Mass Effect Andromeda |OT| 23.03.17

Konsolen und Systeme aller Art: Verquatscht euch!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 9918
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect Andromeda |OT| 23.03.17

Beitrag von PanzerGrenadiere » 16.03.2017 15:28

geht ja schon gut los. v-sync, film grain und chromatic aberration sind standardmäßig aktiviert.


Benutzeravatar
Andarus
Beiträge: 612
Registriert: 13.11.2006 02:43
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect Andromeda |OT| 23.03.17

Beitrag von Andarus » 16.03.2017 15:44

PanzerGrenadiere hat geschrieben:
16.03.2017 15:28
geht ja schon gut los. v-sync, film grain und chromatic aberration sind standardmäßig aktiviert.
Und Motion Blur kann man nicht deaktiveren!

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 9918
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect Andromeda |OT| 23.03.17

Beitrag von PanzerGrenadiere » 16.03.2017 15:51

Andarus hat geschrieben:
16.03.2017 15:44
PanzerGrenadiere hat geschrieben:
16.03.2017 15:28
geht ja schon gut los. v-sync, film grain und chromatic aberration sind standardmäßig aktiviert.
Und Motion Blur kann man nicht deaktiveren!
auch nicht versteckt irgendwo in einer .ini? motion blur ist konsolenmüll.

edit: hier hat man zumindest eine anleitung. https://www.reddit.com/r/masseffect/com ... tion_blur/


Benutzeravatar
Andarus
Beiträge: 612
Registriert: 13.11.2006 02:43
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect Andromeda |OT| 23.03.17

Beitrag von Andarus » 16.03.2017 16:09

Ja ist traurig das man sowas wie Motion Blur in ner Ini verstecken muss, wärend chromatic aberration deaktivierbar ist.

Man merkt leider das nicht viel Arbeit in die PC Version gefloßen ist, das ganze UI und ide Steuerung alles auf Gamepad ausgelegt. Man muss teilweise auf Sachen klicken und dann mit Leertaste bestätigen...

Benutzeravatar
bondKI
Beiträge: 4414
Registriert: 11.05.2007 19:38
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect Andromeda |OT| 23.03.17

Beitrag von bondKI » 16.03.2017 17:13

Ok...
Lahme Story (inklusive nicht nachvollziehbaren Entscheidungen), Charaktere ohne wirkliche Höhepunkte, öde Quests, passabler MP. Folglich maximal 5€ Wert.

Benutzeravatar
EllieJoel
Beiträge: 1339
Registriert: 04.05.2016 06:51
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect Andromeda |OT| 23.03.17

Beitrag von EllieJoel » 16.03.2017 21:29

"Mass Effect Andromeda’s animations have already reduced it to a laughing stock" :

http://www.vg247.com/2017/03/16/mass-ef ... ing-stock/ :lol: :lol:

Oh bioware was ist aus dir geworden

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 10420
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect Andromeda |OT| 23.03.17

Beitrag von LePie » 16.03.2017 22:06

Nach dem, was man so hört, soll das wohl von einem Zweitteam innerhalb Bioware, welches zuvor unter EA Montreal für den MP-Modus von ME3 und die Army of Two Reihe zuständig war, entwickelt worden sein.
Der andere Teil von Bioware in Edmonton werkelt derzeit an einer neuen IP, welche im März 2018 erscheinen soll. Mglw. werden wir bei der diesjährigen E3 mehr erfahren.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 16625
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect Andromeda |OT| 23.03.17

Beitrag von CryTharsis » 16.03.2017 22:17

LePie hat geschrieben:
16.03.2017 22:06
Nach dem, was man so hört, soll das wohl von einem Zweitteam innerhalb Bioware, welches zuvor unter EA Montreal für den MP-Modus von ME3 und die Army of Two Reihe zuständig war
Also das fände ich etwas ärgerlich. Klar, ein anderes Team kann für neue Impulse sorgen usw., aber nachdem was man bisher an Videoschnipseln gesehen hat, fällt zumindest die technische Umsetzung ziemlich durchwachsen aus.
Ich hoffe ja noch auf einen groooßen Day One Patch, der zumindest shader für die Augen einbaut und dass es sich bei den affigen Bewegungen der Figuren nur um glitches handelt. Ich habe die Reihe bisher kaum gezockt, aber gerade jetzt Bock auf das Szenario. Sollte das aber alles so bleiben wie es ist, befürchte ich, dass ich während des Spielens alle paar Minuten einen Lachanfall bekomme. :P

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 14043
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect Andromeda |OT| 23.03.17

Beitrag von Temeter  » 18.03.2017 02:25

Interessant, anscheinend hat EA jetzt dass Embargo vorverschoben. Anscheinend dürfen zumindest Streamer jetzt oder morgen schon dran?

