Max Payne 1 startet nicht

Der Tummelplatz für alle PC-Spieler!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1008
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Max Payne 1 startet nicht

Beitrag von Halueth » 08.01.2018 09:02

Hallo, ja ich weiß, dazu gibts im netz massenhaft Anlaufstellen, aber ich habe echt schon einiges davon ausprobiert aber nichts passt wirklich für mein Problem.

So erstmal ganz von Vorn. Wollte diese Softwareperle gerne mal wieder durchspielen, mit Soundpatch und Widescreen-Mod usw...dazu hatte ich mich schon belesen und entsprechend runtergeladen. Ich habe die Retailversion.

Mein System:
Win 7 - 64bit Professional
CPU: AMD FX-4300 (glaub ich, bin mir jetzt hier auf Arbeit nicht sicher)
GPU: Geforce 1050 Ti
Ram: 8Gb DDR3

Mein Problem ist aber vollgendes: das Spiel startet einfach nicht, also nichtmal das Auswahlfenster für die Grafikeinstellungen. Mein Rechner arbeitet kurz und dann passiert gar nichts. Ich hab nichtmal einen Prozess im Taskmanager, wie es oftmals im Netz beschrieben wird. Als Admin ausführen und Kompatibilitäsmodus bringen da auch keinerlei Verbesserung.

Das geht aber schon mit dem Patchen los. Ich habe mir den Patch 1.05 direkt von Rockstar gezogen. Will ich den ausführen sagt er mir die DLL rlmfc.dll würde fehlen und lässt sich dadurch nicht installieren. Habe dann nochmal einen Patch von einer anderen Seite gezogen. Der funktioniert zwar, aber mich machen die unterschiedlichen Größen der Dateien stutzig, der erste Patch (der nicht funktioniert) ist 5,5mb groß und der andere 4,8mb. Das kommt mir schon spanisch vor. Naja ich habe im Netz eine Lösung für den Fehler mit der fehlenden DLL gefunden, indem man die Demo von Max Payne zieht und dann die entsprechenden DLL´s aus dem Demo-Ordner in das Spielverzeichnis der Vollversion zieht soll es funktionieren. Gesagt, getan, aber der Fehler taucht bei mir weiterhin auf, hat also gar nix bewirkt bei der größeren Patchdatei.
Seltsamerweise kann ich aber die Demo ohne Probleme starten -.-

Ich habe auch schon den Fix-It-All ausprobiert, der auch einen Start-Fix beinhalten soll. Ich habe auch den Start-Fix alleine ausprobiert, jedesmal natürlich das Spiel komplett deinstalliert und wieder neu installiert, gepatched (mit dem kleineren Patch der funktionierte) und alles nochmal neu auspobiert. Immer das Gleiche, es tut sich einfach gar nix...
Eine .bat Datei habe ich auch schon versucht, um dem Spiel einen spezifischen Prozessorkern zuzuweisen, da es wohl auch Probleme mit Mehrkernprozessoren gibt. Das einzige, was ich noch nicht versucht habe, ist mein ganzes System auf nur einem Kern laufen zu lassen...

Was ich noch seltsam finde ist die Tatsache, dass ich es ohne Probleme als Admin ausführen kann, natürlich passiert dann nix, aber wenn ich in den Einstellungen der .exe die Funktion rausnehme es als Admin zu starten, dann meckert er rum ich würde Adminrechte benötigen um das Spiel zu starten.

Weiß nicht, obs vllt. an der Graka liegt, da gibts wohl aber sonst im Netz ab einer bestimmten Version keine Probleme mehr...ka...

Ich hoffe einfach ihr könnt mir da helfen.

PS: hab mir dann aus lauter Frust die PS4-Version gezogen. Ist grad im Angebot für 5,99. Aber Himmel ist das ne mieße Version. Von der Grafik her ok, aber nur 4:3, nichtmal da Widescreen. Einige Effekte gehen gar nicht, zum Beispiel wackelt das Bild wenn man nen Dessert Eagle oder ne Pumpgun abfeuert, das kenn ich aus der PC-Version nicht. Und dann ist die Steuerung als würde Max über Eis schlittern, ich kann einfach nicht Geraudeaus laufen, es geht einfach nicht. So kann ich das nicht durchspielen, da ist das Zielen noch das geringste Übel.

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 3637
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Max Payne 1 startet nicht

Beitrag von dx1 » 08.01.2018 11:15

[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1008
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Max Payne 1 startet nicht

Beitrag von Halueth » 08.01.2018 11:37

Danke, aber das hab ich schon versucht...
Vorallem ist da genau mein Problem aufgeführt: "Launcher doesn´t start", aber die Lösung funktioniert bei mir einfach nicht. Das Spiel im Kompatibiltäsmodus zu starten bringt halt nix...

