For Honor - 30GB Datenmüll dank always on pflicht

Konsolen und Systeme aller Art: Verquatscht euch!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
myn3
Beiträge: 4343
Registriert: 01.08.2007 14:25
Persönliche Nachricht:

For Honor - 30GB Datenmüll dank always on pflicht

Beitrag von myn3 » 14.02.2017 05:58

Da platzt mir echt der Kragen, ich bin die Tage super busy und wollte grad vor dem Fitness noch ne halbe Stunde anzocken und stelle fest: PSN Maintenance. Somit kommt man im Spiel nicht mal ins Hauptmenu, geschweige denn in einen Kampf... nicht mal gegen nen Bot.

Jetz hab ich quasi 99,99€ für erst mal nicht nutzbare Software ausgegeben.

GG SonyUbi

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 14043
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: For Honor - 30GB Datenmüll dank always on pflicht

Beitrag von Temeter  » 14.02.2017 06:54

Konsolen sind so toll und einfach <3

Benutzeravatar
Flextastic
Beiträge: 9893
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: For Honor - 30GB Datenmüll dank always on pflicht

Beitrag von Flextastic » 14.02.2017 07:21

Alles wieder io.

Benutzeravatar
ddd1308
Beiträge: 1921
Registriert: 29.04.2012 21:52
Persönliche Nachricht:

Re: For Honor - 30GB Datenmüll dank always on pflicht

Beitrag von ddd1308 » 14.02.2017 08:28

Bisschen übertrieben von Datenmüll zu reden nur weil das PSN wegen Wartungsarbeiten kurz down war, oder?

Da du ja offensichtlich die Gold Edition gekauft hast, gehe ich mal davon aus, dass du dich vorher mit dem Spiel befasst hast... daher sollte es dich eigentlich nicht überraschen, dass gar nix geht wenn du nicht online bist.

Ich kann natürlich verstehen, wenn man wegen sowas verärgert ist, aber wieso kaufst du es überhaupt direkt wenn du die Tage wahrscheinlich sowieso keine Zeit zum zocken hast?
Assassin's Creed Origins // Project Cars 2
Bild

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 16625
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: For Honor - 30GB Datenmüll dank always on pflicht

Beitrag von CryTharsis » 14.02.2017 09:26

Temeter  hat geschrieben:Konsolen sind so toll und einfach <3
Wie deplatziert kann ein Beitrag sein? :lol:

Benutzeravatar
Feralus
Beiträge: 3118
Registriert: 04.08.2007 06:17
Persönliche Nachricht:

Re: For Honor - 30GB Datenmüll dank always on pflicht

Beitrag von Feralus » 14.02.2017 11:22

Tjoar so ist das halt? Wo ist das Problem daran?
Ich mein gibt doch genug Spiele die Probleme haben wenn:
Battlenet spinnt -> XBL oder PSN spinnt etc etc etc......
[img]http://www10.pic-upload.de/09.02.12/mul9vsy3kdyb.jpg[/img]


positiv @ seite 114 ; 156 ; 161 ; 170; 224; 249;

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 5798
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: For Honor - 30GB Datenmüll dank always on pflicht

Beitrag von ChrisJumper » 14.02.2017 21:27

CryTharsis hat geschrieben:
Temeter  hat geschrieben:Konsolen sind so toll und einfach <3
Wie deplatziert kann ein Beitrag sein? :lol:
:D

Ich glaub Temeter meinte das das Problem auf jeder Plattform so ist wenn sie ein Daten-Allwayson-Müll besitzt. Aber das ist/war bei vielen MMOs doch auch so. Ist jetzt nicht so, das es keine bekannten Probleme wären. Wenn man mal im Stau steht... steht man halt im Stau.

Ich bin sicher wir bekommen bald noch Internet-Stau-Meldungen auf 4Players und auf welchen alternativen Servern man den Umfahren kann. ;)

Man kann wirklich glücklich sein wenn alles gerade jetzt funktioniert.

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 14043
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: For Honor - 30GB Datenmüll dank always on pflicht

Beitrag von Temeter  » 14.02.2017 21:35

ChrisJumper hat geschrieben:
CryTharsis hat geschrieben:
Temeter  hat geschrieben:Konsolen sind so toll und einfach <3
Wie deplatziert kann ein Beitrag sein? :lol:
:D

Ich glaub Temeter meinte das das Problem auf jeder Plattform so ist wenn sie ein Daten-Allwayson-Müll besitzt. Aber das ist/war bei vielen MMOs doch auch so. Ist jetzt nicht so, das es keine bekannten Probleme wären. Wenn man mal im Stau steht... steht man halt im Stau.

Ich bin sicher wir bekommen bald noch Internet-Stau-Meldungen auf 4Players und auf welchen alternativen Servern man den Umfahren kann. ;)

Man kann wirklich glücklich sein wenn alles gerade jetzt funktioniert.
Jep, mittlerweile sind alle Plattformen mehr oder wenige gleich dämlich.

Es sei denn, du ziehst dir einen Crack am PC. Dann hast du das beste Spielerlebnis.

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 5798
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: For Honor - 30GB Datenmüll dank always on pflicht

Beitrag von ChrisJumper » 14.02.2017 21:50

Temeter  hat geschrieben: Jep, mittlerweile sind alle Plattformen mehr oder wenige gleich dämlich.

Es sei denn, du ziehst dir einen Crack am PC. Dann hast du das beste Spielerlebnis.
Ja bis auf das MMO Feeling. ;) Aber was die Cracks betrifft, diese gibt es nicht in open Source und sind in der regel eklig zu Debuggen. Zudem haben die keine Versionsnummer und keine Prüfsumme. Somit misstraue ich denen noch mehr als das ich dann lieber gleich darauf verzichte. Es sind für meinen Geschmack zu viele Elemente die von Servern abhängen bei aktuellen Spielen.

Ich weiß immer noch nicht wie ich damit umgehe, mache mittlerweile für viele Spiele eine Pro-Con Liste, wo ich am Schluss abwiege ob ich das Spiel brauche oder mit einem Offline-Modus zufrieden bin, ein LAN Modus ist gut, noch besser ein Dedizierter Server ohne Onlinezwang und so weiter. Demnach kaufe ich die Spiele für unterschiedliche Plattformen unter unterschiedlichen Bedingungen. Es ist wirklich total schlimm das die Spieler bei den ersten MMOs nicht auf Open-Source Servern bestanden hatten, aber das liegt halt am Geschäftsmodell.

Ich bin ja immer noch dafür das EFF Vorbestellungen von Spielern annimmt (+5 Euro Spendenbeitrag) und damit Quasi-Volumenlizenzen der Software kauft und jedes mal Forderungen bei den Preisverhandlungen stellt. Quasi ihr könnt sofort 10.000 Exemplare mehr verkaufen, wenn ihr das und das Feature akzeptiert.. (weil das unseren Gamern wichtig ist).

Aber ich fürchte das wird nie kommen so eine Gewerkschaft ist es den Spielern nicht wert und die wollen auch nicht warten, wenn neue Titel erscheinen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast