[S] Geistiger Nachfolger zu Oldschool-NFS - gibts das?

Konsolen und Systeme aller Art: Verquatscht euch!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
Captain Mumpitz
Beiträge: 3241
Registriert: 09.12.2009 18:58
Persönliche Nachricht:

[S] Geistiger Nachfolger zu Oldschool-NFS - gibts das?

Beitrag von Captain Mumpitz » 29.09.2017 23:52

Ich war früher grosser Fan der alten Need For Speed Teile - vor allem NFS 2 und Hot Pursuit 2 (PS2) hab ich stundenlang gespielt. Die Anzahl Fahrzeuge, Strecken, der tolle, treibende Soundtrack.. alles vermischte sich zu einem extrem spassigen Spiel. So ging's mir dann auch mit den alten Burnout teilen (alles vor Paradise) oder Flatout. Spassige Racer halt, die v.a. auf Arcade ausgelegt waren. Gibts so was heutzutage noch?

Ich hab mir gerade eine Review zu Forza 7 angesehen und finde die Anzahl an Fahrzeugen und Strecken beachtlich, weiss jedoch nicht, ob das in eine ähnliche Richtung geht wie die Racer dazumals.
Wenn ihr Tipps habt, dann bitte her damit!

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 34384
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: [S] Geistiger Nachfolger zu Oldschool-NFS - gibts das?

Beitrag von greenelve » 30.09.2017 11:58

The Crew würde mir als Arcade Racer einfallen, mit Luxusschlitten quer durch die Pampa fahren. Nächstes Jahr erscheint Teil 2.

Forza 7 ist mehr Simulation, wenn dann könnte Forza Horizon für dich interessant sein. Horizon ist quasi ein arcadiges Spin Off der Hauptreihe und aktuell mit dem dritten Teil unterwegs.
Driveclub könnte eventuell als arcade Gegenstück auf PS4 durchgehen.

Trackmania wäre Arcade...aber das ist...speziell.

Dirt Showdown, Grid Reihe.....aber die gehen schon mehr in Richtung Rennen und Meisterschaften.

Redout keine Ahnung. Mit Juiced und Split / Second gab es so vor 7 bis 10 Jahren eine Welle an reinen Arcade-Racern.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Bild

Benutzeravatar
Captain Mumpitz
Beiträge: 3241
Registriert: 09.12.2009 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: [S] Geistiger Nachfolger zu Oldschool-NFS - gibts das?

Beitrag von Captain Mumpitz » 30.09.2017 12:53

Hm. Forza 3 ist leider Open-World und benötigt soweit ich das sehe Windows 10, da es exklusiv im MS-Store erhältlich ist. Damit fällt es raus.
The Crew ist ebenfalls Open- World, also auch raus.

Driveclub besitze ich sogar auf der PS4, aber bislang noch nicht gespielt (war im Bundle mit dabei).

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 34384
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: [S] Geistiger Nachfolger zu Oldschool-NFS - gibts das?

Beitrag von greenelve » 30.09.2017 14:17

Bei The Crew: Open World im Sinne von, du kannst überall langfahren und hast viel Straße vor dir. Es gibt auch Aufgaben und Kram, aber du kannst dich auch auf die Storymissionen konzentrieren oder quer nach Lust mit diversen Autos rumkurven.

Wenn du mehr Rennen fahren willst und dich nicht an Gummiband KI störst, wäre die GRID Reihe ein Anschauen wert. Oder die Dirt Reihe von 1, 2 und Showdown - da ist das Gummiband auch nicht so nervig, afair.

Aber schau dir Driveclub an. Das könnte deinen Nerv tatsächlich treffen.

Es gibt nicht mehr so viele Arcade Racer wie noch in den 90ern. Es wird mehr auf (Semi)Simulation gesetzt. Arcade wird mittlerweile oftmals als fahrerisch anspruchslos betrachtet, wenn Lizenzen und anderer Realismus dazukommen.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Bild

Benutzeravatar
Captain Mumpitz
Beiträge: 3241
Registriert: 09.12.2009 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: [S] Geistiger Nachfolger zu Oldschool-NFS - gibts das?

