TES V: Skyrim |OT| 5 yrs later... definitive edition inbound

Konsolen und Systeme aller Art: Verquatscht euch!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Nerevar³
Beiträge: 12769
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: TES V: Skyrim |OT| 5 yrs later... definitive edition inbound

Beitrag von Nerevar³ » 29.10.2016 11:40

Hokurn hat geschrieben:Ok ich habe nur die Hälfte verstanden und konnte Massenschlachten als interessanten Begriff lokalisieren...
Passiert da jetzt in der aktuellsten und modfreien Konsolen-Version jetzt mehr auf dem Schlachtfeld? Oder wird das muntere 20 gegen 20 immer noch als Bürgerkrieg verkauft?

Das kann ich dir nicht sagen, vor allem da ich denke, dass Bethesda selbst am Inhalt nichts verändert hat ( also wohl auch keine weiteren NPCs hinzugefügt hat. Aber da würden dann Mods ins Spiel kommen, da gabs schon welche die den Bürgerkrieg etwas aufpeppen mit Kampfzonen etc. , ist halt die Frage ob die dann genau so auch auf Konsolen funzen.

Am PC konnte man ja über Mods oder Konsolenbefehle einfach weitere NPS dazubauen. Da war aber ab 30 ( oder 50... kA) iwann schluss, weil die engine irgendwie ne speicherlimitierung auf 3,5gb oder so hatte. Sprich... ab 31 bzw 51 NPCs ging plötzlich alles in den keller oder is gecrasht, obwohl der Rechner bzgl. Leistung nur müde gelächelt hat. Mit Mods konnte an der Speicherlimitierung rumgebastelt werden. Da gingen dann auch 100+ NPCs. Das war aber ne Bastellösung, deswegen wäre interessant zu wissen was geht, wenn die Limitierung so gar nicht mehr besteht.

Die Weitsicht ist ja bei Skyrim relativ mies. Der Wert von uGridstoLoad hat dabei festgelegt, ab welcher Distanz statt den vollen Details Objekte gar nimma oder nur mit geringen Details geladen werden.

Hier kurz der Unterschied:
https://www.youtube.com/watch?v=H-g7k-Y58To

Problem war, auch das konnte man beim PC manuell erhöhen, hat aber zu einigen Bugs mit Quests etc geführt, also hat man es besser gelassen. Aber da die neuen Konsolen mehr speicher haben, wärs interessant ob Beth da selber was in Sachen weitsicht getan hat, und die Bugs dabei beseitigt hat ( aber ich glaubs nicht ^^)
NerevarINE || Margarine || Nerevar || hydro-sunk_420 || hydro-funk_420 || AK-Buy || Zander auf Barsch || Zander von Barsch || Acabei ||

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8042
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: TES V: Skyrim |OT| 5 yrs later... definitive edition inbound

Beitrag von Hokurn » 29.10.2016 20:16

NerevarINE2 hat geschrieben:
Hokurn hat geschrieben:Ok ich habe nur die Hälfte verstanden und konnte Massenschlachten als interessanten Begriff lokalisieren...
Passiert da jetzt in der aktuellsten und modfreien Konsolen-Version jetzt mehr auf dem Schlachtfeld? Oder wird das muntere 20 gegen 20 immer noch als Bürgerkrieg verkauft?

Das kann ich dir nicht sagen, vor allem da ich denke, dass Bethesda selbst am Inhalt nichts verändert hat ( also wohl auch keine weiteren NPCs hinzugefügt hat. Aber da würden dann Mods ins Spiel kommen, da gabs schon welche die den Bürgerkrieg etwas aufpeppen mit Kampfzonen etc. , ist halt die Frage ob die dann genau so auch auf Konsolen funzen.

Am PC konnte man ja über Mods oder Konsolenbefehle einfach weitere NPS dazubauen. Da war aber ab 30 ( oder 50... kA) iwann schluss, weil die engine irgendwie ne speicherlimitierung auf 3,5gb oder so hatte. Sprich... ab 31 bzw 51 NPCs ging plötzlich alles in den keller oder is gecrasht, obwohl der Rechner bzgl. Leistung nur müde gelächelt hat. Mit Mods konnte an der Speicherlimitierung rumgebastelt werden. Da gingen dann auch 100+ NPCs. Das war aber ne Bastellösung, deswegen wäre interessant zu wissen was geht, wenn die Limitierung so gar nicht mehr besteht.

