer Timothy-Dalton-Fan. :)
jo, und bei mir waren es die 3 stooges, live and let die und terminator 2, spielerisch eher so lala, aber das flair war der wahnsinn. gute spiele, wenn auch vom gameplay her nicht so top.

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)
Benutzeravatar
Peter__Piper
LVL 2
17/99
7%
Beiträge: 6487
Registriert: 16.11.2009 01:34
Persönliche Nachricht:

Re: Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans - Early Access beendet: Sprüche, Backpfeifen und Prügeleien

Beitrag von Peter__Piper »

Testomat hat geschrieben: 24.04.2018 11:06
Peter__Piper hat geschrieben: 24.04.2018 08:48
Testomat hat geschrieben: 23.04.2018 16:16
Wäre vielleicht besser wenn Sie diese kennen würden. Quasi jedes SNES Game hat eine höhere Qualität.....und wenn Sie das wüssten, würden Sie vielleicht nicht so hoch bewerten.

Davon mal ab: Ihr bringt Steam.....würdet aber die User-Noten bei Metacritic sofort als quatsch abtun, wenn diese dem Game nur 20% geben.
Ach du süße Verklärung...
Das glaubst du doch nicht wirklich, oder ?
Doch.
Und das glaube ich nicht nur, das weiß ich, da ich oft alte SNES Games spiele (unemuliert auf echter HW und auch emuliert). Aus dem Stehgreif könnte ich 20-30 Titel nennen, die nicht nur vom Gameplay massiv besser sind, nein die sogar bessere Grafik & Sound haben. Ich könnte sogar sehr viele Megadrive Titel nennen die das Spiel spielend (;)) toppen.

Ich glaube eher das du das Slaps & Beans zu sehr durch die rosarote Brille siehst......
Dann hab ich dich falsch verstanden - mein Fehler.
Dachte du beziehst die Aussage auf den gesamten Indiemarkt.
S&B hab ich noch nicht gespielt und zu wenig von gesehen, und kann daher nix dazu sagen.
Benutzeravatar
winkekatze
Beiträge: 2308
Registriert: 26.12.2008 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans - Early Access beendet: Sprüche, Backpfeifen und Prügeleien

Beitrag von winkekatze »

dOpesen hat geschrieben: 24.04.2018 12:30
Usul hat geschrieben: 24.04.2018 12:20Eben. Ich erinnere mich z.B. an Blues Brothers auf dem Amiga... eigentlich ein nicht tolles Spiel, aber die Musik und die Blues Brothers selbst haben es doch ganz hervorragend gemacht - für Leute, die davon angesprochen werden. Oder Licence to Kill auf dem C-64... ein gar schreckliches Spiel, wie ich finde, aber ich war halt schon immer Timothy-Dalton-Fan. :)
jo, und bei mir waren es die 3 stooges, live and let die und terminator 2, spielerisch eher so lala, aber das flair war der wahnsinn. gute spiele, wenn auch vom gameplay her nicht so top.

greetingz
Nicht so Top? Terminator 2 war mit das schlechteste Game, das ich je gespielt habe. Solche negativen Erinnerungen habe ich sonst nur an Back to the future 2...

https://youtu.be/N2eERpXC_4g

Antworten