Seite 4 von 9

Re: NieR: Automata

Verfasst: 19.03.2017 13:43
von Solon25
Wie gefällt es Euch denn bisher? Ich bin vollauf Zufrieden, macht Spaß.

Re: NieR: Automata

Verfasst: 19.03.2017 16:31
von Peter__Piper
Bin jetzt einmal durch - bisher gefällt es mir echt gut.
Aber ich hoffe da kommt noch einiges :Hüpf:

Aber hätt mal n paar Gameplayfragen - das ist so einer dieser Spiele wo das eine oder andere mal an mir vorbeigeht...

Autoheilitem wie in MG:R und bei Nier im Intro. Gibt es dafür einen Chip den ich übersehen hab ?
Allgemein bei den Chips - wie kann ich meine Plätze erweitern,oder kommt das noch ?

Und wofür ist den die Onlinekomponente ? Hatte die bisher immer ausgeschaltet :ugly:

Re: NieR: Automata

Verfasst: 19.03.2017 16:41
von Solon25
Zu Anfang hat er bei mir das Auto heilen benutzt. Obwohl ich davon ein paar im Inventar habe macht er das aber nicht mehr. Blick da auch noch nicht so recht durch.

Wenn du noch keine toten Spieler zum ausplündern oder wiederbeleben gesehen hast, dann ist dafür wohl die Verbindung zum Netzwerk nötig. Belebte Spieler schliessen sich dir für ca. 5 Minuten als Kämpfer an, kann man manchmal geschickt einsetzen denke ich. Nue hatte ich beim Bosskampf nicht dran gedacht, eher geplündert weil man dazu auch noch geheilt wird^^

Re: NieR: Automata

Verfasst: 19.03.2017 16:49
von Stalkingwolf
Es gibt Chips die funktionieren nur auf einfach. Steht auch im Tooltip der Chips.
Ich nutze Todesheilung, Offensiv und die passiv ausser Kampf. Damit braucht man so gut wie keine Heilitems mehr.
Kauft euch direkt alle Slots für die Erweiterung des Pods. Ihr werdet mit Credits zugeschmissen in dem Spiel. Ich habe fast 1Millionen und so alles gekauft was man irgendwie kaufen kann.
Peter__Piper hat geschrieben:
19.03.2017 16:31
Allgemein bei den Chips - wie kann ich meine Plätze erweitern,oder kommt das noch ?
Dafür steht ein Händler rechts im Lager. Also wenn man reinkommt gerade aus oder vom Transporter rechts.

Re: NieR: Automata

Verfasst: 19.03.2017 16:53
von Peter__Piper
Ah alles klar. Ne, Leichen hat ich nur meine eigene :ugly:

Allerdings hab ich ein kritikpunkt entdeckt.
Beim Endkampf sind die automatischen Speicherpunkte und auch der letzte manuelle Speicherpunkt so beschissen gemacht das man sich glaub ich den ganzen Save unnütz machen kann...
Weil man keine möglichkeit mehr hat Heilgegenstände zu shoppen...
Da hilft dann im extremfall nur neu starten - es sein denn man schafft die letzten Bossequenzen ohne Heilung :ugly:

Oder hab ich da was übersehen ?

Re: NieR: Automata

Verfasst: 19.03.2017 16:59
von Peter__Piper
Stalkingwolf hat geschrieben:
19.03.2017 16:49
Es gibt Chips die funktionieren nur auf einfach. Steht auch im Tooltip der Chips.
Ich nutze Todesheilung, Offensiv und die passiv ausser Kampf. Damit braucht man so gut wie keine Heilitems mehr.
Kauft euch direkt alle Slots für die Erweiterung des Pods. Ihr werdet mit Credits zugeschmissen in dem Spiel. Ich habe fast 1Millionen und so alles gekauft was man irgendwie kaufen kann.
Peter__Piper hat geschrieben:
19.03.2017 16:31
Allgemein bei den Chips - wie kann ich meine Plätze erweitern,oder kommt das noch ?
Dafür steht ein Händler rechts im Lager. Also wenn man reinkommt gerade aus oder vom Transporter rechts.
Ok - da ist wohl einiges an mir vorbeigegangen.
Hab bisher noch nicht einmal meinen Pod geupgradet.
Die Tussi hab ich zwar gesehen und auch mit ihr gequatscht - aber hatte immer nicht die benötigten Materialien um meinen Pod aufzubessern.
Hab allerdings auch die Sidequest im ersten durchgang größtenteils liegen gelassen.

Zu dem automatischem Heilitem - hab geshen das einige nur auf einfach gehen. Aber keiner davon war für "automatische Heilitems" daher dachte ich es gibt sowas noch im normal Game.

