Apex Legends |OT| Prepare for Pilotfall

Konsolen und Systeme aller Art: Verquatscht euch!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
PickleRick
Beiträge: 2404
Registriert: 21.11.2004 14:23
Persönliche Nachricht:

Re: Apex Legends |OT| Prepare for Pilotfall

Beitrag von PickleRick » 01.03.2019 10:06

Is komisch, aber ich hab nach dem Video oben wieder auf Response Curve "Classic" und Sensitivity 3 umgestellt.

Dazu habe ich dieses Video angeschaut:



Er gibt offensichtliche, aber auch gute Tipps und gestern war ich - für meine Verhältnisse - überragend gut. Champion geworden, 5 Kills und mehr pro Runde. Die Lage im Griff gehabt, taktisch gut gespielt usw. usf.

Ich hab oft mit komplementären Waffen gespielt, also Sniper und Rifle, oder so was. Kann man vergessen. Ich lass die Sniper jetzt weg, habe ne R-301 oder ne R-99 oder ne Prowler mit Selective Fire und ne Peacemaker oder ne Wingman und dann rein. Funktioniert für mich sehr gut.

Die Sniper machen nur Sinn, wenn man in nem abgestimmten Squad spielt und einer von hinten mit der Sniper Deckung gibt, während zwei vorrücken. Ansonsten machst mit ner Sniper Damage und der Gegner zieht sich einfach zurück, heilt hoch, kommt wieder. Bringt gar nix, wenn nicht gleichzeitig jemand vorne Druck macht. In einem Zufallsteam kannst beim Suchen der Ausstattung aber nicht wissen, wie genau das Squad vorgehen wird.

Schon jetzt mein Spiel des Jahres! Bin wirklich begeistert!
...but you do as you wish.

Benutzeravatar
Nerevar³
Beiträge: 12780
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: Apex Legends |OT| Prepare for Pilotfall

Beitrag von Nerevar³ » 01.03.2019 21:43

Respawn schaffts einfach nicht mal ein Spiel mit ordentlichem NetCode zu schreiben. Immer diese lags
NerevarINE || Margarine || Nerevar || hydro-sunk_420 || hydro-funk_420 || AK-Buy || Zander auf Barsch || Zander von Barsch || Acabei ||

Benutzeravatar
CroGerA
Beiträge: 450
Registriert: 09.03.2011 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Apex Legends |OT| Prepare for Pilotfall

Beitrag von CroGerA » 04.03.2019 08:49

Nerevar³ hat geschrieben:
01.03.2019 21:43
Respawn schaffts einfach nicht mal ein Spiel mit ordentlichem NetCode zu schreiben. Immer diese lags
Laggs? Hin und wieder am Anfang, lustigerweise pendelt sich das dann ein. Finde die Abstürze viel problematischer, zumal es keine reconnect Option gibt.

Habe auch schon einiges versucht: rollback von Grafiktreibern, fps cappen, reparieren und neu installieren vom Spiel - hilft leider nichts. Habe selbst RTX 2070 aber auch die Leute mit AMD Grakas haben Abstürze.
Nichts entsteht, nichts vergeht, alles ändert sich.

Singleplayer-Spiele mit täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Quests/Herausforderungen sollten mit -50 Punkten bewertet werden!

Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 15100
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Apex Legends |OT| Prepare for Pilotfall

Beitrag von DancingDan » 04.03.2019 09:38

CroGerA hat geschrieben:
04.03.2019 08:49
Nerevar³ hat geschrieben:
01.03.2019 21:43
Respawn schaffts einfach nicht mal ein Spiel mit ordentlichem NetCode zu schreiben. Immer diese lags
Laggs? Hin und wieder am Anfang, lustigerweise pendelt sich das dann ein. Finde die Abstürze viel problematischer, zumal es keine reconnect Option gibt.

