Limited/Collectors Editions. Auf Xbox360 Beliebter?

Konsolen und Systeme aller Art: Verquatscht euch!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
kingandsoraka
Beiträge: 1
Registriert: 08.03.2018 05:37
Persönliche Nachricht:

Limited/Collectors Editions. Auf Xbox360 Beliebter?

Beitrag von kingandsoraka » 08.03.2018 05:41

Ja, auch wenn es das Topic eigentlich schon sagt, hier noch mal ein wenig ausführlicher:

Mir fällt seit einer ganzen Weile auf, dass bei Multiplat-Spielen, die es dann auch noch in einer Limited- oder Collectors Edition gibt, diese Edition in der Xbox360 Fassung ganz schnell vergriffen ist, während die PS3 Fassung einem auch noch Monate später mit teils grossem Preisnachlass hinterhergeworfen wird.

Beispiel1: Saturn Hamburg (Egal ob im AEZ, oder Innenstadt) Duke Nukem Forever. Während die Xox360 Version bei Amazon nicht mehr zu bekommen war, bei Gamestop noch immer 90€ kostete mit der Begründung "Letztes Exemplar. Die Xbox360 Version ist restlos vergriffen", gab es bei den beiden genannten Saturn Filialen die PS3 Edition regalweise für 29.95€. Selbst eine Woche später sah es nicht aus als wäre davon irgend etwas gekauft worden.

Beispiel2: Die Collectors Edition von Fallout3 bekomme ich für die PS3 im Karstadt seit fast einem halben Jahr für 20Euro. Xbox360 Version ausverkauft und anscheinend nur noch mit Glück irgendwo im Netz. Preis schwankend zwischen 50 und 150 Euro.

Beispiel 3: Dark Souls. Im "Müller" in Bergisch-Gladbach nur noch für die PS3 zu bekommen. Laut Mitarbeiterin "Kann auch noch nachbestellt werden. Für die Xbox aber nicht, das ist ausverkauft"

Beispiel4: Sonic Generations. Ich hab die Xbox360 Version mit Glück noch für unter 100Euro bekommen. Bei Amazon mittlerweiel ab 149 Euro. PS3 Version ab 84.99. Die PS3 Version steht auch bei Saturn noch rum. Xbox360 Version dort: Ausverkauft.

Beispiel 5 (Als Randnotiz): Bei MediaMarkt Henstedt-Ulzburg stand noch genau eine Skyrim Collectors Edition herum. Für die PS3.

Oh, eines fällt mir noch ein: Saturn in Bergisch Gladbach: Final Fantasy XIII-2-Vorbestellerbox: Xbox360 Version in kürzester Zeit ausverkauft. PS3-Version habe ich 3-4 Wochen später noch dort bekommen.

Warum ist das so? Sind Xbox360-Gamer Limited-/Collectors-Editions-Geil, PS3-Gamer aber nicht so sehr? Warum dann aber hin und wieder eine PS3-exklusive Limited-Edition eines Multiplat-Titels (Catherine zB) wenn demnach auf der Xbox360 mehr Geld zu holen wäre?.

Oder sind nicht die Xbox360 sondenr die PS3-Gamer heiss auf diese Editions, weswegen schon wesentlich mehr PS3-Editions als Xbox360-Editions produziert werden, weswegen halt auch mehr übrigbleiben?

Oder gibt es einen ganz anderen Grund?

Discuss!

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 18635
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Limited/Collectors Editions. Auf Xbox360 Beliebter?

Beitrag von CryTharsis » 08.03.2018 10:18

In Deutschland verkaufen sich die Xbox Plattformen und damit auch die Spiele schlechter, als die der Konkurrenz. Dementsprechend bestellen shops weniger Einheiten der Xbox-Fassungen und viel mehr PS-Versionen, was dazu führen kann, dass deren Restbestände höher ausfallen.

Antworten