Monster Hunter World

Konsolen und Systeme aller Art: Verquatscht euch!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 1872
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Monster Hunter World

Beitrag von Bachstail » 13.02.2018 11:34

ZackeZells hat geschrieben:
13.02.2018 09:58
zu 2:
Ich finde MH:W eher Gegenteilig zu deiner Ausführung - Man erhält alles zu schnell.
Gestern für ne Waffe drei mal Diablos und zwei mal den schw. Diablos gemacht und schon war die Waffe auf maximaler Ausbaustufe. Das ganze Unterfangen dauerte nicht mal 2 Stunden.
Das ist zu schnell für ein Monster Hunter.
Dies ist jedoch ein stark subjektiver Punkt, da das von der Drop-Chance abhängig ist.

Wenn man wie ich über sechs Stunden für einen einzigen Wyvern-Edelstein farmt (trotz zwei goldenen Plätzen bei Untersuchungen) - welche man ja für viele Waffen und Rüstungen braucht - dann geht das alles andere als "zu schnell".

Und die wirkliche Farmerei fängt ja erst ab Jägerrang 50 an, wenn es darum geht, die Augmentierungen und Dekorationen für seine Ausrüstung zu farmen, da mal eine brauchbare Dekoration zu erhalten, kann ebenfalls Stunden dauern.
MH:W ist ein schön anzusehndes Monsterhunter light.
Für mich ist das keine Light-Version, es fühlt sich an wie jedes andere Monster Hunter auch.

Ich sehe keinen Unterschied zu MH Freedom, MH Portable 3rd oder MH 4.

Wenn es um den Punkt "zu schnell" geht, kann ich für mich schreiben, dass dieser nicht zutrifft.

Ich habe nun um die 230 Stunden auf dem Konto, in anderen Ablegern war ich bezüglich meiner Ausrüstung bei dieser Spielzeit schon längst fertig, ich besaß alle Waffen, Rüstungen, Talismane und Dekorationen, welche ich haben wollte.

In MH World bin ich das jedoch nicht, da mir immer noch brauchbare Dekoationen fehlen und ich noch einiges an Waffen und Rüstungen zu augmentieren habe.

Benutzeravatar
ZackeZells
Beiträge: 3418
Registriert: 08.12.2007 13:09
Persönliche Nachricht:

Re: Monster Hunter World

Beitrag von ZackeZells » 13.02.2018 12:03

Bachstail hat geschrieben:
13.02.2018 11:34


Wenn man wie ich über sechs Stunden für einen einzigen Wyvern-Edelstein farmt (trotz zwei goldenen Plätzen bei Untersuchungen) - welche man ja für viele Waffen und Rüstungen braucht - dann geht das alles andere als "zu schnell".
SpoilerShow
Radoban, Barroth oder Rathian fangen - gibt mit Glück schonmal zwei pro Monster.

Benutzeravatar
T-Sam
Beiträge: 1524
Registriert: 21.09.2014 13:04
Persönliche Nachricht:

Re: Monster Hunter World

Beitrag von T-Sam » 13.02.2018 12:14

Also... Ich denk mal, Ich bin in der neuerschlossenen Zielgruppe drinne :lol:
Und mir taugts...wär da mehr Grind als aktuell, wärs mir tooMuch.
Ich zocks aber auch mehr wg. dem Kämpfen. Durch die Arena hab ich auch mal andere Waffen ausprobiern können.
Daher wird mein nächstes Unterfangen wohl sein, Monsterspezifische Wafen zu basten :Häschen:
Nen guten Bogen nur für Expeditionen hab ich schon.
MinMax mach ich erst gaaaanz am Schluß...also so 2019 :Blauesauge:

Ich denk mal Capcom hört schon auch gut zu, und die Beschwerden der alten Hasen sind recht häufig und präsent.
Also...mal abwarten, was da noch kommt.

Benutzeravatar
ZackeZells
Beiträge: 3418
Registriert: 08.12.2007 13:09
Persönliche Nachricht:

Re: Monster Hunter World

Beitrag von ZackeZells » 13.02.2018 12:48

Nghr! hat geschrieben:
13.02.2018 12:14

Ich denk mal Capcom hört schon auch gut zu, und die Beschwerden der alten Hasen sind recht häufig und präsent.
Also...mal abwarten, was da noch kommt.
Bin recht zuversichtlich das Capcom einen G-Rang implementieren wird.
Bleibt nur die Frage wann.

Habe noch keine Roadmap für zukünftige Patches gesehen, ausser der Zusage das Ende Februar Dämonhjo verfügbar sein wird.

Benutzeravatar
T-Sam
Beiträge: 1524
Registriert: 21.09.2014 13:04
Persönliche Nachricht:

Re: Monster Hunter World

Beitrag von T-Sam » 13.02.2018 12:55

ZackeZells hat geschrieben:
13.02.2018 12:48
Bin recht zuversichtlich das Capcom einen G-Rang implementieren wird.
Bleibt nur die Frage wann.

Habe noch keine Roadmap für zukünftige Patches gesehen, ausser der Zusage das Ende Februar Dämonhjo verfügbar sein wird.
Ist jetzt WishfulThinking aber irgndwie glaub ich sogar, daß der GRankDLC für umme sein wird.
...oder hab ich das falsch verstanden? war doch in alten Teilen so, nicht?

Glaub eher daß 1-2 neue Gebiete als Bezahl-DLC kommen werden.

So würd ichs zumindest machen, vorAllem da das MouthToMouth bei diesem Spiel krass geworden ist. 8O

Benutzeravatar
ZackeZells
Beiträge: 3418
Registriert: 08.12.2007 13:09
Persönliche Nachricht:

Re: Monster Hunter World

Beitrag von ZackeZells » 13.02.2018 13:01

Nghr! hat geschrieben:
13.02.2018 12:55


Ist jetzt WishfulThinking aber irgndwie glaub ich sogar, daß der GRankDLC für umme sein wird.
...oder hab ich das falsch verstanden? war doch in alten Teilen so, nicht?

Glaub eher daß 1-2 neue Gebiete als Bezahl-DLC kommen werden.

So würd ichs zumindest machen, vorAllem da das MouthToMouth bei diesem Spiel krass geworden ist. 8O
Hatte vor drei/vier Wochen gelesen das Capcom bei MH:W alle spielrelevanten Elemente kostenlos zur Verfügung stellen wird - ob man sich dran hält werden wir sehen.
Einzig kosmetischen Kram möchte man gegen Echtgeld anbieten.

Mein Gefühl sagt mir das Cap. zuerst nach und nach neue Monster anbietet und danach einen höheren Rang - Denke mir das die große Masse an Spielern kein interesse an G-Rang gegrinde hat, denen langt es neue Monster einige male zu legen und es als "abgehakt" ad adcta zu legen.
Man hört und liest ja aktuell das sich einige über "Das Grindfest" echauffieren. :roll:

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 1872
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Monster Hunter World

Beitrag von Bachstail » 13.02.2018 15:08

ZackeZells hat geschrieben:
13.02.2018 12:03
Bachstail hat geschrieben:
13.02.2018 11:34


Wenn man wie ich über sechs Stunden für einen einzigen Wyvern-Edelstein farmt (trotz zwei goldenen Plätzen bei Untersuchungen) - welche man ja für viele Waffen und Rüstungen braucht - dann geht das alles andere als "zu schnell".
SpoilerShow
Radoban, Barroth oder Rathian fangen - gibt mit Glück schonmal zwei pro Monster.
Ich weiß durchaus, was welches Monster auf welche Art und Weise dropped und wann immer ich einen Edelstein farme, fahre ich die Geschütze auf :

Ich zerbreche den Kopf/die Flügel, trenne den Schwanz ab und loote diesen, fange das Monster, statt es zu töten und sammeln nebenbei all die Drops auf, welche das Monster während des Kampfes fallen lässt.

All das plus den Fakt, dass ich immer mindestens eine Goldbelohnung innerhalb der Untersuchungen hatte, hat mir dennoch nichts genützt, ich habe dennoch über sechs Stunden für einen Wyvern-Edelstein farmen müssen.