Beitrag von Captain Mumpitz » 01.10.2017 00:44

Ich such ja keinen Anspruch, sondern Spass ^^ Aber ich versteh schon was du meinst.
Dirt 2 hab ich recht lange und viel gespielt, fand ich sehr spassig, wennauch ziemlich anders als das was ich aktuell suche. Dirt 3 hat mich dann aufgrund der Präsentation (extrem viel Gelaber) etwas genervt - zudem hab ich diese Stunt-Kurse gehasst wie die Pest.

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 6563
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: [S] Geistiger Nachfolger zu Oldschool-NFS - gibts das?

Beitrag von ChrisJumper » 02.10.2017 01:32

Hast du die Need For Speed Underground Games gespielt? Ich weiß ist Retro und für den Pc. Aber die fand ich noch ganz gut, quasi Need for Speed Underground und Unterground 2.

Ist für einige Systeme raus gekommen, PC, PS2, Gamecube...

Driveclub ist ziemlich gut, aber mich stören da die dauernden Wettkampf Einblendungen oder Zeiten von mir unbekannten Internetspielern. Ansonsten lege ich dir auch das UR Trackmania ans Herz. Trackmania lohnt sich aber immer mal auszuprobieren wenn man Arcade-Racer sucht. Nur die Streckenführung entspringt dem Fantasiereich.

Benutzeravatar
myn3
Beiträge: 4458
Registriert: 01.08.2007 14:25
Persönliche Nachricht:

Re: [S] Geistiger Nachfolger zu Oldschool-NFS - gibts das?

Beitrag von myn3 » 02.10.2017 10:27

Captain Mumpitz hat geschrieben:
29.09.2017 23:52
Ich war früher grosser Fan der alten Need For Speed Teile - vor allem NFS 2 und Hot Pursuit 2 (PS2) hab ich stundenlang gespielt. Die Anzahl Fahrzeuge, Strecken, der tolle, treibende Soundtrack.. alles vermischte sich zu einem extrem spassigen Spiel. So ging's mir dann auch mit den alten Burnout teilen (alles vor Paradise) oder Flatout. Spassige Racer halt, die v.a. auf Arcade ausgelegt waren. Gibts so was heutzutage noch?

Ich hab mir gerade eine Review zu Forza 7 angesehen und finde die Anzahl an Fahrzeugen und Strecken beachtlich, weiss jedoch nicht, ob das in eine ähnliche Richtung geht wie die Racer dazumals.
Wenn ihr Tipps habt, dann bitte her damit!
Dann müsste NfS Rivals doch das NfS sein welches du suchts?

Benutzeravatar
RVN0516
Beiträge: 5788
Registriert: 22.04.2009 16:36
Persönliche Nachricht:

Re: [S] Geistiger Nachfolger zu Oldschool-NFS - gibts das?

Beitrag von RVN0516 » 02.10.2017 11:56

Er sollte echt mal Driveclub spielen, das kommt defintiv in die Richtung.

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 6563
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: [S] Geistiger Nachfolger zu Oldschool-NFS - gibts das?

Beitrag von ChrisJumper » 03.10.2017 00:51

@myn3
Rivals hat diese offene Welt. Die Kurse sind langweilig beziehungsweise nicht so intensiv erlernbar weil die Streckenabschnitte sich nur hin und wieder überschneiden. Gut dafür gibt es Abwechslung im Aussehen der Strecken. Aber das Fahrverhalten ist schon so Arcadelike das es fast keine Herausforderung ist. Von dem Rammen der Fahrzeuge ganz zu schweigen. NFS Rivals würde ich nicht mal geschenkt spielen.

Rivals ist auch etwa wie Burnout Paradise.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 4P|IEP und 14 Gäste