[OT] Pokemon Sonne und Mond

Hier geht es um alles rund um Nintendos neuen 3D-Handheld.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Leuenkönig
Beiträge: 2752
Registriert: 19.06.2011 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: [OT] Pokemon Sonne und Mond

Beitrag von Leuenkönig » 19.11.2017 21:45

Mir sind irgendwie mehr ruckler als im vergleich zu SM aufgefallen!
Bild

Danke an Sir Richfield an der Stelle :)

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 1816
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: [OT] Pokemon Sonne und Mond

Beitrag von Bachstail » 20.11.2017 08:38

Das ist merkwürdig.

Bei mir sind sie tatsächlich so gut wie nicht mehr vorhanden, sie treten nur noch bei Kämpfen mit mehr als zwei Pokemon auf (Doppel- oder Totem-Kämpfe/SOS-Kämpfe).

Benutzeravatar
Leuenkönig
Beiträge: 2752
Registriert: 19.06.2011 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: [OT] Pokemon Sonne und Mond

Beitrag von Leuenkönig » 20.11.2017 20:22

Ok ja, 1 vs1 hatte jetzt bei mir nicht so viele, aber für mich ist 2vs2 schlimmer geworden. Es dauert alles jetzt irgendwie schon länger.

Mein größtes manko an USM ist das fehlen eines Skip buttons. Sei es für die Cutscenes oder für Z-Moves. Grandiras Z-move dauert locker gefühlte 2 Minuten.
Bild

Danke an Sir Richfield an der Stelle :)

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 32415
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: [OT] Pokemon Sonne und Mond

Beitrag von JesusOfCool » 21.11.2017 08:36

einfach animationen ganz ausschalten.

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: [OT] Pokemon Sonne und Mond

Beitrag von Bedameister » 21.11.2017 10:33

JesusOfCool hat geschrieben:
21.11.2017 08:36
einfach animationen ganz ausschalten.
Ja, mach ich aber erst im Post-Game da ich die Animationen ganz schön finde.
Ein Skip-Button für die Z-Moves wäre allerdings Gold wert. Jedes mal wenn ich einen machen zück ich erstmal mein Handy und check ERA, Twitter, Discord etc.
Einfach viel zu lang.

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 6686
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: [OT] Pokemon Sonne und Mond

Beitrag von Hokurn » 21.11.2017 20:14

Hab mir gerade mal den zwar recht oberflächlichen Test von PC Games angesehen, aber es wird wohl dabei bleiben, dass wenn man von Sonne/Mond nicht überzeugt ist wird es die Ultraversion wohl auch nicht.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 32415
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: [OT] Pokemon Sonne und Mond

Beitrag von JesusOfCool » 22.11.2017 08:08

surprise! surprise!

Benutzeravatar
Leuenkönig
Beiträge: 2752
Registriert: 19.06.2011 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: [OT] Pokemon Sonne und Mond

Beitrag von Leuenkönig » 22.11.2017 19:30

Hokurn hat geschrieben:
21.11.2017 20:14
Hab mir gerade mal den zwar recht oberflächlichen Test von PC Games angesehen, aber es wird wohl dabei bleiben, dass wenn man von Sonne/Mond nicht überzeugt ist wird es die Ultraversion wohl auch nicht.
Also ich bin ja komplett durch und kümmere mich gerade um dex füllen und dann zum ersten mal online oder battle tree und kann ja auch meine Meinung zum Spiel äußern.

Das Spiel ist auf der Schwierigkeit, die ich gespielt habe ( no Exp share, battle style set) schon sehr schwer. Ich hatte leider auch ein ordentliches Typ defizit bzw hatte sogut wie nichts gegen käfer, flug und Psycho. Mein Endteam bestand dann aus: wasser starter, legendäres, iksbat, diese weibliche feuer echse, pflanzen evoli, grandiras. Mein Endteam war auch erst vor der Liga komplett und hatte davor z.B. die Sandburg. Die Story war anders, das war aber sowohl positiv als auch negativ, sprich einiges hat kein Sinn ergeben, während anderes deutlich besser war. Die Lore wurde schön erweitert und man hat sehr sehr sehr sehr viele Mini-Events im Spiel bekommen.

Im großen und ganzen ist das Spiel halt eine waschechte 3. Version nur ohne einen Battlefrontier/PWT. Story abgeändert, sehr viele witzige mini-events reingebaut, die Trials wurden verändert. Ich war anfangs ernüchtert bin aber jetzt auch nach und nach mehr mit dem Spiel warm geworden, aber ich mochte auch SM :)
Bild

Danke an Sir Richfield an der Stelle :)

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 6686
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: [OT] Pokemon Sonne und Mond

Beitrag von Hokurn » 22.11.2017 20:38

Leuenkönig hat geschrieben:
22.11.2017 19:30
Hokurn hat geschrieben:
21.11.2017 20:14
Hab mir gerade mal den zwar recht oberflächlichen Test von PC Games angesehen, aber es wird wohl dabei bleiben, dass wenn man von Sonne/Mond nicht überzeugt ist wird es die Ultraversion wohl auch nicht.
Also ich bin ja komplett durch und kümmere mich gerade um dex füllen und dann zum ersten mal online oder battle tree und kann ja auch meine Meinung zum Spiel äußern.

