Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Beitrag von 4P|BOT2 » 11.07.2016 18:28

Die Veröffentlichung von Pokémon GO auf Android und iOS-Geräten in einigen (wenigen) Ländern und der damit verbundene Ansturm (wir berichteten) sorgten für einen deutlichen Anstieg der Aktie von Nintendo an der Börse in Tokyo. Am 7. Juli lag der Schlusskurs der Aktie bei knapp 15.000 Yen (ca. 132 Euro). Am Launch-Tag des Spiels stieg der Kurs auf 16.435 Yen und mittlerweile liegt der Wert bei 20.2...

Hier geht es zur News Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Benutzeravatar
Schket
Beiträge: 146
Registriert: 07.12.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Beitrag von Schket » 11.07.2016 19:00

Nintendo ist mit Pokémon Go ein kleines Meisterstück gelungen. Mittlerweile hat ja jeder ein Smartphone und die Sammellust kennt keine Grenzen. Geschickt gemacht, die Aktienpreise werden weiter steigen, sobald es in noch weiteren Ländern verfügbar wird.
\"Du redest viel, doch du sagst garnichts!\"

Benutzeravatar
Lumilicious
Beiträge: 4815
Registriert: 05.07.2010 05:30
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Beitrag von Lumilicious » 11.07.2016 19:33

Schket hat geschrieben:Nintendo ist mit Pokémon Go ein kleines Meisterstück gelungen.
Das Meisterstück ist eher das Pokemon mit Nintendo assoziert wird, da Nintendo eigentlich nix mit Pokemon Go zu tun hat. Man hat zwar Anteile an der Pokemon Company und beide haben welche an Niantic, aber das war es auch schon. Das Ding ist nicht im Auftrag von Nintendo enstanden.

Pokemon Go zeigt aber auch eindrucksvoll wie extrem dieser Name zieht. Hoffentlich bringen sie ein richtiges RPG im Stil der Handheldversionen für die NX.

Benutzeravatar
LP 90
Beiträge: 2044
Registriert: 11.08.2008 21:11
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Beitrag von LP 90 » 11.07.2016 20:40

Lumilicious hat geschrieben:
Schket hat geschrieben:Nintendo ist mit Pokémon Go ein kleines Meisterstück gelungen.
Das Meisterstück ist eher das Pokemon mit Nintendo assoziert wird, da Nintendo eigentlich nix mit Pokemon Go zu tun hat. Man hat zwar Anteile an der Pokemon Company und beide haben welche an Niantic, aber das war es auch schon. Das Ding ist nicht im Auftrag von Nintendo enstanden.

Pokemon Go zeigt aber auch eindrucksvoll wie extrem dieser Name zieht. Hoffentlich bringen sie ein richtiges RPG im Stil der Handheldversionen für die NX.
Zweifelhaft....alle Versuche ein anständiges Pokemon außerhalb der Stadium und Colloseum Reihe zu machen sind gefloppt. Die werden eher "Schuster, bleibe bei deinen Leisten" machen, wenn überhaupt nach diesem Erfolg....
Wahre Macht wird nicht gewährt, sie wird ergriffen!(Gangsters Teil 1)
[IMG]http://images.woh.ath.cx/?di=3TED[/IMG]
Runaways.....RUN AWAY!!

Benutzeravatar
Ziegelstein12
Beiträge: 2774
Registriert: 19.06.2011 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Beitrag von Ziegelstein12 » 11.07.2016 20:59

Lumilicious hat geschrieben: Das Meisterstück ist eher das Pokemon mit Nintendo assoziert wird, da Nintendo eigentlich nix mit Pokemon Go zu tun hat. Man hat zwar Anteile an der Pokemon Company und beide haben welche an Niantic, aber das war es auch schon.
Ich stimme dir mit allem überein bis auf diese zwei Sätze.

Nintendo hat nicht nur Anteile an der Pokemon Company, sondern auch die ganzen Publishing Rechte, außerdem ist soweit ich weiß TPC auch die Tochterfirma von Nintendo.

