Dark Souls 1 Remastered

Konsolen und Systeme aller Art: Verquatscht euch!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
-Scythe-
Beiträge: 1803
Registriert: 23.12.2008 20:23
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls 1 Remastered

Beitrag von -Scythe- » 04.04.2018 11:11

Was ich davon halte? Dark Souls 1 ist ein Meisterwerk und da die Remastered Version eine bessere Version des Originals ist, wird Dark Souls remastered ein fantastisches Spiel werden. Für Neueinsteiger sicherlich eine feine Sache allerdings dürften bereits existierende Spieler eher auf ein Sale warten, wenn sie überhaupt zugreifen.

Die PS4 Version scheint sauber zu sein. Grafisch nicht mehr mit heutigen Spielen vergleichbar aber mit 60 fps definitiv eine Verbesserung zur älteren Version. Und da Dark Souls mit der Atmosphäre punkten kann, dürfte die Grafik nicht schlecht auffallen.
Die 60 FPS sind tatsächlich nen Kaufgrund, da man bei der PC Version zwar das Spiel auf 60 fps stellen kann, allerdings die Physik kaputt geht und man an manchen Stellen das Spiel wieder auf 30 fps limitieren muss.
Bild

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 4366
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls 1 Remastered

Beitrag von MikeimInternet » 04.04.2018 13:30

-Scythe- hat geschrieben:
04.04.2018 11:11
Was ich davon halte? Dark Souls 1 ist ein Meisterwerk und da die Remastered Version eine bessere Version des Originals ist, wird Dark Souls remastered ein fantastisches Spiel werden. Für Neueinsteiger sicherlich eine feine Sache allerdings dürften bereits existierende Spieler eher auf ein Sale warten, wenn sie überhaupt zugreifen.

Die PS4 Version scheint sauber zu sein. Grafisch nicht mehr mit heutigen Spielen vergleichbar aber mit 60 fps definitiv eine Verbesserung zur älteren Version. Und da Dark Souls mit der Atmosphäre punkten kann, dürfte die Grafik nicht schlecht auffallen.
Die 60 FPS sind tatsächlich nen Kaufgrund, da man bei der PC Version zwar das Spiel auf 60 fps stellen kann, allerdings die Physik kaputt geht und man an manchen Stellen das Spiel wieder auf 30 fps limitieren muss.
Sehe es ähnlich.

Ich freue mich jedenfalls nach der langen Zeit nochmal dieses Spiel zu spielen. Eine etwas deutlichere grafische Verbesserung hätte ich mir dennoch gewünscht. Auf der anderen Seite ... das Bild ist deutlich klarer und ruhiger und wie du sagst die 60 fps sind sehr schön (Blightown etc.) und man merkt es wohl auch deutlich beim spielen.

Ich meine bisher die größte grafische Verbesserung zu sehen, wenn man das erste mal aus der Burg rauskommt, das sieht gut aus, finde ich. Vielleicht tut sich ja auch noch etwas bis zum Release ? Zwischen dieser Version und der Verkaufsversion liegen ja vermutlich mindestens 8 Wochen.

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 18725
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls 1 Remastered

Beitrag von CryTharsis » 04.04.2018 16:05

MikeimInternet hat geschrieben:
04.04.2018 03:10
Hier ist das erste längere Gameplay zu sehen.
Plattform: PS4 Pro
https://www.youtube.com/watch?v=y5OlMfC7RCc

Was haltet ihr nun davon ?
Ich finde das bisherige Material eher enttäuschend. Ist halt wieder so ein Remaster das ein paar grafische Verbesserungen aufweist, aber auch einige unvorteilhafte Grafikänderungen mit sich bringt...

Bild

Bild

Bild

Für mich als PC Spieler leider wenig interessant. Schade, dass sie die Grafik nicht wie beim zweiten Teil aufgebohrt haben. Für ein sieben Jahre altes Spiel ist mir das einfach zu wenig.
Mach mit bei den 4p-Community Choice Awards 2018:
viewtopic.php?t=451119



Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 4366
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls 1 Remastered

Beitrag von MikeimInternet » 04.04.2018 17:27

@Cry

Ich hoffe, dass die finale Version noch etwas besser aussieht. Aktuell ist die optische Verbesserung wirklich mau.
Aber, die ganze Wahrheit zeigt sich dennoch erst daheim am TV und wenn ich das Spiel nach Jahren mal wieder spielen kann, bin ich eh wieder "Feuer und Flamme" ;)

