Destiny 2 |OT| Erleuchtung durch Beute

Konsolen und Systeme aller Art: Verquatscht euch!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 6563
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Destiny 2 |OT| Erleuchtung durch Beute

Beitrag von ChrisJumper » 07.10.2017 01:21

"Schließe 3 Strike Herausforderungen ab." (Ruf-Paket). Bei dem Punkt Strikes, wird auch der Meilenstein "Strike Herausforderung" erwähnt. Aber ich hab jetzt bestimmt schon 6 Strikes beendet und immer nur noch 67%, bekomme aber keine Belohnung. :/

Ist das ein Bug, oder bin ich u blöd?

Mich ärgert das nur im allgemeinen, nicht da sich da irgendwelchen Loot bekommen würde der mich in irgendeiner Form weiterbringt. Aber wenigstens hab ich jetzt einige neue Strikes mal am Stück durch gespielt.

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 18188
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Destiny 2 |OT| Erleuchtung durch Beute

Beitrag von CryTharsis » 07.10.2017 08:40

ChrisJumper hat geschrieben:
07.10.2017 01:21
"Schließe 3 Strike Herausforderungen ab." (Ruf-Paket). Bei dem Punkt Strikes, wird auch der Meilenstein "Strike Herausforderung" erwähnt. Aber ich hab jetzt bestimmt schon 6 Strikes beendet und immer nur noch 67%, bekomme aber keine Belohnung. :/
"Herausforderungen" sind bestimmte Aufgaben, die innerhalb einer Mission erfüllt werden sollen. Diese werden rechts in grüner Schrift angezeigt, wenn du in den Geist-Modus gehst (Touchpad drücken). Es reicht also nicht einfach nur die Strikes abzuschließen. Da du 67% erreicht hast, hast du zwei Aufgaben abgeschlossen und es fehlt noch eine, die du erfüllen musst.
Zeal & Ardor

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 6563
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Destiny 2 |OT| Erleuchtung durch Beute

Beitrag von ChrisJumper » 07.10.2017 18:50

Danke das wird es sein, im PvP nutze ich den Geist nicht und in Städten auch nicht. Hatte da nicht weiter drauf geachtet. Bei den Strikes bin ich auch eher immer nur den Gruppen hinter her gelaufen beziehungsweise hab mich auf das Kampfgeschehen konzentriert.

Update:
Der Eisenbannner ist schon nett. Aber es gibt keine Rüstungsvorteile mehr. Loot bekommt man nur noch gutes vom Boss über die Tokens und hin und wieder etwas exotisches. Aber das sind wohl nur die Meilensteine. Das Match selber macht mir aber viel Spaß weil man ja sonst gezielt keine Kontroll Matches spielen kann. Ärgerlich sind nur die vielen Leaver, auch hier. Weil man ja schon mal über die Suche in ein Hot-Join Game reingezwungen wird. Es müssen endlich Strafen für das Verlassen von Spielen her.

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 6563
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Destiny 2 |OT| Erleuchtung durch Beute

Beitrag von ChrisJumper » 08.03.2018 20:34

Das aktuelle Eisenbanner ist toll :) Schaut noch rein wenn ihr könnt.zwar nur 4vs4 Statt 6vs6. Ich dachte das hätte ich irgendwo gelesen. Aber trotzdem gut.

Mir fiel auf das die Frachtschiffe Map einen Bug hat, da es nur zwei spawnpunkte gibt und man nur im Kreis laufen kann weiß man immer wo der Gegner ist. Was unfair ist für ein fraktiertes Team da 2vs1 einen zu starken Vorteil haben. Macht aber trotzdem Spass.

Benutzeravatar
NomDeGuerre
Beiträge: 3607
Registriert: 08.11.2014 23:22
Persönliche Nachricht:

Re: Destiny 2 |OT| Erleuchtung durch Beute

Beitrag von NomDeGuerre » 08.03.2018 20:55

Das nächste ist 6vs6, da schau ich dann auch nochmal rein. Bis dahin schmolle ich weiter^^
'Kompromiss ist die geteilte Hypotenuse der vereinten Dreiecke des Erfolgs'

Benutzeravatar
NomDeGuerre
Beiträge: 3607
Registriert: 08.11.2014 23:22
Persönliche Nachricht:

Re: Destiny 2 |OT| Erleuchtung durch Beute

Beitrag von NomDeGuerre » 09.03.2018 14:24

ChrisJumper hat geschrieben:
08.03.2018 20:34
Das aktuelle Eisenbanner ist toll :) Schaut noch rein wenn ihr könnt.zwar nur 4vs4 Statt 6vs6. Ich dachte das hätte ich irgendwo gelesen. Aber trotzdem gut.

Mir fiel auf das die Frachtschiffe Map einen Bug hat, da es nur zwei spawnpunkte gibt und man nur im Kreis laufen kann weiß man immer wo der Gegner ist. Was unfair ist für ein fraktiertes Team da 2vs1 einen zu starken Vorteil haben. Macht aber trotzdem Spass.
http://mein-mmo.de/destiny-2-sandbox-ae ... ils-maerz/
recht interessant, sollte das so kommen.
'Kompromiss ist die geteilte Hypotenuse der vereinten Dreiecke des Erfolgs'

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 6563
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Destiny 2 |OT| Erleuchtung durch Beute

Beitrag von ChrisJumper » 14.07.2018 23:00

Ich muss hier mal gerade meinen Frust ablassen. Gut es gab ein Addon, gut es gab einige Patches. Heute ist so ein Wochenende da ist wohl auch alles mögliche Zugänglich aber.

