Worms W.M.D - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149390
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Worms W.M.D - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 23.11.2017 10:52

Welcher Teil ist das jetzt schon? Vermutlich hat selbst Team 17 die Übersicht über die Serie verloren, aber die aggressiven Kriechtiere sind offenbar nach wie vor eine sichere Einnahmequelle. Der letzte Teil Worms W.M.D. konnte manch alten Fan zurückgewinnen, denn eine Reihe kleiner, aber feiner Neuerungen wie Panzer, Helis und Crafting bereicherten das altbekannte Rundengemetzel, das jetzt au...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Worms W.M.D - Test

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 24701
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Worms W.M.D - Test

Beitrag von Chibiterasu » 23.11.2017 10:59

Auch einfach ideal für die Plattform, werde ich mir sicher zulegen.

Ist der Netzcode gut?
Hab da leider bei zwei Worms in der mittleren Vergangenheit sehr ernüchternde Dinge erlebt und kaum Online-Matches bestreiten können. Dauernd irgendwelche Fehlermeldungen und Verbindungsabbrüche...

Benutzeravatar
mafuba
Beiträge: 1731
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Worms W.M.D - Test

Beitrag von mafuba » 23.11.2017 12:47

Perfektes Spiel für die Switch.
Habe jedoch vor 10 (?) Jahren bereits die Interesse an Worms verloren...

Caramarc
Beiträge: 911
Registriert: 12.02.2007 15:34
Persönliche Nachricht:

Re: Worms W.M.D - Test

Beitrag von Caramarc » 23.11.2017 12:55

mafuba hat geschrieben:
23.11.2017 12:47
Perfektes Spiel für die Switch.
Habe jedoch vor 10 (?) Jahren bereits die Interesse an Worms verloren...
So geht es mir auch - wobei mein Junior gern Shellshock live spielt - vielleicht hol ich mir das Worms mal im Angebot.
Bild
Bild

ronny_83
Beiträge: 8125
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Worms W.M.D - Test

Beitrag von ronny_83 » 23.11.2017 13:07

Als Singleplayer hatte ich auch noch nie Interesse an Worms. Aber als Multiplayer ist das ne Spaßgranate.

Runebasher
Beiträge: 112
Registriert: 25.06.2014 12:24
Persönliche Nachricht:

Re: Worms W.M.D - Test

Beitrag von Runebasher » 23.11.2017 13:45

Wenn ich das richtig verstanden habe kann ich mit 6 Joy-Cons und 6 Leuten bei mir am TV zocken?

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 24701
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Worms W.M.D - Test

Beitrag von Chibiterasu » 23.11.2017 14:05

Runebasher hat geschrieben:
23.11.2017 13:45
Wenn ich das richtig verstanden habe kann ich mit 6 Joy-Cons und 6 Leuten bei mir am TV zocken?
Müsste es da nicht sogar gehen, dass man nur einen Controller immer weiterreicht?
War früher kein Problem.

therealrock
Beiträge: 76
Registriert: 10.09.2013 12:40
Persönliche Nachricht:

Re: Worms W.M.D - Test

Beitrag von therealrock » 23.11.2017 17:21

So mache ich das bei mir am PC auch mit wmd. Somit sicher hier auch unnötig 6 Joy cons anzuschließen 😉

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8021
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Worms W.M.D - Test

Beitrag von Der Chris » 24.11.2017 12:01

Ich hätte es ja schon gerne...aber Worms ist irgendwie für mich nicht so ein klassischer "heiß ersehnter Titel", es ist irgendwie mehr so etwas das einfach geschätzt wird, wenn es da ist und es zu einer Multiplayer Runde kommt. Das Spiel würd ich eher so "im Vorbeigehen" mal mitnehmen, aber dafür ist es mir wiederum mit 30€ eigentlich zu teuer, muss ich sagen.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Octopath Traveler
Super NT: Pokemon Rot via Super GameBoy

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 12871
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Worms W.M.D - Test

Beitrag von yopparai » 24.11.2017 13:58

Worms ist so‘n Ding, das kauf ich Abends spontan während einer biergeschwängerten Multiplayerrunde. Und am nächsten Morgen wach ich auf und wundere mich warum ich ein neues Spiel auf der Konsole hab...

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 24701
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Worms W.M.D - Test

Beitrag von Chibiterasu » 24.11.2017 14:42

Best kind of purchases!

Astorek86
Beiträge: 1170
Registriert: 23.09.2012 18:36
Persönliche Nachricht:

Re: Worms W.M.D - Test

Beitrag von Astorek86 » 27.11.2017 20:15

Chibiterasu hat geschrieben:
23.11.2017 10:59
Ist der Netzcode gut?
Hab da leider bei zwei Worms in der mittleren Vergangenheit sehr ernüchternde Dinge erlebt und kaum Online-Matches bestreiten können. Dauernd irgendwelche Fehlermeldungen und Verbindungsabbrüche...
Gestern eine Online-Partie auf der Switch gezockt, das Spiel lief von Anfang bis Ende. Gelegentlich wurden Würmer nach Ende eines Zugs minimal versetzt, aber Ruckeln o.Ä. trat nie auf.

Worms W.M.D. hab ich auch für Steam, dort hab ich öfters online gespielt und nie Probleme gehabt. Die teils seltsamen Verbindungsabbrüche der vorangegangenen Teile scheinen hier wirklich nicht aufzutreten^^...

Was ich allerdings bemerkt habe: Das Digi-Kreuz des Pro-Controllers hält echt nicht den Ansprüchen stand, den Nintendo sonst hält. Wer ein Ninja-Seil-Guru ist (Gruß an Armageddon- und World Party-Spieler) wird das Digi-Kreuz gelegentlich verfluchen, da es möglich ist nach oben oder unten zu steuern, obwohl man ausschließlich das linke bzw. rechte Ende des Digi-Kreuzes gedrückt hat...

Benutzeravatar
rhymee
Beiträge: 78
Registriert: 03.12.2012 10:56
Persönliche Nachricht:

Re: Worms W.M.D - Test

Beitrag von rhymee » 07.12.2017 11:03

yopparai hat geschrieben:
24.11.2017 13:58
Worms ist so‘n Ding, das kauf ich Abends spontan während einer biergeschwängerten Multiplayerrunde. Und am nächsten Morgen wach ich auf und wundere mich warum ich ein neues Spiel auf der Konsole hab...
Word! :mrgreen: ...aber bereuen tut man´s auch nicht :wink:

Antworten