Mittlerweile habe ich mehr als genug aber die ersten zwei, drei Edelsteine waren alles andere als zu schnell, man kann eben auch massives Pech haben und das habe ich bei Monster Hunter durchaus gut und gerne mal.

Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 10680
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Monster Hunter World

Beitrag von DancingDan » 13.02.2018 15:23

Was schlägst du eigentlich so zur Affinitäts-Optimierung vor? Ich mach mir grad ein Set aus:

Nergigante-Helm Alpha
Nergigante-Panzerung Alpha
Xeno'jiva-Klauen Alpha
Kaiser-Hüftring Alpha
Nergigante-Beinschienen-Alpha
Vorteils-Talisman

30% Affinität für volle Ausdauer + 50% für Treffer auf Schwachpuntke. + Angriffs und Affinitätsbonus bei wütendem Monster. Mit ner 20~25% Waffe dürfte ich ja dann locker bei 100% liegen. Dazu dann die 30% mehr Kritschaden von den Xeno-Klauen.

Benutzeravatar
ZackeZells
Beiträge: 3418
Registriert: 08.12.2007 13:09
Persönliche Nachricht:

Re: Monster Hunter World

Beitrag von ZackeZells » 13.02.2018 15:44

Gibt noch den Skill:
- kritisches Ziehen (macht bei nem Opener crit)
- kritisches Auge (erhöht Affi je nach Stufe)
- Angriffsboost
- Affinitätsschlittern (erhöht nach nem Schlittern kurz Affi)

Briany
Beiträge: 408
Registriert: 12.10.2006 16:28
Persönliche Nachricht:

Re: Monster Hunter World

Beitrag von Briany » 13.02.2018 17:16

Waa wird denn eigendlich durch den skill Betäubungswiederstand beeinflusst. Das wo er Sterne über den kopf hat und erstmal in die Hände klatschen muss um wieder klar zu kommen?

Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 10680
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Monster Hunter World

Beitrag von DancingDan » 13.02.2018 17:24

Genau, das andere wird Lähmung genannt, also Doppelblitzsymbol und auf dem Boden zuckend liegen.

Briany
Beiträge: 408
Registriert: 12.10.2006 16:28
Persönliche Nachricht:

Re: Monster Hunter World

Beitrag von Briany » 13.02.2018 17:36

Ja den Rest bekomme ich auseinander, hätte ja auch nach dem Ausschlussprinziep gehen können aber ich war mir nicht sicher ob es nicht allgemeiner gemeint ist. Was mich ein wenig stört ist das man für eben diese Effekte und Ohrstöpsel zB, ohne welchenich garnicht leben möchte, andere Boni opfern muss.

Benutzeravatar
ZackeZells
Beiträge: 3418
Registriert: 08.12.2007 13:09
Persönliche Nachricht:

Re: Monster Hunter World

Beitrag von ZackeZells » 13.02.2018 17:42

Briany hat geschrieben:
13.02.2018 17:36
Ja den Rest bekomme ich auseinander, hätte ja auch nach dem Ausschlussprinziep gehen können aber ich war mir nicht sicher ob es nicht allgemeiner gemeint ist. Was mich ein wenig stört ist das man für eben diese Effekte und Ohrstöpsel zB, ohne welchenich garnicht leben möchte, andere Boni opfern muss.
Nimm einen Hornspieler mit der Ohrstöpsel spielen kann. Alternativ das Korallenorchester deines Palicos, kann ab Stufe 7 auch Ohrstöpsel spielen.

Briany
Beiträge: 408
Registriert: 12.10.2006 16:28
Persönliche Nachricht:

Re: Monster Hunter World

Beitrag von Briany » 13.02.2018 17:54

Ach schau an, dass der kleine mich bufft habe ich gewusst aber hab nie mitbekommen WAS er da eigendlich bufft. Gut zu wissen danke dir.

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 8573
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Monster Hunter World

Beitrag von Todesglubsch » 13.02.2018 20:16

Briany hat geschrieben:
13.02.2018 17:54
Ach schau an, dass der kleine mich bufft habe ich gewusst aber hab nie mitbekommen WAS er da eigendlich bufft. Gut zu wissen danke dir.
Wird doch rechts angezeigt?

Antworten