Es kann doch nicht sein das meine Lieblings-Elite-Waffe in der ich wirklich sehr viel Zeit für die Pflege gesteckt habe, plötzlich nur benutzt werden kann wenn ich einen Level aufsteige?! Hallo, ich hab damit Jahre Lang gespielt? Jetzt nehmen sie mir bis zum nächsten Level-Aufstieg (von LvL 25 auf LvL 26), meine Waffe?

Irgendwas stimmt doch da nicht mehr bei Bungie.. so hab ich gleich zu beginn keine Lust mehr auf den Eisenbanner, auf den ich mich eigentlich sehr gefreut hab.

Benutzeravatar
Casualgamer
Beiträge: 63
Registriert: 27.06.2012 11:18
Persönliche Nachricht:

Re: Destiny 2 |OT| Erleuchtung durch Beute

Beitrag von Casualgamer » 15.07.2018 15:57

ich hab mal Fragen bezüglich Destiny (2)

Letzte Woche hab ich mir in unserem Blödmarkt Destiny 2 fürn 5er gekauft...und nun bin ich son bisschen geflasht, erinnert mich eben an Halo, wegen Bungie...und SciFi liebe ich einfach.

Allerdings habe ich Teil 1 nie gespielt und überlege nun mir Destiny The Collection zu besorgen (wer es hat für XO, gern anbieten, aber nur mit allen DLCs)

Sollte ich doch erst D1 spielen?
Kann ich Destiny 1/2 auch im Alleingang spielen? ..hab leider keine Zockerfreunde

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 18188
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Destiny 2 |OT| Erleuchtung durch Beute

Beitrag von CryTharsis » 15.07.2018 16:12

Casualgamer hat geschrieben:
15.07.2018 15:57
Sollte ich doch erst D1 spielen?
Brauchst du nicht. Story-technisch passiert im ersten Teil eh nicht viel. Kannst du dir sparen.
Casualgamer hat geschrieben:
15.07.2018 15:57
Kann ich Destiny 1/2 auch im Alleingang spielen?
Kannst du machen. Die Spiele entfalten ihren Reiz aber eigentlich im Koop.
Zeal & Ardor

Benutzeravatar
Casualgamer
Beiträge: 63
Registriert: 27.06.2012 11:18
Persönliche Nachricht:

Re: Destiny 2 |OT| Erleuchtung durch Beute

Beitrag von Casualgamer » 15.07.2018 16:25

CryTharsis hat geschrieben:
15.07.2018 16:12
Casualgamer hat geschrieben:
15.07.2018 15:57
Sollte ich doch erst D1 spielen?
Brauchst du nicht. Story-technisch passiert im ersten Teil eh nicht viel. Kannst du dir sparen.
Casualgamer hat geschrieben:
15.07.2018 15:57
Kann ich Destiny 1/2 auch im Alleingang spielen?
Kannst du machen. Die Spiele entfalten ihren Reiz aber eigentlich im Koop.
hm ok danke...da es mir aber spaß macht als eigentlicher non FPS Spieler (nur Halo) überlege ich dennoch....
Koop Fans verstehe ich natürlich...ich aber bin reiner Einzelspieler und mache da lieber was ich will, als sich mit anderen zu einigen wie man ein Spiel zockt. Neben Job und intensiven Hobbysportlerleben, spiele ich auch nie am Stück sondern nur Phasenweise oder spontane Zocklust gefolgt auf tagelanger Zockunlust(Spiel an, nach 5min wieder aus) z.b. mal ein Wochenende intensiv, dann womöglich ganzen Monat gar nix...das ist dann schwer mit anderen. Ich erkunde auch gerne und mag kunstvoll designte Games.

Aber zum verstehen des ganzen wäre es doch sinnvoll D1 noch zu spielen oder?

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 18188
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Destiny 2 |OT| Erleuchtung durch Beute

Beitrag von CryTharsis » 15.07.2018 16:42

Casualgamer hat geschrieben:
15.07.2018 16:25
Aber zum verstehen des ganzen wäre es doch sinnvoll D1 noch zu spielen oder?
Das Traurige an der IP ist ja (u.a.), dass es nicht viel zu verstehen gibt. :wink: Jedenfalls nichts was ingame passiert. Die Story läuft ja eigentlich nur über diese Grimoire-Karten oder wie das heißt, also Infos zum Durchlesen.
Und für die 08/15 Geschichte des zweiten Teils braucht man nicht einmal diese.

Es gibt wirklich nur wenige Spiele im AAA-Bereich, die Story-technisch so wenig zu bieten haben wie Destiny. Im ersten Teil wird einem dahingehend sogar regelrecht ins Gesicht gespuckt. :lol:
Zeal & Ardor

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast