Kommentar: Ein Call of Duty ohne Kampagne? Dienstverweigerung!

Viel Spaß beim Diskutieren unserer Kolumnen und Kommentare!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Herr Kaf-fee-trin-ken
Beiträge: 271
Registriert: 14.09.2010 22:23
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Ein Call of Duty ohne Kampagne? Dienstverweigerung!

Beitrag von Herr Kaf-fee-trin-ken » 29.05.2018 02:59

Also ich find die Idee ganz gut, allerdings nur für mich persönlich. Hab sehr viele CoD's auf der höchsten Stufe durchgedaddelt, und mir steht's echt bis Oberkante Unterlippe.

Außerdem gefällt mir sowieso schonmal Battle Royale. Das dann auch noch in Verbindung mit dem arcadigen CoD-Gunplay, plus das Black Ops Setting, klingt für mich super. Und was ich noch total cool finde, wenn ich den Trailer richtig verstanden habe - die Karte besteht aus beliebten Black Ops Maps. Geile Idee!

Ich freu mich drauf, tut mir aber trotzdem leid, dass einige Spieler jetzt die zweifelsfrei unterhaltsamen Kampagnen nicht mehr bekommen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste