Jugendliche Gamer*innen für erziehungswissenschaftliche Forschung gesucht!

Hier könnt ihr eigene Umfragen erstellen.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Christophe1337
Beiträge: 1
Registriert: 21.04.2019 15:45
Persönliche Nachricht:

Jugendliche Gamer*innen für erziehungswissenschaftliche Forschung gesucht!

Beitrag von Christophe1337 » 27.04.2019 17:47

Hallo zusammen :)
Wir sind Christophe und Patrick von der Uni Gießen und wir wollen euch mit diesem Post für unser Forschungsvorhaben gewinnen!

Bist du zwischen 13-25 Jahre alt? Spielst du gerne gemeinsam mit Leuten, die du online und/oder offline kennst (bzw. kennen gelernt hast), vor allem kompetitive Spiele wie z.B. DotA2, League of Legends, Counter-Strike, Overwatch, Battlefield, Call of Duty, PUBG, Fortnite, APEX usw.?

Gaming wird – gerade im Jugendalter – oftmals anhand von Schlagworten wie „Sucht“, „Gewalt“, „Isolation“ usw. thematisiert und diskutiert und das, obwohl es heutzutage eine legitime Freizeitbeschäftigung für große Teile der Bevölkerung ist. Wie sieht aber „ganz gewöhnliche“ Vergemeinschaftung von Jugendlichen aus, die in ihrer Freizeit zusammen Computer spielen? Das ist – sehr vereinfacht – unser Forschungsvorhaben.

Bist du daran interessiert, mit deinen Freund*innen darüber zu diskutieren bzw. davon im Rahmen eines Interviews zu erzählen?
Dann kannst du dich gerne bei uns hier im Thread/per DM oder unter der Emailadresse gaming-grupendiskussion@web.de melden!

Ganz konkret sind wir auf der Suche nach
  • Gruppen, auf die die oben genannten Kriterien zutreffen. Mit euch würden wir gerne ein sogenanntes Gruppendiskussionsverfahren machen. Das heißt, wir würden uns auf einem TS/Discord-Server treffen und stellen euch dann Fragen, über die ihr diskutiert.
  • Einzelpersonen, auf die die oben genannten Kriterien zutreffen. Mit euch würden wir gerne ein sogenanntes episodisches Interview durchführen. Dazu würden wir uns auf einem TS/Discord-Server treffen und euch einige Fragen zur Thematik stellen.
Bei Rückfragen jeglicher Art könnt ihr euch natürlich gerne melden!

Danke für eure Aufmerksamkeit und danke für die Möglichkeit, hier zu posten :-)
Christophe & Patrick – JLU Gießen
(P.S. - als Info für die Mods: Dass ich hier posten kann ist mit Maja Verfondern abgesprochen :-))

Antworten