Metroid: Samus Returns: Video-Epilog

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Metroid: Samus Returns: Video-Epilog

Beitrag von 4P|BOT2 »



Hier geht es zum Streaming: Metroid: Samus Returns: Video-Epilog
Benutzeravatar
Paranidis68
Beiträge: 1894
Registriert: 11.02.2008 11:41
Persönliche Nachricht:

Re: Metroid: Samus Returns: Video-Epilog

Beitrag von Paranidis68 »

Rasiere dich mal. Man könnte dich sonst später einmal verwechseln.
Benutzeravatar
Zero7
Beiträge: 1201
Registriert: 20.09.2009 23:07
Persönliche Nachricht:

Re: Metroid: Samus Returns: Video-Epilog

Beitrag von Zero7 »

Da sag' doch mal einer 4players wäre nicht kritikfähig, kaum sagen alle im Vorschauvideo Jörg soll mit den "Mii-troids" aufhören, kriegen wir hier Mätroid ;)
Benutzeravatar
MikeimInternet
LVL 2
47/99
41%
Beiträge: 5815
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Metroid: Samus Returns: Video-Epilog

Beitrag von MikeimInternet »

Hallo Jörg,

ich teile hier wieder einmal deine Begeisterung für diese Reihe, muss aber einschränkend hinzufügen, dass ich nur Metroid Prime und Metroid Prime Echoes damals auf dem Gamecube selber gespielt habe. Aber das was du über das Empfinden beschreibst sich in einem echten Abenteuer zu fühlen, die Leistung der Retro Studios etc. das alles unterschreibe ich unverzüglich. Für mich ist Metroid Prime damals auf dem Gamecube das Spiel des Jahrzehnts 2000-2010. Und Echoes konnte da ja fast nahtlos anschließen.

Die Aufgabe diese Qualität und dieses Erlebnis von damals nun nochmal in einem 4ten Teil hinzubekommen, meine Güte, was ein schweres Los! Sollte dies jedoch gelingen und sollte Nintendo mal Remakes von Prime/Echoes bringen, dann würde ich mir wohl nur deswegen eine Switch zulegen. Wenn ich alleine an die Musik denke, bekomme ich Gänsehaut.
ChrisJumper
Beiträge: 9485
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Metroid: Samus Returns: Video-Epilog

Beitrag von ChrisJumper »

Schade, ich habe damals die Metroid Reihe auf dem NES und SNES geliebt. Glaube für Game Boy gab es auch den ein oder anderen Ableger. Die neueren 3D Teile hab ich nie gespielt und langsam hoffe ich natürlich auf ein Remake (neben Teil 4) für die Switch. Auch diesen Teil hier würde ich gerne auf der Switch spielen. Sieht sehr gut aus.

Den Game Cube 3D Titel habe ich ja immer nur für einen 0815 3D Shooter gehalten weil die Bilder nicht mehr her geben. Aber auch durch diesen Videoeindruck hat sich das ganze bei mir verschoben. So langsam verstehe ich warum Sir Richfield den Titel so vergöttert.
PS4 Pixel Adventure Game - Nine Witches.
lusti0
Beiträge: 128
Registriert: 01.06.2014 21:19
Persönliche Nachricht:

Re: Metroid: Samus Returns: Video-Epilog

Beitrag von lusti0 »

Danke für das tolle Video
Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 9889
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Metroid: Samus Returns: Video-Epilog

Beitrag von 4P|T@xtchef »

@Zero7: "Mähtreud" mehrmals in einem Monolog zu verwenden war für mich die größte Konzentrationsleistung nach der phonetischen Überwindung von "Tompraida".;)
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur
Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 10288
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Metroid: Samus Returns: Video-Epilog

Beitrag von Usul »

Paranidis68 hat geschrieben: 14.09.2017 16:55 Rasiere dich mal.
Bist du seine Mutter oder sein Vater?
Alandarkworld
LVL 2
67/99
64%
Beiträge: 763
Registriert: 12.11.2007 19:10
Persönliche Nachricht:

Re: Metroid: Samus Returns: Video-Epilog

Beitrag von Alandarkworld »