Die Weitsicht ist ja bei Skyrim relativ mies. Der Wert von uGridstoLoad hat dabei festgelegt, ab welcher Distanz statt den vollen Details Objekte gar nimma oder nur mit geringen Details geladen werden.

Hier kurz der Unterschied:
https://www.youtube.com/watch?v=H-g7k-Y58To

Problem war, auch das konnte man beim PC manuell erhöhen, hat aber zu einigen Bugs mit Quests etc geführt, also hat man es besser gelassen. Aber da die neuen Konsolen mehr speicher haben, wärs interessant ob Beth da selber was in Sachen weitsicht getan hat, und die Bugs dabei beseitigt hat ( aber ich glaubs nicht ^^)
Vielen Dank. Das war eindeutig verständlicher für mich. Interessant...
Ich warte bei dem Spiel aber eh erstmal ab.

Benutzeravatar
Jondoan
Beiträge: 2600
Registriert: 21.08.2013 15:42
Persönliche Nachricht:

Re: TES V: Skyrim |OT| 5 yrs later... definitive edition inbound

Beitrag von Jondoan » 03.11.2016 18:20

Ich hätte mal gerne gewusst, ob jemanden auch der "NPC Disapearing Bug" aufgefallen ist. Dabei verschwinden NPCs, nicht wenige und oft sehr wichtige, einfach auf der Spielwelt, um irgendwo hinter unzugänglichen Bergen herumzuglitschen (sieht man auf PC, wenn man Collision abschaltet). Das Spiel ist dadurch wirklich unspielbar, weil eben jederzeit ein wichtiger Questgeber verschwinden kann - bei mir war es Wuulgard, der mir dann dementsprechend nicht das dritte Wort von unerbittliche Macht beibringen konnte. Mit einem älteren Spielstand konnte ich es fixen, aber mittlerweile wirken die Städte ziemlich leer, scheinbar fehlen einige "unwichtige" NPCs wie Händler oder Miniquestgeber.

Würde mich mal interessieren, ob da auch einigen Testern passiert ist - natürlich liegt hier die Vermutung nahe, dass dies einer der Gründe für das Zurückhalten von Testversionen war. Wenn es sich entsprechend rächen würde und darüber berichtet wird, kann man vielleicht auf einen Patch hoffen.

https://beta-community.bethesda.net/top ... lease-read

Hier ist ein Sammelthread, mittlerweile geschlossen, da es einen offizielen Thead gibt, in dem etliche Spieler über das Problem berichten. Es fällt einfach schwer zu glauben, dass so ein gravierender Bug nie jemandem aufgefallen ist ...
Haha, now wasn't that a toot'n a holla, haha!

Benutzeravatar
Solon25
Beiträge: 3759
Registriert: 10.12.2009 22:18
Persönliche Nachricht:

Re: TES V: Skyrim |OT| 5 yrs later... definitive edition inbound

Beitrag von Solon25 » 04.11.2016 10:03

Wuulgard, ist das der in Einsamkeit der dann irgendwo daneben im Wasser auftaucht (nicht die Neue Version)? Den Bug hatte ich auch und das trotz das ich Skyrim nach ausführlicher Anleitung von Gerugon (YT) "gereinigt" hatte. Da half nur mich dort irgendwo auf ein Dach zu porten, unter Einsamkeit zu fallen und dann auch unter Wasser zu ihm hinlaufen musste um das zu beenden^^
Bild

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15307
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: TES V: Skyrim |OT| 5 yrs later... definitive edition inbound

Beitrag von Temeter  » 04.11.2016 16:03

Btw, wtf soll denn der Scheiß: Die SE hat keinen verdammten Steam Workshop Support mehr? :evil:

Zum Glück gibt es noch Nexus...

Benutzeravatar
Nerevar³
Beiträge: 12769
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: TES V: Skyrim |OT| 5 yrs later... definitive edition inbound

Beitrag von Nerevar³ » 04.11.2016 17:11

wer benutzt schon den Steamworkshop um Skyrim zu modden ? 8)
NerevarINE || Margarine || Nerevar || hydro-sunk_420 || hydro-funk_420 || AK-Buy || Zander auf Barsch || Zander von Barsch || Acabei ||

Antworten