League of Legends - Sammelthread

Der Tummelplatz für alle PC-Spieler!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Raeyz-x
Beiträge: 1856
Registriert: 02.11.2008 15:25
Persönliche Nachricht:

League of Legends - Sammelthread

Beitrag von Raeyz-x » 14.07.2010 18:46

Ich habe seit einiger Zeit von Bekannten und im Internet sehr viel vom WC3 basierten "Dota" und den dazu entwickelten Spielen wie z.B. League of Legends.

Da extra für diesen WC3 Mod Spiele entwickelt wurden muss es ja schon recht gut sein, ich frage mich warum ich erst jetzt davon mitbekommen habe. Wahrscheinlich weil ich nie groß Warcraft gespielt habe....
Jedenfalls hat mich League of Legends mittlerweile stark intressiert und wollte es wohl mal testen.

Jetzt die Frage an alle Kenner: Wieso seh ich dieses Spiel bzw. Dota bzw. irgentein Abklatsch dieser Mod nie hier im Forum? Und wieso hat 4Players "LoL" nie getestet?

uuund: Ist noch viel los auf den Servern?


Edit: Ich habs nun zum Sammelthread benannt. Schreibt rein wenn ihr diskutiren wollt usw
mfg,raeyz
Zuletzt geändert von Raeyz-x am 14.08.2010 20:14, insgesamt 1-mal geändert.

Nudelh0lz
Beiträge: 1036
Registriert: 09.09.2004 10:39
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Nudelh0lz » 14.07.2010 20:29

also lol (league of legends) kannst du ja kostenlos spielen. da hast du halt nur 10 oder iwieviele champions zur auswahl. also als ich letztes mal online war waren doch noch einige spiele zu finden.

http://eu.leagueoflegends.com/

Benutzeravatar
Raeyz-x
Beiträge: 1856
Registriert: 02.11.2008 15:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Raeyz-x » 15.07.2010 10:44

okay ich habe grad gelesen, dass es sich nicht lohnen würde das spiel zu kaufen da man nicht wirklich vorteile dadurch erhält und man lieber das spiel als free2play runterladen könnte. ist das immernoch so?

und anscheinend gibt es einen online shop für die helden, ist es wichtig da einzukaufen um am spiel dauerhaft spaß zu haben bzw hält man dann noch in den gefechten mit oder wie ist das bei dem spiel? das wäre nämlich sehr schade

Benutzeravatar
tschief
Beiträge: 2391
Registriert: 05.02.2010 15:12
Persönliche Nachricht:

Beitrag von tschief » 15.07.2010 11:42

Raeyz-x hat geschrieben:okay ich habe grad gelesen, dass es sich nicht lohnen würde das spiel zu kaufen da man nicht wirklich vorteile dadurch erhält und man lieber das spiel als free2play runterladen könnte. ist das immernoch so?

und anscheinend gibt es einen online shop für die helden, ist es wichtig da einzukaufen um am spiel dauerhaft spaß zu haben bzw hält man dann noch in den gefechten mit oder wie ist das bei dem spiel? das wäre nämlich sehr schade
Es gibt noch sehr viele gute DOTA-Ableger, die 4P getestet hat.. LOL kenne ich zwar ehrlich gesagt nicht, aber die getesteten haben teilweise sehr gut abgeschnitten :) Und sind auch grafisch auf dem neusten Stand :)
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
seph`
Beiträge: 6860
Registriert: 21.10.2009 12:55
Persönliche Nachricht:

Beitrag von seph` » 15.07.2010 12:10

HoN :thumbsup:

Nudelh0lz
Beiträge: 1036
Registriert: 09.09.2004 10:39
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Nudelh0lz » 15.07.2010 14:33

meine freunde sagen auch, dass HON (heroes of newerth) besser sei. grafisch stimm ich ihnen schon mal völlig zu. gespielt oder zugesehen hab ich aber noch nie, also kann ich von mir aus keine feste bestätigung geben. aber wie gesagt, meine freunde finden das sehr gut.

Benutzeravatar
tschief
Beiträge: 2391
Registriert: 05.02.2010 15:12
Persönliche Nachricht:

Beitrag von tschief » 15.07.2010 15:13

POCK hat geschrieben:meine freunde sagen auch, dass HON (heroes of newerth) besser sei. grafisch stimm ich ihnen schon mal völlig zu. gespielt oder zugesehen hab ich aber noch nie, also kann ich von mir aus keine feste bestätigung geben. aber wie gesagt, meine freunde finden das sehr gut.
Demigod wäre auch noch zu empfehlen (80% im 4P Test).. Die Grafik dort ist wirklich super :)..
Bild
Bild
Bild
Bild

Nudelh0lz
Beiträge: 1036
Registriert: 09.09.2004 10:39
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Nudelh0lz » 15.07.2010 15:19

wenn ich meine meinung geben darf. den videos nach die ich gesehn habe würde ich demigod wohl als letztes von den DOTA ablegern holen ... ist aber persönliche meinung wohl gemerkt :)

im punkt grafik find ich auch noch dass HON besser dasteht als demigod

Benutzeravatar
tschief
Beiträge: 2391
Registriert: 05.02.2010 15:12
Persönliche Nachricht:

Beitrag von tschief » 15.07.2010 16:03

POCK hat geschrieben:wenn ich meine meinung geben darf. den videos nach die ich gesehn habe würde ich demigod wohl als letztes von den DOTA ablegern holen ... ist aber persönliche meinung wohl gemerkt :)

im punkt grafik find ich auch noch dass HON besser dasteht als demigod

Ich weiss gar nicht, ob 4P überhaupt einen Test zu HON hat!? (Mag jetzt nicht nachschauen :P)..
Aber ich würde dem Threadersteller empfehlen, sich mal die Videos zu HON und Demigod anzuschauen und die Tests durchzulesen, und sich dann zu entscheiden :P..

Wobei natürlich LOL immer noch die günstigste (weil gratis) Wahl wäre ;)..
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Raeyz-x
Beiträge: 1856
Registriert: 02.11.2008 15:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Raeyz-x » 15.07.2010 17:36

HoN erinnert mich irgentwie so stark an Wc3 ich möchte aber was komplett neues was die Grafik zb angeht.

Den Test werd ich mir demnöchst aber trotzdem mal angucken. Wie siehts denn bei HoN mit OnlineShop und echtem Geld aus?Oder einmal gekauft und Spaß haben? Das wäre ein klarer Pluspunkt.

Ich teste jetzt erstmal LoL schließlich ist es umsonst. Wenns mir nicht gefällt kann ich mir immernoch HoN holen.
Von LoL sahen bei youtube die online gefechte echt nich schlecht aus. wenn wer noch bock hat neu mit LoL anzufangen kann er sich per PN bei mir melden!

johndoe978587
Beiträge: 197
Registriert: 20.03.2010 19:41
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe978587 » 15.07.2010 19:36

Ich habe sowohl LoL als auch HoN ausprobiert:

LoL ist einfacher, "casual", und eignet sich für ein Spielchen zwischendurch.

HoN hingegen bietet mehr Spieltiefe, benötigt aber auch umso mehr Einarbeitungszeit (Monate!)

Beide Spiele sind auf ihre Art sehr gut.

Benutzeravatar
Raeyz-x
Beiträge: 1856
Registriert: 02.11.2008 15:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Raeyz-x » 15.07.2010 19:53

bigappleQ hat geschrieben:Ich habe sowohl LoL als auch HoN ausprobiert:

LoL ist einfacher, "casual", und eignet sich für ein Spielchen zwischendurch.

HoN hingegen bietet mehr Spieltiefe, benötigt aber auch umso mehr Einarbeitungszeit (Monate!)

Beide Spiele sind auf ihre Art sehr gut.
noch ein argument für LoL, da ich nicht besonders viel zeit habe.danke

Benutzeravatar
Shadowreaper85
Beiträge: 120
Registriert: 08.01.2009 15:34
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Shadowreaper85 » 18.07.2010 12:54

League of Legends ist, wie bereits von dir erwähnt, ein Ableger der DotA-Klone.
Der Unterschied zu anderen DotA-Klonen und zum Original ist vergleichsweise recht hoch, so ist Heroes of Newerth in vielen Bereichen einfach nur eine 1:1 Neuauflage von DotA mit aufpolierter Grafik,
während League of Legends nur das Grundprinzip kopiert und viele eigene Neuerungen mitbringt.
Viele Mechanismen in League of Legends führen dazu, dass das Spiel sehr "casual" orientiert, also sich eher an Gelegenheitsspieler richtet, mit dem jetzt erschienenen Update der "Season 1" jedoch
gibt es auch einen Ansporn für die "besseren" Spieler, nochmehr Zeit in das Spiel zu investieren und sich noch mehr mit der Materie zu befassen.

Wie auch bereits in diesem Thread erwähnt gibt es für alle Spieler zu Beginn einen Helden-Pool, welcher 10 Helden umfasst und wöchentlich wechselt. Dieser Helden-Pool dient hauptsächlich neuen Spieler,
damit diese zu Beginn, wo sie noch keine Helden besitzen, auch spielen können, aber auch fortgeschritteneren Spielern, die einfach nur gewisse Helden aus dem Pool austesten wollen, bevor sie entscheiden
ob sie den Helden kaufen wollen.

Kommen wir zum Ingame-Shop. Dieser unterscheidet sich sehr stark von bekannten Ingame-Shops aus F2p MMORPG´s. Hauptunterschied ist, dass man den Großteil der angebotenen Produkte für Punkte kaufen kann,
welche man durch einfaches Spielen von Matches bekommt. Das einzige, was sich nicht mit diesen Punkten kaufen lässt, sind andere Aussehen, sogenannte Skins, für Helden sowie Bundles, also Pakete wo mehrere
Helden und/oder Aussehen drin sind. Diese lassen sich nur mit Premium Punkte kaufen, welche man für echtes Geld kaufen kann.

Für einen guten Start ins Spiel würde ich dir empfehlen, dir einfach das Spiel runterzuladen und mal ein paar Partien zu spielen. Wichtig bei anfänglichen Spielen ist ein defensives Spiel, um erstmal die Grundzüge vom Spiel zu lernen.
Da du ein kompletter DotA-Neuling bist würde ich dir empfehlen, erstmal auf der Homepage den Leitfaden für neue Spieler durchzulesen, in diesem werden viele wichtige Punkte genannt und es sollte kein Problem sein sich die restlichen durch Spiele anzueignen.

Falls dir das Spiel nach einigen Matches gut gefällt kann ich im Grunde 2. Möglichkeiten empfehlen.
1. Du spielst das Spiel komplett ohne echtes Geld auszugeben und kaufst dir deine Helden sowie Runen mit den "Einflusspunkten" (kriegt man durch Spielen).

2. Du kaufst dir einmal das Collectors Pack, durch welches du gleich einen großen Pool an Helden bekommst.

Am besten geeignet für neue Spieler ist wohl die 1. Alternative, da du dich am Anfang sowieso erstmal ins Spiel einarbeiten musst und somit mit den ganzen Helden noch nicht soviel anfangen kannst, einen späteren Kauf der Collectors Edition empfehle ich dann, wenn du das Spiel wirklich lange Spielen willst.

So, ich hoffe dass ich dir mit meinem Post etwas Überblick über das Spiel verschafft habe. Mein Tipp jetzt wäre eigentlich nur einer:

Teste es selber aus und bilde dir deine eigene Meinung.

greetz

Benutzeravatar
Raeyz-x
Beiträge: 1856
Registriert: 02.11.2008 15:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Raeyz-x » 04.08.2010 18:35

Danke shadowreaper für die ausführliche Erklärung!

Ich habe jetzt schon einige Zeit gespielt und hab' mich dazu entschieden nicht die Vollversion nachzukaufen. Die Helden kann ich nach und nach durch die Einflusspunkte freischalten, da ist bei mir der Reiz dann noch viel höher weiterzuspielen.

Das Spiel gefällt mir echt, erst recht wenn man zu 3. bzw. zu 5. im TS sitzt und nicht mit zufällig ausgewählten Spielern wo du Glück haben musst dass sie deine Sprache sprechen.

Von mir aus können wir diesen Thread als Sammelthread für LoL nehmen, falls es überhaupt hier so viele spielen.

Ich starte einfach mal eine Diskussion: Ich habe inzwischen gemerkt dass ich eher fernkampforientiert bin und inzwischen Erfahrungen mit Ashe und Kennen gesammelt habe. Die machen mir beide sehr viel Spaß, jetzt muss ich allerdings für Kennen 6300 Einflusspunkte latzen und für Ashe nur 450(oder waren es ein bisschen mehr?...egal). Wen würdet ihr mir jetzt empfehlen, Kennen ist ja sicherlich nicht einfahc so viel teurer,oder?

Benutzeravatar
$tranger
Beiträge: 11140
Registriert: 07.08.2008 20:30
Persönliche Nachricht:

Beitrag von $tranger » 04.08.2010 18:42

Dota ist auf jeden Fall immer noch sehr beliebt. Ich habe teilweise den EIndruck, dass esmittlerweile mehr DOTA-Spiele im Wc3-Bnet gibt als normale Ranglistenmatches ^^
Bild

Ihr seid Anime-Fans? Dann seid ihr im Anime-Diskussionsthread genau richtig!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: -Scythe- und 1 Gast