Nicht völlig überraschend.

Benutzeravatar
Andarus
Beiträge: 612
Registriert: 13.11.2006 02:43
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect Andromeda |OT| 23.03.17

Beitrag von Andarus » 18.03.2017 02:31

Ist sowieso lächerlich, wenn jeder Hans Wurst das Game schon spielen kann und mal ehrlich - Schlechter werden kann das Spiel wohl kaum!

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 14043
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect Andromeda |OT| 23.03.17

Beitrag von Temeter  » 18.03.2017 02:32

Andarus hat geschrieben:
18.03.2017 02:31
Ist sowieso lächerlich, wenn jeder Hans Wurst das Game schon spielen kann und mal ehrlich - Schlechter werden kann das Spiel wohl kaum!
Naja, bis jetzt ist alles auf die erste Welt und 10 Stunden beschränkt.

Benutzeravatar
Andarus
Beiträge: 612
Registriert: 13.11.2006 02:43
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect Andromeda |OT| 23.03.17

Beitrag von Andarus » 18.03.2017 03:19

Temeter  hat geschrieben:
18.03.2017 02:32
Andarus hat geschrieben:
18.03.2017 02:31
Ist sowieso lächerlich, wenn jeder Hans Wurst das Game schon spielen kann und mal ehrlich - Schlechter werden kann das Spiel wohl kaum!
Naja, bis jetzt ist alles auf die erste Welt und 10 Stunden beschränkt.
Ich glaube kaum das sich daran groß etwas ändern wird. Es sind viele Grundlegende Dinge die totale Scheiße sind und die werden sich durchs ganze Spiel durchziehen.

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 14043
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect Andromeda |OT| 23.03.17

Beitrag von Temeter  » 18.03.2017 03:26

Andarus hat geschrieben:
18.03.2017 03:19
Temeter  hat geschrieben:
18.03.2017 02:32
Andarus hat geschrieben:
18.03.2017 02:31
Ist sowieso lächerlich, wenn jeder Hans Wurst das Game schon spielen kann und mal ehrlich - Schlechter werden kann das Spiel wohl kaum!
Naja, bis jetzt ist alles auf die erste Welt und 10 Stunden beschränkt.
Ich glaube kaum das sich daran groß etwas ändern wird. Es sind viele Grundlegende Dinge die totale Scheiße sind und die werden sich durchs ganze Spiel durchziehen.
Aber vielleicht ist ja wenigstens die Story ordentlich und die Charachtere besser? Keine hohen Hoffnungen hier, aber es sind schon seltsamere Dinge passiert.

Benutzeravatar
Zander mit Barsch
Beiträge: 10012
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect Andromeda |OT| 23.03.17

Beitrag von Zander mit Barsch » 18.03.2017 08:03

naja wenn sie das embargo vorziehen dann ja wohl nr wenn sie davon ausgehen, dass das ganze besser wird. Sonst wärs ja ein schuss ins eigene Bein.

Ob ich EA bzw Bioware da eine reflektierte meinung zutraue ist was anderes ^^.

Und wegen zweitem Team, selber schuld falls das wirklich so ist. Aber Bioware hätte ja auch kein gutes Kernteam mehr, wenn ich mir die letzten Spiele so anschaue. Also seis drum. Wann is Rosenkranz ? Werden eh bald dicht gemacht :twisted:

Benutzeravatar
Kemba
Beiträge: 4102
Registriert: 18.12.2007 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect Andromeda |OT| 23.03.17

Beitrag von Kemba » 18.03.2017 09:44

Warum sollte EA das Studio dicht machen?
Die Verkaufszahlen stimmen doch immer
Bild
Bild

Das große 4Players Playstation-Trophäen-Ranking: Anmeldung und Trophäendiskussion
letztes Update: 08.08.16
nächstes Update: Ende September oder bei Neuanmeldung

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast