Red Dead Redemption 2 |OT| Erster Trailer

Konsolen und Systeme aller Art: Verquatscht euch!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
RVN0516
Beiträge: 6010
Registriert: 22.04.2009 16:36
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2 |OT| Erster Trailer

Beitrag von RVN0516 » 29.10.2018 11:25

The Flower Maiden hat geschrieben:
28.10.2018 20:41
Ich hab mal eine Frage und zwar, wie stocke ich im Lager die Medizin auf, oder muss ich die Hauptstory dafür erst weiter spielen, bin erst angekommen und nur noch so in der Gegend unterwegs, hatte teils schon urwitzige Begegnungen xD
Es müssen einmal die Lagerverbesserungen gekauft werden, dies geschieht mit Geld aus der Lagerkasse.
Und dann kann man entweder lange warten diese füllen sich mit der Zeit langsam auf oder man kann über das Lagerbuch neue Voräte kaufen.

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 4890
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2 |OT| Erster Trailer

Beitrag von MikeimInternet » 29.10.2018 12:01

Zur Erinnerung:

Ab einem bestimmten Zeitpunkt im Spiel mit genügend Verbesserungen im Lager, schaltet sich eine Schnellreisefunktion frei, mit der man an 18 verschiedene Orte kommt. Naja, bei mir wird das noch dauern ^^

Benutzeravatar
RVN0516
Beiträge: 6010
Registriert: 22.04.2009 16:36
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2 |OT| Erster Trailer

Beitrag von RVN0516 » 29.10.2018 13:11

Muss man dazu nicht einfach die Wegweiser in den einzelnen Orten finden?
Bin jetzt acuh noch nicht soweit, aber zwischen 2 Orten kann ich jetzt die Postkutsche nehmen.

Benutzeravatar
zappaisticated
Beiträge: 2516
Registriert: 21.09.2014 13:04
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2 |OT| Erster Trailer

Beitrag von zappaisticated » 29.10.2018 13:23

Ich hab die Verbesserung zwar noch nicht gekauft, aber du kannst dann vom Lager zu diesen 18 Orten schnellreisen.
Wenn ich das richtig verstanden hab, auch nur so.. also nicht von irgendwo und auch nicht ins Lager zurück.

Nur vom Lager aus!
Information is not knowledge. Knowledge is not wisdom. Wisdom is not truth.
Truth is not beauty. Beauty is not love. Love is not music.
Music is THE BEST.

llove7
Beiträge: 534
Registriert: 25.06.2014 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2 |OT| Erster Trailer

Beitrag von llove7 » 31.10.2018 23:00

Falls jemand bei der Herausforderung 3 makellose Hasenfelle hängt.
Es muss das Vemir Gewehr benutzt werden, nicht der Bogen mit Kleintierpfeilen wie es bei der Herausforderung steht.
Die Herausforderung fand ich trotzdem super schwer! Ich habe bestimmt sechs Stunden gebraucht (nicht am Stück versucht) erst mit dem Bogen (kann nicht gehen) und später mit dem Gewehr. Das Problem ist die Hasen sind rar und nie dort wo die Minimap das sagt..
Hasen, die 3 Sterne haben, mit dem Vemir Gewehr töten dann bekommt man fast immer ein perfektes Fell (makellos).

Die Herausforderung wo man jemand mit dem Lasso 3000 Meter ziehen muss, der counter bricht immer sofort ab...
Das ist egal, einfach weiter ziehen aber aufpassen dass das Seil nicht reißt, wenn der gezogene stirbt spielt das keine Rolle.


@Chillkröte

Danke! Ich habe es heute morgen geschafft und den Post gerade aktualisiert war etwas impulsive...
Zuletzt geändert von llove7 am 01.11.2018 13:46, insgesamt 2-mal geändert.

Chillkröte
Beiträge: 475
Registriert: 26.01.2010 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2 |OT| Erster Trailer

Beitrag von Chillkröte » 01.11.2018 13:45

llove7 hat geschrieben:
31.10.2018 23:00
Wie zum teufel bekommt man drei makellose Hasenfälle?
Ich habe einen Bogen und Kleintierpfeile aber erstens sterben die Hasen nie und wenn ich zweimal schieße ist das Fell nicht makellos. Die Aufgabe treibt mich in den Wahnsinn. Das ist zehnmal schwerer als in RDR einen Bären mit dem Messer zu töten. Ich Versuche das schon locker 3 Stunden (nicht am Stück immer wieder) und habe noch keinen einzigen Hasen.
https://www.youtube.com/watch?v=01AwTWYDURI

Laut diesem Video geht es mit der "Varmint Rifle" (wird wohl im echten Leben auch für Kleintierjagd eingesetzt) :D

Edit: Kein Problem, immerhin habe ich so selbst rausgefunden wie es geht...hätte es vermutlich auch mit dem Bogen versucht (das Spiel empfiehlt wohl auch den Einsatz des Bogens)

Und eine Frage hätte ich auch noch: Weiß zufällig jemand, wo man das Holzfällerlager findet? Dort kann man angeblich überschüssige Zigaretten und Alkohol verkaufen.

Mfg
Chilli
____________________________________
Bild

Benutzeravatar
zappaisticated
Beiträge: 2516
Registriert: 21.09.2014 13:04
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2 |OT| Erster Trailer

Beitrag von zappaisticated » 01.11.2018 16:45

Chillkröte hat geschrieben:
01.11.2018 13:45
..
Ich hab das noch nicht getestet, weiß auch nicht ob die Antwort nun korrekt ist...
Aber eine ist besser wie keine 8)

Um Strawberry hab ich ein HolzfällerLager erspäht.
Information is not knowledge. Knowledge is not wisdom. Wisdom is not truth.
Truth is not beauty. Beauty is not love. Love is not music.
Music is THE BEST.

Chillkröte
Beiträge: 475
Registriert: 26.01.2010 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2 |OT| Erster Trailer

Beitrag von Chillkröte » 01.11.2018 18:23

Besten Dank!

Dort war ich bislang noch nicht, werde ich dann bei Gelegenheit mal testen :-)

Mfg
Chilli
____________________________________
Bild

Benutzeravatar
TheLaughingMan
Beiträge: 3527
Registriert: 27.01.2011 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2 |OT| Erster Trailer

Beitrag von TheLaughingMan » 02.11.2018 12:34

llove7 hat geschrieben:
31.10.2018 23:00
Falls jemand bei der Herausforderung 3 makellose Hasenfelle hängt.
Es muss das Vemir Gewehr benutzt werden, nicht der Bogen mit Kleintierpfeilen wie es bei der Herausforderung steht.
Die Herausforderung fand ich trotzdem super schwer! Ich habe bestimmt sechs Stunden gebraucht (nicht am Stück versucht) erst mit dem Bogen (kann nicht gehen) und später mit dem Gewehr. Das Problem ist die Hasen sind rar und nie dort wo die Minimap das sagt..
Hasen, die 3 Sterne haben, mit dem Vemir Gewehr töten dann bekommt man fast immer ein perfektes Fell (makellos).

Die Herausforderung wo man jemand mit dem Lasso 3000 Meter ziehen muss, der counter bricht immer sofort ab...
Das ist egal, einfach weiter ziehen aber aufpassen dass das Seil nicht reißt, wenn der gezogene stirbt spielt das keine Rolle.


@Chillkröte

Danke! Ich habe es heute morgen geschafft und den Post gerade aktualisiert war etwas impulsive...
Beim Jagen sind drei Aspekte wichtig um die Chance auf ein perfektes Fell zu erhöhen

1. Die Beute darf dich nach Möglichkeit nicht sehen. Hasen gibt es eigentlich überall, genau wie Weißwedel Hirsche

2. Man muss sie mit einem Schuss töten.

3. Das Kaliber muss zur Statur der Beute passen.

Bei legendären Tieren ist das zum Glück egal, Da kann man das Fell nicht ruinieren.

Manchmal ist das Game aber auch zickig wenn es darum geht bestimmte Tiere zu spawnen. Gestern ne halbe Stunde nach ner Bisamratte gesucht, bin bald verrückt geworden.

Benutzeravatar
zappaisticated
Beiträge: 2516
Registriert: 21.09.2014 13:04
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2 |OT| Erster Trailer

Beitrag von zappaisticated » 02.11.2018 12:36

TheLaughingMan hat geschrieben:
02.11.2018 12:34
...
Ich bin mir grad nicht sicher...
Aber kann man die (Klein-)Tiere nicht auch mit dem Pferd "erlegen", um ein perfektes Fell zu generieren?
Information is not knowledge. Knowledge is not wisdom. Wisdom is not truth.
Truth is not beauty. Beauty is not love. Love is not music.
Music is THE BEST.

Benutzeravatar
bondKI
Beiträge: 4848
Registriert: 11.05.2007 19:38
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2 |OT| Erster Trailer

Beitrag von bondKI » 02.11.2018 19:45

Nein, gibt automatisch ein schlechtes Fell.

Benutzeravatar
zappaisticated
Beiträge: 2516
Registriert: 21.09.2014 13:04
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2 |OT| Erster Trailer

Beitrag von zappaisticated » 02.11.2018 20:02

Merci... gut zu wissen...sonst hätt ich noch gedacht, das wär vllcht vom Zufall mit abhängig.
"Was los, Fury? Komm, beim nächsten Hasen klappts" :lol:

Was ich grad nach ewiger Zeit wiedergefunden hab..
Man kann sein Hemd hochkrempeln,Kragen aufmachen und auch die Hose über die Stiefel stülpen.
"Truhe im Zimmer" oder "KleidungsGeschäft" -> [] (PS4) oder X (Box) drücken bei der "Ansicht".

Hab schon gedacht ich hätte das nur geträumt, dass das möglich ist. :lol:
Information is not knowledge. Knowledge is not wisdom. Wisdom is not truth.
Truth is not beauty. Beauty is not love. Love is not music.
Music is THE BEST.

Benutzeravatar
Klemmer
Beiträge: 685
Registriert: 16.06.2010 17:16
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2 |OT| Erster Trailer

Beitrag von Klemmer » 03.11.2018 08:44

Das Spiel hat so wahnsinnig viele geile Details , ohne dass sie einem unter die Nase gerieben werden. Ein Traum...und dabei kann ich mit Western echt wenig anfangen.

Geil find ich auch, dass man viele "Nebensachen" frewillig macht. Man war lange nicht mehr im Camp?Dann schaut man da vorbei.Man fühlt sich "schmutzig"? Ab in die Wanne! Man hat lange nicht mehr gerastet? Feuer an, Mahlzeit gegrillt, pennen gehen. Hab ich so in einem Spiel noch nicht gehabt.

Irgendwie ist es auch eins der ersten Spiele, welches für mich größtenteils ohne irgendwelche Anzeigen auskommen könnte. Nach ca. 7-8 ingame hab ich diese " Kerne" über der Minimap immer noch nicht so richtig verstanden :D . Macht aber auch nichts, nach "Gefühl" lässt sich das Spiel sehr gut spielen.


Ich bin wirklich gespannt wie der Online Modus ankommt (ohne ihn selbst spielen zu werden). Das Spiel ist deutlich anspruchsvoller als GTA und daher bin ich gespannt ob es da überhaupt so eine große Community geben wird, ohne Raketenpferde etc..
Wieso wollen Sie einen kleinen Bruder?
- Sag nicht "aus Rache"! Sag nicht "aus Rache"!
- Aus Rache!
- So, das wars. Ich bin weg!

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 4890
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2 |OT| Erster Trailer

Beitrag von MikeimInternet » 03.11.2018 15:55

Was mir zudem auch noch gefällt ... ich musste wirklich schon oft lachen in dem Spiel. So lustige Szenen die sich da manchmal ergeben, großartig ^^

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25113
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2 |OT| Erster Trailer

Beitrag von Chibiterasu » 03.11.2018 22:29

Mir gefällt das Spiel wirklich auch in vielen Punkten gut.

Die Steuerung ist jedoch wirklich schwer überladen (komme aber immer rein) und speziell nach Breath of the wild fühlt es sich schon sehr lange an bis man mal von der Leine gelassen wird.
Mich nervt auch, dass die Missionen recht schnell abgebrochen werden. Bin mit der Kutsche mal nur kurz falsch abgebogen und anstatt, dass man mir das sagt und ich dann umdrehen kann --> Mission Ende. Sowas reißt mich schon eher raus - aber gut.

Habe zu den Hauptmissionen jetzt auch eine Frage. Bin erst ziemlich am Anfang, nach dem ersten Gebiet. Ich packe es einfach in den Spoiler, ist aber nicht wirklich einer.
Show
Das Lager auf der Anhöhe an dem Fluss wurde gerade erst aufgeschlagen, mein Bart ist rasiert und jetzt hab ich mal drei gelbe Punkte auf der Karte. Sehe ich irgendwo, welche die Hauptmission ist? Kann es passieren, dass ich durch die Wahl einer Mission andere nicht mehr machen kann (ich nehme an ja...) und bin ich jetzt schon so richtig frei, dass ich auch einfach alleine losziehen könnte, wo immer es mich hintreibt?

Antworten