Habe auch schon einiges versucht: rollback von Grafiktreibern, fps cappen, reparieren und neu installieren vom Spiel - hilft leider nichts. Habe selbst RTX 2070 aber auch die Leute mit AMD Grakas haben Abstürze.
Ich habe häufig Abstürze wenn bei mir Steam läuft. Das kündigt sich dann immer schön durch einen kurzen Hänger an und kurz darauf folgt der Absturz von Apex Legends. Wenn ich nach einem Rechner-Neustart nur Origin und das Spiel starte lief es bisher ganz gut.

Benutzeravatar
CroGerA
Beiträge: 450
Registriert: 09.03.2011 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Apex Legends |OT| Prepare for Pilotfall

Beitrag von CroGerA » 04.03.2019 11:36

DancingDan hat geschrieben:
04.03.2019 09:38
CroGerA hat geschrieben:
04.03.2019 08:49
Nerevar³ hat geschrieben:
01.03.2019 21:43
Respawn schaffts einfach nicht mal ein Spiel mit ordentlichem NetCode zu schreiben. Immer diese lags
Laggs? Hin und wieder am Anfang, lustigerweise pendelt sich das dann ein. Finde die Abstürze viel problematischer, zumal es keine reconnect Option gibt.

Habe auch schon einiges versucht: rollback von Grafiktreibern, fps cappen, reparieren und neu installieren vom Spiel - hilft leider nichts. Habe selbst RTX 2070 aber auch die Leute mit AMD Grakas haben Abstürze.
Ich habe häufig Abstürze wenn bei mir Steam läuft. Das kündigt sich dann immer schön durch einen kurzen Hänger an und kurz darauf folgt der Absturz von Apex Legends. Wenn ich nach einem Rechner-Neustart nur Origin und das Spiel starte lief es bisher ganz gut.
Jep, umso mehr andere Programme laufen umso eher stürzt Apex ab. Mittlerweile läuft eh nur noch TS3 und Origin - und trotzdem.
Nichts entsteht, nichts vergeht, alles ändert sich.

Singleplayer-Spiele mit täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Quests/Herausforderungen sollten mit -50 Punkten bewertet werden!

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1735
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Apex Legends |OT| Prepare for Pilotfall

Beitrag von Halueth » 04.03.2019 11:52

Wie macht ihr das eig mit dem Absprung?

Mitten rein in einen Pulk wo andere auch runter kommen und dann erstmal versuchen soviele wie möglich abzuknallen und selber nicht zu sterben,

oder dann doch eher irgendwo weiter am Rand wo man erstmal in Ruhe looten kann und nicht gestört wird?

Ich hab meistens ein Problem damit in einer recht belebten Gegend runter zu gehen, da ich in Gunfights alleine noch nicht so häufig gewinne, wie ich mir das wünschen würde. Allerdings ist ein Match, bei dem man bis zum Ende vlt. grade mal ein gegnerisches Squad sieht auch nicht wirklich spannend.

Benutzeravatar
Ahti the Janitor
Beiträge: 20249
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Apex Legends |OT| Prepare for Pilotfall

Beitrag von Ahti the Janitor » 04.03.2019 12:14

Halueth hat geschrieben:
04.03.2019 11:52
Wie macht ihr das eig mit dem Absprung?

Mitten rein in einen Pulk wo andere auch runter kommen und dann erstmal versuchen soviele wie möglich abzuknallen und selber nicht zu sterben,
Ich finde es am besten, ein vom Start möglichst weit entferntes, aber viel loot bietendes Gebiet anzupeilen.

Also wenn das Landungsschiff zum Beispiel im Nordosten startet, zwischen Artillery und Relay...

Show
Bild

...dann würde ich nicht Artillery anpeilen, auch wenn es dort häufig viel und guten loot gibt, sondern auf das Gebiet rund um Thunderdome (im Südwesten) zusteuern. So hat man meistens mehr Ruhe.

