Hyrule Warriors Legends - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149390
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Hyrule Warriors Legends - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 23.03.2016 16:06

Als Hyrule Warriors im Herbst 2014 erschien, war die Skepsis groß: Link mischt in der Art von Koeis Dynasty Warriors die Bösewichte in Hyrule auf und das soll Spaß machen? Oh ja! Zwar blieb die Warriors-typische Redundanz. Dennoch zeigten die Massenschlachten eine interessante Facette von Link, Zelda & Co. Ob dies auch mit der erweiterten Version Hyrule Warriors Legends auf 3DS und N3DS gelingt, k...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Hyrule Warriors Legends - Test

Benutzeravatar
Hans_Wurst80
Beiträge: 852
Registriert: 10.01.2008 13:36
Persönliche Nachricht:

Re: Hyrule Warriors Legends - Test

Beitrag von Hans_Wurst80 » 24.03.2016 07:33

Die Demo hat schon viel Spaß gemacht und auf dem N3DS XL läuft das Spiel flüssig und butterweich. Ich hab schon länger kein Spiel zum Release gekauft, freue mich aber schon länger auf dieses hier und kann wohl bedenkenlos zuschlagen. Zumal andere Webseiten auch gute Bewertungen abgaben, die Umsetzung auf N3DS (!) scheint also gelungen. :)

mutzelenis_extremis
Beiträge: 37
Registriert: 25.09.2008 11:12
Persönliche Nachricht:

Re: Hyrule Warriors Legends - Test

Beitrag von mutzelenis_extremis » 24.03.2016 09:20

Da ich einen N3DS besitze, wäre dieses Spiel gut für unterwegs geeignet. Eine Frage bleibt aber noch: Es ist immer die Rede, dass alle Erweiterungen der WIIU-Edition bereits enthalten sind. Trifft dies auch auf die ganzen Adventure-Karten zu (also Zelda 1, Okarina of Time + Master Quest, Majora´s Mask usw.)?

johndoe803702
Beiträge: 3515
Registriert: 23.12.2008 00:35
Persönliche Nachricht:

Re: Hyrule Warriors Legends - Test

Beitrag von johndoe803702 » 24.03.2016 12:53

Mit dem New 3DS hat sich Nintendo echt keinen gefallen getan, was soll denn dieses Aufspalten in 2 Klassen? Immerhin kann man sich auf auf der Wii U auf die Map-Packs freuen, alles andere wäre auch unverschämt gewesen.

Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 5482
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Hyrule Warriors Legends - Test

Beitrag von Jazzdude » 26.03.2016 00:59

Denn dann muss man nicht nur auf den 3D-Effekt verzichten, (...)
Also quasi auf das namensgebende Feature des Handhelds?
Bild

Josch
Beiträge: 255
Registriert: 27.04.2008 12:03
Persönliche Nachricht:

Re: Hyrule Warriors Legends - Test

Beitrag von Josch » 27.03.2016 19:47

Ach komm, kaum jemand nutzt die Funktion, nun tu nicht so :P

Ich Spiele HW Legends gerade auf dem New 3DS und find es klasse, die Grafik ist natürlich nicht mehr die selbe wie auf der Wii U, aber dafür hat man gehörig am Spielfluss gefeilt und den Touchscreen super integriert. Schade, dass man die Wii U Version nicht auch dahingehend geupdatet hat!

johndoe803702
Beiträge: 3515
Registriert: 23.12.2008 00:35
Persönliche Nachricht:

Re: Hyrule Warriors Legends - Test

Beitrag von johndoe803702 » 28.03.2016 09:59

Wäre das Update nicht auch auf der Wii U möglich gewesen? Jetzt nimmt man uns auch noch die letzten Exklusivtitel für die Wii U weg. Gerade die Map Packs wären doch wichtig gewesen. Wind Waker, Link's Awakening. Das sind meine zwei absoluten Zelda Lieblingstitel und nun kommen die neuen Maps ausschließlich für den 3DS, ich verstehe sehr gut, dass viele sauer sind.

Antworten