Battlefield 1918 v 3.2: News In Sight!

Der Tummelplatz für alle PC-Spieler!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
McLaren
Beiträge: 76
Registriert: 27.02.2012 16:56
Persönliche Nachricht:

Battlefield 1918 v 3.2: News In Sight!

Beitrag von McLaren » 18.03.2019 23:34

Bild

Heute haben eine Knaller News für alle Battlefield 1942 erste Weltkrieg Shooter Fans. Nach einem ganzen kompletten Jahr News Pause melden sich 2019 die Battlefield 1918 Mod - Entwickler zum Stand des kommenden v3.2 updates zurück. In kleinen aber feinen schritten haben sie die Mod weiterentwickelt. Zu den zahlreichen Neuerungen, wie Maps, Fraktionen, Fahrzeuge, kommen jetzt zwei weitere Highlights hinzu. In der neuen Version werdet ihr eure Lieblingshandfeuerwaffen mit Kimme und Korn bedienen, genau wie ein echter Soldat im ersten Weltkrieg Anfang des 20.Jahrhunderts, als es noch keine Computer, Fernsehen, Internet, Passagierflugzeuge etc gab. Damit nicht genug, einhergehend mit der neuen frohen Botschaft zum stand der Entwicklung werdet ihr und eure Freunde alle zu einer Battlefield 1918 open Beta eingeladen. Sagt es allen weiter! Des weiteren werdet ihr ein neues, effektives, mobiles Taktisches Stilmittel an die Hand bekommen, Mobil verlegebare Drahtzäune, womit ihr euch vor dem herannahenden Feind einigeln oder schützen könnt.

Um auch ein Mitspieler zu werden benötigt ihr:

1.) The Basic - für neue Spieler oder Tester, die sich von der Magie des Spiels und der Mod anstecken lassen wollen: Download

2.) Battlefield 1918 v3.1 Part 1-3: Download


Soviel heute von uns, nun zur Original News aus moddb.com, verfasst von dem Battlefield 1918 Mod - Entwickler ACE191418:

Today the Battlefield 1918 development would like commemorate the anniversary of the Battle of Verdun with news regarding the German and French factions in the game. In addition, expect more news on the Tsar tank and a few other things.

Greetings and welcome to the latest news update regarding the development of Battlefield 1918. It has been a long time since the last update but we are still making slow but steady progress. In light of the fact that today is February 21st, the anniversary of the Battle of Verdun between France and Germany, we are proud to announce new features that will affect both factions as well as the Commonwealth factions. As requested by many, Battlefield 1918 3.2 will introduce iron sights!

Bild

The new iron sights will be available to the MG class when prone and will be available to the Chauchat, the Lewis, and the MG 08/15!

Bild

While this news will certainly please many, this is not the only new feature on display today, as players will also have the opportunity to deploy defenses such as barbed wire using new pickup kits!

Bild

Finally we would like to showcase the new Tsar tank trailer that was released earlier this month. We hope you all enjoy this news and have a good day!



Autor: ACE191418

Source and Contact: moddb.com

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 5421
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 1918 v 3.2: News In Sight!

Beitrag von dx1 » 18.03.2019 23:37

McLaren hat geschrieben:
18.03.2019 23:34
… im ersten Weltkrieg Anfang des 20.Jahrhunderts, als es noch keine … Passagierflugzeuge etc gab.
https://de.wikipedia.org/wiki/Verkehrsf ... Geschichte
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
Genkis
Beiträge: 2804
Registriert: 14.07.2007 13:08
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 1918 v 3.2: News In Sight!

Beitrag von Genkis » 26.03.2019 17:50

Wow. Dass das noch entwickelt wird. Respekt.

Bf1942 ist mir leider inzwischen viel zu altbacken. Das Gameplay ist einfach nicht gut gealtert.

Ich habe noch sehr lange die eine Flugzeug Map im Pazifik gespielt, weil ich das Flugmodell von bf42 immer noch gut finde, aber ich glaube ansonsten kann mich da nichts zurückzuführen.
Bild

Benutzeravatar
McLaren
Beiträge: 76
Registriert: 27.02.2012 16:56
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 1918 v 3.2: News In Sight!

Beitrag von McLaren » 19.05.2019 16:28

In der Modszene hat sich jedoch einiges getan. Das Basisspiel ist sicher für manche Augen nicht gut gealtert, die Mods dagegen wirken aufgepeppt und bringen frischen wind mit neuen Inhalten. Bestes Online Retro Shooter Game trotzdem. Denn hier brauchst du keinen Account, Anmeldung,Freischalten, Bezahlfallen oder Internet. Einfach Oldschool gaming forward.

Antworten