Hier noch eine DF Analyse:
http://www.4players.de/4players.php/spi ... rsion.html


edit:
https://www.youtube.com/watch?v=yzWNdvdNm8A

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 4366
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls 1 Remastered

Beitrag von MikeimInternet » 07.04.2018 12:54


Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 12718
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls 1 Remastered

Beitrag von sourcOr » 07.04.2018 14:54

Ein Leuchtfeuer wurde in der Nähe von dem Schmied Vamos hinzugefügt.
Bild

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 4366
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls 1 Remastered

Beitrag von MikeimInternet » 09.04.2018 14:03

xD

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 4366
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls 1 Remastered

Beitrag von MikeimInternet » 10.04.2018 14:47

Probleme in Schandstadt scheinen behoben zu sein:
http://www.pcgames.de/Dark-Souls-Remast ... h-1254093/

Finde das Bild auf der Switch richtig gut.

Benutzeravatar
zmonx
Beiträge: 2865
Registriert: 21.11.2009 14:01
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls 1 Remastered

Beitrag von zmonx » 10.04.2018 18:29

Das Video gefällt mir gut, die Bilder dagegen nicht ^^

Da kann jetzt mMn zu viel Böswilligkeit drin stecken. Im Video sieht man ganz gut, dass die Farben und der Kontrast niemals so schlimm sind, wie zb beim ersten Bild?! Interessant ist ja das entfernen mancher Effekte, der Stein sieht jetzt gar nicht mehr nass aus, was ja eigentlich realistischer aussieht. Hat das jemanden echt gestört und ist ein Fehler? Dachte das muss so!

Also ein "must have" ist es jetzt bei mir auch nicht, aber wenn es die Gelegenheit gibt, dann zock ichs, keine Frage!

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 4366
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls 1 Remastered

Beitrag von MikeimInternet » 11.04.2018 19:03

zmonx hat geschrieben:
10.04.2018 18:29
Das Video gefällt mir gut, die Bilder dagegen nicht ^^

Da kann jetzt mMn zu viel Böswilligkeit drin stecken. Im Video sieht man ganz gut, dass die Farben und der Kontrast niemals so schlimm sind, wie zb beim ersten Bild?! Interessant ist ja das entfernen mancher Effekte, der Stein sieht jetzt gar nicht mehr nass aus, was ja eigentlich realistischer aussieht. Hat das jemanden echt gestört und ist ein Fehler? Dachte das muss so!

Also ein "must have" ist es jetzt bei mir auch nicht, aber wenn es die Gelegenheit gibt, dann zock ichs, keine Frage!
Zumal der Bereich um den Schrein herum,
sowie die Untotenstadt, sowieso nicht gerade zu den schönsten Gebieten zählt mMn.

Ich bleibe optimistisch und denke, dass das Bild insgesamt einfach sauberer und klarer sein wird, Dazu die 60 fps, da bin ich zufrieden. Die PS4 Pro hat zudem kürzlich ein Update bekommen,
welches das Super-Sampling hinzugefügt hat. Das kitzelt vielleicht auch noch was raus :)

Bin nach über drei Jahren Dark Souls 1 Abstinenz durchaus so langsam im Hype-Modus.

Benutzeravatar
zmonx
Beiträge: 2865
Registriert: 21.11.2009 14:01
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls 1 Remastered

Beitrag von zmonx » 12.04.2018 15:12

Drei Jahre sind es bei mir nicht, dank Abwärtskompatibilität.

Was mir ja noch auffällt, es wirkt etwas altbacken und steif was die Bewegungen betrifft... Ich weiß nicht, ob mich das nachher am meisten stören wird. Aber einmal mit 60fps will ich es schon zocken und durchspielen! Wenn man erst mal wieder drin ist, dann gehts hoffentlich... Wenn nicht, dann wieder Monster Hunter! :)

Benutzeravatar
saxxon.de
Beiträge: 3692
Registriert: 29.03.2004 18:43
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls 1 Remastered