Sehr schönes Video. Ich kann dem wirklich nur beipflichten. Metroid Prime hatte ich zunächst als simplen Shooter abgetan (Schande über mein Haupt!), habe es dann irgendwann mal zum Schleuderpreis gekauft und seither steht es bei mir auf dem Treppchen ganz ganz weit oben. Es ist eines der extrem wenigen Spiele, deren Design derart gut ist, dass sie in einem Atemzug mit Ocarina of Time und Super Mario 64 genannt werden dürfen. Ich merke auch - ich kann dieses Spiel immer wieder spielen und immer wieder Freude daran haben. Es gibt keine nennenswerten alternativen Enden (ja ja ich weiß schon, der eine Filmschnipsel wenn man 100% hat...), keine Lippensynchronisation und kaum Sprachausgabe, aber das braucht es eben auch nicht. Das Feeling ist mit keinem anderen mir bekannten Spiel vergleichbar. Wenn ich Game Design unterrichten würde, wäre Metroid Prime eines der ersten Spiele das ich jedem Studenten mit dem Kommentar "Nimm das und lern was draus!" bedenken- und vorbehaltslos an den Kopf knallen würde. Es ist eines der seltenen Beispiele, wo meiner Meinung nach das absolute technologisch machbare Maximum aus einer Idee heraus geholt wurde. Zwar gab's noch Prime 2 und 3, ja. Aber Prime 2 war zu "bemüht" und gleichzeitig im visuellen Design zu flach, und der omnipräsente unsägliche Damage over Time hat extrem genervt und für mein Empfinden schlicht die Spielerfahrung getrübt. Prime 3 hat sich wieder besser angefühlt und hatte stylishe neue Ideen (wie zB dass man mit dem Schiff woanders hinfliegen konnte), krankte aber an - für Metroid-Verhältnisse - zu einfallslosem und relativ linearem Level-Design.

Ein Kernproblem das ich bei der Serie mittlerweile beobachte ist, dass man die Gadgets die man mit der Zeit findet, eben alle schon kennt. Grapple Beam? Ah, ja hatten wir schon, ist bekannt. Screw Attack? Warum kann ich die gleich nochmal nicht von Anfang an? Das wäre so ein Punkt, wo ich mir denke dass Nintendo nochmal ordentlich nachlegen müsste, um die Serie nachhaltig interessant zu gestalten. Rare hat dieses Kunststück übrigens schon einmal vollbracht: in Banjo Tooie startete man mit allen Fähigkeiten aus dem Vorgänger und lernte nochmal zig neue Moves dazu.
Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 26979
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Metroid: Samus Returns: Video-Epilog

Beitrag von Chibiterasu »

Die Metroid Spiele sind halt pures Gameplay. Das Artdesign tut viel für die Atmosphäre aber man ist in den Spielen, auch in den 3D Teilen, eigentlich immer bei der Sache und wird nicht durch ewig lange Film-Sequenzen oder sonst etwas herausgerissen.
Solche Titel mochte ich immer schon sehr gerne. Wie Thief und System Shock oder Half Life und Portal.
Oder auch vieles von Nintendo früher.

Und Metroid spielt sich einfach grandios. Freu mich gerade sehr auf Samus Returns.
Benutzeravatar
Erdbeermännchen
Beiträge: 2359
Registriert: 29.07.2014 20:42
Persönliche Nachricht:

Re: Metroid: Samus Returns: Video-Epilog

Beitrag von Erdbeermännchen »

@Jörg
Wird es einen Test zu NHL 18 geben?
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte!
Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 9889
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Metroid: Samus Returns: Video-Epilog

Beitrag von 4P|T@xtchef »

Falscher Thread, aber: ja, allerdings erst nächste Woche. Bitte hier nach Terminen fragen: viewforum.php?f=115
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur
Benutzeravatar
Erdbeermännchen
Beiträge: 2359
Registriert: 29.07.2014 20:42
Persönliche Nachricht:

Re: Metroid: Samus Returns: Video-Epilog

Beitrag von Erdbeermännchen »

4P|T@xtchef hat geschrieben: 19.09.2017 17:35 Falscher Thread, aber: ja, allerdings erst nächste Woche. Bitte hier nach Terminen fragen: viewforum.php?f=115
ja sorry Jörg...
dachte nur wegen Sportspiele und so! ;-)
schwarz gelbe Grüße
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte!
Antworten