Das Spiel ist auf der Schwierigkeit, die ich gespielt habe ( no Exp share, battle style set) schon sehr schwer. Ich hatte leider auch ein ordentliches Typ defizit bzw hatte sogut wie nichts gegen käfer, flug und Psycho. Mein Endteam bestand dann aus: wasser starter, legendäres, iksbat, diese weibliche feuer echse, pflanzen evoli, grandiras. Mein Endteam war auch erst vor der Liga komplett und hatte davor z.B. die Sandburg. Die Story war anders, das war aber sowohl positiv als auch negativ, sprich einiges hat kein Sinn ergeben, während anderes deutlich besser war. Die Lore wurde schön erweitert und man hat sehr sehr sehr sehr viele Mini-Events im Spiel bekommen.

Im großen und ganzen ist das Spiel halt eine waschechte 3. Version nur ohne einen Battlefrontier/PWT. Story abgeändert, sehr viele witzige mini-events reingebaut, die Trials wurden verändert. Ich war anfangs ernüchtert bin aber jetzt auch nach und nach mehr mit dem Spiel warm geworden, aber ich mochte auch SM :)
Vielen Dank für den Eindruck.
Ich werde eh erstmal meine Pokemon Editionen durchspielen und dann schau ich mal wenn ich noch net satt bin, ob ich bei der dann erscheinenden Gen einsteige oder nen Abstecher zu Gen. 4 oder X/Y mache. Paar Möglichkeiten hab ich ja...

Gibt es nun eigentlich mehr Aloa Versionen von alten Pokemon? Empfinde ich ja iwie als nette Idee. ;)

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 1816
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: [OT] Pokemon Sonne und Mond

Beitrag von Bachstail » 22.11.2017 21:28

Ich bin seit heute Morgen mit der Liga durch und habe vor gut einer Stunde die RR-Episode abgeschlossen und würde mich dem Leuenkönig anschließen, es ist eine Zusatzedition, wie man sie von Smaragd oder Platin her kennt, es ist also nicht wirklich was neues und man weiß ungefähr, was einen erwartet.

Es wurde die Story leicht angepasst, es gibt hier und da Änderungen oder Verbesserungen, Attacken-Lehrer, es gibt eine Post Game-Story UND es gibt - und das finde ich wirklich grandios - endlich mal wieder ein erhaltbares Pikachu mit Surfer.

Mir hat es sehr gut gefallen und vor allem war das Spiel tatsächlich an der ein oder anderen Stelle durchaus knackig, es Totem-Kämpfe, welche ich durchaus knifflig fand (ich spiele mit EP-Teiler).

Das richtige Spiel fängt für Spieler wie mich aber eh erst jetzt nach dem Durchspielen an, es gibt eine Menge zu tun.
Hokurn hat geschrieben:
22.11.2017 20:38
Gibt es nun eigentlich mehr Aloa Versionen von alten Pokemon? Empfinde ich ja iwie als nette Idee. ;)
Es sind keine neuen hinzugefügt worden, wenn Du die Alola-Formen aus Sonne und Mond kennst, kennst Du bereits auch alle aus Ultra Sonne und Ultra Mond.

Benutzeravatar
qpadrat
Beiträge: 2941
Registriert: 24.03.2006 18:22
Persönliche Nachricht:

Re: [OT] Pokemon Sonne und Mond

Beitrag von qpadrat » 23.11.2017 02:03

Wie lange dauert durchspielen denn ungefähr?
Bild

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 32415
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: [OT] Pokemon Sonne und Mond

Beitrag von JesusOfCool » 23.11.2017 08:20

dank euch.
jetzt weiß ich, dass ich es mir definitiv nicht kaufen werde. hätte ich jetzt mond noch gar nicht, würde auch auf dieses verzichten und mir stattdessen eines der ultras kaufen. aber so ist das was anderes.

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 1816
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: [OT] Pokemon Sonne und Mond

Beitrag von Bachstail » 23.11.2017 14:13

qpadrat hat geschrieben:
23.11.2017 02:03
Wie lange dauert durchspielen denn ungefähr?
Nach Abschluss der Liga hatte ich gut 50 Stunden auf dem Konto und das mit Skippen der DIaloge, da ich das meiste schon kannte.

Für mich persönlich viel zu lange, da ich einfach schnell zum Post Game Content möchte aber jeder hat hier ja seine eigenen Vorlieben.
JesusOfCool hat geschrieben:
23.11.2017 08:20
dank euch.
jetzt weiß ich, dass ich es mir definitiv nicht kaufen werde. hätte ich jetzt mond noch gar nicht, würde auch auf dieses verzichten und mir stattdessen eines der ultras kaufen. aber so ist das was anderes.
Kann ich verstehen aber ich bin ein viel zu großer Pokemon-Fan, als dass ich tatsächlich eine Edition auslasse, dafür habe ich zu viel Spaß mit der Reihe.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 32415
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: [OT] Pokemon Sonne und Mond

Beitrag von JesusOfCool » 23.11.2017 14:54

ich hab bisher nur SW2 ausgelassen, aus dem gleichen grund.
aber nach diamant hab ich auch kein platin gespielt
RSS hab ich alle drei gespielt, aber da hatte ich so eine phase. da hab ich auch FRBG gespielt, alles hintereinander und smaragd sogar 3 mal.
ich glaub aber nicht, dass das nochmal passiert.

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 6686
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: [OT] Pokemon Sonne und Mond

Beitrag von Hokurn » 23.11.2017 15:31

Bachstail hat geschrieben:
22.11.2017 21:28
Hokurn hat geschrieben:
22.11.2017 20:38
Gibt es nun eigentlich mehr Aloa Versionen von alten Pokemon? Empfinde ich ja iwie als nette Idee. ;)
Es sind keine neuen hinzugefügt worden, wenn Du die Alola-Formen aus Sonne und Mond kennst, kennst Du bereits auch alle aus Ultra Sonne und Ultra Mond.
Hm... Schade. ;)

Antworten