Es sei denn, du zockst in einem eingespielten Team; dann immer rein in den moshpit. :wink:

Benutzeravatar
Nerevar³
Beiträge: 12780
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: Apex Legends |OT| Prepare for Pilotfall

Beitrag von Nerevar³ » 04.03.2019 18:27

Ich spring immer mitten rein, dann gibt's wenigstens Action.
Besser als 20min wo nix passiert um dann kurz 2min zu fighten.

Am schlimmsten sind squads die nur von ringrand zu ringrand laufen um da dann zu Campen.
NerevarINE || Margarine || Nerevar || hydro-sunk_420 || hydro-funk_420 || AK-Buy || Zander auf Barsch || Zander von Barsch || Acabei ||

Replaced
Beiträge: 652
Registriert: 26.11.2018 18:10
Persönliche Nachricht:

Re: Apex Legends |OT| Prepare for Pilotfall

Beitrag von Replaced » 04.03.2019 19:19

Ich geh immer möglichst weit weg von allen anderen, aus erfahrung hat man über den verlauf des Spieles trotzdem genug Encounter mit anderen Squads das man zum einen Action, zum anderen auch loot hat, im grunde kommt es zu einem gelaufen und man muss es nur noch geschickt ausschalten.
Lets not do that today

Benutzeravatar
CroGerA
Beiträge: 450
Registriert: 09.03.2011 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Apex Legends |OT| Prepare for Pilotfall

Beitrag von CroGerA » 05.03.2019 07:22

Mal so, mal so. Je nachdem wie die Flugrichtung ist. Hot-Zone Drops machen auch Spaß, brauchst aber ein eingespieltes Team - und selbst dann ist es nicht sicher, dass man da lebend raus kommt. Mit randoms geht die Wahrscheinlichkeit rapide gegen 0 ^^. Ich versuche häufig nen Mittelweg zu gehen: nicht unbedingt dorthin wo in der Runde 50% der Leute droppen wird aber auch nicht zu weit weg - will ja Kämpfe haben ansonsten ist es zu langweilig.
Nichts entsteht, nichts vergeht, alles ändert sich.

Singleplayer-Spiele mit täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Quests/Herausforderungen sollten mit -50 Punkten bewertet werden!

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1735
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Apex Legends |OT| Prepare for Pilotfall

Beitrag von Halueth » 06.03.2019 08:53



Der Clusterfuck am Anfang :lol:

Benutzeravatar
PickleRick
Beiträge: 2404
Registriert: 21.11.2004 14:23
Persönliche Nachricht:

Re: Apex Legends |OT| Prepare for Pilotfall

Beitrag von PickleRick » 06.03.2019 13:55

Halueth hat geschrieben:
04.03.2019 11:52
Wie macht ihr das eig mit dem Absprung?

Mitten rein in einen Pulk wo andere auch runter kommen und dann erstmal versuchen soviele wie möglich abzuknallen und selber nicht zu sterben,
Mal so, mal so. Beides macht Spaß.
...but you do as you wish.

Benutzeravatar
NoCrySoN
Beiträge: 2017
Registriert: 08.05.2012 18:07
Persönliche Nachricht:

Re: Apex Legends |OT| Prepare for Pilotfall

Beitrag von NoCrySoN » 17.03.2019 18:00

https://www.google.com/amp/s/www.gamest ... 341809.amp

Der untere Teil des Artikels klingt gut:

Cheater werden immer wieder nach 30 min gebannt, selbst mit sonstigen Einstellungen oder neuen Accounts.

Hoffe Respawn hat da wirklich einen Weg gefunden.

Benutzeravatar
PickleRick
Beiträge: 2404
Registriert: 21.11.2004 14:23
Persönliche Nachricht:

Re: Apex Legends |OT| Prepare for Pilotfall

Beitrag von PickleRick » 20.03.2019 14:07

Cheater hat geschrieben:Ich bin es leid, es weiter zu versuchen. Wenn mir jemand helfen kann, wäre das sehr willkommen.
:lol: :lol: :lol: Äh... nein! :middle_finger: :middle_finger: :middle_finger:
...but you do as you wish.

Antworten