Beitrag von saxxon.de » 16.04.2018 15:06

zmonx hat geschrieben:
10.04.2018 18:29
Interessant ist ja das entfernen mancher Effekte, der Stein sieht jetzt gar nicht mehr nass aus, was ja eigentlich realistischer aussieht. Hat das jemanden echt gestört und ist ein Fehler? Dachte das muss so!
Da wurden keine Effekte entfernt. Wenn etwas nass aussieht, bzw. allgemein glänzt, dann ist das ein Effekt namens Specular Mapping; der gibt an wie sehr etwas glänzt wenn Licht darauf fällt. Das kannst du dir als eine Schicht der Textur vorstellen. Dass z.b. auf dem ersten Bild die Rüstung nicht mehr so glänzt und einige der Steine matter aussehen liegt daran, dass das Spiel ein neues, modernes Beleuchtungssystem bekommen hat. Das muss einem künstlerisch natürlich nicht gefallen. Aber hier wurde nichts entfernt, sondern tatsächlich erweitert bzw. ausgetauscht, was dafür sorgt dass das Licht in vielen Szenen anders aussieht. Stellen an denen es vorher zu dunkel war, so dass Details verloren gegangen sind, werden jetzt kontrastreicher sein und eben Oberflächen anders mit dem Licht interagieren. In dem Zusammenhang kann es gut sein, dass die Steine sehr wohl noch glänzen - aber nicht aus der gezeigten Perspektive, abhängig von der Position der Lichtquellen. Durch das neue Beleuchtungssystem alleine wird das Spiel im direkten Vergleich mit der alten Version auf dem eigenen TV schon in vielen Szenen dramatisch anders aussehen und eine andere Atmosphäre erzeugen. Die kann man dann besser, schlechter oder gleich finden, aber stell dich drauf ein, dass die höhere Auflösung, Framerate und Beleuchtung einen deutlicheren Unterschied machen werden als es jetzt vorab auf Screenshots und Videos den Eindruck macht.

Ich erwarte zum Beispiel dass die Drachenhöhle in Lost Izalith jetzt einen deutlich anderen Look haben wird. Das Original hat dort ja sehr viel mit Bloom gemacht, um der Lava den Eindruck zu verleihen dass sie Licht abgibt. Dazu waren dann an den Höhlenwänden die Licht- und Schatteneffekte in die Texturen mit eingerechnet. Je nachdem wie umfangreich die Überarbeitung der Beleuchtungsengine jetzt ausfällt, kann es gut sein dass uns dort unten Echtzeitlicht erwartet. Das würde dann mit den sich bewegenden Drachen ganz anders interagieren. Bleibt natürlich abzuwarten wie weit das Remaster da geht. Aber das wäre z.b. eine Möglichkeit für ein Gebiet das optisch deutlich anders aussehen könnte.
"The saloon doors stopped swinging /
The piano player stopped playing /
In the shadows / I could hear Archaic Spanish phrases /
The preacher stood up from his table; in his right hand he held a bible /
And in his left, the business end of a Winchester rifle"
Clutch - A Quick Death in Texas


Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 4366
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls 1 Remastered

Beitrag von MikeimInternet » 16.04.2018 17:44

An Lost Izalith habe ich letztens auch gedacht. Bin auch wirklich gespannt wie es im Remastered aussehen wird.

Benutzeravatar
zmonx
Beiträge: 2865
Registriert: 21.11.2009 14:01
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls 1 Remastered

Beitrag von zmonx » 17.04.2018 11:40

Danke saxxon! Es fällt also mehr in die Kategorie "Nebenwirkungen", die das unbeabsichtigt mitbringt... Schade, mir gefiel der Stil irgendwie. Fand es auch immer sehr passend, wie bei "Alien" ein wenig ^^

Aber okay, daran soll es jetzt nicht scheitern, und vielleicht sehen ja andere Gebiete dadurch wiederum besser aus, mal abwarten. Diese Überbelichtung hatte aber was :)

Benutzeravatar
$tranger
Beiträge: 11569
Registriert: 07.08.2008 20:30
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls 1 Remastered

Beitrag von $tranger » 17.04.2018 11:48

Kommt natürlich auch drauf an, wie gut die Entwickler mit den neuen Möglichkeiten arbeiten können, oder ob sie alles nur auf Standard lassen. Es ist zwar besser gworden, aber mit Ruhm bekleckert hat sich Fromsoft bis jetzt nicht gerade in Sachen PC-Programmierung ^^
Bild

Ihr seid Anime-Fans? Dann seid ihr im Anime-Diskussionsthread genau richtig!

Antworten