Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149391
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 26.01.2017 15:48

Seit 15 Jahren verwirrt Kingdom Hearts mit seiner komplexen und sich über mehrere Stränge, Hauptfiguren sowie Systeme erstreckenden Geschichte. Doch der Charme der Action-Adventure, in denen sich bekannte Helden von Disney und Square Enix ein Stelldichein geben, hat sich bis heute gehalten. Auch dank der Sammlungen, die mit Kingdom Hearts 2.8 HD Final Chapter Prologue auf PlayStation 4 den Übergan...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Benutzeravatar
Skabus
Beiträge: 1595
Registriert: 22.08.2010 02:30
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Beitrag von Skabus » 26.01.2017 15:55

Bin ich eigentlich der einzige, der bei dem Namen nen absoluten Knoten ins Hirn bekommt? o.O

Ich meinte...HD...2.8. Final Chapter...Prologue....ernsthafft? 8O

Welcher Teil ist das denn nun quasi? Bzw. welcher Teil von was?


MfG Ska
"Remember the golden era of computer gaming, where creativitiy was king!" - Brian Fargo

"Wer ein Spiel für alle macht, macht ein Spiel für niemanden!" - Soren Johnson

Ein offener Geist, der meine Meinung nicht teilt, ist mir lieber, als die engstirnige Ansicht eines Konformisten, der mir zustimmt!

Benutzeravatar
4P|Mathias
Moderator
Beiträge: 2106
Registriert: 01.08.2002 13:19
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Beitrag von 4P|Mathias » 26.01.2017 16:12

Skabus hat geschrieben:Bin ich eigentlich der einzige, der bei dem Namen nen absoluten Knoten ins Hirn bekommt? o.O

Ich meinte...HD...2.8. Final Chapter...Prologue....ernsthafft? 8O

Welcher Teil ist das denn nun quasi? Bzw. welcher Teil von was?


MfG Ska

Hi,

ich hoffe, die Verwirrung kann ich aufklären...

Hier ist die ungefähre Zeitlinie (wobei ich einige Alternativenden bewusst weglasse:

Chi buw. Unchained Chi, parallel dazu spielt der Film Chi Back Cover aus HD 2.8
Birth by Sleep - HD 2.5 (als Final Mix)
0.2 Birth by Sleep: A Fragmentary Passage - HD 2.8
Kingdom Hearts 1 - HD 1.5 (als Final Mix)
Chain of Memories - HD1.5 (als Re:Chain of Memories)
358/2 Days läuft parallel zu KH 1 und Chain of Memories - HD 1.5 (als Videosequenzen)
Kingdom Hearts 2 - HD 2.5
coded - HD 2.5 (als re:coded und nur als Videosequenzen)
Dream Drop Distance - HD 2.8
0.2 zieht eine direkte Verbindung zum Ende von Dream Drop Distance sowie KH3
Kingdom Hearts 3


Kingdom Hearts 1, 2 und Dream Drop Distance würde ich persönlich als Hauptserie interpretieren, da man hier in erster Linie mit Sora (und Riku) unterwegs ist. Allerdings taucht Sora in der einen oder anderen Form auch in Chain of Memories, 358/2 Days, Birth By Sleep und Re:coded auf, um die Verwirrung komplett zu machen...


Zum Namen: Laut Game Director Tetsuya Nomura ist die aktuelle Sammlung hinter dem HD 2.5 Remix einzuordnen, also quasi 2.6 (da Dream Drop Distance nicht der offizielle dritte Teil ist), Chi bzw. Unchained Chi ist als das erste Spiel innerhalb der Hauptstory, quasi Episode Null. Demnach ist Birth by Sleep Episode 0.1 und entsprechend der Prolog mit Aqua Episode 0.2. Also 2.6 plus 0.2 gleich 2.8.

Im Gegensatz dazu hatte ich lange geglaubt, dass Dream Drop Distance quasi 2.8 sei und zusammen mit der Episode 0.2 die wunderschöne Zahl 3 erreicht wird. :roll:
Und tatsächlich sind mir erzählerisch erst mit dem Film Back Cover einige Lichter aufgegangen - allerdings nicht alle. Da hoffe ich weiterhin auf KH3.

In diesem Sinne,
Cheers,
4P|Mathias Oertel
Portal-Leitung

---------------
"I would dig a thousand holes to lie next to you,
I would dig a thousand more if I needed to" (Biffy Clyro, Machines)

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 5686
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Beitrag von MrLetiso » 26.01.2017 16:22

4P|Mathias hat geschrieben: Kingdom Hearts 1, 2 und Dream Drop Distance würde ich persönlich als Hauptserie interpretieren, da man hier in erster Linie mit Sora (und Riku) unterwegs ist. Allerdings taucht Sora in der einen oder anderen Form auch in Chain of Memories, 358/2 Days, Birth By Sleep und Re:coded auf, um die Verwirrung komplett zu machen...


Zum Namen: Laut Game Director Tetsuya Nomura ist die aktuelle Sammlung hinter dem HD 2.5 Remix einzuordnen, also quasi 2.6 (da Dream Drop Distance nicht der offizielle dritte Teil ist), Chi bzw. Unchained Chi ist als das erste Spiel innerhalb der Hauptstory, quasi Episode Null. Demnach ist Birth by Sleep Episode 0.1 und entsprechend der Prolog mit Aqua Episode 0.2.
Bild

Benutzeravatar
DarkX3ll
Beiträge: 902
Registriert: 02.04.2009 19:53
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Beitrag von DarkX3ll » 26.01.2017 16:50

Bild
7 Positive Bewertungen
Seite 102,113,143,144,177,414, 524

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 11531
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Beitrag von LePie » 26.01.2017 16:58

4P|Mathias hat geschrieben:Hier ist die ungefähre Zeitlinie (wobei ich einige Alternativenden bewusst weglasse:

Chi buw. Unchained Chi, parallel dazu spielt der Film Chi Back Cover aus HD 2.8
Birth by Sleep - HD 2.5 (als Final Mix)
0.2 Birth by Sleep: A Fragmentary Passage - HD 2.8
Kingdom Hearts 1 - HD 1.5 (als Final Mix)
Chain of Memories - HD1.5 (als Re:Chain of Memories)
358/2 Days läuft parallel zu KH 1 und Chain of Memories - HD 1.5 (als Videosequenzen)
Kingdom Hearts 2 - HD 2.5
coded - HD 2.5 (als re:coded und nur als Videosequenzen)
Dream Drop Distance - HD 2.8
0.2 zieht eine direkte Verbindung zum Ende von Dream Drop Distance sowie KH3
Kingdom Hearts 3


Kingdom Hearts 1, 2 und Dream Drop Distance würde ich persönlich als Hauptserie interpretieren, da man hier in erster Linie mit Sora (und Riku) unterwegs ist. Allerdings taucht Sora in der einen oder anderen Form auch in Chain of Memories, 358/2 Days, Birth By Sleep und Re:coded auf, um die Verwirrung komplett zu machen...


Zum Namen: Laut Game Director Tetsuya Nomura ist die aktuelle Sammlung hinter dem HD 2.5 Remix einzuordnen, also quasi 2.6 (da Dream Drop Distance nicht der offizielle dritte Teil ist), Chi bzw. Unchained Chi ist als das erste Spiel innerhalb der Hauptstory, quasi Episode Null. Demnach ist Birth by Sleep Episode 0.1 und entsprechend der Prolog mit Aqua Episode 0.2. Also 2.6 plus 0.2 gleich 2.8.
Bild
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
M.P.A.
Beiträge: 240
Registriert: 28.11.2008 22:56
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Beitrag von M.P.A. » 26.01.2017 17:08

Ich habe noch nie einen Kingdom Hearts Teil gezockt und daran wird sich wohl auch in Zukunft nichts ändern, dafür hat der gute Mathias gerade eben gesorgt :lol:

Benutzeravatar
Desoxyribonukleinsäure
Beiträge: 25
Registriert: 01.12.2011 22:57
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Beitrag von Desoxyribonukleinsäure » 26.01.2017 17:11

Verstehe eh nicht warum man Leuten, die die Reihe noch nie gespielt haben, die Story erklären müsste? :Kratz: Die Namensgebung und Story wirkt zu Anfang recht verwirrend, aber wenn man erst mal alles gespielt ist das weit weniger kompliziert als manche glauben (und es den Anschein macht). Das wichtigste was man eigentlich wissen muss ist dass man die Disc von 1.5 einlegen muss und die Spiele im Auswahlmenü von Links nach Rechts zu spielen hat. ( Wie beim Lesen :) ) Das gleiche Spiel dann nochmal mit 2.5 und dann 2.8, also auch hier ganz klassisch die niedrigen Zahlen zuerst. Der Rest (wie das alles chronologisch zusammenpasst etc.) regelt sich dann schon von allein. ;) Die Namensgebung kann man eigentlich sonst getrost ignorieren, ganz besonders als Nichtkenner. Also als Neueinsteiger nicht einschüchtern lassen. :wink:

Bin begeistert wie gut man KH:3D auf die PS4 gebracht hat, hatte da zu anfangs so meine bedenken. 0.2 sieht echt famos aus und ist das wohl bisher flüssigste KH vom Kampfsystem her. Ist nur leider recht kurz, auch wenn man durch optionalen Kram die Spielzeit sicherlich noch aufs doppelte strecken kann, das muss ich aber noch angehen.

Zum Thema technische Verbesserung der PS4 Version von 1.5+2.5: Wurde nicht angekündigt dass das alles in 60 fps laufen soll? Ist für den ein oder anderen wahrscheinlich eher uninteressant, aber 3D läuft wie butter und macht mir da schon Lust drauf. Falls dem nicht so ist hab ich nix gesagt. :ugly:
Wer anderen eine Bratwurst brät der braucht sein Bratwurstbratgerät!

Benutzeravatar
M.P.A.
Beiträge: 240
Registriert: 28.11.2008 22:56
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Beitrag von M.P.A. » 26.01.2017 17:33

Damit ich das richtig verstehe: Als Neueinsteiger sollte man auf die Collecion (HD 1.5 & 2.5 Remix) warten, die Ende März erscheint, und erst danach HD 2.8 Final Chapter Prologue zocken. Und mit diesen beiden Sammlungen hat man dann wirklich alles gespielt und kann auf Teil 3 warten ?

Fargard
Beiträge: 407
Registriert: 16.11.2012 15:00
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Beitrag von Fargard » 26.01.2017 17:47

Ich habe Teil 1 und 2 gespielt und all diese ganzen Ableger verwirren mich und machen mir wenig Lust auf 3 :(

Glaube, ich bin damit nicht allein, und stelle mal folgende Frage:

Wer 1 und 2 gespielt hat, WAS ist WICHTIG für die Story bzgl. Teil 3?

Benutzeravatar
M1L
Beiträge: 1480
Registriert: 28.07.2011 10:23
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Beitrag von M1L » 26.01.2017 17:47

M.P.A. hat geschrieben:Damit ich das richtig verstehe: Als Neueinsteiger sollte man auf die Collecion (HD 1.5 & 2.5 Remix) warten, die Ende März erscheint, und erst danach HD 2.8 Final Chapter Prologue zocken. Und mit diesen beiden Sammlungen hat man dann wirklich alles gespielt und kann auf Teil 3 warten ?
Exakt.

Ansonsten gilt auch für alle anderen, die an Kingdom Hearts interessiert sind, das, was Desoxyribonukleinsäure gesagt hat. 1.5 - > 2.5 - > 2.8 und dann in der vorgegebenen Reihenfolge der Reihe nach Spielen. Es ist wirklich kein Hexenwerk.
Wie die Teile chronologisch einzuordnen sind, ist für Neulinge völlig irrelevant und ergibt sich von allein.

PfeiltastenZocker
Beiträge: 174
Registriert: 12.04.2013 16:03
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Beitrag von PfeiltastenZocker » 26.01.2017 17:54

Und nicht vergessen, wenn man mit dem Gameplay echt gut was anfangen kann. Von Re:Coded, 368/2 Days und Chain of Memories, gibt es nochmal Originalspiele, die sich ebenfalls sehr gut lohnen und für dessen fehlen die Filme eine schlechte Entschuldigung sind.

Gerade Re:Coded ist Gameplaymäßig, eines der beeindruckendsten und abwechslungsreichsten Teile der Serie. Das auch mit einem intelligenten und offenen Leveldesign glänzt.

Benutzeravatar
Bluterguss
Beiträge: 2765
Registriert: 19.06.2011 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Beitrag von Bluterguss » 26.01.2017 18:07

4P|Mathias hat geschrieben:

Kingdom Hearts 1, 2 und Dream Drop Distance würde ich persönlich als Hauptserie interpretieren, da man hier in erster Linie mit Sora (und Riku) unterwegs ist. Allerdings taucht Sora in der einen oder anderen Form auch in Chain of Memories, 358/2 Days, Birth By Sleep und Re:coded auf, um die Verwirrung komplett zu machen...
Ich würde aber Chain of memoires und BBS auch als Hauptreihe zählen. BBS ist der Grund für KH 3 und Dream Drop Distance. Chain of Memories ist der Grund für KH2.

BBS:FM hat mit Aqua eh die beste Protagonistin in der ganzen Spielreihe :p
Bild

Danke an Sir Richfield an der Stelle :)

Benutzeravatar
M.P.A.
Beiträge: 240
Registriert: 28.11.2008 22:56
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Beitrag von M.P.A. » 26.01.2017 18:13

M1L hat geschrieben:Exakt.

Ansonsten gilt auch für alle anderen, die an Kingdom Hearts interessiert sind, das, was Desoxyribonukleinsäure gesagt hat. 1.5 - > 2.5 - > 2.8 und dann in der vorgegebenen Reihenfolge der Reihe nach Spielen. Es ist wirklich kein Hexenwerk.
Wie die Teile chronologisch einzuordnen sind, ist für Neulinge völlig irrelevant und ergibt sich von allein.
Okay, ich danke dir. Dann werde ich der Reihe im Laufe des Jahres wohl mal eine Chance geben.

heretikeen
Beiträge: 779
Registriert: 19.12.2012 14:37
Persönliche Nachricht:

Re: Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue - Test

Beitrag von heretikeen » 26.01.2017 19:04

60 Euro für derart wenig Content? Das wird ja echt immer dreister.

Antworten