Re: NieR: Automata

Verfasst: 19.03.2017 17:01
von Stalkingwolf
Peter__Piper hat geschrieben:
19.03.2017 16:59

Ok - da ist wohl einiges an mir vorbeigegangen.
Hab bisher noch nicht einmal meinen Pod geupgradet.
Die Tussi hab ich zwar gesehen und auch mit ihr gequatscht - aber hatte immer nicht die benötigten Materialien um meinen Pod aufzubessern.
Hab allerdings auch die Sidequest im ersten durchgang größtenteils liegen gelassen.

Zu dem automatischem Heilitem - hab geshen das einige nur auf einfach gehen. Aber keiner davon war für "automatische Heilitems" daher dachte ich es gibt sowas noch im normal Game.
Ich hab meinen ersten Pod, man hat nachher 3, erst in Durchgang 3 auf 2 gebracht.

Es gibt noch ein Auto Heil Chip bei HP <= 25%

Re: NieR: Automata

Verfasst: 19.03.2017 17:39
von Leuenkönig
Solon25 hat geschrieben:
19.03.2017 13:43
Wie gefällt es Euch denn bisher? Ich bin vollauf Zufrieden, macht Spaß.
Sehr gut! Hab gerade den Pirouetten Boss erledigt und bin im Wald. Der Boss war richtig schön abgefahren, aber die Gegner im Wald sind stark. Vorallem habe ich vergessen, mein Körper nach dem Tot einzusammeln so sind die meisten chips jetzt weg :lol:

Re: NieR: Automata

Verfasst: 19.03.2017 20:24
von Stalkingwolf
habe nach 30h C erreicht. wow was für ein Spiel.
A B C D E G H M P W.
glaub 3 davon ist falsch aus dem Schirm gelaufen. Einer zu lange gebraucht zu einem Punkt und 3 Enden. Und eines ... kp :-)

D und E habe ich nun auch gesehen. War ja eher ne Sache von 5min.

Abspann nach E
SpoilerShow
Kommt da was besonderes wenn man es schafft?

Re: NieR: Automata

Verfasst: 19.03.2017 22:14
von YoRHa No.9 Type S
also nach A bin ich eher ernüchtert und jetzt
SpoilerShow
das gleiche nochmal mit schlechterem gameplay. toll :ugly:

Re: NieR: Automata

Verfasst: 19.03.2017 22:36
von Stalkingwolf
kindra schmindra hat geschrieben:
19.03.2017 22:14
also nach A bin ich eher ernüchtert und jetzt
SpoilerShow
das gleiche nochmal mit schlechterem gameplay. toll :ugly:
Ich hatte schon mal erwähnt
SpoilerShow
das Hacking ist stark und damit kann man wesentlich schneller als mit dem Schwert Gegnermassen töten. Dazu zieht die Story an. Man ist aber auch relativ schnell mit B fertig.

Re: NieR: Automata

Verfasst: 19.03.2017 22:40
von YoRHa No.9 Type S
keine sorge ich nutz das hauptgimmick des 2. Durchgangs schon. das was man da macht ist ja auch cool und die musik in der anderen variante zu hören hat auch was, aber für einen ganzen durchgang mag ich das jez schon zu wenig im vergleich, aber was muss das muss.

hab ich denn Level-technisch nen Nachteil wenn ich jez einfach durchrushe um den rest zu sehen bzw.
SpoilerShow
um 9S als spielbaren Char loszuwerden?
?

Re: NieR: Automata

Verfasst: 19.03.2017 22:43
von Stalkingwolf
kindra schmindra hat geschrieben:
19.03.2017 22:40
hab ich denn Level-technisch nen Nachteil wenn ich jez einfach durchrushe um den rest zu sehen bzw.
SpoilerShow
um 9S als spielbaren Char loszuwerden?
?
SpoilerShow
Ich bin da auch zügig durch. Spiel wird eh immer einfacher und man zieht doch ganz gut mit. Man kann nachher alles noch einmal einzeln per Kapitelauswahl anwählen und Trophäen usw nachspielen.

Re: NieR: Automata

Verfasst: 19.03.2017 22:45
von YoRHa No.9 Type S
ah cool, ok danke!

Re: NieR: Automata

Verfasst: 20.03.2017 10:18
von Solon25
Wie habt ihr die letzte Prüfung von Knallkopf gemacht? Man soll ja die Gegner in 30 Sekunden ohne Schaden erledigen. Ich habe es bisher nur 2 mal versucht, scheint mir fast unmöglich im Moment.