Und als Randbemerkung: Die Pokemon Company macht nicht die Spiele, die Spiele machen immer noch Gamefreak :)
Bild

Danke an Sir Richfield an der Stelle :)

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 27114
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Beitrag von Wulgaru » 11.07.2016 21:33

Ohne Nintendos Erlaubnis trifft die Pokemon Company kaum Entscheidungen, vor allem nicht Elemente die Videospiele betreffen. Insofern kann man schon annehmen das dies tatsächlich entweder auf Nintendos Mist gewachsen ist oder sehr wohlwollend begleitet wird.

Ich kann mir aber ehrlich gesagt kaum ein anderes Format vorstellen wo eine App ein zweites mal so einschlägt. Das Konzept hier haben sie ja schon "adaptiert", nur schien es wie für Pokemon erfunden.

Benutzeravatar
Lumilicious
Beiträge: 4815
Registriert: 05.07.2010 05:30
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Beitrag von Lumilicious » 11.07.2016 21:41

Wulgaru hat geschrieben:Ohne Nintendos Erlaubnis trifft die Pokemon Company kaum Entscheidungen, vor allem nicht Elemente die Videospiele betreffen. Insofern kann man schon annehmen das dies tatsächlich entweder auf Nintendos Mist gewachsen ist oder sehr wohlwollend begleitet wird.
Maximal das Zweite.

Würde Nintendo hier wirklich irgendwelche Finger im Spiel haben, dann kann man sich sicher sein das auch das Nintendo Logo noch neben denen von Niantic und TPC auftaucht.
Die Pokemon Company kann hier auch eigenständig gehandelt haben, oder im Auftrag der anderen beiden Besitzer. Das Ding gehört ja nicht nur allein Nintendo.

Benutzeravatar
RuNN!nG J!m
Beiträge: 8092
Registriert: 27.10.2008 11:48
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Beitrag von RuNN!nG J!m » 11.07.2016 21:49

Schket hat geschrieben:Nintendo ist mit Pokémon Go ein kleines Meisterstück gelungen. Mittlerweile hat ja jeder ein Smartphone und die Sammellust kennt keine Grenzen. Geschickt gemacht, die Aktienpreise werden weiter steigen, sobald es in noch weiteren Ländern verfügbar wird.
Ich sehe schon den Tag vor Augen, an dem Freizeitparks und andere Orte mit Pokemon GO werben: "Pikachu, diesen Sommer in Deutschland nur in eurem Heide Park Soltau zu fangen - mit jedem Eintrittsticket gibt es 1 Pokeball gratis dazu!"

:ugly:
Bild

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 27114
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Beitrag von Wulgaru » 11.07.2016 22:09

Lumilicious hat geschrieben: Die Pokemon Company kann hier auch eigenständig gehandelt haben, oder im Auftrag der anderen beiden Besitzer. Das Ding gehört ja nicht nur allein Nintendo.

Abermals...kann gut das das der Kreativprozess nicht bei Nintendo lag, halte ich auch für wahrscheinlich (zumal abermals...das Konzept gibt es bereits, ist ja keine neue Spielidee)...aber das du glaubst das diese Firma "eigenständig" gehandelt hat oder auch nur ohne das Nintendo zu 1000% im Boot saß...das ist nicht passiert.

Könnte diese Firma das nämlich tun, wäre Pokemon Go die 41. offizielle App zum Thema Pokemon. Nintendos Strategie bezieht seit kurzem auch Smartphones mit ein und deswegen sehen wir jetzt Pokemon Go.

Benutzeravatar
Lumilicious
Beiträge: 4815
Registriert: 05.07.2010 05:30
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Beitrag von Lumilicious » 11.07.2016 22:37

Wulgaru hat geschrieben:Könnte diese Firma das nämlich tun, wäre Pokemon Go die 41. offizielle App zum Thema Pokemon. Nintendos Strategie bezieht seit kurzem auch Smartphones mit ein und deswegen sehen wir jetzt Pokemon Go.
Die erste Pokemon App gibts seit 2011. Das offizielle Trading Card Game welches ebenfalls unter der Pokemon Company läuft.

So gesehen hat The Pokemon Company in Niantic sogar investiert (neben Nintendo und Google).
Tsunekazu Ishihara, CEO, The Pokémon Company:

Pokémon’s strategic investment in Niantic paves the way for a social mobile experience the world has never seen before,” said Tsunekazu Ishihara, president and CEO of The Pokémon Company. “The Pokémon Company is committed to partnering with companies like Niantic that share the same spirit of community and innovation.
Wer da am Ende die Fäden gezogen hat ist erstmal egal. Nintendo spielt allerhöchstens im Hintergrund ne kleine Geige und hat das maximal abgenickt.

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 27114
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Beitrag von Wulgaru » 11.07.2016 22:54

Lumilicious hat geschrieben:
Tsunekazu Ishihara, CEO, The Pokémon Company:

Pokémon’s strategic investment in Niantic paves the way for a social mobile experience the world has never seen before,” said Tsunekazu Ishihara, president and CEO of The Pokémon Company. “The Pokémon Company is committed to partnering with companies like Niantic that share the same spirit of community and innovation.
Wer da am Ende die Fäden gezogen hat ist erstmal egal. Nintendo spielt allerhöchstens im Hintergrund ne kleine Geige und hat das maximal abgenickt.
Damit das es seit 2011 bereits ne App gibt haste nen Punkt, aber ich glaube ehrlich gesagt mit dem Rest weniger
The idea for the game was conceived in 2013 by Satoru Iwata of Nintendo and Tsunekazu Ishihara of The Pokémon Company as an April Fools' Day collaboration with Google called Pokémon Challenge,[10] with Tatsuo Nomura of Google Maps, who then became a senior project manager at Niantic, at the center of the project.[11][12] In 2015, Ishihara dedicated his speech at the game's announcement on September 10 to Iwata, who had died two months earlier.
sagt Wikipedia dazu. Klingt für mich irgendwie schon ein bisschen danach als wenn man Nintendo gefragt hätte. Zumal sie soweit ich weiß nicht nur soon kleiner Anteilseigner sind wie du es hier darstellst, sondern Mehrheitsanteile bei Pokemon Company besitzen bzw. dazu noch Mehrheitsanteile an Game Freak und damit auch deren Anteilen an der Company.

Ich halte diese Diskussion für dezent absurd. Wie gesagt geht es hier nicht darum das behauptet werden soll das das hier ein Nintendo-Spiel ist, aber das du mehr oder weniger argumentierst das die das nicht wollen und wenn doch nicht viel dabei zu melden haben, ist schlicht und ergreifend bizarr.

Benutzeravatar
adventureFAN
Beiträge: 6940
Registriert: 13.04.2011 16:57
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Beitrag von adventureFAN » 12.07.2016 07:39

Die halbe Welt zockt Pokemon Go und hier bei 4P wird geschrieben was es doch für ein Mist ist.
Hier werden nur gehobene, niveauvolle Spiele gespielt.
Bild

Steffensteffen
Beiträge: 357
Registriert: 24.03.2011 17:14
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Beitrag von Steffensteffen » 12.07.2016 08:50

adventureFAN hat geschrieben:Die halbe Welt zockt Pokemon Go und hier bei 4P wird geschrieben was es doch für ein Mist ist.
Hier werden nur gehobene, niveauvolle Spiele gespielt.
Vielleicht ist die halbe Welt einfach nur enorm anspruchslos :Häschen:

Benutzeravatar
adventureFAN
Beiträge: 6940
Registriert: 13.04.2011 16:57
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Beitrag von adventureFAN » 12.07.2016 09:14

...oder sie hat viel Spaß mit der App, während die Spielverderber in Spieleforen rumhetzen und anderen den Spaß verderben wollen ;D

Also wenn du in deinem Leben nur mit anspruchsvollen Dingen Spaß haben kannst.
Bild

GrinderFX
Beiträge: 1981
Registriert: 14.05.2006 15:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo: Pokémon GO sorgt für einen Höhenflug der Aktie

Beitrag von GrinderFX » 12.07.2016 10:38

adventureFAN hat geschrieben:...oder sie hat viel Spaß mit der App, während die Spielverderber in Spieleforen rumhetzen und anderen den Spaß verderben wollen ;D

Also wenn du in deinem Leben nur mit anspruchsvollen Dingen Spaß haben kannst.
Wir sollten endlich aufhören das ein Spiel zu nennen, denn es hat verdammt wenig spielerische Elemente.
Im ganzen ist es nur eine riesengroße Abzocke auf sehr sehr niedrigem Niveau und nach dem Skandal mit den abgegriffenen Benutzerdaten ist es noch viel schlimmer.

Antworten