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 3637
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Max Payne 1 startet nicht

Beitrag von dx1 » 08.01.2018 12:43

"No compatibility modes should be applied to game executables, as they usually create more problems than they solve."
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1008
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Max Payne 1 startet nicht

Beitrag von Halueth » 08.01.2018 13:00

"The launcher does not start:
Run the game in compatibility mode for Windows 98 / Me"

Ich habe beide Varianten ausprobiert, jeweils mit dem gleichen Ergebnis :cry:

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 3637
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Max Payne 1 startet nicht

Beitrag von dx1 » 08.01.2018 13:08

Startet denn das Spiel, wenn Du es direkt statt per Launcher ausführst?
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1008
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Max Payne 1 startet nicht

Beitrag von Halueth » 08.01.2018 13:12

Wie kann man es denn direkt starten? über die MaxPayne.exe wird ja der Launcher gestartet. Keine Ahnung wie man das direkt zum Starten bringen kann.

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 3637
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Max Payne 1 startet nicht

Beitrag von dx1 » 08.01.2018 13:31

Oh, da haste Recht. Ich hab's mir grad mal in Steam installiert, selbes Ergebnis wie bei Dir.

Vor heute Abend wird das bei mir nichts mehr, leider …
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1008
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Max Payne 1 startet nicht

Beitrag von Halueth » 08.01.2018 14:43

Ich tüftel auch heute Abend nochmal dran, die PS4 Version will ich mir nicht nochmal antun...wirklich nur im allergrößten Notfall...

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 3637
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Max Payne 1 startet nicht

Beitrag von dx1 » 08.01.2018 20:13

Halueth hat geschrieben:
08.01.2018 14:43
[ *PING* ]
HA!

Der Teil hat _mir_ geholfen: https://pcgamingwiki.com/wiki/Max_Payne ... _not_found

Für Dich in Kurzform:

1. Reinstall the game to a folder without spaces in the folder path (e.g. C:\Games\MaxPayne).
2. If needed, run the game in compatibility mode for Windows 98 / Me.

Ich habe das Ganze mit der Steamversion erstmal ohne jegliche weitere Patches und Mods ausprobiert. Launcher und Spiel starten bei mir aus Steam heraus sowohl im Pfad c:\Program Files (x86)\_Gaming\_Steam\steamapps\common\MaxPayne als auch in e:\_Games\SteamLibrary\steamapps\common\MaxPayne\ — Max ist (s.o.) natürlich klein und dick, das Spiel stumm, aber er rennt, springt, schießt und zeitlupt wunderbar in 1920x1080.
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1008
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Max Payne 1 startet nicht

Beitrag von Halueth » 08.01.2018 21:14

Ja auf dem Lappi meiner Frau läuft es auch ohne alle Fixes. Mit dem Fix it all kommt allerdings ein neues Problem bezüglich Dx8 da der Wrapper dafür wohl immer nur eine Graka ansteuert und der Lappi wohl noch die Onboard Graka anbietet...oder so ähnlich...

Na jedenfalls läuft es ohne die Fixes dort auch und den Widescreen- und Soundfix könnte man auch mal einzeln testen...ist nur noch die Frage ob es auf dem Laptop, der mir maximal 1360x768 anbietet, auch soviel Spaß macht wie auf meinem Tower...allerdings ist wohl alles besser als die PS4-Version.

Ich würde dennoch gern wissen, warum es auf meinem Tower nichtmal den Launcher lädt...

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1008
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Max Payne 1 startet nicht

Beitrag von Halueth » 10.01.2018 21:57

Kurzes Update: habs dann nochmal auf meinem eigenem Laptop probiert. Wollte ich erst nicht, da der nur ne onbaord graka hat und eig nicht zum spielen genutzt werden kann, aber mit einigem hin und her läuft es da drauf sogar mit dem Widescreen- und Soundfix. Über HDMI an meinen TV angeschlossen, Funktasta und Maus ran und dann in 1920x1080 schön geil die Kugeln fliegen lassen.

Was für ein geiles Game. Aber mir fällt auf, dass schon bei dem Teil an jeder Ecke eine "Cutscene" wartet. Da klingelt ein Telefon, dort liegt ein Brief und dann kommen noch Nachrichten. Heutzutage würden sich wieder massenhaft Leute drüber Aufregen. Aber durch den ganz eigenen Stil mit den Comicstrips finde ich das richtig genial ^^ Hoffentlich bekomm ich den 2. Teil auch zum laufen...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste